Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

297 Beiträge, Schlüsselwörter: Uvb-76, Alien Kommunkation, The Buzzer

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 19:50
Aber war der standort nicht bekannt wenn mich nicht alles irrt ein aufgegebener und ein neuer standort nei sankt petersburg muss mal schauen wo das stand oder ist der auch wieder nicht aktuell und aufgegeben


melden
Anzeige
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 19:51
Alex2540 schrieb:Aber war der standort nicht bekannt wenn mich nicht alles irrt ein aufgegebener und ein neuer standort nei sankt petersburg muss mal schauen wo das stand oder ist der auch wieder nicht aktuell und aufgegeben
Der alte Standort ist aufgegeben, jetzt gibt es einen neuen. Hab ich aber auch geschrieben.
Beitrag von Chefheizer, Seite 12


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 19:51
@Chefheizer
Achso. Ich dachte eine genügend starke Antenne würde ausreichen bzw. Antennenmast zum senden ...
Wie gesagt. Der Weste von Russland ist sehr dicht besiedelt im gegensatz zum Osten.

@Alex2540
Einige Standorte waren bekannt ja. Aber die sind mitlerweile "leer"


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 20:02
CICADA3301 schrieb:Achso. Ich dachte eine genügend starke Antenne würde ausreichen bzw. Antennenmast zum senden ...
Wie gesagt. Der Weste von Russland ist sehr dicht besiedelt im gegensatz zum Osten.
Für das Militär ist aber auch wichtig, wer am Sender sitzt - und ich nehme an, die Leute und Einrichtungen für den westlichen Militärbereich sind wohl eher im Westen Russlands zu finden.

Bei KW-Radio hast Du eine Bodenwelle und eine Raumwelle. Im Prinzip kannst Du mit der Kurzwelle um die gesamte Erde kommen.
Die Bodenwelle breitet sich über den Erdboden aus und hat nur eine relativ kurze Reichweite.
Die Raumwelle wird an der Ionosphäre reflektiert und kann theoretisch ganz um die Erde gelangen. Allerdings können Interferenzen und störende Einflüsse das Signal beeinträchtigen.


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 20:05
@Chefheizer
Chefheizer schrieb:Allerdings können Interferenzen und störende Einflüsse das Signal beeinträchtigen.
Das weiß ich. Aber der Rest.... Da sieht man dass du dich damit gut befasst hast.
Ist schön auch mal etwas neues dazuzulernen


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

03.06.2018 um 21:51
CICADA3301 schrieb:Da sieht man dass du dich damit gut befasst hast.
Ist schön auch mal etwas neues dazuzulernen
Nun, ich bin mit Funkgeräten quasi aufgewachsen, mein Papa hatte eine Betriebsfunkanlage und ich hatte später dann ein CB Gerät und auf meinen Baustellen Walkie-Talkies und Satellitentelefone. Jetzt hab ich noch ein Röhrenradio, das funktioniert sogar noch und ich mag den Klang einfach. Lässt mich irgendwie nicht los...


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

04.06.2018 um 21:20
@Chefheizer
Chefheizer schrieb: Lässt mich irgendwie nicht los...
Ich finde das ist auch ein sehr schönes Hobby. Und es kann unter Umständen ja auch hilfreich sein.
So wie deine Beiträge hier im Thread :D


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

04.06.2018 um 23:18
@CICADA3301
Danke. Nun, ein richtiges Hobby ist es ja nicht. Ich hatte halt immer wieder mit Funk zu tun, bin ich drüber gestolpert sozusagen. Deswegen wohl auch meine Faszination für UVB-76, wobei ich dazu sagen muss das hier auch die Quellenlage sehr gut und auf hohem Niveau ist - es macht Spaß die teilweise seitenlangen Abhandlungen zu lesen, die wirklich Hand und Fuß haben. Das ist heutzutage leider alles andere als selbstverständlich.


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 02:25
@CICADA3301
CICADA3301 schrieb am 02.06.2018:Sorry dass ich das Thema mit dem Buzzer schleifen hab lassen :D
Kein Ding :)
CICADA3301 schrieb am 02.06.2018:Wenn man sich das hier anhört klingt es doch so, als ob ihm da kurz der "Saft" ausgeht oder?
Das Video kenne ich, bin mir nicht sicher ob es das erste Mal war, dieses "Akku-leer" Fading kommt mir bekannt vor. Vielleicht als Vorbereitung auf Wartungsarbeiten, klingt als ob er heruntergefahren wird.
CICADA3301 schrieb am 02.06.2018:Wenn eine Übertragung z.B. aufgrund von einer schwachen Batterie abgebrochen wird, eben weil sie keinen Saft mehr hat, müßte dann nicht ein gleichmäßiger Ton sein?
Gleichmäßig im Sinne von einem weißen Rauschen nehme ich an, kenne mich damit aber zu wenig aus. Man höhrt ja noch "Klicks" in der Aufnahme. Da ist definitiv etwas im Gange.

Von der Umverlegung von UVB-76 hat vor Jahren auch Mythen Metzger in einem seiner Videos berichtet, leider kam da kein Update mehr soweit ich mich erinnere.

Ist denn bekannt von wo der Buzzer 2018 sendet?


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 08:28
@Maxwell_81
Maxwell_81 schrieb:Das Video kenne ich, bin mir nicht sicher ob es das erste Mal war, dieses "Akku-leer" Fading kommt mir bekannt vor. Vielleicht als Vorbereitung auf Wartungsarbeiten, klingt als ob er heruntergefahren wird.
So hörte sich halt mal mein Radio an als da die Batterie leer wurde. Daher kam es mir eben so bekannt für.
Wenn es dir einfallen würde, woher es dir bekannt vor kommen könnte, wäre das ne tolle Sache ;)

Okay Wartungsarbeiten gehören dazu, immerhin sendet der Buzzer seit etlichen Jahrzehnten und ist auch schon des öfteren "umgezogen". Aber das heißt ja dass da echt ein ganzes eigenes Team dran sein muss. Ich selbst bin nur Laie, @Chefheizer ist eher jemand der damit aufgewachsen ist. Aber eine person alleine, die wohl auch noch nebenbei Arbeiten muss, eventuell Familie hat kann nicht alleine alles machen mit dem Buzzer finde ich.


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 13:07
Maxwell_81 schrieb:Das Video kenne ich, bin mir nicht sicher ob es das erste Mal war, dieses "Akku-leer" Fading kommt mir bekannt vor.
2013 war es ähnlich siehe YT Link: Beitrag von sarkanas, Seite 11
Maxwell_81 schrieb:Ist denn bekannt von wo der Buzzer 2018 sendet?
Wurde von Chefheizer schon verlinkt, es zumindestens bekannt das es zwei Sender gibt, die aus dem Westlichen Militär Distrikt (St. Petersburg) senden: Bei einem ist man sich recht sicher das es jene Einrichtung sein könnte: https://www.google.com/maps/@60.3109044,30.2771238,3a,60y,112.16h,104.48t/data=!3m6!1e1!3m4!1smid8MYQSJ6hhkoe4USJteA!2e0...

It’s known, judged by radio observation that at least two transmitter sites exist. One is confirmed to be at 60°18’40.1″N 30°16’40.5″E where It sends radio relay and phone lines directly from Moscow via St. Petersburg’s command hub on Palace Square.
https://www.numbers-stations.com/military/russia/the-buzzer/

there are now one well-documented and one less-documented location where the current UVB-76 transmitters are believed to operate. As always, nothing is certain and guaranteed, but the information so far seems plausable.
http://uvb-76.net/p/triangulation.html


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 14:43
@sarkanas
@Maxwell_81
Der Buzzer lässt sich nicht finden habe ich festgestellt.
Es klingt witzig ist aber so.

@Chefheizer und ich sind uns eh einig, dass es mehrere Orte geben muss von wo der Buzzer sendet. Also nicht EINE Sendestation sondern mehrere


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 15:52
@CICADA3301

meinst du die Senden gleichzeitig oder abwechselnd? Weiß ja nicht wie das mit dem Funkorten funktioniert.


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

09.06.2018 um 15:55
@Daveman
gleichzeitig wäre mein erster Gedanke.
ABER:
es gibt ja viele Verrückte wie uns die gerne ja den Standort herausfinden wollen ;)
Würde man von mehreren Standorten gleichzeitig senden, so glaube ich, würde es sich deutlich einfacher zurückverfolgen lassen.

Ich glaube eher dass es gut sein kann dass es zwar immer nur von einem Standort gesendet wird, aber im Notfall auf eine andere Station umgeschaltet werden könnte. Dann hat man wohl die sogenannten "Pausen" drin


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

13.06.2018 um 21:03
Hallo,
Zahlensender oder den Buzzer kann man ja auch online hören auf :Wide-band WebSDR Enschede

Den Buzzer UVB-76 hört man auf 4625 kHz USB.

Gerade eben hat übrigens der polnische Zahlensender - S11a "Cherta" gesendet auf 12457 kHz USB.

Einfach den Chat auf der Seite beobachten oder selber suchen.

Gruß
drbotz


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

15.06.2018 um 03:37
sarkanas schrieb am 09.06.2018:2013 war es ähnlich siehe YT Link: Beitrag von sarkanas, Seite 11
Danke! Das war es, lag zu lange zurück.
Klingt -für mich- wie ein Herunterfahren.
Wie die samstäglichen Kontrollsignale bei Sirenen, wenn sie "abtouren". Weiß nicht wie ich es beschreiben kann :)
CICADA3301 schrieb am 09.06.2018:Ich glaube eher dass es gut sein kann dass es zwar immer nur von einem Standort gesendet wird, aber im Notfall auf eine andere Station umgeschaltet werden könnte. Dann hat man wohl die sogenannten "Pausen" drin
Interessanter Gedanke. Ich weiß, dass Mythen Metzger dazu mal etwas gebracht hat (liegt lang zurück, ich leider auch was UVB-76 betrifft), aber seine Videos sind hier auf Allmy nicht erwünscht.

Die Frequenz ist ja schon lange bekannt. Was ich mich frage ist, warum sie über Jahre gleich bleibt. Ist es kein "wichtiges" Signal? Aber warum sendet es noch nach Jahrzehnten?

Mein Interesse daran bleibt. :)


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

17.06.2018 um 22:27
@Maxwell_81
Es wird ja vermutet, bzw. gilt als ziemlich sicher, dass der Sender mit dem Militär, genauer dem Heer zusammenhängt.

Könnte mir vorstellen, dass er für gewisse Einheiten oder Maschinen einfach dieses Platzhaltersignal abgibt um zu zeigen, dass er noch aktiv ist, bzw. die Gerätschaften mit welchen er zusammenhängt noch aktiv sind. Die unregelmäßigen Nachrichten könnten Statusveränderungen oder updates sein. Wenn du nichts mehr hörst, ist es natürlich möglich, dass es deinen gegenüber garnichtmehr gibt, wenn aber dieser Platzhalter kommt, weißt du das da noch jemand sendet.

Kann natürlich auch mit irgendeiner Forschungseinrichtung zusammenhängen und gewissen Instanzen zeigen, dass diese noch aktiv ist.

Die Strategie seit Urzeiten nicht zu ändern ist ja auch vielleicht gerade das gute daran. Funktioniert seit damals und wirkt für die Welt als veraltet oder nicht beachtungswürdig. Gute Strategie mmn.


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

24.06.2018 um 10:35
Ich liebe diesen Mythos !

Hoffendlich wird das Geheimnis um den Buzzer nie gelöst!

Nichts wäre so enttäuschend, wie zu erfahren, dass es eine ganz profane Erklärung gibt.

Alle Welt rätselt, und dabei ist die Ursache eine defekte Mikrowelle einer alten Babuschka in irgendeinem Kaff in Russland. :troll:


melden

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

24.06.2018 um 11:27
@RandalFlag
Ich dachte eher dass "nur" die russische Regierung dahinter stecken könnte. Bzw. der russische Geheimdienst. Wo wurde es denn mal vermutet, dass das russische Heer da die Finger im Spiel haben soll? Habe ich das überlesen? Würde mich interessieren wie man darauf kommt :D

@Hyperborea
Ich stimme dir zu. Der Mythos ist liebenswert. Dass man ihn löst.... okay ich sage einfach mal es KANN passieren dass man ihn löst. :D
Jedoch im Gegensatz zu anderen Mythen z.B. Mythos Area 51 in den USA, wo man theoretisch gesehen täglich hinfahren kann uns von Außen zu "spionieren" kann man hier beim Buzzer ja eigentlich nur täglich zuhören :D

Okay was in den USA Area 51 ist ist in Russland eher "Metro 2" :D


melden
Anzeige

Was genau verbirgt sich hinter UVB-76 (The Buzzer)

25.06.2018 um 13:35
@CICADA3301

Da ja jeder so seine Theorie hat, gebe ich mal meine Spinnerte auch dazu:

Der Buzzer steht in einem Paralleluniversum !
So!
Die einzige Verbindung zu unserem Universum besteht in den Akustischen Signalen.
In dem anderen Universum ist die Menschheit nach einem Atomschlag ausgestorben, nur der Buzzer tutet noch als Warnung an alle Universen.
Schicker Plot für einen SF-Roman. ;)


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt