Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dark Souls 3

117 Beiträge, Schlüsselwörter: Software, Drei, Dark, Souls, From, Bloodborne

Dark Souls 3

01.03.2016 um 18:55
Noch ca. 6 Wochen, dann ist es endlich so weit: Dark Souls 3 wird auf die Menschheit losgelassen, und für alle Souls-Veteranen treten alle anderen Aktivitäten inklusive Real Life in den Hintergrund. Gibts hier noch jemanden, der es nicht erwarten kann?


melden
Anzeige

Dark Souls 3

16.03.2016 um 12:54
Endlich wird wieder gestorben. Was man bisher von DS3 gesehen hat war echt gut. Eine Mischung aus bloodborne und dark souls.


melden

Dark Souls 3

17.03.2016 um 12:16
Klar bin auch wieder dabei. Und das beste ist, das ich in der Release-Woche Urlaub habe. Wird bestimmt wieder geil.


melden

Dark Souls 3

17.03.2016 um 14:07
Ich werde es mir auf jeden Fall auch holen. Aber das der Teil besser als der Erste wird, wage ich leider stark zu bezweifeln.


melden

Dark Souls 3

17.03.2016 um 14:46
@CthulhusPrison

Die Leute waren bei Bloodborne auch voreingenommen. War trotzdem ein großartiges Spiel :Y:


melden

Dark Souls 3

17.03.2016 um 17:58
Ich würde die japanische Version holen hätte ich ne ps4 weil die kommt ja früher raus


melden
Ciaran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

17.03.2016 um 18:49
Mich erinnert viel, was ich bisher gesehen habe, vor allem von der Stimmung her sehr an Demon's Souls. Finde ich gut, ist nämlich knapp vor Dark Souls mein Favorit. :D

Ich mache mir da keine allzu großen Sorgen. Dark Souls II war eine ziemliche Enttäuschung, aber ich hab trotzdem viele Stunden damit verbringen können. BloodBorne war ja auch ganz ordentlich.


melden

Dark Souls 3

18.03.2016 um 09:55
Dark Souls 2 fand ich auch sehr gut. Ok natürlich kein Vergleich zu Demon's Souls oder dem ersten Dark Souls, aber das ist jammern auf hohem Niveau.


melden
Ciaran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

28.03.2016 um 02:03
Ich bin ja echt neidisch auf die Japaner, die das Spiel schon haben (Drei Wochen früher sind schon gemein ;) ). Viele YouTuber haben allen Anschein nach auch schon mit Let's Plays angefangen.

Für mich wird es immer schwieriger, von den Spoilern wegzubleiben. :X


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

28.03.2016 um 13:45
Frage an die Runde, was soll denn an Teil 3 besser sein als an den letzten teilen?
hab noch nicht viel gehört, außer dass sie evtl etwas mehr Story drin haben? was nicht schaden könnte. Die Story war ja bislang schon eher unterdurchschnittlich, da gibts viele Verbesserungsmöglichkeiten.
Gibts denn jetzt mal standmäßig direkt Warenverkauf wie bei Bloodborne? Wäre noch ne schöne Motivation fürs grinden. :)


Naja ich persönlich finde Teil 2 besser als Teil 1. Lag aber auch daran, dass ich gerade an einer Dark Souls 1 unfairen Stelle hänge. An der Stelle wo die ganzen Skelette mit den Rädern sind + einen mächtigen Ritter.
Insgesamt fand ich Dark Souls 2 fairer gelöst. Z.b. mit dem Springen der Spawnpunkte. Bei Teil 2 fand ich die Locations tzeilweise auch phantasievoller und wie man die geheimnisse plaziert hat, da gibts mehr davon.
Hab aber auch die Scholar Edition gespielt. Die wurde ja noch um einiges verbessert als das original Dark Souls 2 Spiel. Für mich eigentlich nur der Haken, dass das Balancing der Waffen hätte besser sein können. Ich hab immer noch ein gepushtes Großschwert , das sogar deutlich besser ist als sämtliche Seelenwaffen wenn man es mit den ganzen Steinen puscht, schade so findet man bislang nix besseres und das schon seit vielen Stunden.
Hänge jetzt gerade im Loch herum , die location ist auch klasse und klar freu ich mich auch auf Dark Souls 3. Bin auch noch bei Bloodborne uff...


melden

Dark Souls 3

28.03.2016 um 21:47
@Dawnclaude
Ich würde Waffen nicht unbedingt nach dem Schaden beurteilen. Das Großschwert an sich ist aber für PvE eine gute Waffe. Mir persönlich aber zu lahm. Ich hab den letzten Durchlauf (NG9) komplett mit Langschwert gemacht, und das Ding ist einfach nur overpowered, vor allem im PvP. Dort lernt man die wahren Vorzüge von Waffen (Moveset, Geschwindigkeit) erst so ich richtig kennen. Ich kann die Fight Clubs im Iron Keep nur empfehlen, dort trifft man auf die verrücktesten Builds. Du kannst das Spiel auch mit bloßen Fäusten durchspielen, die machen auch ordentlichen Schaden, und staggern alles durch. Die Waffe wird durch dich gut oder schlecht, nicht durch ihre Werte.


melden

Dark Souls 3

30.03.2016 um 15:21
Ich freu mich ja total obwohl ich finde, dass es mittlerweile doch bloodborne ziemlich ähnelt..


melden
Ciaran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

30.03.2016 um 19:37
@Dawnclaude
In den Katakomben? Schnapp dir ein starkes Schild und lock sie nacheinander in den Raum mit dem Schmied.

@LadySarah
Wegen dem Look? Die laufen ja auch auf der gleichen Engine, oder?
Was ich bis jetzt gesehen habe, erinnert mich viel eher an Demon's Souls, allein schon von der Atmosphäre her.

Ich bin übrigens ziemlich froh, dass sie die Reihe jetzt gehen lassen, ich hab nämlich keine Lust, dass das so gemolken wird wie AssCreed oder CoD. :D


melden

Dark Souls 3

06.04.2016 um 23:27
@Ciaran

ja es hat die gleiche engine wie bloodborne ist aber ne Mischung aus demon souls, dark souls und bloodborne.
Man hat ja auch diesen nexus wie in demon souls.


melden

Dark Souls 3

07.04.2016 um 23:37
Das ist kein Nexus, sondern der Firelink-Shrine. Porten kannst du von jedem Bonfire, also erledigt sich ein Nexus.


melden

Dark Souls 3

08.04.2016 um 03:45
@verschlagen

Naja aber es sieht da schon etwas aus wie im Nexus. Ist wohl daran angelehnt.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

08.04.2016 um 04:18
Nie ein Dark Souls gespielt, ich glaube ich fang mal damit an. Letzter Zeit nie lust auf irgendein Spiel gehabt, vielleicht weckt ja der hohe Schwierigkeitsgrad ein wenig Spielfreude <3


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

08.04.2016 um 16:26
@Waldkind
Kann sehr gut passieren, es kann süchtig machen, wenn man einmal bis zum ersten Boss gespielt hat und sich dann versucht aufzupowern, um weiterzukommen. :)
Im Prinzip ist es wie ein Action RPG, nur mit dem deutlich besseren Kampfsystem und dem Sterben.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

08.04.2016 um 16:46
@Dawnclaude
Kenne eigentlich nur paar Gameplay-Szenen und da tauchen riesige Monster auf die auch immer unterschiedlich aussehen, das gefällt mir am meisten an solchen Spielen *_*
Keine Lust mich durch 5000 Gegner zu ballern die alle gleich aussehen, lieber 10 dicke Monster die ordentlich in Scene gesetzt werden.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dark Souls 3

08.04.2016 um 18:14
@Waldkind
Jo davon haben die wirklich genug, von der Inszenierung und Atmosphäre ist es fast unschlagbar und auch verdammt umfangreich. Das Leveldesign ist einfach toll. Voll viel im gegensatz zu vielen anderen Spielen. Da steckt ne Menge Geld drin, aber auch kreative Designer. ^^


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt