Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anonymous : Gut oder Böse

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Geheimbund, Anonymous, Selbstjustiz

Anonymous : Gut oder Böse

18.08.2010 um 12:22
@Glünggi
Tja .. ich gebs zu Ich sympatisiere und unterstütze eine Terroristischen Untergrundbewegung.
Und würden Anonymous die Weltherrschaft anstreben ich würde sofort bei denen Mitmachen.
Leider wollen Sie ja nur Leute die nicht auf die Botschaft von 'Bob' hören wollen vor der Gehirnwäsche retten. Warum sich die Mühe machen Pink Boys und Normalos vor Scientologie zuwarnen ?

Sicherlich SPAM Anrufe, Websites von Scientologie hacken, DoS Attacken durchführen ist nicht unbedingt Nett .. aber offen und ehrlich.. ich meine es trifft die Richtigen.

Wehret den Anfängen muss sich nicht immer auf das braunes Pack beziehen.


melden
Anzeige

Anonymous : Gut oder Böse

18.08.2010 um 12:25
@subgenius
Ich finds einfach falsch, dass man aufgrund eines einzellnen positiven Aspektes, alle andern Aspekte ausblendet. Das ist alles.
Was die Organisation betrifft, so erlaube ich mir kein Urteil, da ich dazu nicht in der Lage bin.


melden

Anonymous : Gut oder Böse

18.08.2010 um 12:27
@Glünggi
Aber welchen Anderen und möglicherweise suspekten Aspekte gibt es denn bei Anonymous ?

Der einzige Aspekt der mir einfällt ist das sie Ihren Gegner gegenüber keine Nettigkeit zeigen (warum auch) ... aber die Wahl Ihrer Mittel sind im Vergleich zu den von Scientologie doch nur Bubenstreiche.


melden

Anonymous : Gut oder Böse

18.08.2010 um 12:32
@subgenius
Wie gesagt, ich hab mich zuwenig damit beschäftigt, bin das Thema nur überflogen. Mir ist einfach die eine Aussage ins Auge gestochen, vorallem da sie 2x geäussert wurde.
Aber davon abgesehn, ist es nur eine Frage der Zeit bis mal ein schwarzes Schaf aufs Trittbrett springt. Dann muss man sich anonym davon distanzieren ;)


melden

Anonymous : Gut oder Böse

18.08.2010 um 18:09
Ach du Scheiße...

Ein Haufen pickeliger Amerikanischer Teenager, die ihre Freizeit im Internet verbringen. Was ist daran gut oder böse?


melden

Anonymous : Gut oder Böse

30.08.2010 um 19:20
wie wird man dort mitglied der deutschen bewegung
über eine gewisse inet seite oder so


melden

Anonymous : Gut oder Böse

06.11.2010 um 20:00
Geh hier auf den Link http://anon-hh.ning.com/

Und nochwas,nur weil einpaar Schwarze Schafe bei uns sind heißt es nicht,dass wir alle so sind.Wir protestieren friedlich gegen scientology,da sie Familien kaputtmachen und die Mitglieder abzocken.Das mit dem Hacken der Seite kam von schwarzen Schafen unserer Gruppe oder kann auch von Scyntologie selbst kommen,um uns als Hacker hinzustelle.Der Hackangriff wurde von uns nicht gutgeheißt.


melden

Anonymous : Gut oder Böse

07.11.2010 um 17:34
Geht doch eh alles von 4chan aus; find ich gut; bin ich dabei *duck*


melden

Anonymous : Gut oder Böse

11.11.2010 um 20:18
also ob gut oder böse ist ansichtssache
zumindestens ist es selbstjustiz und die find ich persönlich klasse ;)


melden

Anonymous : Gut oder Böse

22.03.2011 um 13:40
also, hallo erstmal!

Vorweg, bin großer Verfechter und Begrüsser des Gedankens und vieler Aktionen von Anonymous!

Sicher, und das ist unbestritten... Es sind definitiv Leute bei den Anons, die da nicht hingehören. Das liegt aber daran dass JEDER ein anon sein kann, wenn er es doch so möchte, es sollten nur gewisse "Grundregeln" eingehalten werden!

Ok... Zu Anonymous und der Begründung meiner "Zuneigung"

Anonymous wurde tatsächlich ursprünglich zur "Boykottierung" der Scientology-Kirche "gegründet", was !!!! wichtig !!!! und !!!! legitim !!!! ist... Aber aufgrund des regen Zustroms und des Erfolges und vor allem der neuen Möglichkeiten die dadurch entstanden, weitete sich der Widerstand auf andere Bereiche des Lebens aus!

Bei uns in Österreich zum Beispiel wurde vor kurzem ohne Volksbefragung und völlig hinter dem Rücken der Staatsbürger beschlossen, dass !SÄMTLICHE! Telefonate, Sms, und Internetaktivitäten ab sofort ohne richterlichen Beschluss einfach auf Anfrage des Staatsapparates von den jeweiligen Betreibern rausgegeben werden müssen! Wieder ein weiterer massiver Beschnitt unserer Freiheit!!!! Und genau gegen so was geht Anonymous vor (Unter anderem) Gegen Zensur, gegen Beschneidung der Redefreiheit, gegen Versklavung der Nicht elitären Gesellschaft! Jeder der ohne Hintergrundwissen diese Gruppe diskreditiert, sympathisiert im Endeffekt mit der Elite, da diese Gruppierungen die letzten Bastionen der Freiheit auf diesem Planeten sind! !! !!! Und ich bin mir sicher dass der Weg dieser Gruppe nicht "böse" ist, dafür verfolg ich das ganze einfach schon zu lange und ich wäre mal stutzig geworden zumindest, wenn es irgendwelche Anzeichen dafür geben würde!

SChöne Grüsse dalass


melden

Anonymous : Gut oder Böse

23.03.2011 um 17:40
Weshalb machen die eigentlich nie Werbung auf Allmystery?

Da gäbe es sicher einige die da beitreten könnten...;)


melden

Anonymous : Gut oder Böse

23.03.2011 um 17:41
Psp: Rango, Geist der Wüste?...


melden

Anonymous : Gut oder Böse

23.03.2011 um 18:02
Wer gegen solche Verbrecher wie Scientology vorgeht kann ja kaum böse sein^^
Mir gefällt die Idee hinter der ganzen Sache...keine Führung,keine erkennbaren Strukturen...jeder und niemand ist dabei.

Ich weiß es zwar nicht genau, aber mir persönlich ist jedenfalls bis jetzt nichts bekannt was die guten Absichten in frage stellen würde.


melden

Anonymous : Gut oder Böse

27.03.2011 um 21:18
anonymous kämpfen auch gegen die NWO!

hab auch irgendwo gelesen, weiß nicht mehr wo das war, das sogar die chinesische mafia, putin, die trijaden und andere organisationen gegen das zionistenpack....


melden

Anonymous : Gut oder Böse

27.03.2011 um 22:35
an den masken zu urteilen ist es >der hater< von Youtube
und soviel ich weis steckt hinter der maske einer von den ausenseitern
und diese sind soviel ich weis russen
also sind die russen die neuen iluminatis ??


melden

Anonymous : Gut oder Böse

27.03.2011 um 22:36
Ihr messt diesen Kiddies mit den Masken echt viel zu viel Bedeutung bei...


melden

Anonymous : Gut oder Böse

28.03.2011 um 00:27
Anonymous gab es schon lange vor der Scientology aktion

sie sind auch nicht auf nur einer oder auch nur 10 chan´s vertreten ;)


melden

Anonymous : Gut oder Böse

28.03.2011 um 17:31
hier etwas besser ausgearbeitete grundlegende infos und nette links:

Diskussion: Anonymous


melden

Anonymous : Gut oder Böse

29.06.2011 um 03:38
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb am 23.03.2011:Weshalb machen die eigentlich nie Werbung auf Allmystery?

Da gäbe es sicher einige die da beitreten könnten...;)
Schlimm genug das David Icke die Bewegung jetzt für sich nutzt. Da es sich um ein Kollektiv handelt, kann natürlich jeder Anonymous für sich beanspruchen. Darin liegt einerseits was revolutionäres und andererseits das Problem. Wenn jedenfalls Anonymous irgendwann nur noch mit Kiddies assoziiert wird die Angst vor einer reptiloiden NWO haben und deren lieblingsnewsquelle Youtube ist, dann kann man den Laden vergessen.


melden
Anzeige

Anonymous : Gut oder Böse

29.06.2011 um 03:40
@fadad493
Die haben allerdings nicht viel miteinander zu tun. Für die meisten chan Hirnies sind die Anonymous um die es hier geht nur "Moralfags"


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
WTC 1 Flugzeug12 Beiträge
Anzeigen ausblenden