Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Fall Uwe Barschel

Der Fall Uwe Barschel

16.04.2019 um 22:17
Könnt ihr mir den Namen des Privatermittlers nennen, der gerade noch sagte, er sei der Lösung des Falles ganz nah und dann tot in einem Zürcher Puff gefunden wurde?

Könnt ihr mir auch den Namen des südafrikanischen Waffenhändlers aus der einschlägigen TV-Doku nennen?


melden
Anzeige

Der Fall Uwe Barschel

17.04.2019 um 00:12
Momjul schrieb:Könnt ihr mir auch den Namen des südafrikanischen Waffenhändlers aus der einschlägigen TV-Doku nennen?
Dirk Stoffberg


melden

Der Fall Uwe Barschel

17.04.2019 um 19:30
Momjul schrieb:Könnt ihr mir den Namen des Privatermittlers nennen, der gerade noch sagte, er sei der Lösung des Falles ganz nah und dann tot in einem Zürcher Puff gefunden wurde?
Der Privatermittler hieß Jean Jaques Griessen


melden

Der Fall Uwe Barschel

17.04.2019 um 19:40
Ich habe die Namen mal gegoogelt, man findest fast nichts über diese Personen.


melden

Der Fall Uwe Barschel

17.04.2019 um 21:39
Danke für die Infos.

Das war imho in der Doku über die 3 Ansätze Mord - Suizid - Sterbehilfe.

Ich habe da leider gerade keinen Zugriff drauf.


melden

Der Fall Uwe Barschel

17.04.2019 um 21:42
Ich rate allgemein Interessenten an den Fällen Barschel und Palme, sich auch mal mit den österreichischen Skandalen Lucona und bes. Noricum zu befassen.

Da können auch Zusammenhänge existieren.


melden

Der Fall Uwe Barschel

18.04.2019 um 20:19
@Momjul

Jean-Jaques Griessen ist eine interessante Figur in diesem Geschäft. Er verfügte über viele Kontakte im Bereich von Geheimdiensten, Unterhändlern, Privatermittlern usw. Er hatte seiner Zeit auch für den ehemaligen deutschen Agenten Werner M. gearbeitet. Ihm ist mMn zuzutrauen, dass er tatsächlich möglicherweise brisante Informationen/Erkenntnisse gewann. Sein Ableben passt auch nicht zu seiner Lebensweise. er galt als höchst vorsichtig, ständig bewaffnet und keinesfalles leichtsinnig. Doch egal ob er etwas herausfand oder eben nicht, wir werden keine Information darüber bekommen. Der Waffenhändler Dirk Stoffberg spielt vor allem wegen seiner Aussagen/Informationen bzgl. dieses Falles eine Rolle. Er selbst war nach eigenem Bekunden nicht beteiligt. Ob es nur Behauptungen waren oder nicht, weiß niemand. Auch er verstarb zeitnah zu jenen Aussagen.


melden

Der Fall Uwe Barschel

25.04.2019 um 00:51
Vielen Dank!

Ich sehe Verwicklungen in den Iran-Irak-Krieg wie bei Noricum. In beiden Fällen lebten Verantwortliche früh ab.


melden

Der Fall Uwe Barschel

25.04.2019 um 06:39
Mögliche, denkbare Zusammenhänge gibt es durchaus. Zu jener Zeit wurden im großen Stil Waffen illegal über Drittländer und Mittelsmänner in Kriegsgebiete z.B. Iran/Irak verschoben. Diese Aktionen wurden maßgeblich über die Geheimdienste organisiert und verantwortet. Mit dem Auffliegen der Iran-Contra-Affäre wurde erst die Dimension deutlich. Es gibt keine -mir beknnten- tatsächlichen Beweise dafür, jedoch kann man darüber spekulieren, wer, was, wann gewußt und wie damit umgegangen sein könnte. Sehr gut möglich also, dass Schlüsselfiguren aus der Politik wie Uwe Barschel und Olof Palme hier in irgendeiner Weise verwickelt gewesen sein könnten, fatale Folgen für jene Personen nicht ausgeschlossen. Dummerweise ist das aber Spekulation, weil mögliche Akten oder Berichte dazu -sofern es sie gibt- sicher der Geheimhaltung unterliegen und damit nicht als Beweise/Indizien herangezogen werden können. So gibt es nur vereinzelte Aussagen von teilw. dubiosen Quellen oder Auffälligkeiten im Umgang mit Schlüsselfiguren oder Sterbefällen.


melden
Anzeige

Der Fall Uwe Barschel

30.04.2019 um 21:12
Im Fall Noricum, der Voest-Tochter, die aus den Hermann-Göring-Werken hervorgegangen war, ging es im Kern um Weiterentwicklungen der Fernkanonen des Kanonenentwicklers Gerald Bull.
Der war m. M. Kanadier und kam mit seinen genialen Erfindungen im Gestrüpp der US-Bürokratie nicht durch. Dann ging er nach Südafrika, wo noch die Weißen herrschten, und ließ nach Kritik hieran seine Waffen an den Golf liefern.
Später wurde er nach Warnungen liquidiert.
Aber schon vorher gab es auf österreichischer Seite viele ungeklärte Todesfälle.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt