weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Korn Verschwörung

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Nahrung, Korn

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 13:31
Nach ein paar Korn glaub ich auch immer an Verschwörungen.


melden
Anzeige

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 13:50
Gibts schon neue News @Occultus


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 14:08
@insideman


ne bin gerade was am erledigen

aber ich hab nochmal kurz gesucht und so spontan nichts gefunden

habe das vor jahren mal auf einer verschwörungs seite gelesen aber wenn ich das nicht finden sollte werde ich es euch gleich erklären

warum getreide die übersinnlichen fähigkeiten blockieren könnte, weil auf der homepage von damals stand auch nicht warum es so ist aber dazu muss ich nur nen bischen "graben" dann kann ich mir da ne logische schlussfolgerung zusammen reimen ;)


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 14:24
Kein Korn gefunden, aber Weizen ^^


Der zweite Teil des LitPro befasst sich mit einem satirischen Text, der Nachrichtendienste, andere Verschwörungstheorien (Jan van Helsing, Freimaurer) und die CSU behandelt:

Die Weizen-Verschwörung

(1)
Die Idee einer Weizenbier-Verschwörung kam mir zum ersten Mal, als ich in Köln einen Kurzurlaub verbrachte, und neben dem Kölsch auf den gängigen Restaurant- und Kneipenkarten tatsächlich – wie selbstverständlich – auch Weißbier entdeckte. Mir fiel innerhalb kürzester Zeit mittels der grandiosen Methode der Synchronizität eine ganze Reihe von Gründen ein, an eine Verschwörung der wichtigsten deutschen Nachrichtendienste zu glauben.


Zunächst das Heimatland des Weißbieres, Niederbayern. Es ist jedem Schulkind bekannt, dass der BND, der Auslandsgeheimdienst der BRD, in Pullach bei München seinen Hauptsitz hat – die Niederlassung in Berlin ist lediglich eine Vertretung in der Hauptstadt wie einstmals in Bonn. Es ist nun ein wesentliches Ziel der CSU, diesen BND-Sitz in Pullach zu behalten und die geplante Verlegung nach Berlin aufzuhalten. Der Wahlkreis Pullach ist nicht im Ansatz groß genug, der CSU ausreichend Wählerstimmen zu sichern, um einen derartigen Aufwand zu rechtfertigen, so gerne dieses auch behauptet wird. Im Gegenteil scheint das BND-Gelände – welches ungewöhnlicherweise nicht sehr fern vom ehemaligen Kloster der weltberühmten Paulaner-Mönche gelegen ist – selbst das Schützenswerte zu sein. Ganz offenbar möchte die ewige bayrische Regierungspartei ein Geheimnis verbergen – oder sie wird zu diesem Zwecke von höherer Stelle instrumentalisiert.
Die zweite, bereits erwähnte Station der Verschwörung ist Köln: Wie in allen großen Städten ist auch hier seit ca. 20 Jahren zumindest Paulaner und Franziskaner Weiße erhältlich, also die bereits angeprangerte Maschinerie des Imperialismus. Es fällt auf, dass zufällig in Köln der Inlandsgeheimdienst der BRD beheimatet ist, das Bundesamt für Verfassungsschutz. Die Achse München (Pullach) – Köln – Berlin ist bereits perfekt ausgebaut, unterstützt durch den MAD, den Militärischen Abschirm Dienst, ebenfalls mit Sitz in Köln. Die Unterwanderung dieser Geheimdienste durch den Münchner BND scheint also festzustehen.

(2)
Noch im 18. Jhd. war das Weißbier dermaßen unbeliebt, dass der bayrische Kurfürst Karl Theodor 1798 das staatliche Braumonopol aufhob. Es ist unwahrscheinlich, dass das Weizenbier in moderner Zeit ohne großangelegte Kampagnen und die Beimischung fremder Stoffe zu der heute vorherrschenden Popularität gefunden hätte, dass es selbst in der an sich freigeistigen Gesellschaft Frankens oder gar an der Nordseeküste zum Ausschank kommt. 1994 wurde Weizenbier erstmals zur ausstoßstärksten bayrischen Biersorte. Es scheint an sich unspektakulär, ein obergäriges Bier mit viel Restzucker und -hefe, an sich gegenüber einem aromatischen Pils ein gewaltiger ästhetischer Rückschritt. Diese Volksverdummung in Sachen Geschmack scheint einer genau definierten Methode zu folgen.
Es fällt im Übrigen auf, dass gerade das Weißbier im Gegensatz zum Pils – aufgrund geringeren Hopfengehalts – keine sedierende Wirkung hat, dennoch mit Gemütlichkeit assoziiert wird. Es müssen im Weißbier also weitere, geheime Zusatzstoffe enthalten sein, die die ihm zugeschriebene Wirkung induziert. Diese bereits erwähnte Beimischung ist der eigentliche Skandal: Sobald dieser Vorwurf zu beweisen ist, wird es eine bayrische Revolution geben, da das älteste bayrische Recht, das Reinheitsgebot von 1516, gebrochen wurde – hierauf spekulieren diverse oppositionelle Kräfte, die deshalb auch den ungeheueren CSU-Pfusch nicht anprangern. Viele Liebhaber von Weißbier stellen übrigens fest, dass sie nach dem Genuss mehrerer Gläser – und die Gläser müssen, um nicht zu riskieren, dass das Bier absteht, recht zügig geleert werden – kaum mehr in der Lage sind, aufrecht zu stehen. Dies lässt gewissen Rückschlüsse auf die geheimen Ingredienzien zu: Es könnte sich um Bilsenkraut oder -samen handeln, deren Beimischung bereits im Mittelalter ausgesprochen beliebt war.
Die Paulaner-Mönche, ein enorm asketischer Orden, sind Ursprung der beliebten Bockbiere und des weltweit meistgetrunkenen Weizenbieres, was an sich nicht verwundern sollte: Das Weizen ist während der Fastenzeit ein nahrhafter Begleiter. Kaum jemand weiß um die Verbindung der Paulanermönchen zu Freimauererkreisen. Mein Freund Vlad van Helsing widmete dieser Beziehung in seinem grandiosen “Weshalb versteckt man die Hostie des Nikodemus vor den Initiierten?”, einem in Deutschland wegen angeblichem Antisemitismus leider verbotenen, ja verschwiegenen Werk, ein ganzes Kapitel näherer Betrachtung. Dort ist unbedingt nachzulesen, was hier aus Platzgründen unterschlagen werden muss.

(3)
Dem Autoren bleibt aufgrund politischer Verfolgung kaum mehr die Zeit, noch eine politische Forderung als Quintessenz dieser Verschwörungstheorie zu stellen, daher in aller Kürze: Trinkt mehr Pils!

(Leopold Bluhm)


melden
bungsberg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:12
Man sollte nur den Bismark korn trinken denn der ist rein und schmeckt am besten .

ist ja der hammer hier


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:12
@LoggDog

ja den müll hab ich auch schon gefunden und da ich jetzt nen bissl zeit habe werde ich mal intensiv suchen


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:20
@bungsberg
@LoggDog
@insideman
@chilichote
@hulkster
@Yakumo
@buddel
@gman
@nolovelost
@wissenschaft



ich könnte jetzt mal die frage aufwerfen, warum sollen vegetarier eiweiß(proteine) zu sich nehmen???

weil die frage ist dann wie stellt zb eine kuh ihre proteine her??? die frißt nix fettiges oder öliges was die adern verstopft!!!

na wer weiss die antwort :D


melden

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:22
@Occultus


So wird das hier nichts mit dem Thread^^


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:23
@insideman

doch doch ich will da auf was hinaus, nen link dazu find ich aber leider nicht

oder würdest du butter oder öl pur fressen????????????????

im leben nicht, also ich setz da alle karten auf instinktive ernährung


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:23
@insideman

oder fress mal mehl pur ;) oder getreide im allgemeinen :D


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:24
ich will ja jetzt gar nicht von den trans-fetten anfangen


melden

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:24
@Occultus
Mal ne ernst gemeinte Frage: Wie alt bist Du? 10? 12? 14? Und warum passt Du in der Schule so schlecht auf?


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:26
@FrankD

weil ich den kontroll schwachsinn da nicht glaube und ich hab in der schule aufgepasst und ich bin 24 ;) :D deswegen kenn ich ja das system


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:27
@FrankD

würdest du butter, öl oder mehl pur fressen???


melden

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:28
@Occultus
Occultus schrieb:würdest du butter, öl oder mehl pur fressen???
was spielt das für eine rolle, ob ich butter auf dem brot oder öl im salat esse, anstatt beides pur zu essen?


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:29
@chilichote

weil du das giftigste zeugs, mit zucker auch gerne magst :D


melden

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:29
Ich hab da auch ne tolle Theorie:
Der Strippenzieher ist natürlich die Fleischindustrie!!!!
Mit der Geschichte von übernatürlichen Fähigkeiten, welche von Korn geblockt werden,
schürt sie unbegründete Angst und Panik unter den Vegetariern und besonders Veganern, welche sich ja bekannterweise oft auch mit esoterischen Dingen befassen.
Durch diese Verschwörung in der Verschwörung ist die böse MAssentierhaltungsindustrie natürlich im Hintergrund sicher versteckt und bleibt der Strippenzieher im Dunklen!!
Vegetarier/Veganer sollen zurück in die MAsse der Fleischkonsumenten geführt werden, da sie ein enormes Kaufpotential besitzen, was der Bioboom ja beweist.

Klingt irgendwie plausibel oder?^^


melden

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:30
@Occultus
Occultus schrieb:weil du das giftigste zeugs, mit zucker auch gerne magst
was ist das denn bitte für eine antwort?


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:33
@chilichote

ja würdest du butter, öl, mehl oder nen ei pur und roh fressen??? verusch mal nen rohes ei zu trinken, dann gibts nen abwehr mechanismus *KOTZ*


melden
Anzeige

Die Korn Verschwörung

06.02.2010 um 15:34
@Occultus
Occultus schrieb:ja würdest du butter, öl, mehl oder nen ei pur und roh fressen??? verusch mal nen rohes ei zu trinken, dann gibts nen abwehr mechanismus *KOTZ*
wo hast du diesen schwachsinn her? ich kenne zwei leute, die kippen sich jeden morgen mindestens vier rohe eier rein.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden