Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

237 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, NWO, Vatikan, Wikileaks, Dritter Weltkrieg, Podesta

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:14
Selbst Focus berichtete darüber, wow...
Der ehemalige, Anfang 2016 verstorbene, NASA-Astronaut Edgar Mitchell schickte, laut den Wikileaks, John Podesta (US-Demokrat), eine E-Mail, in der er Podesta vor einem Krieg gegen Aliens warnte, wenn die Menschen weiterhin im All Waffen aufrüsten. Die E-Mail wurde 2015 gesendet, eine Antwort von Podesta ist nicht öffentlich.

Was sagt ihr dazu? Also das ist schon nice zu "wissen", dass die Aliens solange friedlich sind, bis "wir" aufrüsten.

Aliens, ihr seid willkommen bei mir!


melden
Anzeige

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:28
Welche Waffen im All sind gemeint?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:29
@Issomad
Vielleicht Fernsehsateliten welche dsds übertragen?


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:32
@Issomad

Unveröffentlichte vielleicht, wäre aber komisch...


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:32
@Issomad
Oder der vatikan plant welche zu bauen


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:35
Was hat Edgar Mitchell überhaupt mit Eryn Sepp zu tun?
Sieht eher so aus, als ob jemand sich einen bekannten Namen 'ausgeliehen' hat, um seinen Mist zu verbreiten ...

Wehren kann sich der nicht mehr, weil seit Februar tot ...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:37
@Issomad
Hm
Oder aber wikileaks erfindet Mails... Immerhin machen sie alles um die USA zu Schwächen und Russland zu stärken...


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:38
@Issomad

Hoffentlich nicht. Und die Aliens wolln auch keine gewalt auf dem planeten.

@interrobang

Wäre schade


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:42
@Chi_KimBee

Hast Du irgendeinen Link dazu? Hab jetzt auf die Schnelle nix gefunden.

Danke! :Y:


melden
melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:44
@Chi_KimBee

Firma dankt!


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:48
Wenn es Aliens gibt, dann ist es denen doch Sch...egal, ob die Menschen sich gegenseitig Satelliten runterschießen ;)
Eine Bedrohung für Aliens wären diese orbitalen Waffen sowieso nicht ...


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 21:50
Chi_KimBee schrieb:die Aliens wolln auch keine gewalt auf dem planeten.
interrobang schrieb:machen sie alles um die USA zu Schwächen und Russland zu stärken...
Und schon plagen mich visionen von in Drittstaaten einmaschierenden “freiwilligen“ aliens .....wahrscheinlich um ihre reptiloiden brüder vorm Faschismus zu retten.....

Dann dauerts nicht mehr lange bis sich die ersten gelangweilten deutschen mit dem ganzen solidarisieren....die ersten “space friedensdemos“ sind schon in vorbereitung....geht ja auch um unsere Freiheit....


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:02
@Chi_KimBee

Ich halte das ganze für ziemlich fragwürdig. Der ganze Bericht ist im typischen Eso-Jargon gehalten, was mir schon mal aufstößt.

Es wird zwar auf "Wikileaks-Enthüllungen" hingewiesen, es wäre aber schön gewesen, wenn man besagte Mail gezeigt hätte. Weder im Artikel noch im Video ist davon was zu sehen.
Issomad schrieb:Wenn es Aliens gibt, dann ist es denen doch Sch...egal, ob die Menschen sich gegenseitig Satelliten runterschießen ;)
Word!

Dann noch die unvermeidliche "Nullpunktenergie", die uns die Aliens zur Verfügung stellen möchten/würden/wollen.

Zudem glaube ich auch nicht, dass sich der 3. Weltkrieg - so es überhaupt zu einem käme - überwiegend im All abspielen würde. Okay, wenn, dann über Kommunikationssatelliten mit Hackerangriffen. Aber nix mit Laser und Atomraketen von Raumstationen, das war ja in den 70ern schön anzuschauen in diversen SF-Filmen (die ich mir teilweise auch heute noch gerne anschaue) aber mit der Realität, denke ich, hat das wenig zu tun. Nein, der 3. Weltkrieg wird sich schon eher auf unserem Planeten abspielen.

Warum da die Aliens plötzlich was dagegen hätten in einer Form, vor der Politiker gewarnt werden müssen, entzieht sich meiner Vorstellungskraft. Es gibt wahrhaft genug schreckliche Gewalt auf der Erde zu unseren Tagen, da greifen die Aliens nicht ein? Und wenn sie bei einem Atomkrieg eingreifen (was ja die gängige Vorstellung eines "3. Weltkrieges" ist), warum muss man dann einen Politiker warnen?

Würde ihr Eingreifen denn die Auswirkungen eines Atomkrieges noch übertreffen?

Wenn das wirklich so wäre, sollten sie wieder abhauen.

Abgesehen davon würde ich mich mit solchen Informationen direkt an die Nummer 1 wenden und nicht an jemanden aus der 2. Reihe. Ich könnte mir vorstellen, dass man einen ehemaligen Apollo-Astronauten nicht abweisen würde, wenn an seinen Aussagen was dran wäre, denn dann wüssten Geheimdienste auch, was läuft. Alleine die Tatsache, dass er wie ein Prediger in der Wüste kein Gehör findet, lässt mich an der ganzen Geschichte zweifeln.

Ich bedauere dies zutiefst, denn Apollo-Astronauten waren für mich immer so etwas wie Helden. Aber auch Helden können einem Irrtum aufsitzen. Und sogar ihr ganzes Leben in einem Irrtum gefangen bleiben.

Schade. Ich persönlich würde mir ein Bein abfreuen, wenn ich den Erstkontakt noch erleben dürfte. Das aber war nix.

Meiner Meinung nach...


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:03
@Issomad

Wenn Gewalt im All nicht geduldet wird, wird es nicht geduldet. Zumal Aliens so naiv sein können, Ideologien abzulehnen. Dann ist das eine höfliche Bitte, die Gewalt aufzuhalten. Sie bieten ja auch Nullpunkt Energie an. Die dunkle Elite und das dunkle Volk sollte mal checken, dass diese ganze sache mit Pädophilie und Demokratie ein sehr mieses Tun ist


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:08
@Chi_KimBee

Verzeihung, ich hätte da ein paar Fragen:

1. Was ist Nullpunkrt Energie?
2. Was ist unter Gewalt im All zu verstehen?
3. Wer oder was ist die dunkle Elite?
4. Wer oder was ist das dunkle Volk?
5. Was hat Pädophilie mit der ganzen Sache zu tun?
6. Wieso ist Demokratie ein sehr mieses tun?

Danke!


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:09
Chi_KimBee schrieb:Die dunkle Elite und das dunkle Volk sollte mal checken dass diese ganze sache mit Pädophilie und Demokratie ein sehr mieses Tun ist
So lange beides nicht ausgelebt wird......wtf?


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:11
@Chi_KimBee
...Du hast natürlich Belege für den Stuss oder sind schon wieder Ferien?


melden

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:14
@Balthasar70

Weder noch


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baldiger Dritter Weltkrieg im All gegen ausserirdisches Leben

13.12.2016 um 22:17
@Chi_KimBee
.....bist Du jetzt das Gerücht los Du hättest Spaß daran kleine Tiere zu quälen?


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden