weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurde Prince vielleicht ermordet?

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Mord, Prince

Wurde Prince vielleicht ermordet?

14.06.2018 um 18:27
@3THINKER
Aber Prince war ja sowieso abhängig, man kann die Ermittler ja auch glauben lassen, dass er selbst über einen Weg an die Pillen kam.


melden
Anzeige

Wurde Prince vielleicht ermordet?

14.06.2018 um 18:46
Wie gesagt, das war nur eine Überlegung von mir.
Was gab es denn für ein Motiv, bezüglich der mutmasslichen Tötung?


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

15.06.2018 um 01:31
@3THINKER

Das Motiv wäre zum Beispiel das Erbe. Seine Schwester Tyka hat gesagt, dass es kein Testament gegeben habe somit fällt das ganze Erbe auf sie und ihre Geschwister. Sharon Nelson sagte, dass die Verhältnisse innerhalb der Familie nicht sonderlich gut sind und Tyka Infos hätte die sie nicht hat. Scheinbar fehlt da wohl der Dialog.

http://money.cnn.com/2016/04/26/news/companies/prince-no-will/index.html

Aber Prince's erste Ex-Frau meinte in einem Interview dass er sehr wohl eins hatte. Er hat eins aufgesetzt nachdem sie schwanger wurde. Hier ist das Interview von Mayte Garcia, dort redet sie über das Testament:




Außerdem sagte Tyka Nelson in Interviews, dass sie schon zwei Jahre bescheid wusste, dass Prince stirbt und wusste sofort worum es geht als Kirk Johnson ihr angerufen hat (Der arbeitet übrigens immer noch im Paisley Park und wurde von anderen Wegbegleitern von Prince auf Facebook in die Mangel genommen.). Aber bei ihrer Aussage bei der Polizei erwähnt sie das nicht. Dort meinte sie, sie wusste gar nichts. (Ich werde ihre Aussage später hier posten)

In der Aussage von Theo London sagt er, dass Tyka kaum Zugang zu Prince hatte und sie nur über ihn an Prince rankam. Dass heißt, sie hatte nicht wirklich Kontakt zu ihm.

https://www.youtube.com/watch?v=8CLYw09tKjc


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

23.07.2018 um 02:43
PrinceInvestigationFiles1-p194-normal


Ich habe eine Weile nichts mehr gepostet da zur Zeit bei mir viel los ist, aber hier habe ich wieder etwas interessantes gefunden. Hier ist der Link zur Quelle vom Bild: http://prince.org/msg/7/455272?&pg=58

Es ist (jetzt noch) der letzte Post, kann sein dass noch mehr dazu kommt bevor jemand hier draufklickt.

Einer der Poster schreibt auch den Grund wieso das Dokument gepostet wurde:

For those wondering what this is about:

Read this carefully-

(O) = offender
(V)= victim

Offense-death

KJ is listed as the offender and Prince as the victim.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

23.07.2018 um 04:19
@Falco1996
Da steht wie er von den Bullen vorgefunden wurde,ich kann da nix besonderes entdecken


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

23.07.2018 um 04:45
Falco1996 schrieb:wieder etwas interessantes
kannst das naeher erlaeutern was da interessant sein soll?
Falco1996 schrieb:Einer der Poster schreibt auch den Grund wieso das Dokument gepostet wurde:

For those wondering what this is about:

Read this carefully-

(O) = offender
(V)= victim

Offense-death

KJ is listed as the offender and Prince as the victim.
magst Deine erkenntnis dazu mal in eigenen worten posten?

*gruebel*


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

23.07.2018 um 17:09
@neoschamane
Es geht um diese Begriffe (O) = offender, also Täter und (V) = Victim, also Opfer

Kirk Johnson wird als Täter notiert und Prince als Opfer. Es wurde in den Akten nicht näher erklärt inwieweit KJ der Täter gewesen sein soll, also was er gemacht haben soll. Das einzige was klar ist, ist dass die Ermittler mehrfach Fehler gemacht haben und deshalb nicht einmal sagen konnten dass er die Pillen besorgt hat obwohl sie davon ausgegangen sind, dass jemand die Pillen zumindest besorgt hat. Ob die Person auch wusste welche Wirkung diese Pillen haben könnte man so leider auch nicht feststellen.

@Warhead
Es geht um die Begriffe (O) und (V) darüber, nicht darum wie er vorgefunden wurde.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 01:41
@Falco1996
Nur steht da nicht in welche Richtung ermittelt wird...Unterlassene Hilfeleistung,Fahrlässigkeit,gar Körperverletzung,am Ende sogar mit Todesfolge...wegen unterlassener Informationspflicht...wobei,wenn einer Pillen,Drogen etc bestellt kann man davon ausgehen das er weiss was er will und Risiken und Nebenwirkungen kennt,insbesondere Kreuz oder Paradoxwirkungen bei Mehrfachkonsum,das heisst einschmeissen verschiedener Substanzen


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 03:15
@Warhead
Naja, sie wollten rausfinden wo das Zeug herkam weil sie davon überzeugt waren dass Prince nicht wusste was in den Pillen drin ist. (ich denke die haben das angenommen weil es in den USA verdammt viele Todesfälle dieser Art gibt). In der letzten Pressemitteilung die ich hier auf der ersten oder zweiten Seite verlinkt habe sagt einer der Ermittler, dass nur weil es keine Anzeigen gab, niemand unschuldig ist (inwieweit das gemeint war kann man halt nicht sagen da sie bei den Ermittlungen geschlampt haben) man konnte also nicht mal feststellen WER die Pillen besorgt hat. Und ohne diese Info kann man auch nicht feststellen ob die Person wusste was in den Pillen drin ist.

Die Sache ist jetzt die, weil die Ermittler so geschlampt haben kann man in drei Richtungen gehen: 1. Es war ein Unfall. 2. Es war Selbstmord und 3. Mord.

Mord deshalb, weil sich viele Leute ziemlich seltsam verhalten haben (einige haben sich komplett geweigert mit der Polizei zu reden, eine Person ist zurück in hier Hotelzimmer und ist, obwohl sie es den Ermittlern versichert hat, nicht mehr aufgetaucht. Die Polizei hat bedauert den Laptop von Prince nicht mitgenommen zu haben etc.

Auch Prince's Schwester Tyka ist seltsam gewesen. In mehreren Interviews nach seinem Tod hat sie behauptet sie wusste dass er stirbt "I knew for two years that he'll die, I prepared for the day." In den Akten steht nichts davon. (ich werde später noch mal den Link zu den Akten und die genaue Seitennummer hier posten)

Hier ist schon mal ein Interview: https://torontosun.com/2016/10/06/princes-sister-says-she-knew-he-was-going-to-die-young/wcm/f1c14835-f1fc-4e99-9f5b-bdc...

Als sie von der Polizei befragt wurde nach seinem Tod sagte sie dass sie gar nichts wusste, weder dass er ein Problem mit Schmerzmitteln hatte, noch irgendwas anderes.

Sie ist auch diejenige die gesagt hat dass er kein Testament hinterlassen hat. Seine Ex-Frau meinte aber dass er eins hatte seit sie mit ihrem gemeinsamen Sohn schwanger war.

Was Theo London ausgesagt hat (das video auf seite eins) ist mehr oder weniger interessant. Klar muss es nicht bedeuten dass diese Menschen Prince ermordet haben, aber es ist schon seltsam, einer deiner Freunde stirbt, du findest ihn und das erste woran du denkst ist Geld? Oder dass sie Spuren beseitigt haben, er hat auch ausgesagt dass Phaedra Lemkins oder Merron ihm gesagt hat sie könne Computer hacken die Polizei hat Prince's Laptop erst nicht mitgenommen und als sie ihn wollten war er nicht mehr da wo er war als sie das erste Mal im Paisley Park waren.


Was ich sagen will ist, es muss nicht Mord gewesen sein, deshalb ja auch die Fragestellung. Aber nachdem ich alles gelesen und gehört habe was in den Akten zu finden war konnte ich nicht anders als zu denken: Was wenn es Mord war? Sprich, jemand nicht nur die Pillen besorgt, sondern auch gewusst hat was da drin ist, es also absichtlich getan hat um Prince aus dem Weg zu räumen? Immerhin, die Personen die in den Akten stehen arbeiten alle immer noch im Paisley Park, und dadurch dass er kein Testament hatte hat Tyka zusammen mit dem Rest der Familie das ganze Geld geerbt. Finanziell gesehen hat es sich also schon für die beteiligten (wenn es denn so war) gelohnt.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 06:17
@Falco1996
So ein Schmarrn,jeder der sich Fenta einpfeift weiss ganz genau das es nicht ohne ist.
Weil,Fenta ist ne nette Angelegenheit,am besten gibt man sich die Materie nasal oder intravenös,aber eben nicht nur Fenta.
Bei feierfreudigen Anästhesisten wird gerne eine Mixtur aus Fenta,Ketamin und Speed bzw Crystal verwendet...die tauchen auf der Party auf,greifen sich ne kleine Dessertschale und kippen die Mischung rein,dann schmeissen sie nen Esslöffel auf ne Riesenfliese,legen zwanzig Lines und dann wird die Materie ritualgemäss weggenäselt,die Mischung ist sehr sinnlich und psychedelisch...aber eben auch gefährlich,man sollte die Finger vom Alk lassen und zwischen den Nasen grössere Pausen einlegen...niemand wacht gerne mit ner Atemdepression auf.
Fentanyl lässt sich so ziemlich mit allem kombinieren.
Ebenso Ketamin,Dormikum bzw Midazolam,experimentierfreudige Narkoseärzte haben in ihrem psychonautischen Gründergeist wenig Hemmungen


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 15:39
@Warhead
Die Polizei wird ja wohl mehr wissen und wenn sie sagen dass er nicht wusste was er da nimmt dann wird das wohl stimmen. Die gefälschten Pillen sehen genauso aus wie die echten. In der Packung die er bei sich hatte waren echte und gefälschte Pillen vermischt. Ein Mensch der sich nicht mit Pillen auskennt erkennt den Unterschied nicht, sowas findet nur jemand im Labor raus.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 20:15
@Falco1996
Ja Pillen werden gefälscht bzw gelabelt,das ist ein alter Hut...eigentlich wird jedes Medikament,mit dem Geld zu verdienen ist,gecovert.
Teilweise gelangen diese Medis durch Reimport in den hiesigen Apotheken.
In Asien,Afrika,Süd und Mittelamerika muss man damit rechnen ein Medikament in der Apotheke zu kaufen das gecovert ist,zu wenig oder zu viel Wirkstoffe hat,oder zu wenig,oder ne falsche Mischung


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 20:59
@Warhead
Das waren aber keine Pillen aus einer Apotheke, die Polizei konnte nicht ermitteln wo sie herkamen. (Weil sie Fehler gemacht haben)

Hast du den ganzen Thread gelesen und die Links angeklickt?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 21:34
@Falco1996
Die vier Seiten sind ja kein Ding...aber die Links...*hüstelhüstel*...das ist grösstenteils spekulatives substanzloses Gesabbel.
Sieh mal,Drogen werden genommen,ganz besonders werden sie genommen von Kunst und Kulturschaffenden aller Sparten.
Ich kenne keinen der keine nimmt.
Ich habe allerdings Freunde die Drogen sehr selten und ziemlich kontrolliert konsumieeen,da kann das Koks,Gras oder Speed auch mal ein halbes Jahr oder länger im Kühlschrank oder der Schublade liegen.
Ich kenne andere,da ist jede Substanz pfeilschnell desintegriert
Der Dauerkonsum von Drogen scheint der Lebenserwartung nichts anzuhaben
William Burroughs wurde 86,davon war er 50 Jahre auf Heroin
Albert Hoffmann und Ernst Jünger wurden über hundert und warfen eifrig LSD,LSA,Pilze,Peyotl und andere Substanzen...ausser Alk und Kippen natürlich...
Andere achten nicht auf Set und Setting,Mischkonsum usw und das wars dann,die Pumpe versagt,im Kopf platz t ne Arterie,oder verstopft usw


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 22:48
@Warhead
Die Links sind gesabbel?? Alles was ich hier gepostet habe ist entweder direkt von den Ermittlern (wüsstest du wenn du auf den Link geklickt hättest der DIREKT auf die Hauptseite der Polizei in Minneapolis führt) dort kannst du alles runterladen. Oder aus Interviews in Zeitungen die ich auch hier verlinkt habe!

Inklusive dem Interview das ich auf Seite 1 verlinkt habe! (Du findest Theos Statement auch in den Akten)

Und noch was, ich habe nie behauptet dass Prince keine Drogen genommen hat, ich habe lediglich gesagt dass es möglich ist dass ihn jemand eine gefälschte Pille untergemischt hat.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

24.07.2018 um 23:07
@Warhead

Und des weiteren, wenn ich als Ermittler solche Dinge gesagt kriege wie es Theo London getan hat, dann gehe ich der Sache wenigstens nach und tu nicht so als hätte es diese Unterhaltung nie gegeben. Wenn man behauptet und das zwei Jahre lang, dass man einen Fall aufklären will, dann schlampe ich nicht so rum wie es die Ermittler in diesem Fall getan haben.

Der Fall wurde übrigens als "open murder investigation" bezeichnet.

http://www.gosocial.co/police-open-murder-investigation-princes-death/


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

25.07.2018 um 00:16
Warhead schrieb:Bei feierfreudigen Anästhesisten wird gerne eine Mixtur aus Fenta,Ketamin und Speed bzw Crystal verwendet...die tauchen auf der Party auf,greifen sich ne kleine Dessertschale und kippen die Mischung rein,dann schmeissen sie nen Esslöffel auf ne Riesenfliese,legen zwanzig Lines und dann wird die Materie ritualgemäss weggenäselt,die Mischung ist sehr sinnlich und psychedelisch...aber eben auch gefährlich,man sollte die Finger vom Alk lassen und zwischen den Nasen grössere Pausen einlegen...niemand wacht gerne mit ner Atemdepression auf.
Fentanyl lässt sich so ziemlich mit allem kombinieren.
Ebenso Ketamin,Dormikum bzw Midazolam,experimentierfreudige Narkoseärzte haben in ihrem psychonautischen Gründergeist wenig Hemmungen
Hast du für diese Behauptungen irgendwelche Quellen oder sind das nur Vermutungen? Das hier ist übrigens Kirk Johnson. Sehr sympathischer Kerl, wenn er sich nicht gerade prügelt oder andere Leute bedroht:


6471ef02234ded14c5f23046d6cfbe04


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

25.07.2018 um 00:36
@Falco1996
Strafvereitelung im Amt nennt man das
Aber was gabs da zu vereiteln...Verstoss gegens Betäubungsmittelgesetz,vermutlich
Verstösse wegen Rezeptschmiererei und den Apothekenact
Ziemlich poplige Angelegenheit...Kumpel von der Lichtgestalt verschafft der Lichtgestalt seine Drogen bis Lichtgestalt an ner Überdosis draufgeht
Im Normalfall dauert so ein Prozess bis Mittag und der Versorger bekommt zwei Jahre auf Bewährung aufgebrummt.
Dummerweise isses ne Lichtgestalt,ich hab die mal Live und unplugged erlebt,kleiner Laden,zweihundert Leute,ziemlich spontan...der entert die Bühne und die Bühne war überfüllt von seiner Präsenz.
Und dann fängt er an sehr intim rumzuplongen
Da haste also so einen Prozess für den sich der ganze Planet interessiert...den kann man im Wrigley Fields oder so stattfinden lassen...da ist dann Platz für die zweihundert Strafverteidiger und die zweihundert Anwälte der Nebenkläger undundund
Da kann man sich als Bulle richtig blamieren...und das für Warhols Viertelstunde Ruhm...und im Vorfeld rennen alle seine Kumpels,Freunde,Agenten und Verwandten mit Anwälten im Schlepp dem die Bude ein...bitte nicht so tief schürfen,das sowieso schon bekannte Drogenleben nicht nochmal aufrollen,Peinlichkeiten,Abstürze,Notärzte,Dramen und Dreckwäsche...muss das sein??
Ich hätt auch in den Schlampenmodus geschaltet


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige

Wurde Prince vielleicht ermordet?

25.07.2018 um 01:47
@Warhead
Du verstehst es scheinbar nicht. Ich weiß dass er Pillen genommen hat!! Aber die Polizei hat gesagt dass er NICHT wissen konnte dass in den Pillen die er nimmt Fentanyl ist! Sie wollten rausfinden WER die Pillen besorgt hat da sie NICHT von einem Arzt verschrieben wurden und auch in keiner Apotheke zu finden waren die Prince vor seinem Ableben besucht hat.

Es geht darum rauszufinden WER die Pillen besorgt hat und ob diese Person vielleicht sogar mehr gemacht hat, sprich ob sie wusste WAS in den Pillen ist und ob diese Person diese Pillen absichtlich in die anderen Pillendosen gemischt hat. Die Polizei hat vielleicht mehr verpatzt als nur denjenigen zu verhaften der die Pillen besorgt hat.

Was ist daran so schwer zu verstehen?

Und noch mal, wenn du dir die Mühe machst das GANZE Interview von Theo London anzuhören (wie ich bereits erwähnte ist es kein gesabbel, sondern in den Akten zu finden), wüsstest Du wieso manche Leute (ich bin nicht der einzige) auf die Idee kommen könnten, dass es eventuell Mord war.

@JamieStarr
Dein Name lässt vermuten dass Du ein Fan bist und dich ein bisschen mit Kirk Johnson auskennst. Kannst du genauer erläutern gegen wen Kirk Johnson gewalttätig wurde? Oder welche Drohungen er ausgesprochen hat? Wäre interessant zu wissen.


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden