Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

04.03.2014 um 01:04
yasss90 schrieb:Call Of Duty und Final Fantasy reihen totaler rotz
ff ist die beste serie überhaupt gewesen bis zur letzten konsolen generation... heute ist es mittelmaß....
xionlloyd schrieb am 25.02.2014:Naja, erzählerisch entwickelt sich die Serie allerdings wirklich nicht mehr weiter.
man kann halt nicht jedesmal ne top story haben. aber das ist auch okay, weniger als solide kriegste da nie. sie versuchen immer ne gute story zu bieten und haben auch gute schreiber, mehr kann man nicht erwarten.


melden
Anzeige

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

04.03.2014 um 09:24
Gothic I & II
Elder Scrolls III: Morrowind
Dem kann ich beim besten Willen nicht zustimmen.


melden
spite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

04.03.2014 um 13:23
Bioshock, beide Teile
Uncharted
Battlefield 3 & 4


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

04.03.2014 um 13:34
@spite
Warum Bioshock?


melden
spite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

04.03.2014 um 15:45
CthulhusPrison schrieb:Warum Bioshock?
Weil es 08/15 Shooter sind, die wegen ihrer "ultradeepen" Story einen exorbitanten Wertungsbonus kassiert haben. International. Aber ist ja nur meine Meinung.


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

05.03.2014 um 21:11
Ja alle Bioshock sind voll der Müll.
Nur Hirnloses geballer, da kann ich auch Postal 2 Zocken was Witziger ist ;)


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:28
@O.G.
@spite
Vllt solltet ihr mal eine Wertung lesen warum es so gut bewertet wurde, wie diese hier:

http://www.gamestar.de/spiele/bioshock/wertung/43285.html


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:39
@CthulhusPrison
Bioshock1 ist doch kein Shooter?


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:46
@Halbu
Was sonst?


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:49
@Halbu

Doch, doch.

@O.G.
@spite

Die Story ist vielleicht nicht extrem tiefgründig, aber sie reicht(e) aus um viele Spieler zu fesseln.
Mich eingeschlossen.
Bioshock 1 und 2 sind auch die Spiele die ich immer mal wieder installiere und durchspiele.
Irgendetwas müssen sie ja richtig gemacht haben ;)


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:50
@CthulhusPrison
Ich kenn nur den ersten. Und der ist doch nicht schlecht. Infinite kann nichts dazu sagen.
Es ist meiner Meinung kein reiner Shooter.


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:51
Halbu schrieb:Es ist meiner Meinung kein reiner Shooter.
Was verstehst du unter einen reinen Shooter?


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:54
@CthulhusPrison
Ballern, Ballern. Hier nutz ich ja noch Psycho Kräfte. Wie auch immer. Schlecht ist es nicht.
Sollte ich wieder zocken.


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:56
@Halbu
Bioshock hab ich immer noch nicht durch. Das ist eins der Spiele wo ich noch mitten drin bin. ^^


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:57
Wärst du so freundlich :D


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 09:57
°_o *dinge tu*


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 10:06
CthulhusPrison schrieb:Gothic I & II
Elder Scrolls III: Morrowind
CthulhusPrison schrieb:Dem kann ich beim besten Willen nicht zustimmen.
Ich kann mir beim besten willen nichtvorstellen was an diesen Spielen reizvoll sein soll.

Gothic Serie
Story ganz okay aber nicht wirklich der burner, manche konservationen sind sogar lustig. Aber beim kämpfen bewegt der sich wie ein Erdmännchen, hat man mal mehr als 3 Gegner kann das übel werden, Orks mit standdart rüstung kann man voll vergessen. Dann was ich absolut nicht leiden kann ist der dauernt auftauchende Anglezismus und das finde ich schon ziemlich bescheurt für ein Spiel aus deutscher Produktion. Dann ist noch das Spiel voll verschnörkelt und Verbugt, man muss voll aufpassen dass im spiel keine Scriptfehler passieren, da es sein kann dass das Spiel nicht mehr Spielbar wird.

Elder Scrolls III: Morrowind
Zur Story kann man nicht viel sagen, denn es hat keine. Das skill und XP System ähnelt wie einem Browsergame, es ist absolut schleppend und du kannst als Anfänger auf gar nichts draufhauen da dich fast alles tötet. Dann noch die Bewegungen und Polygone, wo von man Augenkrebs kriegt, selbst für damalige Verhältnisse ist Ästhetik scheiße. Und es ist auch noch total verbugt obendrein. Das Spiel hat mich daran gehindert Oblivion und Skyrim zu spielen.


melden

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 10:47
@individualist
Elder Scrolls III: Morrowind
Zur Story kann man nicht viel sagen, denn es hat keine. Das skill und XP System ähnelt wie einem Browsergame, es ist absolut schleppend und du kannst als Anfänger auf gar nichts draufhauen da dich fast alles tötet. Dann noch die Bewegungen und Polygone, wo von man Augenkrebs kriegt, selbst für damalige Verhältnisse ist Ästhetik scheiße. Und es ist auch noch total verbugt obendrein. Das Spiel hat mich daran gehindert Oblivion und Skyrim zu spielen.
Genau da kann ich dir zustimmen.
Ich persönlich habe mit Oblivion angefangen und das hat mir sehr gut gefallen. Daher hab ich mir auch das geheiligte Morrorwind geholt. Aber es hatte überhaupt keinen Reiz. Es war stumpf und langweilig. Hab es bald weggelegt. Verbuggt war es auch noch dazu mehr als genug und das war dann eindeutig zuviel des Guten. :)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 10:55
spite schrieb: Weil es 08/15 Shooter sind, die wegen ihrer "ultradeepen" Story einen exorbitanten Wertungsbonus kassiert haben. International. Aber ist ja nur meine Meinung.
man koennte auch dreist sein und behaupten es sei tatsache.

es wurde der eindruck erweckt dass die tester nach ner knappen stunde schon den wertungsstempel gezueckt haben. als waere das spiel nur nach den storyinhalten bewertet worden. gameplaytechnisch ist allenfalls durchschnittlich. persoenlich nicht mal durchschnittlich. das gesammel und jede 50m ein "booker... catch!" war im aeusserst negativen sinne nervenaufreibend.


melden
Anzeige
spite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlechtesten und überbewertesten Games letzter Generation!

06.03.2014 um 11:03
Gothic Serie
Story ganz okay aber nicht wirklich der burner, manche konservationen sind sogar lustig. Aber beim kämpfen bewegt der sich wie ein Erdmännchen, hat man mal mehr als 3 Gegner kann das übel werden, Orks mit standdart rüstung kann man voll vergessen. Dann was ich absolut nicht leiden kann ist der dauernt auftauchende Anglezismus und das finde ich schon ziemlich bescheurt für ein Spiel aus deutscher Produktion. Dann ist noch das Spiel voll verschnörkelt und Verbugt, man muss voll aufpassen dass im spiel keine Scriptfehler passieren, da es sein kann dass das Spiel nicht mehr Spielbar wird.

Elder Scrolls III: Morrowind
Zur Story kann man nicht viel sagen, denn es hat keine. Das skill und XP System ähnelt wie einem Browsergame, es ist absolut schleppend und du kannst als Anfänger auf gar nichts draufhauen da dich fast alles tötet. Dann noch die Bewegungen und Polygone, wo von man Augenkrebs kriegt, selbst für damalige Verhältnisse ist Ästhetik scheiße. Und es ist auch noch total verbugt obendrein. Das Spiel hat mich daran gehindert Oblivion und Skyrim zu spielen.
Zu Gothic sage ich einfach nichts, es gibt einfach Leute die derartige Spiele nicht verstehen.

Aber deine Kritik an Morrowind ist wirklich lächerlich.
Natürlich kannst du als Anfänger in einem Rollenspiel nicht alles niederklatschen, und die Optik war eben für damalige Verhältnisse grandios, hast du dir mal das Leveldesign angesehen? Nein, weil du im Tutorial verreckt bist, allem Anschein nach. Das zeigt schon, wie sehr du dich mit dem Spiel befasst hast.

Wer das Spiel nicht patched ist selbst schuld.
Ich verstehe Kritik an Gothic, ist nun wirklich nicht die zugänglichste Rollenspielserie, aber Morrowind 3 war wirklich nicht schwierig..


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt