Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 01:40
9-11 ein Inside Job ?
Das wissen doch alle ab einem gewissen Grad in diplomatischen und militärischen Kreisen.
LOL

Half the world knows ...


melden
Anzeige

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 01:46
@agreschk

Hier mal eine sehr gelungene Videocollage für all jene "aufgewachten" Truther und Infokrieger, die immer noch so tun, als ob moderne Verschwörungstheorien - wenn überhaupt - nur ganz am Rande etwas mit Antisemitismus, Holocaustleugnung und Rechtsradikismus gemeinsam hätten!

Die Realität sieht aber leider nun mal so aus:

Youtube: Verschwörungsnazis XXL - Muss man wissen ! - Infokrieg

@Johncom
@dh_awake
@Coratzky


melden

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 01:49
Was ist bitte wirklich los mit euch?
Das hab ich mich hier schon zu Beginn gefragt, diese Entwicklung is schon augenfällig.

@agreschk
Schreibst Du mir eigentlich noch ne Antwort oder darf ich das jetzt als schweigende Zustimmung deuten?
Nur damit ich weiß, ob ich mir überhaupt noch die Mühe machen muß auf Deine Beiträge einzugehen.
Beitrag von kurvenkrieger, Seite 34

Mittlerweile darf ich ja schon davon ausgehen, daß ich nur Tatsachen benenne, wenn ich Dich als Systemschaf bezeichne. Deine Ignornaz schreit ja schon zum Himmel. Falls Du doch noch auf meinen Beitrag antworten solltest, wäre ich allerdings gerne bereit das zurückzunehmen. Aber diese Klarstellung liegt mittlerweile ganz eindeutig bei Dir.

Jeder vernünftige und aufgeklärte Mensch findet die LIHOP-These mittlerweile diskutabel, und Du dichtest jetzt allen Fremdenfeindlichkeit in die Tasche, die das "let" gegen ein "make" einzutauschen wagen?

ERNSTHAFT?!?


melden

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 01:59
JohnDifool schrieb:Hier mal eine sehr gelungene Videocollage für all jene "aufgewachten" Truther und Infokrieger, die immer noch so tun, als ob moderne Verschwörungstheorien - wenn überhaupt - nur ganz am Rande etwas mit Antisemitismus, Holocaustleugnung und Rechtsradikismus gemeinsam hätten!
Das mag ja auch stimmen. Nur lese ich darin weniger diesen Komplettverriß aller VTler, als ne Ermahnung zu mehr Skepzis.
Falls Du daraus tatsächlich ne Anklage gegen alle VTler stricken wolltest, könnte ich Dich ebenfalls nich mehr ernst nehmen. Ich würde Dir allerhöchstens Mistforken und Fackeln verkaufen, natürlich zu vorteilhaften Konditionen. ;)


melden

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 02:23
11.07.2013 01:39 Uhr (der_wicht) - Beitrag von DH_awake gelöscht (Seite 43), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:37 Uhr (der_wicht) - Beitrag von agreschk gelöscht (Seite 43), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:37 Uhr (der_wicht) - Beitrag von Branx gelöscht (Seite 42), Begründung: Falscher Thread?
11.07.2013 01:37 Uhr (der_wicht) - Beitrag von agreschk gelöscht (Seite 42), Begründung: Spam
11.07.2013 01:37 Uhr (der_wicht) - Beitrag von DH_awake gelöscht (Seite 42), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:37 Uhr (der_wicht) - Beitrag von agreschk gelöscht (Seite 42), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:36 Uhr (der_wicht) - Beitrag von JohnDifool gelöscht (Seite 42), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:36 Uhr (der_wicht) - Beitrag von agreschk gelöscht (Seite 42), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:36 Uhr (der_wicht) - Beitrag von DH_awake gelöscht (Seite 42), Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
11.07.2013 01:36 Uhr (der_wicht) - Beitrag von JohnDifool gelöscht (Seite 42), Begründung: Bitte noch mal, ohne userbezug
Und keine einzige Klarstellung seitens der Beteiligten.
Nur zu feige für ne öffentliche Entschuldigung aufgrund Deines Quarks, oder biste tatsächlich derartig dogmatisch verbrähmt @agreschk?
Schweigende Zustimmung also?

Soso...
Dann bitte ich hiermit öffentlich um Löschung dieses Themas. @JohnDifool war sich ja auch nich zu schade, hier wahllos die User des Rechtsradikalismusses zu bezichtigen. Sogesehen sollten wir das Ding aber pflegen: hier werden sich sicher noch andere outen. Möglicherweise ebenfalls als
JohnDifool schrieb am 04.07.2013:...echter und wahrer Intellektueller
Ihr echten und wahren, einzigartigen Fackel- und Mistgabelläufer der Welt vereinigt euch!
Immer raus mit den undifferenzierten Anschuldigungen, damit kann man sich schön seinen Frust von der Seele schreiben.
Irgendwas müssen die Deppen meines Kalibers ja auch zu tun haben...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 02:45
JohnDifool schrieb:Die Realität sieht aber leider nun mal so aus
Vielleicht stimmt das mit dem russischen 300-km/h-Panzer T92 wirklich? Immerhin hat Italien mit dem mit einem 350-km/h-Traktor Ferrari T-93 gekontert:

ferrari-t93


melden

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 02:51
Branntweiner schrieb:Vielleicht stimmt das mit dem russischen 300-km/h-Panzer T92 wirklich?
Fliegen die eigentlich schon oder fahren die noch? :troll:
Die Farbe vom Ferrari is allerdings etwas irritierend, muß Teil der Tarnfunktion sein. :D


melden
agreschk
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 09:22
kurvenkrieger schrieb:@agreschk
Schreibst Du mir eigentlich noch ne Antwort oder darf ich das jetzt als schweigende Zustimmung deuten?
Nur damit ich weiß, ob ich mir überhaupt noch die Mühe machen muß auf Deine Beiträge einzugehen.
Zustimmung für was? In diesem Post verwässerst du nur und rechtfertigst deine Einstellung gegenüber der Demokratie und der Rechtstaatlichkeit und hast weder etwas konkretes gefragt noch etwas konkretes behauptet.

Ich kann höchstens auf diese Frage eingehen.
Sind die dargelegten Beweise für Dich etwa mit sämtlichen Hirngespinsten der VT-Rubrik gleichzusetzen? Ernsthaft?
was denn für Beweise?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 09:41
dieser thread ist doch genauso eine verschwörung gegen Verschwörungsanalytiker ich mein theoretiker :D


melden
Anzeige
agreschk
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind moderne Verschwörungstheorien antisemitische Propaganda?

11.07.2013 um 09:48
kurvenkrieger schrieb:Mittlerweile darf ich ja schon davon ausgehen, daß ich nur Tatsachen benenne, wenn ich Dich als Systemschaf bezeichne. Deine Ignornaz schreit ja schon zum Himmel. Falls Du doch noch auf meinen Beitrag antworten solltest, wäre ich allerdings gerne bereit das zurückzunehmen. Aber diese Klarstellung liegt mittlerweile ganz eindeutig bei Dir.
denk doch was du willst, dein Beitrag ist wertlos und nichts sagend gewesen. Wie alle Beiträge von dir. Nur Rumgemecker und keine Substanz. Hast du eigentlich überhaupt eine eigene Meinung?
kurvenkrieger schrieb:Jeder vernünftige und aufgeklärte Mensch findet die LIHOP-These mittlerweile diskutabel, und Du dichtest jetzt allen Fremdenfeindlichkeit in die Tasche, die das "let" gegen ein "make" einzutauschen wagen?
das tue ich doch gar nicht.


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Wird nur noch dazu genutzt sich gegenseitig anzupöbeln, von daher bis auf weiteres geschlossen.
428 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt