Weiß nicht, ob es hier schonmal gepostet wurde, aber habe einen sehr interessanten (10-teiligen) Podcast zum Fall entdeckt, der m E gut recherchiert ist, einen fundierten Überblick gibt und auch das Lebensgefühl der damaligen Zeit kommt zwischendurch immer wieder authentisch rüber.
Obwohl ich schon viel zum Fall gelesen/ gesehen habe, war mir das ein oder andere noch neu.

Hier die kurze Beschreibung zum Podcast:
Jetzt nimmt sich das Team um Journalist Berni Mayer nun dem bis heute ungelösten Fall der Frankfurter Prostituierten Rosemarie Nitribitt an. Es ist ein Mordfall, der die ganze Republik in Atem hielt. Mit Verdächtigen bis in die höchsten Kreise der Industrie und Politik. Durch Zeitzeugen, Experten und Dokumente versucht das Team, den Fall Nitribitt zu rekonstruieren und einzuordnen – immer auf der Suche nach einer neuen, heißen Spur. Denn man weiß nie, worauf man stößt, gerade wenn man in diesem Milieu ermittelt...
Der Link zum Podcast:

https://player.fm/series/dunkle-heimat-nitribitt

Die 10 Folgen sind aufgeteilt in folgende Bereiche/Überschriften:

1. Tod eines Mannequins
2. Schwarze Pädagogik
3. If you can't beat them...
4. West End Girl
5. Schamhaar und Größenwahn
6. Staatsfeind Nummer eins
7. Be Quick or be dead
8. Gewalt und Geschlecht
9. Erwischt!
10. Der Name der Rosi