weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

332 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, CIA, NSA, Faschismus, Gangstalking
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 20:58
@CausH

Was willst Du denn jetzt wieder mit George Orwell anstellen? Seine Zukunftsvision wird sowieso schon dauernd von den VTlern vergewaltigt und in den Arsch gefickt. Es war aber nur ein Roman. Und jetzt?


melden
Anzeige
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 20:58
demokratisch gewählt worden.. da sind wir wieder beim Thema manipulation durch die medien , seht ihr ? ein perfektes Verbrechen...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:00
@CausH
was hat demokratie mit den medien zu tun? nicht mal die rechtsradikalen geisteskranken werden daran behindert ihren mist zu verbreiten.


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:00
das es damals was zum schmunzeln war und was ist es jetzt? lächerliche Wahrheit @Banana_Joe
Hättest mal in den 90ern wem sagen sollen er bräuchte ne Black box im Auto einen Nacktscanner am Flughafen oder dauerüberwachung mal sehen was dir diese Person geantwortet hätte, da wären wir wieder beim frosch im heissen Wasser syndrom..


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:02
ach wie lustig.. hier wird über zuviel überwachung geschimpft und wianders über zuwenig...

menschen halt...


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:02
Lol das ist jetzt nicht dein ernst @interrobang Demokratie muss durch Medien Manipulieren , sonst würde doch dieses feige korrupte Pack doch keiner mehr wählen... "ach komm zeigen wir wieder ein paar Kindesmissbräuche( sry) damit wir endlich unsere totalüberwachung durchsetzen können"


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:04
@CausH
nö braucht es nicht. nur menschen welche nicht paranoid sind :Y:

dir steht es frei eine eigene partei zu gründen. aber wie immet grosse klappe und nichts dahinter :D


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:06
du bist wie ein Antifa , ohne mich gäbs für dich keine Existensbegründung mehr (antifa ohne rechts= sinnlos du kapische? ^^) @interrobang also nenn gegenbeisspiele als hier nur negativ zu trollen


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:10
@CausH

Du ich hab die 90er noch ganz gut in Erinnerung. Vor allem die späten. Mit Deinen anderen Fantastereien kann ich allerdings einfach nichts anfangen. Du hast den Faden nicht verloren, es gab nie einen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:13
@CausH
mit der antifa habe ich nichts zu tun. das sind reine faschisten.


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:15
@CausH
Du hast wohl meine Frage überlesen. Was ziehst du nun für Konsequenzen aus deinen Erkenntnissen?


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:19
ja was soll ich wohl tun hm? keine Ahnung? das wolltest du doch hören ^^


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:20
aber ich wollte es mal loswerden , es kann nicht wahr sein wie naiv die Menschen alle geworden sind , vllt kippen sie uns ja was ins trinkwasser das die Menschheit immer weiter verdummt , schaut sie euch doch an die Schafe .. immer funktionieren, denken nicht erwünscht..


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:26
@CausH
Naja ich hatte die Hoffnung das du etwas unternehmen würdest, so bist du aber selbst nur ein Schaf in der Herde das ab und zu mal blökt und sich über die anderen Schafe aufregt. :-)


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 21:28
wenigstens blöke ich und maschier nicht stur in einer Reihe und diskutiere hier hirnlos rum , obwohl man genau weiss das man unrecht hat ;)


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 22:06
Blöken tut jedes Schaf, das ist kein Merkmal das einen aus der Masse hervorhebt. Ausserdem nützt blöken nichts wenn man danach gemütlich weiter grast.
@CausH


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 22:13
"dumm ist der der dummes tut" (Forrest gump) oder "die reinste Form des Wahnsinns ist es alles beim alten zu belassen und darauf zu hoffen das sich etwas ändert" (Albert einstein) aber was soll man tun? auswandern bringt auch nix , Amerika hat die Herrschafft und wir können nur zusehen wie alles zugrunde geht..


melden

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 22:19
@CausH
CausH schrieb:Demokratie muss durch Medien Manipulieren , sonst würde doch dieses feige korrupte Pack doch keiner mehr wählen.
Darum hat wohl auch der in USA angeblich alles beherrschende, alle in der Tasche habende militärisch-industrielle Komplex seinen Kandidaten Romney als Präsidenten bei der letzten Wahl durchsetzen können.

Oh... Moment... :D


melden
CausH
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 22:28
gegenpsychologie ist dir kein begriff oder? @CarlSagan wirf dem Hund ein stück Fleisch hin und er ist ruhig... ich sage doch hirnlose Zombies ;)


melden
Anzeige

Regierungswechsel in Amerika.. lang Lebe der Faschismuss

05.04.2014 um 22:47
@CausH
CausH schrieb:gegenpsychologie ist dir kein begriff oder?
Dafür versenken Romneys Spender aus der Wirtschafts- und Waffenlobby also zweistellige Millionenbeträge. Um Romney durch TV, Printmedien und Internet derart aufzubauen und zu hypen, nur damit am Schluss der Kandidat Obama den Sieg davonträgt, und die von Millionären und Milliardären vielgehassten Gesundheitsreformen (und einige andere Wirtschaftsmaßnahmen) durchzuziehen, und leicht striktere Waffengesetze vorzuschlagen.

Interessant. So denken die also. Darum sind die auch wohl so reich geworden. Weil sie ihr Geld ohne Gegenwert in die Luft blasen.

Die Manipulation der Medien funktioniert also deiner Meinung nach so, dass in den Medien gehyped und geworben wird, und die blinde, alles fraglos konsumierende Masse an Schafen (die du ja postuliert hast) dann genau das Gegenteil von dem tut, was die Macher hinter den Medien den Menschen suggerieren.

Du müsstest dich nur mal entscheiden ob die Medienkonsumenten Schafe sind, die alles glauben was die Medien ihnen einreden, oder aufgewachte Erleuchtete sind, die genau das nicht tun. Umgekehrte Psychologie funktioniert nur bei manchen Menschen und beides auf einmal geht schlecht.


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden