Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Kino, Aufstehen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 20:48
wenns Licht angeht, sonst finde ich nicht raus.....


melden
Anzeige

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 20:48
ich gehe schon bevor das licht angeht


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 21:21
@Hop_rocker77

Psst, Bernie will seine "Fidschi"-Pornis in Ruhe schauen! Aber Respekt das er bis zum Abspann kommt, mir reichen 20 Minuten.


melden

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 22:05
@Fabs
lol


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 22:24
Bäuerliche Alpenpornis wären nichts für mich. Viel Spass damit, Bernhard.


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 22:25
@White_Death

Hahaha


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

03.04.2012 um 22:57
Ich gehe nicht ins Kino, warte lieber, bis der Film als DVD raus kommt und selbst dann, kauf ich mir den nicht gleich, sondern leihe ihn mir lieber erstmal aus.
Bin doch nicht bescheuert und gehe ins Kino,wenn man dafür schon plus/minus 12 euro zahlen muss...Enttäuscht mir der Film,dann beiss ich mir in den A...,dass ich dafür dieses Geld bezahlt habe.Darum am Besten, den Film ausleihen,ist der gut, dann kann ich mir den immernoch kaufen...


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 10:18
Die Schauwerte von Blockbustern kommen nunmal erst auf der großen Leinwand richtig gut zum Tragen, da sind plus/minus zwölf Euro auch gut angelegt.

Aber gut, jeder wie er will. Manch' "Filmfreund" lässt ja gleich den Regisseur entführen.


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 10:26
Meist bleibe ich noch etwas sitzen, dann muss ich mich nicht mit allen anderen durch den Ausgang quätschen und so verpasse ich die Outtakes nicht, sofern es welche gibt ;)


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 12:13
Fabs schrieb:Die Schauwerte von Blockbustern kommen nunmal erst auf der großen Leinwand richtig gut zum Tragen, da sind plus/minus zwölf Euro auch gut angelegt.
Vorrausgesetzt, sie reizen einen noch. Manche Filme sind sicher besser für die große Leinwand geeignet, als für den heimischen Fernseher. Allerdings hat mich seit 2006 kein Film mehr in's Kino gezogen. Was anspruchsvolles schaue ich mir lieber auf der heimischen Couch an, Kino sollte da eher ein audiovisuelles Ganzkörpererlebnis sein. Aber dafür braucht es halt auch Filme, die es aber (zumindest für mich) nicht mehr gibt. Vielleicht bin ich einfach zu alt für pure CGI- und Materialschlachten (bzw. 3D-Remakes). Wenn ich mir aktuellere Filme anschließend ansah kam ich immer zu dem Schluss, dass es gut war, dafür nicht in's Kino gegangen zu sein. ;)

Aber ja, jeder hat da halt andere Geschmäcker.


melden

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 12:18
@xionlloyd

So sehe ich das auch.

Und heutzutage hat man zu Hause (wenn man sich für Film interessiert) üblicherweise einen Großbildschirm und eine Soundanlage, was einen ausreichenden Genuss bietet und für mich als Raucher ist Kino immer eine Kasteiung.

Lediglich 3D kann ich in meinem Heimkino nicht anbieten - interessiert mich aber auch nicht für 5 Pfennig...


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 13:07
@Hop_rocker77
"Um die billigen und illegalen Raubkopien zu besorgen dazu ist der "Fidschi" gut genug aber selbst soll er die Filme dann bitte zu Hause anschauen damit sich Berni nicht gestört fühlt.....äusserst bestechende Ansicht."
Von mir aus auch das. Es stört aber wirklich beim Kinobesuch - nicht nur mich. Und wenn man sich dann beschwert ist die Gefahr groß, auch schon mal mit einem Messer "gekitzelt" zu werden. So ist halt die Mentalität auf jeder Seite eine andere... ^^
Und wenn ich mich als Deutscher im eigenen Lande deswegen zurückziehe und meine Filme daheim genieße, ist diese Reaktion auch nicht negativ zu kritisieren. Oder stört es etwa, daß ich diesen Umstand überhaupt erwähnt habe...? ;)
In der Tschechei sind Raubkopien übrigens (noch) nicht "illegal". Wenn sie in verschlossenen Räumlichkeiten gelagert werden die nur kurzzeitig zum Verkauf geöffnet werden ;), besteht kein Straftatbestand. Genauso wenig, wenn ich zum "Eigenbedarf" (also in haushaltssüblicher Menge) Bekleidung, DVD´s oder CD´s nach Deutschland einführe, diese trage bzw. anschaue.

@White_Death
Woher weißt Du, was mein persönlicher Filmgeschmack ist? Es werden auch jede Menge "seriöser" Streifen auf solchen Märkten angeboten. Aber zur Beruhigung für beide Mitdiskutanten: die meisten meiner DVD´s beziehe ich über den Versandhandel von "Amazon" - gestern gerade "Der dritte Mann" in der Sonder-Edition mit einer Doku über die Dreharbeiten und eine Box mit den 4 Filmen aus der "Miss Marple-Reihe" von Agatha Christie. Soviel zum Thema "Bäuerliche Alpenpornis"...


melden

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 13:13
Ich gehe nicht so oft ins Kino, aber wenn, dann bleibe ich meist noch kurz sitzen, auch wenn der Abspann schon läuft. ich habe einfach keine Lust mich in die Masse zu drängen und ewig zu stehen, bis ich endlich am Ausgang bin, da kann ich auch sitzen bleiben kurz und warten, bis die der erste Schwung raus ist und man besser zur Tür kommt.


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 13:21
@xionlloyd

Ja, vorrausgesetzt, sie reizen einen noch, was die meisten Blockbuster tatsächlich nicht tun; mich persönlich maximal eins, zwei im Jahr. (Im vergangenen Jahr war ich nur in einem Blockbuster, "Rise of the Planet of the Apes".) Dieses Jahr werd' ich aber mehr schauen, Ridley Scott's "Prometheus", Jacksons "Hobbit" und Nolans Batmanabschluss will ich schon auf großer Leinwand sehen.

Ansonsten gehe ich eher ins Programmkino da mir Autorenfilme intellektuell mehr geben.


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 13:27
Was willst du mit dem "Straftatbestand" Raubkopien, dich wird schon keiner anschwärzen, Bernie. Die Ware ist aber meistens scheiße und nicht im geringsten mit der liebevollen Aufmachung bspw. deines Reed-Klassikers aus dem Hause Arthaus zu vergleichen (du hast doch die Premium Edition gekauft?); würde mir den Schrott nie ins Regal stellen.

Jetzt mal von deinen xenophoben Implikationen gänzlich abgesehen.


melden

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 13:30
Wenn der Film anfängt.


melden
Bernard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 15:11
@Fabs
Die "xenophoben Implikationen" weise ich scharf zurück; war mir aber schon klar, daß einfach strukturierte Menschen nun geschwind versuchen, in solche Richtung ihre -vergebliche- Argumentation aufzubauen. Auch deutsche Landsleute die während einer Kinovorstellung fortwährend schwatzen und flüstern, sind für mich asozial im Sinne von gleichgültig und rücksichtslos. Nur erlebt man das halt nicht und von vornherein geplant, so häufig.
Was die Qualität von in der Tschechei günstig erworbenen DVD´s anbelangt, sollte man mit dem Kauf warten, bis sie auch in Deutschland erhältlich sind. Die häufig heimlich im Kino aufgenommenen "Raubkopien" sind tatsächlich oft von minderer Qualität. Besucher, die sich durch´s Bild schieben und das Gefurze von nahe an der Kamera sitzenden Personen inbegriffen...


melden
Fabs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 19:46
Die deutschen Landsleute kreuzen ja auch nicht gleich die Butterfly-Klinge und drohen in asozialer Manier "Isch mach disch Messer". Aber die Karte vom messerstechernden Türken ist halt so verlockend, das man sie ziehen musste.

Wie dem auch sei: der "einfach strukturierte" Menschenschlag, zu dem ich gehöre, geht weiterhin ins Kino und lässt sich seinen Abend von Ömer und seinen acht Frauen verleiden, denen er den Film tuschelnd und auch noch in verschiedenen Dialekten übersetzt. Dagegen bleibt der Bernie "als Deutscher im eigenen Lande" dort, wohin er schon vor über 20 Jahren emigiriert ist, nämlich zuhause; wohl um sich einer Präventivstrategie gegen "vermeintliche Argumentation(en)" zu widmen, mit der er dann dem fabs den Wind aus den Segeln nimmt. :(

Nach getaner Arbeit kann man sich dann einem (raubkopierten) Filmamüsement zuwenden, ein bisschen Sarrazin schmökern oder sich bei einem guten Roten einfach an seiner "höher(rassig?)en" Struktur erfreuen. :)


melden

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 20:31
Sockenzombie schrieb am 02.01.2011:Ich warte bis der Abspann zu Ende ist
wieviele coole gimmicks hätte ich sonst wohl schon verpasst? :D
angefangen hat das bis zum schluß bleiben bei mir mit ghostbusters2 (soweit ich mich erinnere),
weil da der slimer gaanz an ende noch mal reingespukt kam, das fand ich cool.


melden
Anzeige

Wann steht Ihr auf und geht aus dem Kino?

04.04.2012 um 20:36
@nyarlathotep

Besonders in "Young Sherlock Holmes" wird während des Abspanns noch ein Epilog gezeigt, der nach dem Abspann noch mit einer Pointe endet, die alle Schnellaufsteher verpasst haben...


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt