Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bielefeld-Verschwörung

1.967 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bielefeld, Bielefeldverschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bielefeld-Verschwörung

13.08.2005 um 13:56
COGITO ERGO SUM - Ich denke, also bin ich! Descartes

Und dieser Umstand macht mich selbst dann existent, wenn ich auch nur von dir Erdacht bin. Im Kosmos meines Denkens mache ich Erfahrungen und gewinne Eindrücke, die völlig von Dir losgelößt sind, und somit nur mir gehören. Die Summe dieser Aspekte allein gründet das Universum in dem ich existiere - das alles basierend auf meinem Denken!

Wenn ich denke ich existiere und niemand teilt meine Gedanken, dann ist es unumstritten, das mein Denken meine Existenz begründet. Übrigens, bevor die Existenz eines mir bis jetzt unbekannten Teilers meine Gedanken bewiesen ist, gilt seine Existenz als Hypothese nicht als Tatsache und tangiert meinen aktuellen Existenzzustand nicht.

Alle klar? Ich existiere, über Eure Existenz mache ich mir keine weiteren Gedanken, nehme sie einfach als gegeben an, da es mir auf Grund obiger Ausführung schwerfallen würde sie begründet in Zweifel zu ziehen.

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

13.08.2005 um 14:06
naja ich war schon oft in der stadt, weil ich da in der nähe wohne, also wenn ich da war gibt es sie doch, oder?

Remember to keep yourself alive, there is nothing more important than that.
(Afeni Shakur)



melden

Bielefeld-Verschwörung

13.08.2005 um 15:46
@Gladiator

Natürlich gibt es Sie, aber ob sie das ist, was Sie für Dich zu sein scheint, ist ungewiss!

Das einzige von dem Du Dir nahezu 100%ig sicher sein kannst, das es existiert, bist Du selbst, ist Dein Bewußtsein. Aber schon bei der Wahrnehmung Deiner Selbst, also Deines Körpers könntest Du einer Fehleinschätzung, Täuschung, kurz einem Irrtum unterliegen. Deinem Bewußtsein könnte der Kontakt zu einer materiellen Welt einfach nur vorgegaukelt sein.

Das ganze ist zwar die Extremsituation einer Verschwörung, durch eine riesen große Täuschung, aber sie ist möglich.

Einfacher ist es anzunehmen, das Bielefeld existiert, weil die Mehrheit von seiner Existenz überzeugt ist, und die Meisten davon ausgehen, das die anderen existieren, wodurch sich alle gegenseitig in der Wahrheit der Aussage "Bielefeld existiert" bestätigen.

Deshalb ist die Verschwörungstheorie, daß Bielefeld zwar existiert, aber nicht das ist, was es zu sein scheint, nähmlich eine ganz normale Stadt, leichter zu vertreten und interessanter. Diese Annahme geht einen Kompromiss mit den naheliegenden Beweisen ein und stellt schwerer zu widerlegende Vermutungen auf.

Ergo, Bielefeld ist in "Wirklichkeit" ein riesiges geheimes Forschungszentrum zum Zwecke der Manipulation von Menschen! 8)

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

13.08.2005 um 16:42
@b8-t
ich gebe zu,Dich gibt es tatsächlich, denn der Cogito-ergo-sum-Beweis, den Du unwiderleglich erbracht hast spricht für sich.
Das heißt aber noch lange nicht , daß es Gladiator auch gibt, weil, wie seine posts in Bohemia beweisen, kann er den cogito-ergo-sum-Beweis für seine Existenz nicht führen ;) ;) ;)
Wenn Gladiator aber den Beweis für seine Existenz nicht führen kann ,gibt es ihn nicht.
Wenn es ihn aber nicht gibt, er aber behauptet bei Bielefeld zu wohnen und mehrmals dort gewesen zu sein , ist die Möglichkeit, daß es Bielefeld nicht gibt größer als die Möglichkeit, daß es Bielefeld gibt.
Somit ist vom Standpunkt der Wahrscheinlichkeitsrechnung betrachtet Bielefeld nicht existent.

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 01:07
Hey, mein Double-Brained-Friend siehs doch mal so:

Wir Beide existieren! Wir beide kommunizieren miteinander! Ergo - Wir befinden uns im selben Universum, oder an einer Schnittstelle unser beider Universen!

Und genau hier tritt ein Phänomen auf, von uns beiden als Gladiator bezeichnet! Dieses Phänomen ist keine Ausgeburt meiner Phantasie, und ich nehme an, auch nicht Deiner. Ergo - Kommt dieses Phänomen von Außerhalb unserer Universen! Das wiederum bedeutet, daß es eine Projektion eines anderen/dritten Bewußtseins, neben den unserigen, ist.

Dieses Bewußtsein, tritt uns gegenüber als Gladiator in Erscheinung und läßt sich nur Bedingt von uns kontrollieren. Daraus folgere ich, das wir bis zu seinem Verschwinden, es als existent ansehen sollten!

Sollte es wider erwarten doch nur eine Projektion Deiner Phantasie sein, bitte ich Dich diese aus meiner Bewußtseinssphäre rauszuhalten - sowas irritiert mich - Danke!!! ;) ;) ;)

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 05:28
Ihr diskotiert ja immer noch über die existens Bielefelds xD
Jaa ich denke man hat euch eine heftige Gehirnwäsche verpasst!

Jan van Helsing hat mal wieder recht!

Zitat von Jan van Helsing
„Man muß eine Lüge nur lange genug wiederholen und die Masse glaubt es"

Gruß
Xulamore

Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!
Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur.



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 14:25
@b8-t
ich gehe davon aus,daß wir beide uns im selben Universum befinden und dort an einer Schnittstelle unser beiden Bewußtseinsebenen , die durch den Cogito-ergo-sum -Beweis definiert ist.,
Wenn wir,Deiner These folgend ,davon ausgehen,daß das Phänomen Gladiator die Projektion eines dritten von uns unabhängigen Bewußtseins ist, dieses aber andererseits erwiesenermaßen den cogito-ergo-sum-Beweis für seine Existenzs nicht führen kann, so müßte man also vom Bestehen eines non-cognitiven Bewußtseins im Sinne einer Art geistigen Antimaterie ausgehen, die naturgemäß dann nicht im selben Universum existieren kann, in dem unseres Bewußtseinsebenen existieren, da dies zu einer Neutralisierung und damit Nichtexistenz des Universums führen würde.
Das bedeutet, daß dieses dritte Bewußtsein nur in einer Art Paralleluniversum existieren kann und allenfalls im Wege einer nicht realen Projektion in unserem Universum auftreten kann.
Wenn dies aber der Fall ist und das Phänomen Gladiator in unserem Universum eine irreale Projektion ist,dieses Phänomen aber Kontakt zu Bielefeld gehabt hat,dann kann auch Bielefeld in unserem Universum nur eine irreale Projektion
sein und allenfalls in einem Paralleluniversum, in dem sich das Sein durch den Satz "Non cogito ergo sum" definiert real existieren.

@Xula
Vielleicht kapierst Du´s ja morgen ;) :) :D

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 15:24
@all
bin kürzlich in Bielefeld abgefahren - zum tanken. Und weil es warm war und ich Durst hatte, habe ich mir eine Dose Bier gekauft. Kaum auf der Autobahn: STAU! Nur noch STOP-AND-GO, Sch...e . Ich mache also die Dose auf und trinke so in einer halben Stunde drei Schluck.
DA! Zwei Streifenwagen klemmen mich ein: BITTE FOLGEN leuchtet unmißverständlich auf - die Staatsmacht ist da!
Was war passiert? Eine Bielefelderin hat per Handy 110 gewählt: Da fährt einer mit einer Bierdose am Steuer schlnagenlinie über die Autobahn! Großeinsatz, Blaulicht, zwei Streifenwagen nehmen die Verfolgsungsjagd nach dem armen DUL auf. Ergebnis: 0,0 Promille.
Na, wenn das keine BIELEFELD-SCHWÖRUNG war, was dann?

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 17:10
ist das thema hier euer ernst? LoL

DONT BELIEVE THE HYPE


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 19:36
@m.burns
aber hallo,voll der Ernst, das kannst Du doch lesen, oder ;) :) :D

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 19:55
Also ich glaube die machen spaß ^^
Meine logische erklärung ist "langeweile" xD
lasst unslieber über irgendwas anderes unterhalten aber doch nicht über die existens einer Stadt!!


Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!
Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur.



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.08.2005 um 20:30
@Xula
ach ne, wir meinen das todernst,es geht hier schließlich um existentielle Probleme (zumindest für Bielefeld)
Aber es gibt ja auch noch andere threads, wo wir uns über noch viel ernstere Sachen unterhalten. Dinausersterben z.B. :)
Vielleicht schaust Du ja dort mal nach .

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 00:05
@rocketfinger

Ach du wohnst in Bielefield, ich hab gedacht da wæren alle Verschwørung-fraks:P

Langweilig....nein, wenns ne Veschwørung dort los ist muss dort doch was los sein:D

Es ist der geist der die Welt bewegt...



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 00:06
Schon 7 seiten über Bielfeld Verschwörung:P?

Es ist der geist der die Welt bewegt...



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 00:06
Das Theam sit jetzt zuende sag ich jetzt mal und ende:P oder wollt ihr noch weiterdiskutiren?

Es ist der geist der die Welt bewegt...



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 01:25
@ zaphodB

Gute Idee, ich hoffe nur das Gladiator nicht zufällig Gott ist und wir nur deshalb nicht in der Lage sind sein Denken zu erfassen. Andernfalls könnte er sich wieder von uns abwenden und uns entginge die Chance seine Propheten zu werden!

Aber wahrscheinlich hast Du Recht, nur warum projeziert sich hier soviel non-cognitiver Antigeist?

@van-artica

Übrigens fand ichs interessant. Warum dann nicht 7 Seiten. Bielefeld dient schließlich als Paradebeispiel aller verleugneten und verdrängten Dinge.

Wer heute nicht mehr über Bielefeld sprechen möchte, vergißt Morgen Lemuria und Übermorgen die ganze Welt ...

... dann haben die Alien-Reptiloiden-Subterraner gesiegt und vernichten zusammen mit dem Kettenraucher und anderen Zionistisch-Neofaschistischen-Illuminaten das Universum, Gott und den ganzen Rest!

@ DIE MEISTEN ANDEREN

Ihr seid alle zu medienverwöhnt und erwartet immer etwas Neues, aber in Wirklichkeit bekommt das Kind doch nur einen anderen Namen.

@ DER REST

Missionarischer Eifer beim bekehren zu einer anderen Wahrheit schreck fast immer den Adressaten ab und macht eine Einsicht unmöglich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

WER AUF MEINUNGFREIHEIT BESTEHT, SOLLTE NICHT VERGESSEN, DASS NUR TOLERANZ DIESE AUCH GEWÄHRT!

In diesem Sinne,

Guts Nächtle!

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 15:10
die bielefeld verschwörung is ein internet-gag das 1991
in die welt gerufen wurde, um die verschwörungsfans zu ärgern...

und aus dem Chaos sprach eine Stimme; "lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 15:11
ehh 1994 ^^

und aus dem Chaos sprach eine Stimme; "lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.



melden

Bielefeld-Verschwörung

15.08.2005 um 18:50
@lestardt
glaub ich dir nicht, ich glaub Dir nicht:) Dich gibt´s ja eh nicht :) :) :)

@van-artica
sag mir nicht , wann ein thread zu ende ist !!!:}
Threads sterben nicht, sie ruhen sich höchstens mal aus !!!!
Und wenn sie sterben gilt:Meistens kommen sie wieder :} :} :} !!!

@b8-t
nee,wenn Gladiator Gott wäre, dann hätte er es nicht nötig Präsident von Bohemia werden zu wollen und das durch einen Putsch.(siehe dort)
Außerdem hätte dann die Schöpfung nicht nur kleine Macken ;) :)
Und ich als sein Prophet ???Allein die Vorstellung gruselt mich !!
Schließlich wollte der in Bohemia meine Murmeltiere und Ziesel eliminieren.
und meine Brauerei zerstören.Und das tut man nicht mal als Gott.

Die Projektion von soviel non-cognitiver Antimaterie würde ich damit erklären, daß diese , wie wir wissen, die Eigenschaft hat, sich ungehemmt ausdehnen zu wollen. Dadurch hat sie relativ bald die Grenzen des ihr zur Verfügung stehenden Paralleluniversums erreicht .Sie kann jedoch nicht in Universen hinüberwechseln, die in ihrer Existenz über den Cogito-Beweis definiert sind, da dies zu einer Materie-Antimaterie-rReaktion und damit zu ihrer Zerstörung führen würde.
Also versucht sie durch die irreale Projektion die "Cogito-Materie" dahin zu beeinflussen, daß diese sich in "Non-Cogito Materie" umwandelt ,um dann gefahrlos das Nachbaruniversum assimilieren zu können..
Und dazu dient u.a. die Projektion von Bielefeld als Kristallisationspunkt und Zentrum.

Im übrigen möchte ich hier den großen Prof.Dr.Udo Lindenberg zitieren, der das , wie manch anderes , bereits in den Siebzigern erkannt hat, als er damals sang:
"Sehn wir uns nicht in dieser Welt , dann sehn wir uns in Bielefeld !!! "

Wenn das kein Beweis ist.



und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

16.08.2005 um 07:36
Man trinkt auch kein Bier am Steuer selber Schuld!

Alles,was die Sozialisten vom Geld verstehen,ist die Tatsache,Das sie es von anderen haben wollen!"
Konrad Adenauer



melden