weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

181 Beiträge, Schlüsselwörter: Interview, Nicholas Rockefeller, Aaron Russo
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 03:34
Sie werden es schon noch früh genug merken. Aber bevor diese schreckliche Neue Weltordnung errichtet werden kann, braucht man erst einmal eine richtig große Weltwirtschaftskrise und noch den 3. Weltkrieg.


melden
Anzeige

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 03:42
@AveCrux
Naja... nur weil jemand etwas plant muss es nicht unbedingt auch so kommen^^


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 04:13
AveCrux schrieb:Aaron sagte,
Aaron sagte,Aaron sagte...ich sag auch viel wenn der Tag lang ist



@AveCrux
Man braucht noch mehr,die türkische Frauenfussballnationalmannschaft muss Weltmeister werden,ohne gehts nicht


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 04:23
neonnhn schrieb:Was mir allerdings immer wieder auffällt (nicht nur hier im internet) ist, dass Die Leute die nicht mal in Erwägung ziehen können das diese Verschwörungen etc real sein könnten es scheinbar einfach nicht schaffen die vom Fernsehen usw "zementierte" Weltsicht zu verlassen.
Was heisst hier nicht real,natürlich sind Verschwörungen real

http://www.apabiz.de/archiv/material/Profile/BDJ.htm

http://www.ndr.de/geschichte/chronologie/siebzigerjahre/cellerloch100.html

Wikipedia: Watergate-Affäre

Sie sind allerdings viel einfacher geschmiedet und bieten nicht den Irrsinn den die VTler aufs Tapet legen
Ich hab keine Glotze,damit fängts schonmal an.Ich lese die Taz,mitunter die Junge Welt und die Rote Fahne,ich favorisiere als unabhängige Nachrichtenportale Indymedia,Inforiot und ähnliches.Und ansonsten setze ich als Infoguerillero gerne selbst Verschwörungen in Gang



auch gut,das niederreissen der Firewall der öffentlichen Meinung



melden
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 04:40
Nachtrag zu Holdréns Vorschlägen zur Bevölkerungsreduktion:


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 05:00
@AveCrux
Haha,Webster-Tarpley ist ein Anhänger von Lyndon La Rouche,der ist ein knallharter Abtreibungsgegner und behauptet auch die Juden wollen die Weltherrschaft.Webster Tarpley versuchte Obama als Kommunisten zu outen*gröööhl*
Die Videos von der lauten,fetten Qualle Alex Jones behaupten alles mögliche,sogar die Wahrheit für sich in Anspruch zu nehmen,also nee,mach dich bitte nicht lächerlich


melden
Emic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 06:05
@Warhead

aber du hast den absoluten durchblick?


melden
Emic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 07:12
@emanon

mal ne frage: du bekommst schon mit, was sich derzeit in der welt alles so abspielt, und es nicht gerade rosig aussieht?
daß ihr die leute immer gleich lächerlich machen müsst, die eine andere auffassung haben, als ihr..


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 11:26
@Emic
Mal ne Frage: Du bekommst schon mit, dass trotz jahrzehntelanger Versuche und Pläne einer ominösen Elite, die konkret zu benennen anscheinend kein VTler in der Lage ist, die Weltbevölkerung stetig weiter wächst?

Lächerlich machen sich doch die Vtler selbst, oder werden falsche Behauptungen über sie in die Welt gesetzt?

Um beim aktuellen Beispiel zu bleiben.
Böse Eliten wollen die Weltbevölkerung auf die Hälfte reduzieren. D. h. wir reden momentan von 3.500.000.000 (3,5 Milliarden) Menschen die entsorgt werden sollen.
Die bösen Eliten planen das seit Jahrzehnten.
Was ist denn in den letzten Jahrzehnten mit der Weltbevölkerung passiert?
Schaun wir mal, da gibts schöne Bildchen.

Wachstum Weltbevoelkerung01

Die bösen Eliten, was haben sie den da gemacht? Die Bevölkerung wächst trotz aller Pläne, Versuche und Techniken weiter.
Dumme Eliten?
Ungeschickte Eliten?
Was für eine Elite ist das eigentlich?

Hier noch etwas zur Beruhigung http://www.weltbevoelkerung.de/oberes-menue/publikationen-downloads/zu-unseren-themen/weltbevoelkerungsuhr.html
Links oben findet man die Bevölkerungsuhr. Auf der Seite verteilt noch diverse Informationen zu Bevölkerungswachstum

Wundert es dich angesichts dieser Zahlen und Diagramme immer noch, wenn irgendwelche whistleblower nicht 100%ig ernst genommen werden?


melden

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 11:42
@emanon

habe ich jetzt schon 2 mal erklärt.

@Warhead

darfst dir gerne holdrens buch durchlesen, link findest du ca. 2 seiten zurück.


melden
fcnforever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 12:19
Schaut man sich die Leute in Obamas Regierung mal genauer an und was bisher in den USA unter Obama alles verabschiedet wurde und geschehen ist, wird man erkennen müssen, dass einige Verschwörungstheorien leider der Wirklichkeit entsprechen. Ob man Russo glaubt oder nicht, spielt eigentlich keine Rolle, man kann sich den globalen Plan auch aus anderen Quellen zusammenbasteln.
man muss vereinfacht gesagt nur schauen, in welchen feldern sich die rockefeller foundation und andere nahestehende Organisationen wie die von George Soros engagieren und bei welchen bewegungen sie sich engagiert haben.
Geld treibt leute wie die Rockefellers oder Rothschilds sicher nicht mehr an, es kann nur noch um Machterweiterung gehen. Wäre ich Multimilliadär oder sogar Billiadär(gibt's das wort eigentlich?) würde ich das Leben locker angehen lassen und im reichtum schwelgen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 12:26
@Wachsam
Wachsam schrieb:habe ich jetzt schon 2 mal erklärt.
Das glaubst du.
Genauso wie du an Halbierung der Weltbevölkerung und RFID Chips glaubt.

Wenn du dich wirklich bemüssigt fühlen solltet hier etwas zu erklären, dann mach es vernünftig. Einfach ein Gerüchte zu streuen macht keinen Sinn.
Erklär doch mal, wie die böse Elite sämtliche etablierten Entscheidungsträger und -strukturen weltweit umgehen kann.


melden

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 12:29
emanon schrieb:Erklär doch mal, wie die böse Elite sämtliche etablierten Entscheidungsträger und -strukturen weltweit umgehen kann.
Eine Möglichkeit ist z.B. gezielter Lobbyismus. ;)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 12:30
@fcnforever
fcnforever schrieb:Schaut man sich die Leute in Obamas Regierung mal genauer an und was bisher in den USA unter Obama alles verabschiedet wurde und geschehen ist, wird man erkennen müssen, dass einige Verschwörungstheorien leider der Wirklichkeit entsprechen.
Welche meinst du denn jetzt konkret?


melden

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 12:41
@emanon

ich wüsste zwar nicht wann ich das wort "RFID" in den Mund genommen habe aber gut, du siehst wohl wieder sachen die nur du sehen kannst, scheint wohl eine besondere gabe zu sein. desweiteren sprach ich nicht von der halbierung der weltbevölkerung, sondern wie man sie einfach halbiere, endgültige zahlen(u.a. in holdrens buch), jedenfalls so wie sie gewünscht sind, gehen von 500 millionen bis ca. 1 milliarde aus(was einem vierzehntel der aktuellen weltbevölkerung entspricht). wie dies von statten gehen könnte habe ich ebenfalls dargelegt, das muss ich nicht erneut tun, solltest du weiteres interesse daran haben kannst du dich selbstständig informieren in dem du dir z.b. o.g. buch zu gemüte ziehst.
welche entscheidungsträger meinst du denn? den bundestag z.b. der dich so gut vertritt und jetzt pünktlich zum em-finale mal eben den ach so unbedeutenden esm verabschieden wird? stimmt, eine vom volk gewählte regierung die gegen den willen des volkes entscheidet, muss demokratischer natur sein...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 13:16
@Wachsam
Schön, dass du meine Anregung aufgenommen hast.
Lass uns einfach mal an einem konkreten Beispiel durchspielen wie die böse Elite die Bevölkerung der Bundesrepublik auf die Hälfte reduziert.
Wie genau stellst du dir das vor?
Welche Instrumente wählt man und wie sorgt man dafür, das sie auch eingesetzt werden?


melden

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 13:29
@emanon


esm ---> fiskalunion muss mit politischer einhergehen ---> europäische staaten von europa --> schärfere gesetze aufgrund von bevorstehenden ereignissen(wirtschaftszusammenbruch, terroristischen anschlägen) aber auch ohne die(ähnlich patriot act, ermächtigungsgesetz usw.) ---> diktatorischer überwachungsstaat --> beliebige gesetze --> z.b. co2 ist schlecht für die welt, jeder mensch produziert zuviel ---> 1kind poltik ---> pro generation halbierung um 50 %


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 13:47
@Wachsam
Ich seh keine 1 Kind Politik in Deutschland.
Hab ich was verpasst?
195 Staaten gibts auf der Erde.
In wievielen Staaten hat die böse Elite es denn bereits eingeführt?


melden

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 14:03
@emanon

ständig opportun zu sein ist nicht gesund lieber emanon, ich denke des lesens bist du mächtig um obriges zu dechiffrieren


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Interview mit Aaron Russo und sein Kontakt zu Nicholas Rockefeller

25.06.2012 um 14:08
@Wachsam
Netter Versuch.
Bist selbst überfordert und hoffst nun, dass dir eine anderer dein Geschreibsel erkärt. :D
Das mach mal schön selbst.

Posts die erst dechiffriert werden müssen deuten in der Regel auf die Unfähigkeit hin sich klar ausdrücken zu können.
Oder hast du Angst der "Elitentrojaner" liest her mit? :D


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden