weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltherrschaft

461 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltherrschaft
JJrousseau
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

29.11.2010 um 16:03
collectivist schrieb:Die Weltherrschaft oder wie man es nennen mag, haben die Konzerne schon. Ihnen gehört praktisch so ziemlich alles, durch die Folge der Privatisierung.
Stimmt! Die EU ist eine Konzern-Banken-Lobby-Diktatur!


melden
Anzeige

Weltherrschaft

29.11.2010 um 16:11
JJrousseau schrieb:Stimmt! Die EU ist eine Konzern-Banken-Lobby-Diktatur!
...und wir sind mit dabei! :)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

29.11.2010 um 22:24
@collectivist
Soll das wieder eine deiner Kapitalismuskritiken in Kurzfassung sein??Eine Lanze für die sozialistische Weltrevolution??Ein Sinnfreikommentar zum Zeilensammeln??


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

29.11.2010 um 22:53
@Warhead
Nö, ändern können wir zwei alleine nichts. Auch du nicht mit deinen Ellenlangen Texten. Ich habe schon gepostet, das die ganzen Heulsusen hier nur rumnöllen, aber nix dagegen machen. Ich dagegen trage meinen Teil dazu bei. Ich verzichte weitgehend auf irrelevanten Konsum und mache keine Kapitalgeschäfte. Sollen wir uns doch alle versammeln, die hier rumjammern und protestieren. Ich wäre dabei.


melden

Weltherrschaft

30.11.2010 um 01:05
hi und gute nacht

ich habe die star wars filme mit der Welt Geschichte aus scherz verglichen, und habe paar zusammen hänge mit euren Theorien gefunden ...die schlachten im Weltall, sehen wie die luft schlachten aus dem 2 weltkrieg aus, wenn man bilder vergleicht ,der Senad wird verarten ,die Soldaten und das alles bald kommt der verart durch ein Ereignis, süd und nord korea ich glaube wir sind erst in episode 2 wo Obi Wahn heraus findet das die SITH clon kriger herstellen und erst sehr nützlich sind um den genanten teror zu bekämfen und dann alles verstärkt wirt und da sind wir gerade wo die clone eingesetzt werden könnte aber auch sein das wir schon in episode 3

sind lange gehts nicht mehr wir brauchen einen helden .....

die nwo sind die Sith nur wo sind die jedi???? man muss etwas ändern bevor es so kommt ....wenn wir noch in episode 2 sind kann man es noch verhindern weil die meisten politicker es auch wissen und zur sprache bringen




spielburg und luckas wollen uns etwas sagen wenn eure Theorien stimmen .........



die Geschichte von star wars kann auch unser erbe werden werden wenn wir nichts dagegen tuen

PS:seht euch die filme mal wieder an und ihr wist wie es endet
(es wurde beim pluto oder ein mond vom pluto heraus gefunden das der eis planet mit sauerstof geben soll wo ein mensch ganz normal atmen kann (ist das hoot??? aus das imperium schlägt zurück ) Es soll nicht heisen das es so ist aber möglich ist es


melden

Weltherrschaft

30.11.2010 um 08:40
Genau, das ganze Leben ist ein Hollywood-Film. Sind wir nicht alle ein bisschen starwirr?


Ich frage mich eigentlich immer, warum jemand die Weltherrschaft erringen will? Um für rd. 7,5 Milliarden Volldeppen die Verantwortung zu übernehmen? Das würde ja nicht mal Gott wollen, so es ihn denn gäbe.


melden

Weltherrschaft

30.11.2010 um 15:55
@Doors
Doors schrieb:Um für rd. 7,5 Milliarden Volldeppen die Verantwortung zu übernehmen?
Die (hohe) Zahl ist vielleicht sogar der eigentliche Grund für das Vorhaben.
Kennst Du Die Anthrax-Dealer?

7,5 Milliarden sind es noch!


melden
spesnostra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

01.12.2010 um 01:39
Die 7 Milliarden werden ja vorher weggemacht.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

01.12.2010 um 02:13
Dann ist endlich wieder tiefer Frieden auf dem Planeten


melden

Weltherrschaft

01.12.2010 um 03:03
Hoch lebe der Antisemitismus :| ich frag mich gerade ernsthaft warum gerade die Juden immer so gehasst werden?
Weil sie toll im Geschäfte machen sind oder ist auch das nur ein Vorurteil? Jedenfalls hab ich gegen Juden nichts die sind mir so egal wie der ganze Rest oder auch nicht. Menschen halt.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

01.12.2010 um 03:19
@Katori
Du weisst doch,an allem sind die Juden und die Radfahrer schuld...was sollten sie auch machen,die Zünfte und Gilden blieben ihnen versperrt,Bauer war auch nicht...blieben nur Geldgeschäfte,Handel,Ex und Import und...die Wissenschaften und die Kunst,das passt dann auch gut.Denn dort wird eine Meinungsverschiedenheit nicht mit einem Basta beendet...wenn sich zwei Rebbes stritten,dann schauten ihre Gemeinden zu während die rhetorische Klinge gefochten wurde...Beweisführung und Widerlegung,Thesen und deren Bestätigung gehört zu den Naturwissenschaften...ein Grund weshalb viele Spitzenwissenschaftler und auch Künstler einen jüdischen Hintergrund hatten...daraus machten sie dann den Goldschmiedt Fabian,der böse Übeljude und Spesnostra übernimmt diese Faschistenpropaganda kritiklos


melden

Weltherrschaft

01.12.2010 um 03:24
@Warhead guter Post ;) die Radfahrer hab ich natürlich vergessen hab ja leider keines mehr -.-

Gut das die Faschos solche Überwesen sind und keine Kritik dulden können.


melden

Weltherrschaft

01.12.2010 um 08:02
@Warhead


Das Praktische damals war ja auch noch: Waren die hohen christlichen Herren ebenso hoch verschuldet, wurde flugs ein Pogrom anberaumt, und quasi im Halsumdrehen war man entschuldet.




@niurick

Diese "Entvölkerungsstrategien", die von irgendwelchen finsteren Verschwörerlingen oder verschwörerischen Finsterlingen angeblich schon seit Jahrzehnten gefahren werden, ungefähr seit der "Spanischen Grippe", waren offenbar noch nie so sonderlich erfolgreich. Na ja, ich denke ohnehin, dass diese Mär von der Ausrottung der Weltbevölkerung durch "geheimnisvolle Mächte" eigentlich nur die alte Propaganda von "jüdischen Brunnenvergiftern" im Internet-Gewand ist.


melden

Weltherrschaft

01.12.2010 um 15:18
@Doors

In der Doku, die von Arte gedreht wurde, werden Labors gezeigt und benannt, welche von Regierungen betrieben werden. Der Jud wird darin nicht erwähnt.
Auch im Zusammenhang mit Südafrika, wo Menschen unfruchtbar gemacht wurden sind, gibt es keinen Bezug dazu.


melden

Weltherrschaft

01.12.2010 um 23:14
Wieso eigentlich Gift? Wieso Krankheiten? Wieso Masseninternierungslager?
Hunger! Ist die biligste Methode viele Menschen loszuwerden.
Und Hunger wird eh bald ein ziemlich grosses Thema sein, auch ganz ohne VT.
@niurick
Ja die Antraxsache ist interessant. Doch wieso so ein Aufwand für ein paar Briefe? Was soll das?


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

01.12.2010 um 23:20
JJrousseau schrieb:Stimmt! Die EU ist eine Konzern-Banken-Lobby-Diktatur!
Naja, das ist schon etwas übertrieben formuliert. Und Lobbys gibt es auf jeder Politischen Ebene. Nagut, dass mit der Absetzung der Glühbirne könnte man schon als Lobbyarbeit interpretieren.


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden