weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

2014 gamingcrash?

112 Beiträge, Schlüsselwörter: Gaming
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 11:37
der industrie gehts nich sooo gut, vorallem den großen 3rd party entwicklern, capcom gehts wirklich nicht gut, EA hat massive ansehnsprobleme, und die eigenkapitalquote der meisten großen 3rd party produzenten sind sehr gering für die derzeitige lage.
dazu kommt das viele reihen über ihren höhepunkt hinaus sind und mäßig gepflegt wurden(capcom steht da ganz vorne). das herstellen von spielen wird auch immer riskanter, jedenfalls für AAA titel.
einer der total floppt und die betreffende firma steht tief unterwasser.


melden
Anzeige

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 11:51
Liegt wohl unter anderem an den vielen Indie und Free2Play spielen. Manch einer verdient sich mit einem 5 Mann Team dumm und dämlich und manch eine Firma produziert meiner Meinung nach nur Scheisse und schwimmt trotzdem im Geld.
Crash wohl eher nicht, aber es könnte manchmal frustrierend werden.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 12:03
Hesher schrieb:Crash wohl eher nicht, aber es könnte manchmal frustrierend werden.
wenn capcom fällt dürften noch so einige andere ernste probleme haben, wenn die banken probleme sehn kann das ganz bitter werden, bei der geringen eigenkapitalquote sind die schulden ein echtes problem wenn das vertrauen weg ist.
die großen AAA schmieden können sich einen flopp leisten, dann muss der nächste aber nen hit werden, sonst wars das.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 12:06
@25h.nox

Ich denke viel wird sich nicht ändern. Die Spieleschmieden wie du sagst werden einfach durch andere ersetzt. Nicht, dass ich das gutheiße oder sage die Spiele werden qualitativ gut, aber für mich persönlich sind die meisten Spiele sowieso mist.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 12:07
der letzte AAA titel den ich mir gekauft habe war diablo 3.

ich spiele sonst nurnoch indie zeug...bringt einfach mehr fürs geld.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 12:10
Nerok schrieb:ich spiele sonst nurnoch indie zeug...bringt einfach mehr fürs geld.
naja AAA titel haben schon ihre berechtigung, das problem ist das die generationszeit viel zu kurz ist, so verbrennt man seine marke, vorallem wenn man keine großartigen veränderungen einführt.
jedes jahr das gleiche spiel rauszubringen funktioniert langfristig nicht.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 12:54
@Nerok
Mache Indie games sind wirklich gut wie Faster than Light - aber es gibt auch ... StarDrive :{


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:19
@25h.nox
@RobbyRobbe

stimmt schon.

ich warte persönlich das endlich mal die beta von starbound erscheint.
hab das seit monaten vorbestellt.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:22
@25h.nox
Zu einem richtigen Crash wird es meiner Meinung nach nicht kommen, denn die Nachfrage nach Computerspielen ist ja ungebrochen. Aber wie das in der freien Marktwirtschaft so ist, die Märkte unterstehen einem ständigen Wandel, Firmen gehen aus welchen Gründen auch immer pleite, kleinere Unternehmen bzw. Newcomer vergrößern sich, es steht nie etwas still.
Das ist überall so und es gibt eigentlich keinen Unterschied zu anderen Branchen. ;)


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:31
Ja es ist wirklich traurig
noch ein problem ist das zu oft n multiplayer halbherzig reingebastelt wird, obwohl man den garnicht braucht
auch das die handlung häufig zu kurz kommt in zweierlei sinn
1. Flache langweilige handlung mit hölzernen charakteren
2. Spiele hat man häufig nach einem tag durch. Schon beim ersten durchlauf
ich meine manche spiele bieten gerade mal 7 stunden spielspass bis man es nochmal durchzockt oder sich dem multiplayer widmet
nur noch in den mmos kann man sich so richtig verlieren das man ohne es zu merken bis 3 uhr nachts gezockt hat


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:34
blutfeder schrieb:nur noch in den mmos kann man sich so richtig verlieren
Weil man 50% der Zeit mit Rumlaufen zubringt - ich habe WoW und GuildWars 2 gesipeilt falls jetzt rufe kommen, ich würde mich nicht auskennen ;)


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:34
@blutfeder
Die Spiele die so wenig zu bieten haben muss man ja nicht kaufen. ;)

Es gibt noch genug Titel mit Langzeitmotivation, um mal ein paar Beispiele zu nennen:
GTA, Skyrim, Europa Universalis, Civilization....


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:42
@blutfeder früher waren die spiele auch nicht länger, sie hatten nur mehr langzeitmotivation.
mario und co sind keine langen spiele und waren es auch nie, da man nicht speichern konnte musste alles in ein paar stunden schaffbar sein...


in meinen augen ist das gößte problem das die meisten genres sich seit 10 jahren kaum weiter entwickelt haben. und diverse serien schon lange ihren zenit überschritten haben(resi, cod,halo...)
oder das ihr ruf kraftig beschädigt ist wie z.b. ff


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:44
@RobbyRobbe
Jop ich hab wizard 101 *schäm*
aber selbst ohne das rumlaufen hatte es langzeitmotivation
@Rattensohn
Ja ja gta
Wie hausaufgaben
Du hast ne mission machst aber lieber unsinn


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:47
@25h.nox
Nenn mir ein unternehmen innerhalb der tech-branche, dass sich noch flops erlauben kann. Aktuellstes beispiel: apple. Sollte das 5c (so wie es derzeit aussieht) floppen, trifft das selbst solide unternehmen empfindlich. Apple hat mal eben über 50 milliarden euro börsenwert vernichtet, nur weil man bisher noch keine vorbestellerzahlen zum 5c veröffentlicht hat. Oder auf deutsch gesagt: 2x nokia.

An einen crash glaube ich auch nicht, an das ein oder andere marktbereinigende feuerchen hingegen schon.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:48
@25h.nox
Ich meine eher sachen wie haunting ground
da zockt man nen anderthalben tag am stück dran bei nem schnelldurchlauf


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:48
@blutfeder
Aber das ist doch nichts schlechtes, oder?
Ganz im Gegenteil, ich finde gerade so etwas sorgt doch für Langzeitmotivation.
Bei Skyrim zum Beispiel habe ich die ersten 40 bis 50 Stunden damit verbracht die Welt zu erkunden und Nebenmissionen zu machen, die Hauptstory habe ich gar nicht gezockt.

Wie gesagt, es gibt haufenweise Spiele die Langzeitmotivation bieten und wer so etwas bei Spielen sucht die eher für die breite Masse der Gelegenheitsspieler ausgelegt sind, der darf sich nicht wundern enttäuscht zu werden.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 13:50
univerzal schrieb:apple. Sollte das 5c (so wie es derzeit aussieht) floppen, trifft das selbst solide unternehmen empfindlich.
ach quatsch, apple wird selbst wenn sie kein einziges 5c verkaufen dadurch nicht in bedrängnis kommen. die haben genug gut laufende produkte und ein volles konto. die entwicklungskosten im vergleich zum umsatz ganz anders als bei software herstellern mit einem kleinem protfolio..


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 14:02
Niemals.
Ich finde eher gegenteilig, dass Gaming an sich immer beliebter wird vor allem da inzwischen auch immer mehr früher eher unübliche Zielgruppen angesprochen werden.
Dass sich die Genres kaum weiter entwickelt haben, abgesehen davon dass man in so gut wie jedes Spiel ein Skill System einbaut, und die Spiele an sich oft beschissener sind steht wieder auf einem anderen Blatt.
Ich glaube allerdings auch, dass das vielen überhaupt (noch) nicht auffällt da sie erst in den letzten Jahren mit diesem Hobby begonnen haben.
Wenn man sich schon ein wenig länger damit beschäftigt hat man inzwischen ein gutes Recht vom Angebot gelangweilt zu sein.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 14:07
@Fenris
Mein kleines wolfshäßchen ich hab auch erst vor kurzem angefangen zu zocken
und da bin ich recht spanspruchsvoll
Außerdem kann ich keine shooter spielen
bin zu schlecht


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 14:17
25h.nox schrieb:in meinen augen ist das gößte problem das die meisten genres sich seit 10 jahren kaum weiter entwickelt haben.
word!

Naja nächstes Jahr liegt der schwerpunkt wohl viel auf dem Next Gen Markt. Ich hoffe mal das all die Lobeshymnen nicht umsonst war. Ich erhoffe mir dadurch schon das eine oder andere Top spiel mal wieder.
Ich kann die Indie Spiele langsam nicht mehr sehen. Das war okay, eine Zeit lang, weil man übersättigt war von all dem Zeugs was letztes Jahr erschienen ist.

Aber nächstes Jahr stehen doch schon ein paar gute Sachen an:

Witcher 3
Watchdogs
Battlefield 4
Satellite Reign (:troll: das muss ich poste weil ich das mit gesponsort habe :D)
uvm.

Der Free2Play Markt finde ich wird überschätzt. Allerdings sprechen die Zahlen da wohl dagegen. Weiß nicht was man an solchen pay2win spielen findet. Damit die ganzen Noobs die keinen Kill bei CoD hinbekommen auch mal gewinnen dürfen?
Ich hoffe das wird mehr so ein Strohfeuer bleiben.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 14:40
@25h.nox
Scheissegal, denn apple ist an der börse und wenn schlechte prognosen den firmenwert sukzessive schmälern, wird auch in cupertino schnappatmung lauter.


melden

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 15:35
@25h.nox

Was heißt AAA? Bin nicht so der Zocker..


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 15:36
@littledarky das ist einfach nur ne bezeichnung für die großen teuren titel


melden
Anzeige

2014 gamingcrash?

18.09.2013 um 15:37
@25h.nox

Danke!


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Gaming-Thread28.115 Beiträge
Anzeigen ausblenden