Gaming
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Playstation Portable & Playstation Vita

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Playstation, Sony, PSP ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 18:28
Werden die Spielstände auf den im Laden gekauften spiele gespeichert ?


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 19:55
@FranklinJo
Nein, die Spielstände werden nicht auf den Gamecards gespeichert sondern auf der Speicherkarte.
Wenn du mehrere Speicherkarten hast und die Spielstände immer alle dabei haben willst, dann kannst du deine Speicherstände auf einen PC exportieren und dann auf alle Speicherkarten sychronisieren oder aber, und dass ist die komfortablere Variante, du benutzt Sonys Cloud. Jedem PS+ Mitglied steht 1GB Cloudstorage zur verfügung für Speicherstände, Trophiedaten usw.

Übrigens wird eine Speicherkarte immer mit einem bestimmten PS-Store verknüpft.
Wenn du dich bspw. einmal im europäischen Store anmeldest kannst du diese Speicherkarte nur noch für diesen Store verwenden(ausser du formatierst sie und registrierst sie neu auf einen anderen Store).
Ich hab eine 16GB Karte für die europäischen Store und eine 4GB Karte für den amerikanischen Store, so kann ich immer alle Angebote nutzen =)


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 20:37
@1.21Gigawatt
Nicht noch eine cloud hab schon mit der von Apple Ärger :D
Wie viel Speicher verbraucht denn ein Spielstand?


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 20:38
Hat die Vita 2 SD Karte ? drin?


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 20:41
@FranklinJo
Die Cloud funktioniert normalerweise problemlos, wenn du sie nicht benutzen willst musst du ja nicht^^
Speicherstände sind unterschiedlich groß, aber meistens zwischen 0,5 und 3MB

Nein, die Vita hat keine 2 Speicherkartenslots. Sie hat einen Slot für einen Gamecard und einen Slot für eine Speicherkarte.
Ich muss meine zwei Speicherkarten immer wechseln, je nach dem in welchem Shop ich gerade einkaufen will.


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 20:45
Gibt es mitlerweile auch gute Exklusiv Titel für die PSVita für die sich der Kauf lohnt ? Gravity Rush soll ja gut sein aber mehr habe ich aber auch nicht mitbekommen


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 21:13
@1.21Gigawatt
Okay danke :)


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 21:14
@_rAIDER_
Bis auf LittleBigPlanet und Wipeout blieb meiner Meinung nach bisher jeder Exklusivtitel hinter den Erwartungen zurück.(Also jetzt nur von denen die aus Reihen kommen die man davor schon kannte, Gravity Rush kannte ja vorher keiner also gabs da auch keine Erwartungen)
Uncharted: Golden Abyss ist zwar sehr gut, aber es ist nicht so ein Kracher geworden wie die Uncharteds auf der Ps3.
Resistance: Burning Skies ist nur ein durchschnittliches Spiel, liegt weit hinter der Qualität der Ps3-Versionen.
AssassinsCreed3: Liberation ist auch ein gutes Spiel, hat aber noch einige technische Mängel, bleibt auch etwas hinter der Qualität der Heimkonsolenversionen zurück.
CallOfDuty: BlackOps Declassified ist eine Frechheit von Activision. Das Spiel wurde von einem kleinen B-Entwicklerteam in 6 Monaten gemacht, die mussten aus Zeitgründen sogut wie alles streichen. Das Spiel hat quasi keinen Inhalt und kostet trotzdem 50€. Das einzige was an dem Spiel gut ist, ist der Multiplayer, aber leider gibt es da nur 6 Maps..., für jeden der mehr will als Multiplayer ist von dem Game abzuraten.

Das einzige exklusive Spiel, dass seinen Erwartungen gerecht wurde ist LittleBigPlanet, das ist meiner Meinung nach auf der Vita sogar besser als LBP1 und 2 auf der Ps3.
Dann gibt es natürlich noch so Spiele wie GravityRush die wirklich sehr gut sind, allerdings ist GravityRush nicht jedermanns Sache. Auch Wipeout2048 ist auch sehr gut, meiner Meinung nach auch besser als alle Wipeouts bisher, aber auch Wipeout ist kein Spiel was die Masse spielt da es sehr schwer ist.(Aber wenn man die Steuerung aber mal kann, dann ist es in meinen Augen das beste Rennspiel auf dem Markt.)


Also, ums kurz zu machen. Die Vita hat noch keinen echten Systemseller.
Aber es gibt einige gute Spiele für die Vita die sich auf jeden Fall lohnen, vor allem habe viele Vita Spiele durch einen guten Multiplayer, Trophies oder NearFeaures eine gute Langzeitmotivation. Ich verbringe an meiner Vita bspw. bestimmt 3 mal soviel Zeit wie an meinem 3DS. Denn am 3DS spielt man die Spiele einfach durch und dann im Grunde nie wieder(einzige Ausnahme ist MarioKart7), auf der Vita kommt man ständig wieder zurück.
In Motorstorm bekomme ich täglich Nachrichten von Freunden oder Fremden die meine Bestzeiten gebrochen haben, dann setzt ich mich schnell hin und hol sie mir wenn möglich zurück. Wipeout läd immer wieder dazu ein paar Onlinerennen zu fahren oder Bestzeiten zu verbessern und über Near als Herausforderung an Freunde zu posten. In LBP kommen täglich neue geile Communitylevels raus.
Der Multiplayer von AssassinsCreed, den ich erst voll kacke fand, liebe ich inzwischen. Der ist vergleichbar mit den meisten Browsergames.

Mögliche Systemseller warten 2013 auf uns. Da kommt Killzone, Tearaway, Malicous Rebirth, Bioshock usw.
Auch Rockstar arbeitet an mindestens einem Spiel für die Vita(ich hoffe auf GTA SanAndreas Stories)
Sony selbst hat auch noch einige Studios die an Titel arbeiten. Sony Bend z.b sucht gerade wieder Entwickler für ein AAA-Projekt auf der Vita, ich glaube, dass sie diesmal ein OpenWorld Uncharted machen wollen. Ursprünglich sollte Uncharted:GoldenAbyss nämlich schon OpenWorld sein aber das klappte aus Zeitgründen nicht.


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

18.11.2012 um 23:50
@1.21Gigawatt
Danke für Antwort, aber für mich waren Rennspiele immer nur für zwischendurch die mich nicht richtig gefesselt haben, aber das mit den Bestzeiten knacken ist sicher eine gute langzeit Motivation. Little Big Planet habe ich mal auf der PSP gespielt hat mich jetzt aber irgendwie garnicht angesprochen obwohl ich Jump and runs mag, gut ich habe es nicht lange gespielt, ne halbe stunde vieleicht, von daher weiß ich nicht ob es noch besser werden würde. Wenn ich mich also für einen Handheld entscheiden müsste würde ich glaube ich eher den 3ds kaufen, dann könnte ich endlich Zelda Ocarina of Time nacholen, oder mal eine Visual Novel ausprobieren (999 z.b oder Last Window) aber auch Pokemon kann ja seit dem Gameboy nicht schlechter geworden sein und Monster Hunter soll glaube ich auch demnächst kommen für den 3ds


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

19.11.2012 um 00:26
@_rAIDER_
Wenn dir LBP auf der PSP nicht gefallen hat wird es dir auf der Vita auch nicht gefallen. Aber evtl. solltest du ihm mehr Zeit geben.
Ich hab meine PSP ja geflasht und die Games einfach runtergeladen, in solche Games steckt man weniger Zeit als in gekaufte. Auf der PSP hatte ich LBP auch nach ein paar Minuten wieder beiseite gelegt. Auf der Vita hab ichs mir dann gekauft, geliebt und danach noch das für PSP durchgespielt und auch geliebt.

Wenn du mehr auf die Japanogames stehst bin ich evtl. nicht ganz der richtige Ansprechpartner.
Ich weiß aber, dass es für die Vita bspw. den Nachfolger von 999 gibt, Zero Escape: VirtuesLastRewardSpoilerhttp://www.metacritic.com/game/playstation-vita/zero-escape-virtues-last-reward(Gibts auf für den 3DS)
, dann natürlich das vitaexklusive Persona4:The GoldenSpoilerhttp://www.metacritic.com/game/playstation-vita/persona-4-golden
. Die Persona Reihe spricht mich persönlich gar nicht an, ist aber wohl das beste was man in dem Genre so finden kann.
Mit Ragnarok OdysseySpoilerhttp://www.metacritic.com/game/playstation-vita/ragnarok-odyssey
gibt es einen Monsterhunter Klon der bei Monsterhunter Fans sehr gut an kommt und bei den Kritikern schwankt zwischen "absolutes mittelmaß" und "super, genial, klasse!"


Aber wer sich zwischen Vita und 3DS entscheidet ist am besten damit beraten die Hardware völlig ausser Acht zu lassen und sich nur das Spieleangebot anzusehen und dann zu entscheiden was einem besser gefallen könnte.
Hier mal eine Liste was in nächster Zeit für die Vita erscheint: http://www.planetvita.de/artikel/40-sonstiges-die-grosse-psvita-release-liste.html
Hab die jetzt nur überflogen und scheint mir nichtmal allzu aktuell zu sein, aber im Großen und Ganzen dürften die meisten Spiele dabei sein.

Hier eine Liste für den 3DS: http://nintendo3ds.gaming-universe.de/releases/ (Archiv-Version vom 14.10.2012)

Der Vorteil in Sachen Japanogames der Vita ist, dass sie keinen Regionlock hat. Viele solche Games kommen einfach nicht nach Europa und für den Fall kann man sie dann importieren, englische Sprachausgabe haben die eigendlich immer. Der 3DS hat einen Regionlock, man kann also keine Importspiele darauf abspielen.

Ich freue mich beim 3DS vor allem auf FireEmblem und Castlevania, LuigisMansion, Monsterhunter(hab die 3 auf der PSP gezockt, werde mir auch das geben^^) und evtl. wage ich mich mal an PaperMario und AnimalCrossing, bisher habe ich diese Franchises noch gemieden da mich das irgendwie nicht ansprach, aber viele sagen es ist gut, deswegen werd ichs probieren.

Auf der Vita freue ich mich auf Killzone, Tearaway, Malicous Rebirth, Soul Sacrifice, Jak'nDaxter, Ratchet'nClank, Sly Cooper und natürlich AllstarBattleRoyal. Die Beta von AllstarBattle war hammer!


PS: Pokemon für den 3DS gibt es noch nicht. Die neuesten sind noch für den DS, kann man aber natürlich auf dem 3DS abspielen. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass ich da rausgewachsen bin. Bis zur 3. Gen(Rubin, Saphir, Smaragd) war ich noch voll dabei aber danach wurden mir die Pokemon zu zahlreich, zu langweilig(kaum wiedererkennungswert haben die neuen) und diese pseudo3D Grafik gefällt mir auch nicht wirklich. Trotzdem hab ich sie alle gezockt und ich kann sagen, dass Schwarz/Weiß2 wieder erheblich viel besser sind als Schwarz/Weiß1.

Spiele die noch nicht angekündigt aber mit Sicherheit noch kommen werden:
3DS: SmashBros, ein neues Zelda, Pokemon für den 3DS und es kommt bestimmt noch ein weiteres 3D Mario
Vita: GravityRush2, GTA, LittleBigPlanet Karting, Jak'nDaxter und ein OpenWorld Uncharted kommt sicherlich auch noch


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

19.11.2012 um 00:27
@1.21Gigawatt
Was hälst du von den Ps Battle Royal was demnächst rauskommt?


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

19.11.2012 um 00:58
@Niemanden
Hab die Beta ca. 20-30 Stunden gezockt und ziemlich krass geliebt.
Ich bin seit Jahren SmashBros Fan und war erst skeptisch ob das Kampfsystem mit den Supers was taugt aber nachdem ichs gezockt hab bin ich voll davon überzeugt.
Im direkten Vergleich mit SmashBros ist es etwas weniger chaotisch, dafür taktischer.Spoiler
So kann man mit den Attacken richtig Combos machen die sich aus 3, 4, 5 oder mehr einzelnen Attacken zusammensetzen.
Man hat auch keine Healthbar sondern füllt durch Schläge die man austeilte eine AP Leiste auf. Diese Leiste ist in 3 Level eingeteilt und die entsprechen den 3 Supers(Spezialattacken) die jeder Char hat, jeder hat verschiedene.
Nur mit Supers kann man die Gegner killen. Ein Kill bringt zwei Punkte und zieht dem gekillten einen Punkt ab.
Ein Level 1 Super ist schnell aufgeladen, damit kann man 1-3 Gegner killen. Es geht aber auch oft ganz daneben. Um 2 oder 3 Gegner zu erwischen braucht man aber schon sehr gutes Timing da alle Gegner ziemlich genau auf einem Fleck stehen müssen.
Ein Level 2 ist schon um einiges besser, braucht aber auch länger zum Aufladen. Damit schafft man schon öfter 2 oder 3 kills, trotzdem kann mans verkacken und gar keinen kill bekommen.
Von den Level 3 Supers gibt es zwei Variationen, manche Chars haben einen der einem sichere 3 Kills bringt(alle Gegner auf der Map werden getötet), manche Chars haben einen der bis zu 6 Kills bringen kann, aber auch, wenn mans verkackt, gar keinen Kill bringt.
Das System gefällt mir extrem. Vor allem in Kombination mit den Maps bringt es ein nettes Taktikfeature. Die Maps ändern sich während dem Match und sind mal flach, mal fahren Plattformen aus. Manche Supers sind extrem effektiv wenn die Map flach ist(Radecs Level 2 bspw. ein Lasterstrahl der gerade aus geht und alles killt was er trifft. Auf na flachen Map kriegt man so ziemlich leicht 3 Kills. Sobald aber Plattformen da sind und jeder auf einer anderen höhe ist, ist es schwer damit mehr als einen Gegner zu treffen.), manche Supers sind sehr gut geeignet für Plattformen(bspw. Parappas Level2, da fährt er mit nem Skateboard und killt alle die er trifft, da man mit dem Board hoch springen kann kommt man leicht von Plattform zu Plattform. Auf einer flachen Map hingegen können die Gegner gut ihre dodges timen und somit ausweichen.)
Also muss man sich überlegen wann man welche Supers einsetzt oder ob man weiter aufläd usw.
Die Matches bleiben so bis zur letzten Sekunde spannend weil auf kurz vor Schluss noch jemand nen Lv. 3 Super raushauen kann, 6Kills holen(+12Pkt.) indem er jeden zwei mal killt(also jeweils -2Pkt.), dass kann das ganze Match drehen.



Ich hoffe das fertige Spiel hat einige gute Spielmodi und das Balancing ist gut und die anderen Maps sind genauso awesome wie die zwei in der Beta, dann wird das Spiel wirklich ein würdiger Konkurrent zu SmashBros.
Auf der Vita läuft es übrigens absolut perfekt(60FPS, keine Framerate Drops), auch im Crossplay mit der Ps3. Und man kann es online über 3G zocken, was für alle mit einer 3G Vita ziemlich interessant sein dürfte da das bisher ja eher wenige Spiele unterstützt haben.

Hier werden ein paar Chars vorgestellt: Youtube: Omar Kendall Walkthrough (LA Beatdown)
Omar Kendall Walkthrough (LA Beatdown)



melden

Playstation Portable & Playstation Vita

19.11.2012 um 00:59
@1.21Gigawatt
Ok danke.
War Anfangs auch skeptisch.
Nun werde ich es mir holen.


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

31.12.2012 um 09:41
Sony Ericsson Xperia Play, alles andere ist Geld- und Platzverschwendung...


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

02.01.2013 um 18:13
Hier ein Video das sehr schön zeigt was die Vita kann.
Leider nur abgefilmt, also muss man es sich noch schöner vorstellen in echt^^
Aber man bekommt glaub ich n guten Eindruck.

Youtube: Uncharted Golden Abyss Chap 21 Vita Walkthrough Guide HD Soluce
Uncharted Golden Abyss Chap 21 Vita Walkthrough Guide HD Soluce



melden

Playstation Portable & Playstation Vita

03.01.2013 um 00:01
@1.21Gigawatt
Würd mich ma interessieren, wie der Typ das gemacht hat, also das abfilmen.


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

05.01.2013 um 03:36
@univerzal
Vita auf den Tisch gelegt. Kamera auf ein Stativ und auf die Vita fokussieren.
Bei Level in denen man mehr machen muss wirds schwieriger weil man die Vita dann in die Hand nehmen muss und sie ruhig halten muss damit sie im Fokus bleibt.
Aber im Grunde genommen kriegt man mit na guten Cam und nem Stativ schon ordentliche Aufnahmen hin.
Allerdings wäre ein direktes Abgreifen der Videodaten schon besser.
Prinzipiell könnte Sony ein Zubehör bringen mit dem das Möglich ist.
Die Vita hat an der Oberseite einen Anschluss der bisher ungenutzt ist. Dieser Anschluss ist unter anderem mit der GPU Verbunden. Ich gehe deswegen mal davon aus, dass über den Anschluss das Videosignal ausgegeben werden kann.
Warum Sony bisher noch kein einziges Zubehör für den Anschluss gebracht hat ist mir schleierhaft.
Ähnlich wie bei der ersten PSP die oben einen Anschluss hatte der lange nach Release einen Sinn bekam(Cam anstecken), oder das Infrarot, dass niemals einen Zweck bekam und nur im ersten Modell vorhanden war.

Da vernünftige Gameplay Videos aber gute und kostenlose Werbung für Sony sind, sollte Sony schnell eine Möglichkeit bieten gutes Material aufzunehmen.

Ich würde gerne paar Wipeout Videos aufnehmen. Bspw. einen Vergleich der Grafik von Ps3 Wipeout und PsVita Version. Aber ohne vernünftiges Material geht das nicht.


1x zitiertmelden

Playstation Portable & Playstation Vita

08.01.2013 um 11:13
@1.21Gigawatt
Dacht ich mir auch fast, gerade in deinem verlinkten Vid beweist der Player ein sehr, sehr ruhiges Händchen und Vita auf den Tisch legen, das ist doch kein Spielen. ^^

Gibt es denn grundsätzlich eine Möglichkeit, auf Vita oder PS3, das lfd. Spiel aufzunehmen, ist dir da was bekannt?


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

08.01.2013 um 20:00
@univerzal
Bei der Ps3 ist das kein Problem. Gibt dutzende Devices die man einfach zwischen Ps3 und TV plugged. Die nehmen dir dein Gameplay dann auf.

Für die Vita gibt es bisher keine Möglichkeit Gameplay direkt aufzunehmen.
Ausser man hat eine DevKit Vita, die haben nämlich einen HDMI Ausgang.


melden

Playstation Portable & Playstation Vita

09.01.2013 um 22:23
Zitat von 1.21Gigawatt1.21Gigawatt schrieb am 05.01.2013:Prinzipiell könnte Sony ein Zubehör bringen mit dem das Möglich ist.
das würde aber geldkosten und das will sony nicht ausgeben, deswegen gibts auch kaum spiele für die vita(und kaum verkaufte vitas)


melden