weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Faszination Horrorfilm!

1.731 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Film, Filme, Horror, Horrorfilm, Horrorfilme, Gruseln
ricky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 17:09
Ich habe die Suchfunktion benützt! Möchte aber brandaktuelle Berichte, die die folgende Frage möglichst gezielt beantworten:

Warum schauen Menschen Horrorfilme?

An alle, die Horrorfilme schauen: Warum schaut ihr euch das an, und was genau schaut ihr euch an?
An alle, die keine Horrorfilme schauen: Warum nicht? Warum denkt ihr gibt es Leute, die es tun?

Ich brauche die Antworten, da ich ein eigenes Wissensheft (mit kleiner Auflage) herausgebe. Ich schreibe darin zur Zeit einen Bericht mit dem Titel "Faszination Horrorfilm". Alle Antworten, die ich hineinschreibe werden anonym erscheinen.

Auf interessante Antworten freut sich
Ricky

Wir sind nicht alleine im All!
Alles Denkbare wird einmal gedacht!


melden
Anzeige

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 17:38
gute fragen. ich denke ich schaue gerne horrorfilme, weil ich mich einfach gerne grusel. gibt einem manchmal richig den "kick"... keine ahnung wieso. ein weiterer grund ist sicherlich, da ich gerne andere leute beobachte, wie sie auf horroszenen reagieren. ich schaue mir solche filme auch grundsätzlich nur mit mehreren an ^^

gut möglich, dass auch das gefühl der geborgenheit eine (unbewusste) rolle spielt wenn man einen solchen film mit guten freunden sich reinzieht. bin kein psychologe.

Wenn ein leerer Eimer hochgestellt wird, sieht keiner mehr, dass er leer ist.


melden
purgatory
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 19:01
Ich schaue gerne Horrorfilme, weil ich auf dieses Spannungsgefühl stehe!

Die einen machen Bangie- springen, die anderen klauen Autos für ihren Adrenalinrausch, mir reichen (zum Glück) Horrorfilme.
Ich finde besonders bei den Filmen, die etwas auf Psyho gemacht sind wie Ring, das diese erzeugte, angespannte Stimmung, einfach etwas hat!

______________________________
ICH GLAUBE AN ALLES- NICHTS IST HEILIG, ICH GLAUBE AN NICHTS- ALLES IST HEILIG!


melden

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 19:38
Ich hab keine Ahnung, warum ich sowas schaue, ich muss danach in jedem Zimmer Licht anschalten, in das ich komme. Also nru nach Psychofilmen, Splatter sind nicht so mein Ding.
Najja, aber trotz allem schau ich sie mir immer wieder an^^
Ich denke auch, dass das am Adrenalinrausch liegt.
Normalerweise fahre ich eben so oft ich kann Achterbahn oder geh aufs Volksfest. Wenn beides nicht möglich ist schau ich eben Horrorfilme^^

And what if the core is made of cheese? This is all best guess. That's all science is is best guess!


melden

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 19:43
Oh, zur zweiten Frage noch, obwohl ich ja Horrorfilme schaue, schließlich könnte ich dir erklären @ricky, warum ich keine Splatter-Filme schaue.

Das liegt nicht unbedingt daran, dass sie zu brutal oder blutig sind, sondern weil sie keine gescheite Handlung haben. Es geht dabei doch immer nur um dasselbe, sie sind einfach langweilig. Man weiß schon im vorraus, wer überlebt. außerdem sind sie meistens garnicht oder kaum spannend. es geht dabei eben nur ums töten, ohne tieferen sinn.
manchen leuten mag das ja gefallen, da hab ich ja ncihts dagegen, ist ja auch nicht schlimmes, aber ich mag solche filme eben nicht.

And what if the core is made of cheese? This is all best guess. That's all science is is best guess!


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 19:53
ich brauch horrorfilme echt nicht!

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
the whole thing i think its sick (slipknot)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 19:57
Die heutige Menschheit mag es anscheinend, sich zu gruseln und evtl (bei guten Filmen) den Adrenalinschock zu spüren.
Ich finde es einfach faszinierend zu sehen wozu die heutige Technik im Gegensatz zu gestern fähig ist. Wenn man sich zuerst "Tanz der Teufel" anschaut, und dann "Dawn of the Dead" oder sonst einen neueren Film, bemerkt man, wie stark die Menschheit die Technik entwickelt hat.

Aber bei den Nachrichten zucken alle immer zusammen, weil man weiß: "Das ist echt!". Bei Filmen weiß man: "Nur Schauspielerei!"

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten! (Dieter Nuhr)

Es ist die ganze Gottverdammte Kirchengeschichte: Misch-masch aus Irrtum und Gewalt...(JWvG)


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

22.08.2004 um 21:20
<>Warum schaut ihr euch das an, und was genau schaut ihr euch an? <>

Ich bin ein innerlicher Sadist und will Blut sehen ;)

Ne. Es fasziniert mich irgendwie Dinge zu sehen, wovon man weiß sie sind nicht real und werden niemals geschehen (hoffentlich! ;) ). Ich will erfahren, WARUM. Warum sind diese Zombies im Film entstanden? WER hat sie erschaffen? WIE hält man sie auf? WARUM greifen sie Menschen an? WAS ist der Unterschied zu anderen sollcher Filme?
Oder;
WARUM mordet dieser Mörder? Was hat er für eine Vergangenheit, was für einen Grund? Wie führt er seine Morde aus?

Dutzende sollcher Fragen. Sie interessieren mich einfach. Deshalb seh ich hin und wieder mal Horrofilme an, mit Bildern die in dieser Welt tabu sind. Mit Bildern die man sonst nicht sieht. Doch dieses Verhalten ist ähnlich mit Videospielen. Sie vermitteln eine andere Welt, die der unseren nur ähnlich ist, doch nicht gleich. Die Geheimnisse bis ins letzte Detail zu erforschen, ist mein streben. Ich will meinen Wissendurst stillen, aber das nciht durch Bücher. Ich will etwas erleben. Es hören, sehen und mich hineinversetzen können um es auch zu fühlen.



Adiós.

...meiner Meinung nach.

- Schweigen ist Gold..., aber auch verdammt langweilig
- Mord ist keine Lösung, nur eine Alternative


melden
ricky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

23.08.2004 um 18:25
Hallo Leute!
Vielen Dank für eure bisherigen Antworten!

@dragonmike
All diese Fragen brauchst du dir ja gar nicht zu stellen, ist ja eh alles nur Schauspielerei. Oder wieso interessiert dich das?
PS: Wenn man sich so in einen Film hineinversetzt, ist das doch nur noch beängstigender und kann einem wirklich psychische Schäden zufügen, nich?

@miststück
Erkennst du persönlich auch einen Unterschied in der Art, die Leute zu erschrecken; einen Unterschied in der Brutalität solcher Filme?

Noch ne Frage, die meine Leser sicher interessiert:
Wie stehts mit den FSK-Altersangaben auf solchen Filmen? Werden die (von euch) eingehalten? (Wenn du schon erwachsen bist: Hast du die Altersangabe früher eingehalten?)

Denkt ihr, dass man die Altersangabe im Laufe der Zeit eher erhöht oder gesenkt hat?

Freue mich auf weitere interessante Antworten:
Ricky



Wir sind nicht alleine im All!
Alles Denkbare wird einmal gedacht!


melden

Faszination Horrorfilm!

23.08.2004 um 18:35
@corey

Oh jetzt bin ich echt überrascht. Dachte eher Du stehst auf diese Art Filme.

@ricky

Ich stehe wenn dann auf Splatter nach Art des Hauses (sprich Rodriguez oder Jackson oder eben wie Story of Ricky) oder dann eher auf Kost ala sieben (mehr ist aber dann auch schon über der Grenze die ich mir selber auferlegt habe). Aber den klassischen Horrorfilm mit Freddie, Jason und Co. ist nicht mein Ding.
Wobei die alten Klassiker, heute ja nicht mehr Horror zu nennen, wie "Nacht der reitenden Leichen, Blob, Formicula" und ähnliches dann doch eine Cineastische Faszination ausüben, ähnlich der Genremixes made in Asia. Wo sich Horror, Splatter und Kung-Fu Elemente vereinen.

Life is a bitch: it´s cheap, it´s fun and makes you fuckin´ crazy...


melden
ricky
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

23.08.2004 um 18:38
Hallo?
Kann mirmal einer oder eine sagen, was es mit diesem Chat auf sich hat?
*totalverwirrtdreinschau*

Ricky

Wir sind nicht alleine im All!
Alles Denkbare wird einmal gedacht!


melden

Faszination Horrorfilm!

23.08.2004 um 18:39
Ich schaue gerne Horrorfilme, obohl ich sehr sehr schreckhaft bin. Aber dann kann man sich so schln ankuscheln und sich zu zweit gruseln :)


melden
zeratul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 00:26
...hm also ich hab mich nie an die Altersbeschränkung gehalten, schon in frühster Jugend habe ich Zombies im Kaufhaus, die Nightmarefilme und anderes gesehen noch bevor ich 12 war. Mittlerweile gibt es kaum noch Horrorfilme in der Videothek die ich nicht kenne, da ich mich relativ häufig mit nem guten Freund treffe und ca. zwei mal die Woche einen Videoabend à zwei filme mache. Wobei ich sagen muß dass es für mich fast egal ist ob splatter oder Gruselstreifen, beides hat so seine Faszinationen.

Es stimmt dass viele Splatterstreifen eigentlich gar keine richtige Handlung haben, dafür sind die, die dann eine haben, umso besser. Da ich mir einfach jeden Film reinziehe der ab 18 ist, mal abgesehen von Pronos, kann ich auch nicht sagen, dass ich nun einen bestimmten Grund hätte diesen oder jenen Film zu sehen. Warum es gerade dieses genre ist, liegt wohl daran dass es auch mit sehr viel Fantasie zu tun hat. Ich denke dabei an die vielen blutrünstigen Monster. Oder aber die Filme die auf die Grundängste der Menschen abziehlen, wie z.B. Freddies Nightmare, in dem der Albtraum zur Realität wird. Eine wie ich finde, sehr gute Story. Um aber richtig auf die Frage antworten zu können, müßte ich mich einzelnen Filmen widmen, was glaube ich ein wenig ausarten würde, für mehr Infos schick mir einfach ne Mail.

Achja und als einen weiteren Grund könnte ich mir vostellen, dass viele Kinder und Jugendliche einfach etwas verbotenes tun wollen, also filme anschauen wollen, die noch nicht für ihr alter bestimmt sind.


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 00:53
@AcidU
hm kennst mich nicht
horrorfilme sind absolut nicht meins

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
the whole thing i think its sick (slipknot)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)


melden

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 07:44
Das möchte ich auch gerne wissen.Ich hab dann immer total Angst,aber ich hab mal gelesen,man muss sich seiner Angst stellen um sie zu überwinden.
Ashera


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 11:38
@ricky:
"Warum schauen Menschen Horrorfilme?"
Nun, auf alle "Individueen" betrachtet, kann man nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen, weil ja jeder diese Filme aus seinen eigenen spezifischen Gründen schaut.
Ich schaue vor allem gerne Horrorfilme, weil sie im Grossen und Ganzen nicht langweilig sind, es passiert also immer was. Vorallem interessieren mich aber die Täter, meist hunz kommune normale Menschen, die irgendein Erlebnis hatten und beginnen zu morden. Es ist noch interessant, was so in ihnen vorgeht. Ein weiterer Grund, warum ich mir solch Sachen auf dem Fernseher laufen lasse, ist, weil sie blutrünstig sind, es wird zu meist nichts ausgelassen (vor nichts halt gemacht).

@zeratul: Du gefällst mir. Zumindest bist du mir sehr ähnlich, was das Alter 12 angeht. Bei mir hat alles angefangen als ich ca. 10-11 war.


Nichts und wieder Nichts.


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 11:39
@ricky:
"Gott würfelt nicht" (Einstein). Im entferntesten Sinne schaue ich mir deshalb Horrorfilme an.

Nichts und wieder Nichts.


melden
habib
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 12:49
@ricky

Ich bin kein Fan von solchen Filme, da ich meine kosbare Energie wo anderes gut gebrauchen könnte!

Aber warum andere solchen Film gerne gucken, könnte das mit ihr Vorleben zu tun haben! Wenn man an Reinkarnation glauben würde, dann hat jeder von uns viele Katastropen hinter sich und viele Schmerzhaften Kämpfen!

Von anderer Seite ist der Mensch pessimist und er erwartet in jeder Ecke ein schlimmes Ereignis, deshalb denkt er so bereitet sich vor! Vielleicht???


melden

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 12:58
Meine These:
Horrorfilm gucken ist wie Sex...
Dein Herz vibriert, der Herzschlag wird immer schneller, und dann kommt der Höhepunkt.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 13:07
Ich schaue Horrorfilme vorallem wegen der Mystik und dem Geheimnisvollen, sinnlose stumpfsinnige Splatterfilme aber eher weniger. Einige Horrorfilme haben auch eine gewisse Ironie und Polemik, oft auf die Menschen und Realität bezogen, die ich sehr schätze. Der oft rabenschwarze Humor lockert die Stimmung oft wieder auf und zeigt auch, dass sich die Filme selber nicht zwangläufig zu ernst nehmen wollen. :)

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden
Anzeige
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Faszination Horrorfilm!

24.08.2004 um 13:16
die einzigen horrorfilme die ich mir ansehe,sind die von stephen king.

Sabrina^

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden