weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Horrorfilme

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Horrorfilme, Gruselfilme, Witzige Horrorfilme

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:38
@Sein

Braindead, der ist lustig und da fliegen die Fetzen...


melden
Anzeige

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:39
@Sein
@Commonsense

Kann mich erinnern, da war ich noch etwas jünger, da fand ich Gert Fröbe in "Es geschah am hellichten Tag" gruselig.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:41
@KlausBärbel

Der war auch verdammt gut...

Was mir an die Nerven ging, als er frisch herauskam, war Hitcher, der Highwaykiller.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:43
@Commonsense
Ja, genau. Der war auch nicht schlecht. Die guten alten Schätzchen.

Wo ich mich drüber totgelacht habe, war einer der ersten Filme von Peter Jackson, "Bad Taste".


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:46
@KlausBärbel

Jo und Feebles - auch schräg.

Ich hab's halt lieber spannend und listig. So wie Resurrection...


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:48
@Commonsense

Jetzt kommt ja glaube ich 30 days of night 2 in die Kinos. Oder irre mich da?


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:49
@KlausBärbel

Keine Ahnung. Da habe ich mal hinein gesehen und es kam mir wie ein Aufguss von Dawn of the Dead vor. Nicht meine Welt....


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:50
@Commonsense
Dawn of the Dead war doch das mit dem Kaufhaus, wo die Zombies rumturnen.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 19:59
@KlausBärbel

Jepp. Aber die Geschichte ist eben, daß alle schon verseucht sind, außer einigen wenigen und die Zombies überall herumstolpern. So sah es bei 30 Days auch aus, oder verwechsle ich das jetzt? Da kam ein Haufen von solchen Filmen zur selben Zeit heraus, die Original Romero Filme wurden ja auch nochmal aufgerollt. Von Dawn und Day of the Dead gab es auch Remakes, genau wie von Hills have eyes.

Selbst Freddy Krüger wird neu gemacht, Jason und Michael Myers machen immer weiter, Hellraiser Filme gibt es wahrscheinlich auch noch weitere...oder sie fangen damit demnächst auch wieder von vorne an. Alles Blödsinn...
Die Originale waren ausreichend. Da sollte man lieber neue Ideen entwickeln...


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:03
@Commonsense
Da die Originale sehr erfolgreich waren, hofft man eben, mit Neuauflagen damit das flotte Geld machen zu können.

Die Freitag der 13. Serie war ja ganz gut. Zwischendurch gab es mal einen schwachen, aber sonst.....
Genau wie Halloween. Wobei man bei den Filmen immer weiß, es geht weiter, da der Böse nicht tot zu kriegen ist.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:03
Aus dem Genre Zombiefilme finde ich REC 1 +2, Dawn of the Dead (alt und neu), Shawn of the Dead und 28 days later (evtl. Fortsetzung) empfehlenswert. Gibt aber sicher noch andere, die mir auf die Schnelle nicht einfallen...


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:12
@Nebelschwade
28 days later war schon hart an der Grenze. Die Nachfolger fand ich recht öde.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:15
@KlausBärbel

28 Days later! Das war der, den ich für eine Mischung aus Dawn und Day of the Dead hielt.
Was ist denn dann 30 Days und Nights?


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:16
nachbar schrieb:muahaha...
Gut so, sei still, sonst kriegen die alle noch Angst :D.

@nachbar


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:17
@Commonsense
Hilfe, war das nicht in irgendeiner Stadt, wo Nachts die Viecher kamen, weil da dann 30 Tage dunkel war?
Im Schnee oder so?


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:23
"Im Legend" finde ich persönlich sehr gelungen, da er eine Symbiose aus postapokalyptischer Zeit und Zombiefilm darstellt.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:25
@Nebelschwade

Meinst Du? Ehrlich? Ich fand, das war das mieseste Remake eines Klassikers, daß ich in den letzten 20 Jahren erleben musste...


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:27
Ja, ich mein das. Sonst hätte ich es ja nicht geschrieben. Die Geschmäcker sind halt verschieden, wie du sicher schon bemerkt hast.


melden

Horrorfilme

12.08.2011 um 20:31
@Nebelschwade

War ja nicht persönlich, aber ich fand den halt sowohl vom Script, als auch technisch weit unterm den Möglichkeiten...


melden
Anzeige

Horrorfilme

13.08.2011 um 01:54
Finden zwar viele scheisse aber House of Wax war gut! Gute Hauptdarsteller, gute Story und ein hohes Budget!
Leider wird dieser Film immer nur schlecht bewertet wegen Paris Hilton obwohl diese sowieso nur eine Nebenrolle spielt.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden