Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

296 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Spiele, Real Life
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 15:10
@Spookywoman
Spookywoman schrieb:Es ist für mich aber ein Unterschied ob ich mir dessen bewusst bin dass ich mich in einer Simulation befinde
Selbst wenn du dir bewusst wärst, dass du dich in einer Simulation befindest, was würde sich daran ändern?
Welche Vorteile bietet die "reale" Welt gegenüber einer simulierten?

Vielleicht ist es der Glaube daran, dass was wir in der Realen Welt tun, Bestand hat?!
Angenommen wir hinterlassen tatsächlich Spuren in der Welt. Warum sollte uns das nach dem eigenen Ableben noch kümmern? Unsere Existenz ist dann ausgelöscht.

In einer virtuellen Welt könnten wir unser Leben gestalten und unsere Zeit so verbringen, wie wir wollen. Das was wir tun, hat, für die Dauer unserer Existenz, den selben Bestand und Wert.


melden
Anzeige

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 16:11
@brausud
brausud schrieb:Aber wenn wir uns dessen Bewußt sind.....Müßte es sich nicht dann Auflösen?
Wenn wir herausfinden woraus das Universum besteht löst es sich auf um etwas komplexerem Platz zu machen. (Oder so ähnlich). Das ist doch ein Zitat von ... Mist. Fällt mir nicht ein. :)
brausud schrieb:Ein paar Pilzen auf den Kopf Springen. :D
Auf den Kopf springen? Mit Pilzen kann man doch besseres machen. ^^ Essen.

@Negev
Negev schrieb:Selbst wenn du dir bewusst wärst, dass du dich in einer Simulation befindest, was würde sich daran ändern?
Mein Selbstempfinden vielleicht?
Negev schrieb:Angenommen wir hinterlassen tatsächlich Spuren in der Welt. Warum sollte uns das nach dem eigenen Ableben noch kümmern? Unsere Existenz ist dann ausgelöscht.
Ich glaube nicht dass die Existenz mit dem Tod vorbei ist. Inwiefern uns aber unsere hinterlassenen Spuren dann noch kümmern oder uns beeinflussen ...Hmm ... Das Erlebte und Gelernte beeinflusst uns vielleicht auch danach noch.
Auch in einer Simulation wäre es möglich dass wir niemals richtig "sterben".


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 16:19
Spookywoman schrieb:Ich glaube nicht dass die Existenz mit dem Tod vorbei ist.
Ja, schön wäre es... hier fängt eben der Glaube an. Ich halte mich liebe an das, was bekannt ist.
Spookywoman schrieb:Auch in einer Simulation wäre es möglich dass wir niemals richtig "sterben".
Das ist eine interessante Aussage. Theoretisch sollte es doch möglich sein, unser Bewusstsein zu digitalisieren.
Angenommen unser Universum wäre tatsächlich nur eine Simulation, könnte unser Bewusstsein ebenfalls unsterblich sein. Ziemlich spannend :D.


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 16:21
7 Sins

wurde bestimmt schon genannt ;)


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 18:42
@Negev
Negev schrieb: Ich halte mich liebe an das, was bekannt ist
Was bekannt oder was bewiesen ist? :)
Negev schrieb:Theoretisch sollte es doch möglich sein, unser Bewusstsein zu digitalisieren.
Meinst du dies ist bereits mit dem heutigem Stand der Technik möglich oder erst in Zukunft?


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 18:58
@Negev
Nun, Sims klingt auch nicht schlecht, jedenfalls wenn das Addon Inselparadies dabei ist. Kann man auch prima tauchen!!! :D

@Spookywoman
@Negev

Hm, eine Simulation? Klingt aber letzendlich bissl ala Holodeck. Letztendlich weiß man, das es nicht real ist, auch wenn es (ohne Sicherheitsprotokolle) potentiell tödlich sein kann.


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 19:03
@PrivateEye
Wie gesagt, was hättest du von diesem wissen - wenn die Simulation der realen Welt in nichts nachsteht?
Spookywoman schrieb:Was bekannt oder was bewiesen ist? :
Da hätte ich jetzt direkt kein unterschied gemacht :)
Aber okay "was bewiesen ist".
Spookywoman schrieb:Meinst du dies ist bereits mit dem heutigem Stand der Technik möglich oder erst in Zukunft?
Dürfte noch etwas dauern bis so was möglich ist. ;)


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 19:05
@Negev
Ich wüsste es ja immerhin noch. Obwohl das irgendwann durchaus in Mindfuck ausarten könnte...


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 19:10
@PrivateEye
Und wie würdest du so eine Welt, von der du weißt, dass sie nicht "real" ist, bewerten?


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 19:16
@Negev
Nun, gewiss mit meinem heutigen Wissensstand. ;) Also sicherlich toll.

Aber da spalten sich die Gamer ja generell. Ich liebe zum Beispiel DayZ, hasse aber den meist überlastigen PvP Anteil dort. Viele sehen es als reines Baller-Survivalspiel. Kann man ja auch so spielen, keine Frage.

Mich interessiert aber eher das interagieren mit anderen Charakteren/Spielern. Zum Glück hatten wir da eine tolle Clique gebildet, die das auch so sahen. Und es hat Spaß gemacht! Anderen helfen, sich selbst ausbauen. Eine erste Art Basis aufzuziehen, viele andere Survival und Craftingmöglichkeiten wie Angeln, Jagen, Gartenbau zu nutzen. ;)

Achja und sich ab und zu auch mal zu verteidigen. :D


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 21:24
@Spookywoman
Aber das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen. :D

@PrivateEye
@Spookywoman
@Negev
http://www.netzkino.de/#!/actionthriller/the-13th-floor.html
Is schon etwas Älter aber is ganz Gut.


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 21:30
@brausud
Cool danke für den Tipp. Kommt mir irgendwie bekannt vor - dann auch wieder nicht. Wahrscheinlich ist es schon zu lange her :)


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 21:33
@brausud
Kenne ich noch! Habe sogar den Roman dazu! ;)


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 21:48
@Negev
Negev schrieb:Da hätte ich jetzt direkt kein unterschied gemacht :)
Wenn man das Wort "bekannt" mit "allgemein vermutet" ersetzt, macht meine Aussage vielleicht mehr Sinn. Denn bis etwas bewiesen ist, wird es nur vermutet, ist aber dadurch bereits bekannt. Okay, vielleicht geh ich die Sache falsch an. :)
Wie auch immer, du meinst also Dinge die bewiesen sind.
Negev schrieb:Dürfte noch etwas dauern bis so was möglich ist.
Vermutlich. Oder auch nicht. Wer weiß woran bereits hinter verschloßenen Türen geforscht wird.

@brausud
Douglas Adams! Jetzt hab ichs gefunden. Danke. :Y:

Ich glaube 13th Floor hab ich irgendwann mal gesehen. Dürfte aber schon einige Jahre her sein.


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

06.08.2017 um 22:12
Spookywoman schrieb:Wenn wir herausfinden woraus das Universum besteht löst es sich auf um etwas komplexerem Platz zu machen.
Einer anderen Theorie nach, ist dies bereits geschehen... :)

In der Tat, ist von Douglas Adams. ;)

Per Anhalter durch die Galaxis. Herrlich skurille Charaktere und ein entsprechender Humor! :Y:


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

07.08.2017 um 00:50
Negev schrieb:In wie weit, unterscheidet sich das "richtige Leben" von einer perfekten Simulation/Illusion?
Kommt drauf an, im richtigen Leben sind Körper und Geist eine Einheit, in einer Simulation muss dies nicht zwingend sein. Der Körper entwickelt sich unabhängig vom erlebten, was nicht zwingend negativ für diesen sein muss.


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

07.08.2017 um 12:40
Irgend etwas in Cell-Shading Optik sollte es sein, ich mag es wenn Dinge einen schwarzen Rand haben. Ansonsten vielleicht Fable, Käse essen und von Berufswegen Hühner wegtreten, ein Kindheitstraum...


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

07.08.2017 um 13:37
Bei den Qunari aus Dragon Age hat man es als Normalo ziemlich gut. Zumindest im Vergleich zum restlichen Fußvolk der anderen Kulturen auf dem Kontinent.
Ein aufgezwungener Nutzen ist besser als gar keiner. ¯\_(ツ)_/¯


melden

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

07.08.2017 um 15:04
@Spukulatius
Das arme Huhn in Faible... Fällt eher unter Kindheitstraum(a)! :D


melden
Anzeige

In welchem Spiel würdet ihr leben wollen?

07.08.2017 um 15:52
@Spukulatius
Wie wäre die Welt von D4 für Dich?

Oder Killer7 und Killer is Dead?
:D


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden