weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurde Prince vielleicht ermordet?

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Mord, Prince

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 16:31
@Warhead
Ja, der gehört ja auch zu den Erben, der hat ja jetzt Kohle. :D


melden
Anzeige

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 16:53
Es ist schon seltsam, Prince hatte zu seiner Familie kaum Kontakt und die meisten von ihnen haben ihr Leben lang nichts geleistet und das sind jetzt die Leute die alles geerbt haben. Und das ganze Geld geht jetzt entweder für unnötigen Kram wie diese Sonnenbrille drauf oder wegen Anwaltskosten, wenn das so weitergeht haben die in ein, zwei Jahren fast gar nichts mehr. Und was mit seiner Musik passiert ist auch nicht so ganz klar.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es kein Testament gab, ich glaube einfach nicht dass Prince, der so lange für die Rechte an seiner Musik gekämpft hat, gewollt hätte dass es so aussieht wenn er nicht mehr da ist.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 18:02
@Falco1996
Das trifft für die meisten Erben zu,ich würds ja abschaffen,wer geldgeil ist soll dafür schuften müssen...wobei die meisten,die dieser Passion erlegen sind für sich schuften lassen


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 19:02
Falco1996 schrieb:Es ist schon seltsam, Prince hatte zu seiner Familie kaum Kontakt und die meisten von ihnen haben ihr Leben lang nichts geleistet und das sind jetzt die Leute die alles geerbt haben. Und das ganze Geld geht jetzt entweder für unnötigen Kram wie diese Sonnenbrille drauf oder wegen Anwaltskosten, wenn das so weitergeht haben die in ein, zwei Jahren fast gar nichts mehr. Und was mit seiner Musik passiert ist auch nicht so ganz klar.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es kein Testament gab, ich glaube einfach nicht dass Prince, der so lange für die Rechte an seiner Musik gekämpft hat, gewollt hätte dass es so aussieht wenn er nicht mehr da ist.
Wenn es nur die Sonnenbrille wäre...Die "Erben" können eigentlich nichts dafür. Vor ungefähr einem Jahr kam die Firma "Comerica & Trust" mit 4 großen Lastwagen auf dem Gelände des Paisley Park vorgefahren und räumte den Tresor aus. Den legendären Tresor, in dem sich soviel fertig produzierte Musik von Prince befand, daß man jetzt nach über einem Jahr noch immer nicht mit dem Katalogisieren fertig ist. Da müssen Tausende kompletter Alben, Konzertmitschnitte, Demobänder und Jamsessions drin gewesen sein. Die Erben wurden überhaupt nicht gefragt, ob sie damit einverstanden sind. Das heißt, der komplette Tresor ist jetzt leer und der Inhalt befindet sich bei der Firma "Iron Mountain", die sich auf Archivierung und Restauration spezialisiert hat. Natürlich sind die Erben deswegen vor Gericht gezogen, denn es ist eigentlich ihr Recht, diese Musik zu vermarkten. Im Klartext: Es geht hier um eine locker dreistellige Millionensumme. Wer die Firma Comerica mit diesem "Raub" beauftragt hat, ist nicht bekannt. Ich vermute aber stark, daß Warner dahinter steckt. Die haben die Erstverwertungsrechte an aller Musik, die Prince in den Jahren, in denen er bei Warner unter Vertrag stand, produzierte, komponierte usw. Das passiert ja im Moment auch. Die erste CD nach Prince Tod war die Deluxe Edition seines ersten Albums "Purple Rain"mit drei CDs und einer DVD. Eine CD davon mit bisher komplett unbekanntem Material aus dem Tresor. Wurde von Warner herausgebracht. Die nächste Scheibe, die im September auf den Markt kommen soll, enthält nur noch bis jetzt unbekanntes Material aus dem Tresor. Wird auch von Warner herausgebracht.

Hier sind noch ein paar Einzelheiten zu diesem Millionenraub:

https://variety.com/2017/biz/news/princes-vault-suffered-from-water-damage-mold-degradation-at-paisley-park-court-documents-say-1202614267/


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 20:54
@JamieStarr
Das ist kein Raub, es gibt nen ganzen Thread dazu bei prince.org. Währe das Material nicht nach LA gebracht worden, wäre es wohl im Vault verasuert:

This seems like good news to me. My impression is that the conditions in the actual vault weren't exactly great for those tapes (especially the older ones), so anything that's going to keep them from deteriorating even faster is great.


If Sharon and Norrine are protesting, it was the right thing to do.
The tapes were at PP for Prince.
There are facilities there to properly digitize and preserve.



I do not for one minute believe they weren't told. But I am not sure we are getting the entire story about this. Even so, this doesn't cause me any alarm.

What's really funny is that I thought Sharon, Norrine, John et. al. were the ones who proposed Comerica to be the personal admin in the first place? If that's true then what the hell is the problem? They need to dump Londell. Like Prince did. Lol


http://prince.org/msg/7/447891


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 21:00
@Warhead
Da stimme ich dir zu. Vor allem wenn man sieht was mit der Kohle die hart erarbeitet wurde am Ende getrieben wird. Das sind Menschen die mit Geld nicht umgehen können, wäre es von ihnen erarbeitet wäre es ja egal.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

31.07.2018 um 23:53
@Falco1996

Wenn das Ganze transparent abläuft und die Öffentlichkeit zu diesem Katalog Zugang bekommt, so daß alle was davon haben, dann wäre es eine gute Sache. Ich traue Warner Brothers nur nicht. Die waren der Grund dafür, daß Prince den Vault angelegt hat, weil sie sich weigerten, mehr als eine Platte pro Jahr von Prince zu veröffentlichen. Und in diesem Prince.org Forum sind sich da längst nicht alle einig.

Warum wird die nächste Scheibe zuerst auf einer Streaming Plattform veröffentlicht? Prince hasste diese Plattformen und zog im Jahre 2015 seine ganze Musik von diesen Plattformen ab.

https://www.digitalmusicnews.com/2016/04/21/why-prince-hated-spotify/

Ich kriege eine Krise, wenn ich daran denke, daß ausgerechnet Tidal Anteilseigner Kanye West das große Geld mit Prince Musik macht. Zur Erinnerung. Prince schmiß West Ehefrau Kim Kardashian vor laufenden Kameras von der Bühne, als die während eines Konzerts plötzlich oben stand und jämmerlich mitkrächzte. Die waren keine Freunde. Aber jetzt mit Prince Musik Kohle machen. Pfui Deibel. Das stinkt alles zum Himmel.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 00:59
@JamieStarr
Du weißt aber schon dass Prince und Jay Z sowas wie einen Deal hatten wegen Tidal?


Prince chose Tidal and provided the service with exclusive material up until the week of his passing. He certainly did not chose Spotify and openly spoke against them. The estate is making decisions in the best financial interests but some of these are clearly contrary to Prince's last known public wishes. What Tidal is doing is trying to defend the original streaming deal Prince made and was clearly happy with.




There is no question of the estate keeping the music. Prince's deal with Tidal was for exclusive streaming rights for 5 years, including a few exclusive albums and purple picks. Tidal were only ever an exclusive courier and have claimed nothing more. Jay-Z offered to manage Prince's music as an advisor because they had a good working relationship, but his offer was refused.



http://prince.org/msg/7/438834


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 09:53
Falco1996 schrieb:Du weißt aber schon dass Prince und Jay Z sowas wie einen Deal hatten wegen Tidal?


Prince chose Tidal and provided the service with exclusive material up until the week of his passing. He certainly did not chose Spotify and openly spoke against them. The estate is making decisions in the best financial interests but some of these are clearly contrary to Prince's last known public wishes. What Tidal is doing is trying to defend the original streaming deal Prince made and was clearly happy with.




There is no question of the estate keeping the music. Prince's deal with Tidal was for exclusive streaming rights for 5 years, including a few exclusive albums and purple picks. Tidal were only ever an exclusive courier and have claimed nothing more. Jay-Z offered to manage Prince's music as an advisor because they had a good working relationship, but his offer was refused.
Also wenn wir dieses obskure Prince.org Forum als Diskussiongrundlage nehmen wollen, dann macht das keinen Sinn. Vor allem dieses Mitglied namens Operating Thetan ist mir persönlich bereits seit längerem ein Dorn im Auge. Der postet einfach irgendwelche Stories, ohne jemals eine Quelle dafür anzugeben. Außerdem kenne ich diesen Avatar noch aus einem anderen Forum. Ich komme im Moment nicht drauf. Tatsache ist, daß er nichts, von dem was er schreibt, irgendwie belegt oder belegen kann. Außerdem sind mir Leute, die sich einen Nick aussuchen, der nach einem Scientology Dienstgrad klingt, von vornherein eher unsympathisch.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 11:51
Aber um eine andere Meinung 3 oder 4 Beiträge unter deinem Zitat zu bringen, der Ausgewogenheit halber hier:
It's difficult to tell whether Tidal has signed documents because the documents have been filed under seal, or heavily redacted.
Tidal withheld documents from the Estate (which they requested back in May 2016) until January 2017.
There appears to be two documents, Artist Equity Term Sheet, and Letter of Intent.
The Court filings by the Estate state the Equity Term Sheet was not signed.
There were also filings which state one was signed by P individually, and one was signed by his LLC's (NPG Music)
Tidal also states there have been oral agreements between P and Tidal (sounds like
something P would do.)The Estate argues even if the Equity Term Sheet is valid (which they deny) it did not prevent P from using other streaming services.
So to answer your question, I dont know if there are any signed documents.
It's a hot mess
Mündliche Absprachen, so so. Eine Unterschrift fehlt bislang.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 17:07
@JamieStarr
Tidal bringt nächstes Jahr eine Platte raus und wenn sie dazu nicht berächtigt wären würde es eine Klage hageln.

Und außerdem, bringe ich oft Dinge aus dem Forum weil dort oft genug Quellen gepostet werden, dort ist z.B auch der Link zu den Ermittlungen zu finden.

Nur weil ein User keine Quellen postet heißt es nicht dass der Rest das gleiche tut.

So wie es aussieht ist es Tidal erlaubt für Fünf Jahre Musik zu veröffentlichen die nichts mit Warner Brothers zu tun hat.

Das Forum kann also noch zur Diskussionsgrundlage dienen weil einige User Dinge aus den Akten Posten, teils mit Screenshots oder einem Link.


melden

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 17:17
@JamieStarr
http://prince.org/msg/7/454490


bitteschön, Tidal und die Erben haben sich also geeinigt so wie ich es gesagt habe ;)


melden
Anzeige

Wurde Prince vielleicht ermordet?

01.08.2018 um 23:17
https://assets.documentcloud.org/documents/4623913/Prince-DEA-Files.pdf


Die DEA Dokumente wurden veröffentlicht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden