Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltherrschaft

461 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltherrschaft

Weltherrschaft

25.09.2010 um 19:58
Contragon schrieb:Die schritte sind klein. so klein dass sie untergehen und schnell akzeptiert werden.
Viele kleine schritte führen auch zum weg, es dauert zwar länger aber man ist
viel unauffälliger.

die menschen akzeptieren die kleinen veränderungen als "mitbringsel" des fortschritts
ohne allerdings zu hinterfragen WARUM diese Schritte gemacht werden müssen.
Dem kann ich nur zustimmen. Die Veränderungen sind so klein und subtil das sich (fast) jeder damit abfinden kann. Es wird einfach alle paar jahre eine Art Weichenstellung vorgenommen um den Menschen in eine bestimmte Richtung zu lenken. Sobald sich alle damit abgefunden haben folgt der nächste Schritt...Eigentlich sehr clever eingefädelt. Durch langsame Verdummung kommt es auch nicht zu einer lästigen Revolte. Irgendwann wissen die Leute ja nicht mehr wohin sie eigentlich wollten und nehmen lieber dieses kranke System in Kauf als völlig verloren herumzuirren.


melden
Anzeige
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:00
ich wollte meinen beitrag editieren, geht aber nicht. also:

sollte es kein bestreben dieser weltherrschaft geben dann hab ich etwas positives aus dem ganzen gezogen. nämlich jeden menschen als mensch zu lieben. das leben an sich. ich bin froh mit jeder situation mitlerweile mit einem lächeln zu bestreiten. das hätte ich mir vor einem jahr echt nicht gedacht.


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:10
@Piorama

mit den schritten gebe ich dir recht. aber das das schon seit generationen so duchgezogen wird wundert mich. weil eigtl würde ja jeder von denen gerne die absolute herrschaft erleben wollen.

sprich: die motivation die hinter der "elite" steht ist unergründlich, muss aber gewaltig sein =/


melden

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:15
@Delany
Delany schrieb:sprich: die motivation die hinter der "elite" steht ist unergründlich, muss aber gewaltig sein =/
das ist sie.
Delany schrieb:weil eigtl würde ja jeder von denen gerne die absolute herrschaft erleben wollen.
dann kannst du dir ja auch ausmalen wie wichtig für diese leute dieses ZIEL ist wenn sie trotz nichterlebens des ziels dafür einsetzen.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:20
@Contragon
Warum ist ihnen dieses Ziel so wichtig?


melden

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:27
Delany schrieb:sprich: die motivation die hinter der "elite" steht ist unergründlich, muss aber gewaltig sein =/
Gewaltig krank und für mich bisher unergründlich..
Weil man sich mit diesem Charakter eigentlich nich mehr im Spiegel angucken kann


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:28
@MysticWoman

weil sie es schon (wahrscheinlich) tausenden jahren versuchen zu erreichen. aber mit einer gewiss unmenschlichen geduld!

@Contragon

wie würdest du die motivation beschreiben? meinst du da steckt tatsächlich was übernatürliches hinter? mir scheint es einfach so. leider bleibt da nichts anderes als spekulationen übrig


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:28
@Contragon
Diese Weltherrschaft werden sie nicht lange halten können.


melden

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:30
@MysticWoman
MysticWoman schrieb:Diese Weltherrschaft werden sie nicht lange halten können.
richtig. sie ist ja auch nur mittel zum zweck... ;)




@Delany

definiere bitte
Delany schrieb:was übernatürliches
?


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:31
@Delany
Ich glaube in den letzten tausend Jahren haben sie alles geplant...um genau zu diesem Zeitpunkt
ihr Ziel zu erreichen.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:35
@Contragon
Mittel zum Zweck...für was genau?
Klar die Weltherrschaft zu erreichen...aber ich bin mir sicher, sie wissen ganz genau, was eine Bewusstseinsveränderung, was gerade im Gange ist, bewirken kann.
Also warum ist ihnen dieses Ziel dann so wichtig?


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:43
@Contragon

und ich dachte echt ich steh relativ alleine mit der aussage. gut zu wissen =)

@MysticWoman

und genau das ist ja das was mich so sehr wundert. eigtl ist meine menschenkenntnis so weit gewesen das menschen mit macht schlicht und ergreifend nicht umgehen können. und eigentlich würde ich behaupten das es so ist! und genau aus diesem grund muss diese geduld wirklich auf etwas unglaublich unglaubliches (:D) basieren


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:46
@Delany
ja, sehe ich auch so...habe ich mich auch schon oft gefragt.
Naja vielleicht kann uns ja @Contragon auf das Antwort geben ;)


melden

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:51
@Delany
Delany schrieb:meinst du da steckt tatsächlich was übernatürliches hinter?
was meinst du mit übernatürlich?


@MysticWoman

ich bin mir unsicher: vielleicht ist das ziel die totale kontrolle der menschheit
weil sie wissen das eine "positive" bewusstseinsveränderung für sie das ende der
herrschaft wäre.
mit einem strikten kontrollsystem könnte man die menschheit trotz höheren bewusstseins
in seine "schranken" weisen.


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:51
@MysticWoman

ich denke eine antwort werden wir nie bekommen. es mag alles offensichtlich sein (also die sache mit der weltherrschaft und alles was damit einhergehen wird), aber die motivation ist wohl das perfekt gehütetste geheimnis dieser welt.
ich hab mich gefragt ob es satan und seine gefolgschaft sein kann. aber ich verwerfe das alles auch wieder recht schnell. es gibt zu wenig anhaltspunke in der sache.

das ist zum verrückt werden irgendwie


melden
Delany
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:53
@Contragon

naja was heißt übernatürlich. mir kam (wie eben geschrieben) sehr oft satan/luzifer/dämonen in den sinn. vielleicht auch böse ausserirdische. vielleicht auch verbannte ausserirdische. vielleicht ist luzifer/satan/dämonen ja auch einfach ausgestossene ausserirdische.

stempel mich nicht direkt als gestört ab :D
ich versuch einfach nur eine plausible erklräung für diese "ruhe" die sie haben zu finden


melden

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:55
@MysticWoman
Delany schrieb:die motivation ist wohl das perfekt gehütetste geheimnis dieser welt.
das sehe ich auch so. wahrscheinlich ist es das best gehütete Geheimnis weil
sonst selbst der "lahmste" aufspringen würde wenn er es erfahren würde.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 20:58
@Contragon
Die Bewusstseinsveränderung kann man nicht einschränken, oder aufhalten, das ist ihnen bestimmt klar, für so intelligent halte ich sie. Wenn die mal richtig im Gange ist, kann man diese Menschen nicht mehr in die Schranken weisen, und das wissen sie auch.
Sie müssen irgendein anderes Ziel verfolgen.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 21:00
@Delany
Hm..auf das bin ich jetzt gar nicht gekommen, aber halte ich nicht für so abwegig.


melden
Anzeige
Undercover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltherrschaft

25.09.2010 um 21:00
@Delany
Delany schrieb:ich versuch einfach nur eine plausible erklräung für diese "ruhe" die sie haben zu finden
Delany schrieb:weil sie es schon (wahrscheinlich) tausenden jahren versuchen zu erreichen. aber mit einer gewiss unmenschlichen geduld!
Da ist nichts unmenschliches dran. ;)

Geben, Ethik, Geduld, Eifer, Geistige Ruhe, Weisheit

Man findet es z. B. im Buddhismus wieder.
Wenn Du mit Dir eins bist, wenn Du Dich gefunden hast,
dann kannst auch Du das. ;)


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden