Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Zahl, Okkult, Code, Symbol, Nazi
Saxnot555
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 14:44
Ich möchte nicht ausschließen, daß sich Angehörige von verbotenen oder Untergrundorganisationen mit Codes oder Geheimzeichen einander zu erkennen geben. Entsprechende Codierungen verwendeten die frühen Christen oder die Freimaurer nachweislich tatsächlich. Bekannt sind auch z.B. die "Gaunerzinken". Verblüffend ist es für mich aber immer wieder, daß manche Leute geradezu mit Hysterie auf - aus meiner Sicht - rein zufällige Zahlenkombinationen reagieren. Mein erstaunlichstes Beispiel fand sich heute bei N-TV:

http://www.n-tv.de/panorama/Nazi-Symbole-im-Edeka-Spot-article19170756.html

Meint Ihr, daß die Kritik an der Reklame berechtigt ist? Oder ist das eher ein Fall für den Psychiater? Oder für Alu-Hut-Fabrikanten? Könnte es sich um einen kalkulierten Skandal der Werbeagentur handeln? Um Aufmerksamkeit zu erzeugen?


melden
Anzeige

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 15:12
Wie innerlich verwelkt und verbittert muss man sein, um darin noch einen Code sehen zu wollen.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 15:17
Sicher, wird schon stimmen. Was kann für ein großes Unternehmen wie Edeka besser sein als versteckte Nazi-Propaganda?

Ausserdem haben das Experten festgestellt!


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 15:28
wenn das etwas so offensichtliches sein soll - wofür steht dann das

'MU'

'420'

?!?


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 15:29
Saxnot555 schrieb:Ich möchte nicht ausschließen, daß sich Angehörige von verbotenen oder Untergrundorganisationen mit Codes oder Geheimzeichen einander zu erkennen geben.
Ich würde das schon ausschließen. Alleine weil man schon keine Kontrolle darüber hat, wer das Zeichen alles kennt und man dann von den falschen Leuten identifiziert wird, im Zweifel ohne es zu merken.
Wir leben im Informationszeitalter - da sind solche Geheimzeichen etwas überholt.
Saxnot555 schrieb:Meint Ihr, daß die Kritik an der Reklame berechtigt ist?
Nein. Ob es schon ein Fall für die Klappse ist, denke ich eher auch nicht.
Es ist halt etwas übersensibel.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 15:31
Natürlich ist die Kritik an dieser Reklame nicht berechtigt.
Ganz offensichtlich soll das Kennzeichen nur das Lied unterstreichen, so steht dort MU - SS
und später in der Garage SO - LL. Den Machern bzw. Edeka Nazi-Propaganda zu unterstellen ist so was von absurd, da frag ich mich wie man eine solche Kritik überhaupt ernst meinen kann.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 16:17
Hmm, ist die Frau Bamberger-Sternmann eine Verwandte vom Killerspiel-Pfeiffer? Muß sie ihre Bezahlung rechtfertigen?

Und "39" (die auch noch die 84 umrahmen muß) als Code für die Christliche Identität? Sollte man da beim googeln nach
- 39 christiliche identität code -edeka - nicht etwas brauchbareres finden als man es tut?


Wie verbreitet Ist das ausländische Monat/Tag Datumsformat 420 bei dt Nazis überhaupt?

P.S

Wikipedia: Rechtsextreme_Symbole_und_Zeichen


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 16:44
@SilentCry MU:SS 420 = du musst kiffen!
420 (sprich: Vier-Zwanzig) ist ein heiliger Begriff für alle, die sich selbst als einen Teil der Cannabis Gemeinde ansehen und ein Begriff, der in der ganzen Welt verwendet wird, um alle möglichen Sachen zu feiern, die mit Cannabis in Verbindung stehen. FOUR TWENTY BLAZE IT FEGGEEET

PÖSE NAZIS


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 16:49
@jajajaja

oder aber, dass die Politik bald legalisieren MUSS weil WIR LIEBEN LEBENSMITTEL? :)


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 16:51
Das ist einfach nur Zufall, bzw haben die dabei nicht weiter nachgedacht.

Das Kennzeichen "MU" gibt es nicht in Deutschland, so eine Stadt haben wir nicht. Dann haben die halt dahinter noch SS gesetzt.

Und in Wirklichkeit, sind ja Buchstabenkombinationen auf Kennzeichen wie "SS-KZ-HH-HJ" usw sowieso verboten.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:01
Aber wieso nehmen die kein aktuelles Kennzeichen?

Mu ist in Österreich Murau :D

Und was ist mit den ganzen HH Hamburgern


melden
Saxnot555
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:28
@rambaldi
Zumal ich nicht recht verstehe, was ausgerechnet die Nazis mit "Christlicher Identität" zu tun haben....Hitler, Himmler, Bormann würden sich wahrscheinlich im Grab umdrehen (wenn sie denn eins hätten), so verwechselt zu werden...

Eigentlich macht das nur aus einer extremen linken Perspektivenverengung wirklich Sinn: Sind halt alle bisschen rechts, Christen, Nazis etc.pp., alles die selbe Soße, wenn man selbst nur links genug steht. Objektive Einordnungen sehen anders aus.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:40
vielleicht wollen sie durch das "MU:SS" Einfach sagen "du musst bei edeka einkaufen" das ist doch totaler nonsens.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:46
jajajaja schrieb:MU:SS 420 = du musst kiffen!
Heißt das, dass Nazis wollen, dass wir alle Kiffen?

Oder ist das jetzt ein ersatz für 14/88?

Im ernst: Bei so einer Reklame nazi-verbindungen zu erkennen ist doch schon hart bescheuert...


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:46
Das ist mit Abstand das lächerlichste was ich die letzten Wochen gehört habe...


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 17:55
Dass Edeka eine Supermarktkette ist, die von Nazis kontrolliert wird, sollte schon seit längerem bekannt sein.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 18:24
Ob das Absicht war, wage ich zu bezweifeln, dass so was durchgeht, ist aber ganz schön krass.
Da sind ja einige Leute bei so einem Werbespot beteiligt.

Bei den Nummern kann man geteilter Meinungs sein, aber SS als Kennzeichen sticht doch jedem direkt ins Auge.
Hat doch jeder schon mal darüber nachgedacht, warum es kein SS und SA, HJ und KZ auf Kennzeichen gibt bei uns, zu Recht.

Entweder waren da Jungspunde oder internationale Werbemacher am Start, anders ist das nicht zu erklären.


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 18:28
Das Wort "muss" ohne ss schreiben zu können, ist nicht ganz einfach


melden

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 18:54
Bei MU je einen Buchstaben drauf geben dann hat man NV was Nazi Vereinigung heißen könnte.
4 = D 2 = b 0 = N (ull) bedeutet Deutschland braucht National...........


Oder so ähnlich.


melden
Anzeige

Nazi-Symbole im Edeka-Spot?

25.11.2016 um 19:49
Das MU-SS einfach eine Anspielung auf so nen Werbetrack von denen. Tut der Geschäftsführung ausserdem auch ausserordentlich leid, das es solche Verdächtigungen gibt, das hatten sie nicht gwußt oder gar gewollt.


melden
112.013 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden