Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Bibel Code

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Code, Botschaften ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Bibel Code

18.10.2003 um 19:02
@rebornspecies du schreibst...
was was Hawking und Co da treiben ist ja schon ne schöne Sache,
aber es sei umsonst.....

Zeit ist wie ein Fluss es gibt im Grunde für uns nur ein Jetzt ...
und wir kennen nur die Vergangenheit ....auch wenn die Zukunft in ein anderen Jetzt schon existiert ....ist es aber unlogisch zu sagen was Hawking und die machen ist umsonst!!!

Alles was geschehen ist ...und geschehen wird macht die Zukunft erst aus, auch wenn sie schon existiert in ein andern jetzt!!!

Auch wenn alles eine Wiederholung ist ....ergibt es kein Sinn darauf zu warten ...wie du meinst... bis zur Zeit wo wir uns an alles erinnern können...

Hm...mag dieses erinnern der tot sein ...oder wann ?


melden
extremevilolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Bibel Code

20.10.2003 um 14:55
Ob die Bibel in einem "Sprachenwirwarr" geschrieben ist, spielt für den
Bibel Code keine Rolle. Ich verweise auf den ELS Code "von" dejavu.
Es werden alle Leerzeichen entfernt, und dann in einer gewissen Sequenz
(Überspringen von Buchstaben) Wörter gesucht. Wohl gemerkt gesucht.
Man findet nur etwas, wenn man nach einer gewissen Buchstabenkette sucht.
Sucht man nach "Hitler", findet man auf der gleichen Seite z.b. "Verbrecher", "Nazi und Feind" sowie "Blutbad".
Und die Zeichenketten können horizontal, vertikal und diagonal sein.
Daher ein unendliches Kreuzworträtsel, da man die Wortpaare nur im Zusammenhang mit dem Suchwort findet.
Und Beispiele dafür gibt es genug.
Das Argument, was auch bei freenet als Antithese stand, das man keine
"Originalversion" der Bibel hat, find ich daher eher schwach.
Bei freenet war als einzig interessantes Argument, dass der Code auch bei
Moby Dick funktioniert. Im Buch "Der Bibelcode" werden wiederum viele
Tests bei anderen Büchern erwähnt, die jedoch negativ waren.

An seiner Kaffee-Tasse nippend,
e.e.o.

Denke selbst, Du Narr!


melden

Der Bibel Code

22.10.2003 um 00:28
@dejavu

du hast schon Recht... :) ...ist schon schwer sich irgendwie grenzenlos zu
äussern. Im Grunde denke ich so ähnlich wie du, doch auch ich kann nicht
immer an alles denken und es in meine Gedanken mit ein beziehen, deshalb
färbt auch mein Glaube ab und zu mal ab.
Aber im Grunde glaube ich an die allgegenwertige Liebe in allen Dingen, und
diese vergeht niemals, deshalb bin ich auch, was die moderne Physik betrifft,
guter Hoffnung. Ich konnte einfach nur nicht genauer ausdrücken was ich
eigentlich damit meinte als ich schrieb dass dies "umsonst" sei.
Verstehst du?

Oder sagen wir, dass ich weiss, dass jede Tat und jeder noch so kleine
Gedanke an eine Tat Einfluss auf unsere "Realität" hat! Ist eigentlich nichts
besonderes, der Organismus unseres Körpers z.B. funktioniert so ähnlich,
jede noch so kleine Abweichung hat seine Auswirkungen.

...ich muss mir noch mal ein genaueres Bild davon machen, bevor ich das
jetzt hier breit trete :)

Gute Nacht!

Es gibt nur eine Wahrheit, alles andere kann man als Roman veröffentlichen!


melden

Der Bibel Code

22.10.2003 um 05:42
Fachlich gehen diese Bibelcode Geschichten auf einen Tscheichischen Rabbi zurück der bereits 1923 dieses Phänomen ohne Rechner entdeckt hat.

Was wisst Ihr aber über den "Bibelcode Zwei" die Prophezeihung?

Angebli ch sollen hier zukünftige Ereignisse als bedrohung vorgegeben sein, so dass es nötig wird diese Ereignisse zu vemeiden, und somit die Prophezeiung Lügen zu strafen.

Wassteht da also drin, hoffentlich hilft es die Welt zu retten.


melden
extremevilolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Bibel Code

22.10.2003 um 08:52
Was der Bibel Code 2 zu Tage fördert, bin ich auch mal sehr gespannt.
Weisst du da mehr? @lexa

Was interessant ist, dass der Code auch in Moby Dick auftritt....hier (bei Moby Dick) sollen ja laut "Illuminatus!" 1 auch die Illuminaten dringesteckt haben...

Sein Zimmer nach Wanzen durchsuchend,
e.e.o.

Denke selbst, Du Narr!


melden

Der Bibel Code

23.10.2003 um 04:57
ExtremEvilOlli,

nö aber hier die Werbung aus nemm Versanddingens.

" Bibelcode II" "Der Countdown"

Unter Hochdruck suchte er nach dem Schlüssel, der den Code in seiner Gesamtheit enthüllen konnte. ...... Die entschlüsselten Prophezeiungen
für die Zukunft sind erschütternd, Der Konflikt im nahen Osten droht zu eskalieren. Die namen führender Staatsmänner sind mit konkreten Warnungen vor dem Weltuntergang verbunden. Sogar eine genaue Jahreszahl für die Apokalypse ist vorhergesagt.!

Für datt Jelld watt die für dies geschreibe hamm wolln, 21 Euros, wäre mir eine Störung meines Seelenfriedens nicht wert.


Ich waat ma bis datt ich dess für wenjer krich. Billig schlecht schlafen is nämlich mehr wert als noch für schlechten schlaf viel jeld auszegeben.


melden
extremevilolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Bibel Code

23.10.2003 um 08:44
Das seh ich ebenso.
Aber ich muss ja auch erst mal den ersten zu Ende lesen,
sonst weiss ich in der Fortsetzung bestimmt gaaar nicht mehr
worum es geht...oder so...

In einer Nebelwolke verschwindend,
e.e.o.

Denke selbst, Du Narr!


melden

Der Bibel Code

23.10.2003 um 11:00
21 Euro für einen Betrüger:

Ein Blick auf diesen Text müsste doch Warnung genug sein:

"Unter Hochdruck" (= mit nicht ausreichender Sorgfalt)
"suchte er" (= wusste nicht... und ob er fand...????)
"nach dem Schlüssel, der den Code in seiner Gesamtheit enthüllen konnte. ......" (> klar... Was wird denn Band III ? Nach Gesamtheit kommt wahrscheinlich Ganzheitlichkkeit....)
"Die entschlüsselten Prophezeiungen" (Angeber!)
"für die Zukunft" (für was denn sonst... aber warum denn unsere Zukunft und nicht die damalige?)
"sind erschütternd" (reißerisch, und wie man sieht, war der Autor geschockt und nicht mehr in einer Geistesverfassung, die ein klares Urteil erlaubt)

UND DANN KOMMTS:
"Der Konflikt im nahen Osten droht zu eskalieren. Die namen führender Staatsmänner sind mit konkreten Warnungen vor dem Weltuntergang verbunden. Sogar eine genaue Jahreszahl für die Apokalypse ist vorhergesagt.!"

So ein Blödsinn: droht heißt, es wäre abwendbar. Entweder ist das eine Weissagung oder das Hirngespinst von jemandem, der einem Angst machen will. Nach dem Motto: "Du siehst heute aber schlecht aus. Was hast Du da für einen Flecken im Auge?! Kurz bevor meine Oma stabb hatte sie auch so einen... " oder "Seht, die schwarze Wolke!!! Ihr werdet alle untergehen und niemals in den Himmel kommen..."

Zu jeder Zeit gab es Weltuntergangsliteratur... gute und schlechte. Das ist eindeutig eine schlechte.



if all seems to be dark, remind thy inner spark - may the flame bless thee



melden
extremevilolli Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Bibel Code

24.10.2003 um 09:17
@hompax
Es ist schade dass du offendbar nicht genau weisst worum es geht,
denn einige deiner Argumente laufen ins Leere, was deine Kritik äusserst
unglaubwürdig wirken lässt.
Nächste mal sich vorher schlau machen...

Sich weiter umsehend,
e.e.o.

Denke selbst, Du Narr!


melden

Der Bibel Code

24.10.2003 um 13:56
Nun ja Bibelcode hin und her.

Was hätten wir denn dann wenn jemand den Code geknackt hätte ?
Nüüüüs.... Selbst wenn alles in sich logisch verstrickt wär, einen optimalen
sicheren Beweiss könnte man nie daraus herleiten.

Zum Beispiel gibt es in der Offenbarung nen Haufen netter Zahlen, wie
4 , 7, 12, 42, 144.000, 666 usw.

Ich kann zum Beispiel mit der Zahl 4 und 7 in einem geometrischen Algorithmus
an die im natürlichen Elementensystem nicht vorkommenden Elemete 43 und 61
gelangen sowie an die Gesamtzahl der natürlichen Elemete - 81 -.
Zudem bilden die Zahl 4 und 7 wenn man sie in normaler, klassicher Weise
schreibt ( die Vier mit einem Strich nach unten und die sieben mit einem waagerechten Strich ) ein Kreuzzeichen. Zudem bilden der 4te und 7te Halbtonschritt
einen Dur Akkord. Es ist im Grunde nur inneinander auf eine gewisse Weise
verstrickt aber leider kein Beweiss.



In der 0 steckt des Rätsels Lösung !


melden

Der Bibel Code

28.10.2003 um 05:31
Homepax,

der Heimatfriede, so ähnlich habe ich auch gedacht.

Lieber in Frieden, zufrieden daheim sitzen.

Aber wie gesagt, sollte das ding mir auf nem grabbel billigtisch oder im Lowbudget versand, unter 5 Euro, immerhin noch zehn Ücken. geboten werden, könnte ich zugreifen, es sei denn jemand kennt das Buch und sagt : "Lass mann, da kann man nichts machen, die Regierungen lesen sowas esoterisches nicht".


Aber liess sich Reagan nicht orakeln, Horoskopieren?

Was war mit Mitterand und Madam Tessier?

Was war mit Delphie?

Spannend was unter Sharon und Powell da steht.


melden

Der Bibel Code

01.11.2003 um 16:56
Hat das schon mal bei mObyDick jemand versucht(CoDe)? Welche Ausgabe eignet sich dafür, die Deutsche o. Englische? ist das überhaup relevant?

M.Burns

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken verstehst, dann bist du wahrhaft mächtig!


melden

Der Bibel Code

14.04.2004 um 21:49
Hallo Leute,
Ich glaube das der Bibelcode Schwachsinn ist.Habe das Buch auch gelesen und mir ist aufgefallen das nur Ereignisse entschlüsselt worden sind die bereits in der Vergangenheit liegen.Von den anderen Geschichten die dort beschrieben worden könnte aufgrund der Zeitangabe sicherlich noch etwas eintreffen,aber es sind seit erscheinen dieses Buches also1997 bis jetzt noch einige heftige Ereignisse geschehen die auch hätten drinstehen können.Naja vielleicht schreibt Drosnin sie im Bibelcode 2 ,natürlich wieder als Vergangenheitsform.

Ciao


melden

Der Bibel Code

14.04.2004 um 22:36
jetz is für mich die welt noch verwirrter als vorher


melden

Der Bibel Code

14.04.2004 um 22:51
Der Bibelcode is unsinn, da witme ich mich lieber einem Suchworträtsel



War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood



melden

Der Bibel Code

15.04.2004 um 05:22
Der Bibelcode ist aus dem Häbräische Original Text.
Dieser wurde auf Pergamentrollen geschrieben und hat kein lücken zwischen den Wörtern.
Der Code, der zur entschlüsselung abgestimmt ist, wird in Teile zerhackt und einzelne Buchstaben in einer Gleichen Sequenz ausgelassen.
Daraus ergeben sich die Prophezeiungen.
Wörter in gleichen Abschnitten, die nah beieinander liegen werden zur Prophezeiung zusammengefasst.

Bibelcode II: Der Countdown

Das Buch ist mehr wie ein Roman, und erklährt kaum etwas vom Hintergrund.
Hab das Buch zwei mal gelesen, hab aber kein Datum für den Weltuntergang gefunden...aber das Datum für den 3. Wk... (2006).




Fast alle Menschen stolpern einmal in ihrem Leben über die Wahrheit.Die meisten springen schnell wieder auf, klopfen sich den Staub ab und gehen lieber schnell weiter ihrer Arbeit nach (Winston Churchill).


melden

Der Bibel Code

15.04.2004 um 12:05
Man kann beim bibelcode sicher ziehmlich viel rumrechnen und anschliessend zu jedem ergebnis kommen... Ausserdem braucht man nicht nur die Original-Texte (wurden glaubich vor einigen Jahren mal in Jerusalem gefunden in einer höle wenn ich mich recht erennere) und dazu noch gute Kenntnis der damaligen Denkweise (welches Zahlensystem wurde benutzt etc.) noch schwieriger wird es dann bei Datumsangaben - der Kalendar wurde schon öfters umgestellt, vielleicht benutzt die Bibel aber auch Mondphasen oder ähnliches - wer weiß... dazu kommt dann noch die Sprache, wenn man mal überlegt das "Kartoffel" heutzutage auch als beleidigung benutzt werden kann. ich glaube das is eine fast unmögliche Sache! Achja: hinzu kommt noch das jeder Text anderst verschlüsselt sein könnte von Autor zu Autor verschieden (falls es mehrere Autoren gab). Ich vermute mal das man lieber in Nostradamus Centurien nach einem Code suchen sollte, sieht weniger kompliziert aus in meinen Augen. Eine Alternative wäre auch ein Versuch im Koran nach verschlüsselungen zu suchen angeblich wurde der von nur einer Person geschrieben


melden

Der Bibel Code

19.04.2004 um 11:50
Hallo an alle

Die Welt ist so wie man sie sieht!!!!!!!!
(oder etwa gelesen hat???)


Peace and Love,


melden

Der Bibel Code

21.04.2004 um 13:42
Leute !

es gibt keinen bibelcode man !

guckt mal in die bild rein, vielleicht hat sie irgendwelche codes . . .


melden

Der Bibel Code

21.04.2004 um 14:23
Der Bibel Code wer glaubt so nen Schrott???
ich glaub ich könnte in jedem Buch
irgendeine Prophezeihung finden!
Bilderbücher ausgeschlossen!


Rechtschreifehler sind zur Belustigung der Allgemeinheit!

Wissen schaft/löst Probleme



melden