Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

4.419 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, Ukraine, Kriegsverbrechen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 16:53
ich hau hier auch mal den neusten UN bericht rein und kopier mal paar stellen raus mit kommentar .

finde ja der liest sich insgesamt ganz nüchtern und objektiv

http://www.ohchr.org/Documents/Countries/UA/10thOHCHRreportUkraine.pdf
No perpetrators have been brought to justice, and the investigation into these
cases remains slow. Though the Office of the Prosecutor General claimed that it had identified
all senior Government officials involved in decision making during Maidan events,no one is
informed that they are a suspect in the case.
Only seven people suspected of killing protestors on 18-20 February 2014 have been detained so far with two of them being tried.
Investigations in Odesa by the Ministry of Internal Affairs and the Office of the Prosecutor
General are widely believed to be unreliable, particularly because of the inability or unwillingness of law
enforcement bodies to bring to justice those responsible for the violence.
The prosecution of perpetrators is also reportedly hampered by the fact that some of them have fled Ukraine
also die ermittlungen rund um den maidan & odessa laufen schleppend , wenn man nicht sogar sagen muss liegen auf eis . keine glanzleistung
In places directly affected by the fighting, such as Debaltseve, Donetsk and Horlivka, people pleaded to the HRMMU: “we just want peace”
naja ,das ist ja meine rede . die selbsternannten haben , zumindest an der front , überhaupt keine rückendeckung für ihr handeln .
In the days following the abovementioned agreement on a ceasefire, attacks by the armed groups against Ukrainian troops continued around
the town of Debaltseve (Donetsk region) until 19 February causing new casualties among the remaining civilian population which had already spent several weeks in basements
ganz nüchtern gleich mal den ersten bruch des abkommens benannt . klar , unter der zivilbevölkerung gab es bei diesem trommelfeuer massiv tote .
Serious human rights abuses, intimidation and harassment of the local population perpetrated by the armed groups continued to be reported.TheHRMMU received newallegations of killings, torture and ill-treatment
, as well as cases of illegal deprivation of liberty, forced labour, looting, ransom demands and extortion of money on the territories controlled by the armed groups. Persecution and intimidation of people suspected of supporting the Ukrainianarmed forcesor being pro-Ukrainian remained widespread.
At times, the armed groups did not permit the HRMMU to accessareas where violations of human rights have reportedly beentaking place, or it was not possible forsecurity reasons.
naja , du musst da auf linie sein ,ansonsten gibts mit dem stock . viel negatives hört man jaa uch nicht ...
The armed groups and the so-called ‘governance structures’ of the ‘Donetsk people’s
republic’ and ‘Luhansk people’s republic’ are accountable for human rights
abusescommitted on territories under their control. Steps taken by the ‘Donetsk people’s republic’ and ‘Luhansk people’s republic’ to establish their own ‘legislative’ frameworks and systems of‘administration of justice’ (‘police’, ‘prosecutors’ and ‘courts’) are contrary to the Constitution of Ukraine and international law, and
jeopardize the Minsk Agreements.
jeopardize the minsk agreements find ich gut , das triffts auf den punkt .
Residents of the territories controlled by the armed groups continued to be
increasingly isolated from the rest of Ukraine
brainwash halt und grenzen zu . kennt man
The HRMMU is concerned that the effortsof the Governmentto safeguard territorial integrity of Ukraine and to restore law and order in the conflict zone continue to be accompanied by persistent allegations of arbitrary and secret detentions and enforced disappearances of people suspected of separatism or terrorism. The HRMMU continued to receive allegations of ill-treatment and torture of people detained by the Ukrainian armed forces and law enforcement agencies. Itis also concernedthat investigations into allegations of grosshuman rights violations by the Ukrainian military and law enforcement personnel have yet to be carried out.
also die ukrainer auch fett am rumprügeln und keiner wird zur rechenschaft gezogen . keine glanzleistung

dann kommt bisschen was über die krim das es da auch alles andere als rosig aussieht . man muss halt auf linie sein ...

man gibt den 11ten april an wo die kämpfe wieder massiv aufgeflammt sind -. könnte hinkommen
Between 11 and 15April, fighting considerably escalated in the vicinity of the Donetsk airport and near the contested village of Shyrokyne (Donetsk region), where the use of heavy weapons,
including mortars, artillery and tanks,resumed.
dann kommt auch was zu den bombenexplosionen . man zählt 45 stück seit juli letzten jahres in der donbass region
n other areas of Ukraine, security continued to be challenged by explosions.
dann kommen noch jede menge zahlen , berichte zu hinrichtungen un un un . war aber mal so das wichtigste


2x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 17:47
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:die selbsternannten haben , zumindest an der front , überhaupt keine rückendeckung für ihr handeln .
Was haben eigentlich die "Erkauften" in Kiew für eine Rückendeckung, kann man das irgendwie benennen?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 17:51
steht ja quasi auch da
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb: Constitution of Ukraine and international law
+
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:territorial integrity of Ukraine
wenn man es mal hart auf hart nimmt sieht die UN hier selbsternannte , keine " erkauften "


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 17:56
@Jedimindtricks
Aso, die Rückendeckung von der UN ist gemeint, .. ich meinte vom Volk. Missverständnis.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:01
also so ändern sich die zeiten der selbsternannten

xurBGCCMC6s

o71yjN5 PxU

vom security im supermarkt hin zum hero der in geschichtsbüchern steht und vor orden kaum laufen kann .
ich finds mitunter funny ...


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:04
@Jedimindtricks

hey, hier haben Landschaftsmaler sich zu größten Schlachtenlenker aufgeschwungen.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:07
@Fedaykin
hehe
naja , givi muss wohl schon rund um die maidan-zeit a) kontakte geknüpft haben ins " dunkle milieu " und b) etwas ausgebildet worden sein ( unabhängig von seinen jahren bei der ukrainischen armee ) . war ja mit girkin rund um slavansk und hat bambule gemacht .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:09
Jau, die Karrieristen in Kiew legen auch ne flotte Sohle hin. Tango Korrupti macht aus Schulabbrechern stramme Polizeichefs, und aus "politisch desorientierten" gleich mal Innenminister. Mehr geht kaum^^


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:18
Zitat von dunkelbuntdunkelbunt schrieb:macht aus Schulabbrechern stramme Polizeichefs, und aus "politisch desorientierten" gleich mal Innenminister. Mehr geht kaum^^
ohh , du hängst immernoch in der zeitschleife und kommst nicht von deinem polizeichef und awakov los .
auch irgendwo funny , wie givi .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:19
@Jedimindtricks
Ja, ist wie ein Spiegel gell, nur dass nicht dort ständig von givi und girkin gelutscht wird ;)


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:20
@dunkelbunt
awakov ist aber nicht politisch desinteressiert . gegenteilige fakten aus du noch nicht aufn tisch gelegt .
der polizeichef in kiew spielt für den donbass gradmal keine rolle , kann ich auch gleich nochn sack reis daneben stellen .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:22
@Jedimindtricks
jaja..
Zeig mir mal ne Karte dazu, dann sieht es wenigstens kundig und bedeutungsschwanger aus.^^


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 18:23
@dunkelbunt
ja , troll du nur .
der job des innenministers in der ukraine gleicht doch eher einer selbstmordmission . so siehts wohl aus .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.06.2015 um 23:10
recht seltene bilder aus der umgebung von luhansk .. stantsiya luhanska

https://www.youtube.com/watch?v=8VCRlgpcClc (Video: Луганская обл. Укреп-район Ополчения под огнем ВСУ. Май 2015)

die jungs ganz zum schluss wollen so gar nicht gefilmt werden . die aufnahmen kommen aus der ecke wo man die russischen soldaten festgenommen hat . wenn man sich die grade zum ende des videos anguckt sieht das wiedermal nicht nach traktorfahrern aus .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 11:08
Laut einem ato Sprecher in der Umgebung haben die Rebellen heute morgen begonnen mit rund tausend Mann und Panzer Marinka einzukesseln und zu stürmen . Das ganze mit Artillerieunterstützung.
The Ukrainian army confirms 1000 Russian troops with 20 tanks, storming #Marinka.
- Ukr army sector "B" spox Eugene Sylkin
Wird's dann wieder so kommen wie gehabt . Basurin , lentsov , who Else führen die osce wieder zu den " Brennpunkten "
Youtube: Ukraine: OSCE workers inspect shelling aftermath, alongside DNR's Basurin
Ukraine: OSCE workers inspect shelling aftermath, alongside DNR's Basurin

Allerweil woanders bombt man auf die Grundmauern runter


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 11:12
Wird ja bestimmt Bidler geben aus Marinka


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 11:15
Wenig bis gar nicht das die Stellungen Nichtmehr lokalisiert werden können .hatte hier nur vor paar Wochen mal nachtaufnahmen eingestellt .


Solangsam kommen die Ukrainer mächtig ins schwimmen rund um donetsk .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 14:46
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Laut einem ato Sprecher in der Umgebung haben die Rebellen heute morgen begonnen mit rund tausend Mann und Panzer Marinka einzukesseln und zu stürmen
Rechtzeitig noch vor dem Beginn des G7 haben die Separatisten begonnen, Marinka und Krasnogorowka aus schweren Waffen zu bombardieren, die Verbindungsstrasse zwischen Slawjansk und Mariupol ist unterbrochen
http://kp.ua/incidents/502152-boy-pod-marynkoi-staviat-krest-na-mynskykh-dohovorennostiakh


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 15:11
@jeremybrood
die meldungen überschlagen sich etwas aus marinka . die DPR nennt es einen sabotageakt der ukrainer ( das die pro russischen rebellen angreifen ?) . die UA vermeldet wiederrum das sich die rebellen nach schwersten kämpfen und heftigen verlusten auf beiden seiten samt panzer zurückgezogen haben . die dpr meldet 15 kia
sie melden aber auch das

CGk gXXWoAAF8Ia

naja ,steht erstma wieder aussage gegen aussage

wiedermal voll im propganda wirr warr

CGk7gTRW0AE5ngM


aus den erfahrungen heraus und das was da so die letzten wochen ablief würd ich die story favorisieren das die rebellen angegriffen haben .


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

03.06.2015 um 15:26
um das ganze mal zu komplettieren ...
Ukrainian military open fire on Petrovsky district of Donetsk, woman wounded

DONETSK. June 3 (Interfax) - The Ukrainian military have opened fire on the Petrovsky district of Donetsk, wounding a woman, an Interfax correspondent has reported from the site.

The woman has been hospitalized.

The attack hit a private sector in Svobodnaya Street. The shells hit residential buildings and locals' gardens.

Explosions can now be heard from the Maryinka side.
also wiedermal stadtbeschuss ,wie gehabt ...
http://www.interfax.com/newsinf.asp?id=596692

und dann , ganz wichtig ...
15:51
Basurin: militia are not going to resume war, events in Maryinka are provocation by Kyiv
die rebellen verteidigen sich also wiedermal " nur" ....
dann werden noch zahlen genannt
15:47
60 injured in Donetsk shelling - medics
war wohl wieder basurins märchenstunde
15:39
DONBAS FIGHTING ON WEDNESDAY RESULT OF ATTEMPT BY UKRAINIAN FORCES TO BREAK DEEP INTO DPR TERRITORY - BASURIN

15:38
SELF-PROCLAIMED DONETSK PEOPLE'S REPUBLIC NOT PLANNING TO RETURN HEAVY WEAPONS TO LINE OF CONTACT - MILITIA LEADER BASURIN

15:38
DONBAS FIGHTING A LOCAL PROVOCATION, RESUMPTION OF LARGE-SCALE HOSTILITIES OUT OF QUESTION - BASURIN
sehr interessant !
ich glaub ja eher das hat was mit dem kontaktgruppe meeting in minsk zutun .


melden