weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Freimaurer, Juden, New World Order
Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: Schlüsselwort: Freimaurer
CarpeDiem92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 12:07
Guten Morgen.
Ich weiß, dass es hier bestimmt über 100 Threads über die Freimaurer und mich nervt es auch schon ein bisschen, aber ich lag im Bett und hab mir mal Gedanken zu den Freimaurern gemacht.
Der traditionelle Freimaurer-Tempel soll Salomons-Tempel darstellen. Wenn man aufgenommen wird fangen die Tempelarbeiten an und die sehen so aus, dass man einen Stein solange bearbeitet bis er eigentlich perfekt ist. Dies soll die Bildung des Charakters darstellen und nichts weiter. Man soll durch diese Arbeiten zur Erkenntnis kommen.
Jeder Stein muss eine bestimmte Größe haben wenn er fertig ist. Doch was passiert wenn der Stein fertig ist?
Wird er gelagert?
Oder Weggeschmissen?

Viele behaupten das die Freimaurerei eine teils jüdisch-ägyptische Institution sei und ganz andere meinen es gibt dort satanische Rituale.
Laut einiger Prophezeiungen und Schriften heißt es, dass der Salomon-Tempel wieder aufgebaut wird und der falsche Messias auf dem Thron sitzen wird.
Kann es sein das die Freimaurer planen den Tempel neu aufzubauen um den Anti-Christen dort zu empfangen?
Kann es sein, dass sie vorhaben die Moschee auf dem Tempelberg abreißen wollen um den Tempel wieder auf zu bauen, und damit den 3. Weltkrieg anfangen könnte und somit die Johannes-Offenbarung in kraft tritt?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 12:16
Erst mal ein paar Fakten zum Tempel;


Es gibt Meinungen darüber dass Salomos Tempel kein Neubau war, sondern eine schon vorhandene Gebäude wurde umgebaut und ausgeschmückt worden sei. Somit wäre der Tempel nicht auf einem „jungfräuliche Gelände“ erbaut, wie es überliefert wird. Es heißt David habe käuflich das spätere Baugelände von einem jebusitischen Altbürger, einem gewissen Ornan / Arauna erworben. (2. Chronik 3. 1-3. und Samuel 24.) aber es wird nicht darüber berichtet ob schon ein Gebäude darauf stand, wenn ja hat man es einfach verschwiegen.
Man nimmt an eine jebusitische Tempel, den der David auf der „Tenne des Arauna“ vorgefunden und für den Jahwe Kult in Dienst genommen hatte, wurde umgebaut und erweitert. Dies könnte die Aufteilung des Tempel, der weit verbreiteter Tempeltyp im alten Orient war, erklären;
• Ularn = Vorhalle
• Hekal = Hauptraum
• Debir = Allerheiligste.
Und somit hätte Salomo Tempel auch keine architektonische Sonderstellung
Q= König Salomo von Rolf Beyer

Die Freimaurer interessierten sich mehr für die beiden Säulen; Jachin (rechts) und Boas (links)!
Die beiden Säulen Jachin (rechts) und Boas (links) sind Symbole in der Freimaurerei und repräsentieren die Grundpfeiler der Humanität. Boas war der Urgroßvater Davids, dem König von Israel. Jachin war ein Hohenpriester, der einen Teil des Tempels geweiht hatte. Die erste Säule, Boas soll Stärke repräsentieren oder Kraft verleihen, die zweite Säule, Jachin gibt festen Stand, und beide zusammen verleihen Stabilität.
(Quelle=Wikipedia: Jachin_und_Boas)

Und der Erbauer diese beiden Säulen war Bronzeschmied Hiram!

Hiram Abiff“ = „Meister Hiram“ aus Tyrus. Ein Bronzeschmied, der mit Weisheit, Verstand und Geschick begabt um jede Bronze-Arbeit auszuführen wußte.

Diese Hiram Abiff, der Urvater der Freimaurer.

Seine geheime Schriften, mathematische Formeln und seine Zutaten für die Legierung der Säulen und andere Gegenstände benutzte, vermuteten die Freimaurer in den beiden Säulen; Jachnin und Boas genannt, vor dem Tempel standen. Die Namen der beiden gewaltigen Säulen gingen in die Rituale der Freimaurer als Passwort ein!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hiram Abif wird von Freimaurern auch als der Sohn der Witwe bezeichnet.[4]
Nach der freimaurerischen Legende wurde Hiram Abif von einem Mann aus einer Gruppe dreier Gesellen ermordet, die ihn angriffen, um das Geheimnis zu erfahren, das dieser Baumeister mit sich trug. Das Geheimnis soll nie enthüllt worden sein: Hiram Abifs Körper wurde nach der Legende außerhalb der Stadtmauern versteckt, wo er blieb, bis König Salomon diesen auffand und bestattete.
An Hiram Abifs Tod wird in verschiedenen Freimaurerritualen erinnert. Geschichtlich ist die Hiramlegende auch bei den Futuwwa-Bünden (vgl. Männerbund) belegt, die im Dritten Grad der Freimaurerei auftaucht, wobei anstelle Hirams Ali „der Kalif“ auftritt, welcher von einigen Charidschiten erschlagen wurde, und was eine Reflexion eines historischen Ereignisses darstellt und ein Schlüsselpunkt des Rituals der ismailitischen Bruderschaften ist. Der älteste nachweisbare Zweig der islamischen Männerbünde ist die 'al-Banna', der Orden der Baumeister (das arabische Wort für Maurer ist ebenfalls 'banna'). Der Gründer des 'al-Banna'-Ordens, der im Umfeld der Sunniten entstand, war Maaruf Karkhi († 815), welcher von seinen Angehörigen als König Salomon verehrt wurde.
(Q= Wikipedia: Hiram_Abif)


Und zum Schluß; Alles ist in Fantasien möglich, ja sogar 3. Weltkrieg wenn sich die fanatischen Gläubiger zusammenrotten und diese anzetteln, nur um zu beweisen das ihre Märchen die "Wahrheit" entsprechen.


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 13:52
Ich glaub die Freimaurer haben vor zwei Monaten Insovenz beantragt - da kommt nichts mehr...

Es wäre doch keine Geheimgesellschaft wenn man von deren wahren Ziele wüssten??? :D


melden
CarpeDiem92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 13:53
sind ja auch nur spekulationen???

welche freimaurer haben den insolvenz eingereicht???


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 14:00
@CarpeDiem92

Das war ein Scherz :D
Ja - aber meinst du das so eine Gesellschaft mehre Jahrhunderte durch Krieg und Zeit kommen kann?
Ich zweifle an das es die Freimaurer in der Form gibt, wie die entstanden sind - vielleicht ist es auch nur ein Übrigbleibsel eines Zweiges der Formation

Aber was sollen die den Groß machen - ich denke das auch die die Weltwirtschaftskrise erwischt :D
Oder haben die sogar die eingeleitet :}


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

03.07.2012 um 14:26
Lieber carpediem, leider muss ich dir sagen, dass in deinem Eröffnungsbeitrag eigentlich ALLES sachlich falsch ist. Mein Rat: informiere dich erst einmal wenigstens grundlegend über Freimaurerei. wikipedia wäre ein Anfang, oder eine Webseite einer beliebigen Großloge. Oder besuche einfach die nächste Loge und informiere dich.


melden
Baylon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 11:31
@nervenschock

Bist du ein Hochgradfreimaurer? Wenn nicht kannst du auch nicht (wie wir alle) beurteilen ob der Eingangsbeitrag falsch ist oder nicht.
Und immer dieser Spruch"besuch mal eine Loge".
Warum sollten niedere Freimaurer auch wissen um was es geht.
Die bedeutensten Politiker, Wirtschafts- und Medienmogule, Relgiöse,Künstler.... gehörten und gehören einer Geheimloge an. Da wird man schon mal diese Logen hinterfragen dürfen.
Gerade wenn es um Politik geht.
Wenn man in die Vergangenheit schaut,sieht man auch wie Freimaurer die Politik,Medien und Wirtschaft mitbestimmt hat.Freimaurerische zeichen wie " Hidden Hand "(sign of the master of second Veil)
sind auf den meisten Bilder von Grössen wie Napoleon Bonaparte,Karl Marx,George Washington,Mozart,Marqui de Lafayette, Solomon Rothschild, Joseph Stalin,Freiherr von Knigge,Friedrich Nitsche,Vladimir Lenin,Richard Wagner,Thomas Cochrane,Andrew Johnson,William Ewart Gladstone,Rutherford B. Hayes und viele,viele mehr haben sich mit dieser Modeerscheinung malen oder fotographieren Lassen.
Auch Skull and Bones benutzen dieses Zeichen....da stellt sich die Frage ob es zusammenhänge dieser beiden Logen gibt.

Heutzutage benutzen Politiker andere Zeichen, wie Angela Merkel die ihre Hände zu einem Dreieck bildet und andere.

Warum sollte wir sowas nicht hinterfragen?


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 13:59
Ist schon witzig, dass gerade Nichtfreimaurer glauben, sonstwas zu wissen.
Ich sage klar und deutlich: was du da schreibst, ist faktisch völliger Bullshit. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 14:15
Baylon schrieb:Bist du ein Hochgradfreimaurer?
Bin ich. Was willst Du wissen? Bitte per PN, der Geheimhaltung wegen.
Baylon schrieb:wie Angela Merkel die ihre Hände zu einem Dreieck bildet
Das bedeutet übrigens, dass das Erreichen der Weltherschaft um drei Jahre verschoben wird. Es gab eine Dysfunktion im parallaktischen Aggregationssimulator (eine Art Gedankenmanipulator).


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 14:29
@CarpeDiem92
Der innere Stein (kein echter, greifbarer Stein :D) wird niemals perfekt sein, denn es gibt immer noch hier und da die kleinsten Macken an den man arbeiten kann. Das lässt sich mit dem 90 Grad Winkel vergleichen, egal wie viel Mühe du dir gibst, einen perfekten 90 Grad Winkel wirst du niemals schaffen können, selbst wenn die Abweichungen nur 0,00000000000001 Grad betragen, perfekt ist er nicht.
Aber das ist auch nicht das eigentliche Ziel, sondern der Weg dorthin. ;)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 14:48
@CarpeDiem92
Nutze den Tag und belies dich mal übers Thema.
Solltest du immer noch glauben was du im Eingangspost geschrieben hast, stell doch bitte deine Quellen ein.


melden
Baylon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 17:48
@nervenschock
Bullshit???
Warum, weil du das sagst....?
Und warum sollten gerade kleine Fische, Freimaureranfänger über alles Bescheid
wissen, wenn das mögliche Spiel " teile und herrsche" erst sehr viel weiter über ihnen anfängt.
Wenn du wirklich an deinem inneren Stein arbeiten würdest, würde du dich nicht in irgendwelchen
Foren herumtreiben und deine Zeit damit zuvertreiben, Verschwörungstheoretiker von ihrer Meinung abzubringen, es könnte dir dann Herzlich egal sein.
Achz ja und nimm deinen Hochgrad freimaurermeister @kleinundgrün gleich mit.
Der muss ja als Meister unglaublich viel Zeit und Musse haben bei Allmystery neue Leute an zu werben .


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 17:51
@Baylon
Warum so aggressiv? Ich habe Dir doch nur meine Hilfe angeboten.


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 17:51
Hier im Tal scheint gerade die Sonne, da gehe ich lieber spazieren, als auf deinen Unfug zu antworten. :D


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 17:51
@Baylon
Welche Quellen nutzt du um dich über Freimaurerei zu informieren?


melden
Baylon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 18:06
Iss ja Krass!!
Ihr habt mir 3 Minuten nach meinem Post bereits geantwortet.
Ihr müsst ja wirklich den ganzen Tag hier sein...!
Irgendwie Komisch.

@emanon
Ich nutze das Internet als Quelle. Wo sonst soll ich freie Informationen herbekommen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 18:10
@Baylon
Sei doch so gu und stell mal die drei wichtigsten ein.
Mal sehen aus welcher Ecke sie kommen.

Ich bin tatsächlich immer mal wieder hier, Allmy läuft nebenher auf dem Rechner.


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 18:15
@Baylon
ja genau, als Freimaurer entsagt man sofort seinem ganzen Leben und hat absolut keine Zeit mehr fürs Internet, weil man nur noch mit seinem inneren Stein und dem erlangen der weltherrschaft beschäftigt ist. Du hast ne geile Logik...... :D


melden

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 18:40
Wir fliegen auch mit schwarzen Hubschraubern rum!
Aber die haben Internet :D


melden
Anzeige
suspect.1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freimaurer und ihre wahren Ziele?

09.07.2012 um 20:37
@CarpeDiem92
Interessantes Thema. Ob es mit dem Antichristen und dem Jahr 2012 zu tun hat?


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden