weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:13
Mahlzeit,

habe folgendes Video gefunden und das Thema bisher in diesen "Fachbereich"-gehend noch nicht gefunden.



Was haltet ihr davon? .. Wahrheit oder Halbwissen?


melden
Anzeige
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:14
k4b00m schrieb:Was haltet ihr davon? .. Wahrheit oder Halbwissen?
beschreib mal den inhalt bitte ... also von dem video was du postest ....

wenn der inhalt vom video nur das ist:
Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?
dann ist es einfach nur halbwissen ....


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:17
@iwok
In dem Video wird erzählt, dass die CIA damals dem Axel-Springer-Verlag sieben Millionen Dollar zur zur Verfügung gestellt hat, um die BILD zu gründen. Dafür mussten die Redakteure Verträge unterschreiben, indem stand, dass ich jedem Beitrag die USA und Israel gut wegkommen müssen...


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:18
@k4b00m
Der Axel Springer Verlag hat doch interne Grundsätze -
Verlagsintern gab Springer vier Grundsätze[9] aus:

Das unbedingte Eintreten für die friedliche Wiederherstellung der Deutschen Einheit in Freiheit.
Das Herbeiführen einer Aussöhnung zwischen Juden und Deutschen, hierzu gehört auch die Unterstützung der Lebensrechte des israelischen Volkes.
Die Ablehnung jeglicher Art von politischem Totalitarismus.
Die Verteidigung der freien sozialen Marktwirtschaft.
Quelle: Wikipedia: Axel_Springer

Informier dich wenn du solche VTs siehst, anstelle alles zu schlucken


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:20
@RobbyRobbe
Vielleicht kannst du mir erklären, wo ich irgendwas "geschluckt" habe.
Ich gehöre -rein zufällig- nicht zu den naiven Leuten, die sich medial manipulieren lassen. Es ist lediglich als Diskussionstrigger gemeint. Ich will EURE Meinung hören.


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:20
@k4b00m

tja, und somit absoluter blödsinn.

denn am anfang der bild sind die amis immer ganz schlecht weg gekommen und dafür die udssr um so besser.


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:21
Also soweit ich weiß, war Axel Springer definitiv gegen Kommunismus und zu seiner Zeit Amerika durchaus angetan. Dafür erfuhr er stellenweise auch harte Kritik.

Was das jetzt genau damit zu tun hat, ob der Verlag durch die "CIA" entstand sei mal dahin gestellt, aber ausschließen würde ich es jetzt nicht.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:21
das scheint mir ein äußerst krudes video zu sein oO
zum glück hab ich das nicht geladen ^^

also da bleibe ich bei meiner meinung und schließe mich auch @RobbyRobbe an ...

kritik an BILD mag ja berechtigt sein ... aber doch nicht in so einer art und weise oO


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:22
@k4b00m

Und warum wird das von ausgerechnet diesem Sender ausgestrahlt, hm?

http://www.psiram.com/ge/index.php/Alpenparlament


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:23
@iwok
Das Interessante ist ja, dass nicht ein Sprecher aus dem Off palavert, sondern Andreas von Bühlow, seines Zeichens ex-Politiker. Wikipedia: Andreas_von_Bülow


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:24
@Casa_blanca
Ruhig Blut, Leute! :D ... Ich bin nicht euer Feind!
Mir gehts nur um Meinungen.


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:26
@k4b00m

Was ist von einem Sender zu erwarten, der nur Mist sendet?

Und dieser Mist breitet sich dank Internet rasend schnell aus. Vor allem in Foren.


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:26
Ich denke wir alle sollten aufpassen, was hier bei uns geschieht. Die ständigen Schuldzuweisungen untereinander, niemand traut niemanden.

Alles Verschwörungen, Unsicherheit, Hass, Unverständnis usw....

Ich denke dieses Durcheinander macht uns angreifbar und es ist umso leichter die Menschen zu manipulieren. Mir gefällt es ganz und gar nicht welche Spielchen gerade mit fast jedem hier gespielt werden... ich kann es nicht erklären :O


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:27
k4b00m schrieb:sondern Andreas von Bühlow, seines Zeichens ex-Politiker.
na und ? die labern oft genauso krudes zeug.
vor allem politiker können lügen wie gedruckt ... egal aus welchem land sie kommen... egal welchen sog. "hintergrund" die haben ...
meistens handelt es sich bei politikern sowieso nur arrogante, von irgendwelchen lobby's beeinflussten (natürlich alles legal) , meinungsmachenden menschen ...

das ändert darana absolut überhaupt nichts, dass es eher eine halbwahrheit ist ...


ps: gerade politiker kommen mir sehr unseriös vor...


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:29
Was nicht zu leugnen ist, dass Axel Springer damals eine Lizenz von der Nachkriegsverwaltung erhielt, um Bücher zu drucken. Aber das war damals für Verleger aller Art eine handelsüblicher Vorgang.

Apropos Bülow, der hat sich bereits mit seinen VTs zu 911, insbesondere weil er CIA und Mossad dafür verantwortlich machte, die Finger verbrannt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:30
Zum Thema Bildzeitung könnte ich den ganzen Strang alleine füllen. Man muß diese Postille allerdings lesen um deren perfide Propagandaargumente erstmal aufzunehmen. Immer mal die Biografien der "Kommentatoren" usw. recherchieren.

Zur Strangfrage, sie ist ein transatlantisches Hofblatt, Aspen- Institute und Atlantikbrücke Think Tank Propaganda mit Titten.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:31
univerzal schrieb:Apropos Bülow, der hat sich bereits mit seinen VTs zu 911, insbesondere weil er CIA und Mossad dafür verantwortlich machte, die Finger verbrannt.
puh, nochmal glück gehabt, dass meine allgemeine meinung (gebildet durch allmählich entstandene resignation gegenüber der demokratie in de | politikverdrossenheit) über politiker, in diesem fall wie die faust aufs auge gepasst hat ... :D


melden

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:34
@iwok
Lustigerweise richten sich die Akteure aus dem VT-Bereich und nahem Umfeld stets gegen die Eliten, wenn dann aber eine Info von (Ex-)Politikern, Professoren und sonstigen Funktionären kommt, wird fast hörig geglaubt. Das ist mal eine allgemeine Feststellung und bezieht sich jetzt nicht auf den Thread.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:46
univerzal schrieb:wenn dann aber eine Info von (Ex-)Politikern, Professoren und sonstigen Funktionären kommt, wird fast hörig geglaubt. Das ist mal eine allgemeine Feststellung und bezieht sich jetzt nicht auf den Thread.
imo, gehört es aber schon irgendwie dazu, also weil ja ein (ex)-politiker inhaltlich, anscheinend eine rolle spielt.
ich denke mal das problem mit dem:
univerzal schrieb:wird fast hörig geglaubt.
also das ganze von vorn herein erstmal nicht zu hinterfragen, liegt irgendwo auch mitunter daran, dass man es z.b. in der schule (jdf, war es bei mir so) so und nicht anders beigebracht bekommt. jedenfalls gehe ich davon aus, dass sowas in jeder schulform so ähnlich beigebracht wird. vorausgesetzt man behandelt im unterricht (z.b. deutsch) die themen argumentation (arten von argumenten , etc).
und mir ist in der hinsicht in erinnerung geblieben, dass so ein argumenttyp auch bei uns angesprochen wurde.
es ist aber schon so lang her. ein faktenargument wird es ja dann mit sicherheit nicht sein ^^

ich such mal kurz...
ah und schon was gefunden:
Autoritätsargument

Eine These kann dadurch
untermauert
werden, dass man einen weithin
akzeptierten
Experten (Autorität) zitiert.
http://schul-grammatik.de/deutsch/argumenttypen/index.html


und solange eine solche argumentationsart von der überwiegenden mehrheit, kaum bezweifelt und einfach hingenommen wird, kommt es imo halt häufig zu solchen schlüssen ...

auch die sog. "eliten" sind keine besseren menschen.... in meinen augen ist sowas "irrglaube"...


melden
Anzeige

Die BILD-Zeitung - Das inoffizielle Blatt der CIA ?

22.07.2014 um 16:49
Moin, ich ziehe hier mal kurz die OffTopic Bremse, eure Diskussion findet sich in fast jedem VT-Thread, kein Grund sie hier auf Seite 1 des Threads von Neuem zu führen.

Danke!


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden