MuePet353
schrieb:
Wo startete die Cessna mit Herrn Barschel an Bord? Handelte es sich um einen Inlandsflug?
Barschel kam aus Bonn. In dem verlinkten Bericht steht, er habe sich mit dem damaligen Bundeskanzler Helmut Kohl getroffen. Ich meine mich aber zu erinnern, dass es kein Zweiertreffen Kohl - Barschel war, sondern ein Treffen zwischen Kohl und allen damailge CDU-Ministerpräsidenten.

https://www.stern.de/reise/follow-me/als-uwe-barschel-nur-knapp-dem-tod-entkam--der-absturz-1987-in-luebeck-7464266.html

Die Kopilotin hatte 1971 eine Notlandung eines Passagierflugzeugs auf der Autobahn bei Hamburg überlebt. Ihr damaliger Chef galt als tragischer Held, weil er durch eine fliegerische Meisterleistung vielen Menschen das Leben gerettet hatte, aber es waren auch viele Tote zu beklagen. Hier ein schönes Stück Zeitgeschichte:

Notlandung auf der A7 bei Hasloh/Hamburg 1971