Videos
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

Filter einstellen
01:06:30

TV-Duell: Habeck gegen Merz | maybrit illner vom 06.06.2024

ab Minute 53. Und dann bin ich gespannt auf eure Ausführungen.
Beitrag von Atrox - am 10.06.2024
25:59

Scott Ritter REVEALS: U.S Top Secret After Arrest- Russia Has Targeted Nuclear at NATO

Krone-Schmalz und General Kujat sind halt treue Diener des Kreml, die regelmäßig ihre Dosis Propaganda abliefern.In den USA gibts auch solche Leute, die ununterbrochen Kreml-Propaganda produzieren. Einer der unermüdlichsten ist Scott Ritter, ehemaliger UN Waffeninspekteur und außerdem ist er ein verurteilter Pädophiler. Die Gründe, warum sich Scott Ritter so für den Kreml ins Zeug legt, sind nicht bekannt
Beitrag von parabol - am 09.06.2024
30:00

Ukrainische Gegenangriffe; Ukraine greift WEITERES Frühwarn-Radar in 1500km Entfernung an!

Es gibt nichts Handfestes, nur Spekulation.Bei 18:10 erwähnt Torsten Heinrich dieses Gerücht:
Beitrag von Bishamon - am 31.05.2024
12:51

Militärmanöver "Steadfast Defender" probt Angriff an der Ostflanke

Du meinst, man gibt zig Milliarden aus und hält das größte Manöver seit Ewigkeiten ab, nur um den Leuten Angst zu machen?Mit Verlaub, das ist Dünnsinn."Angstmacherei" ist das, was Wagenknecht und AfD betreiben. Die Gefahr, die von Russland ausgeht, ist jedoch absolut real.Hier mal ein Video zu dem aktuellen Manöver.Das, was damit ausgedrückt wird, nennt sich übrigens "Entschlossenheit"
Beitrag von Zz-Jones - am 11.05.2024
17:41

PMC Söldner leben nicht lange.

am Anfang liest er einen Artikel vor (ohne Quelle) der Behauptet das die USA inhaftierte Kartellmitglieder anwerben um sie in der Ukraine kämpfen zu lassen. Die Quelle dieser Behauptungen stammt aber vom russischen Staat."MEXIKO-STADT, 10. April. /Die US-Botschaft in Mexiko erklärt, dass die Informationen des russischen Auslandsgeheimdienstes (SVR) über die Rekrutierung von Mitgliedern mexikanischer und kolumbianischer Drogenkartelle für den Ukraine-Konflikt nicht glaubwürdig sind." wirft ...
Beitrag von 7roses - am 07.05.2024
14:23

Französische Fremdenlegion in Slowjansk - Legionär spricht!

Das, was du meinst, ist das 3. Infanterie--Regiment.Das dieses sich in der Ukraine befindet, kann man tatsächlich ausschließen.Da, wie bereits erwähnt, für den Dschungelkampf ausgebildet und mit der Bewachung der Ariane beauftragt.Allerdings ist dennoch davon auszugehen, dass sich Fremdenlegionäre in der Ukraine befinden.Hierbei sprechen wir jetzt aber über eine Spezialeinheit von 10 Mann, welche die Ukrainer in Frontnähe ausbildet und höchstwahrscheinlich dann sogar bei Feindkontakt (mo...
Beitrag von Zz-Jones - am 07.05.2024
06:03

The wild looking Russian "turtle tanks"

Beispiele findet man unter anderem hier: denke Hauptziel dabei wird der Drohnenschutz sein. Die Ukrainer mussten sich die letzten Monate ja wegen des eklatanten Munitionsmangels bei der Artillerie vor allem auf Drohnenangriffe beschränken und gegen die kleinen FPV Drohnen dürfte die Panzerung durchaus wirksam genug sein, um Besatzung und Maschine vor Totalverlust zu schützen.
Beitrag von MysteryGuy - am 07.05.2024
27:42

„Wir tun immer noch so, als würden wir in Friedenszeiten leben“ – Boris Pistorius | maischberger

bei Maischberger. Er sagt zwei interessante Sachen:- die Rüstungsproduktion ist jetzt in Russland in Schwung gekommen, und Russland produziert mehr als es an die Front liefert,woraus Pistorius schlussfolgert, dass Russland sich auf einen Krieg mit der NATO vorbereitet-vor einigen Jahren wurde in Deutschland nicht nur die Wehrpflicht ausgesetzt, sondern auch gesamte Rekrutierungsstruktur wie Kreiswehrersatzämter mit abgeschafft, also wäre man momentan bei einem russischen Angriff nicht in der...
Beitrag von parabol - am 28.04.2024
01:24

Neuigkeiten zur Cyberattacke auf den Kanal!

kennt ja sicher alle den YT-Kanal "Der Ukraine-Bericht: Dieser wird seit Tagen von Kremltrollen/Bots mit Meldungen zur Löschung aller 22 internationalen YT-Kanäle "überrannt".
Beitrag von Simplizissimus - am 18.04.2024
50:36

Russia's Gazprom - Corrupt politicians and the greed of the west | DW Documentary

@interrodings Vor dem Krieg floss das Geld überall hin. Hier mal ein Beitrag von mir, der noch aus Frühzeit des Angriffskrieges stammt, als ich mich frisch angemeldet habe. Zusammenfassung: russisches Gas wollten eigentlich alle haben ausser die Grünen. Die AfD und Teile der Linken bzw. das BSW sind natürlich vollkommen auf Putlers Linie, die SPD kann sich nicht von ihrer alten Ostpolitik lösen, tragen den Namen Willy Brandt wie ein heiliges Kreuz vor sich her und wollen einfach nicht eins...
Beitrag von Cthulhus_call - am 03.04.2024
22:30

Das letzte Gefecht des Leopard 2A6 | BILD-Lagezentrum

Also, das glaube ich nicht.Da ist man wohl den Russen auf den Leim gegangen, die ein und den selben Panzer aus X Positionen gefilmt dann jedesmal als neuen Verlust verkaufen wollen.Auch findet da wohl keine Berücksichtigung, dass einige Panzer nicht unmittelbar geborgen werden können, sondern erst nach einer gewissen Zeit.Zudem hat Röpcke gestern etwas vollkommen anderes erzählt: der Diskrepanz geht das beinahe schon in Richtung Propaganda.
Beitrag von Zz-Jones - am 13.03.2024
05:49

INVASION: Ukrainische Truppen fallen in Russland ein!

Ukrainische Truppen stoßen auf Gebiete in Russland vor.
Beitrag von Röhrich - am 12.03.2024
00:56

"Friedensdemo" oder "Friedensschwurbler"? Wagenknecht spricht von 50.000 Protestierenden

Erstmal, stecke Dir das ad hominem, keine unsachlichen Angriffe hier gegen die Person ...Das ist nichts anderes gewesen als deine Frage mir gegenüber ob ich genügend Expertise habe zu wissen was die nächsten 3 Jahre passieren wird, keiner weiß das.Unfug, richtig ist, keiner kennt die Zukunft, aber dennoch gibt es sehr wahrscheinliche Szenarien und recht sicher unmögliche. Die Annahme, alle Ukrainer können dann frei leben ihre Sprache sprechen und ihre Meinung sagen, kann man wohl als unmö...
Beitrag von nocheinPoet - am 10.03.2024
02:08

Friedensdemo mit Wagenknecht in Berlin: Tausende protestieren gegen Rüstungspolitik

Erstmal, stecke Dir das ad hominem, keine unsachlichen Angriffe hier gegen die Person ...Das ist nichts anderes gewesen als deine Frage mir gegenüber ob ich genügend Expertise habe zu wissen was die nächsten 3 Jahre passieren wird, keiner weiß das.Unfug, richtig ist, keiner kennt die Zukunft, aber dennoch gibt es sehr wahrscheinliche Szenarien und recht sicher unmögliche. Die Annahme, alle Ukrainer können dann frei leben ihre Sprache sprechen und ihre Meinung sagen, kann man wohl als unmö...
Beitrag von nocheinPoet - am 10.03.2024
07:37

Israel's Battle for Survival: Ambassador Gilad Erdan's Message To The Rest Of The FREE WORLD

Der israelische UN-Botschafter Gilad Erdan hat eine heftige Rede gehalten. Ein Aufruf an die freie Welt aufzuwachen. Er kündigte an, dass Israel der Ukraine ein Frühwarnsystem gegen Raketen zur Verfügung stellen werde und bezeichnete die Ukraine mehrfach als „Verbündeten“. Außerdem setzt er Russland mit der Hamas gleich und greift Russland an, weil es einen weiteren Hamas-Besuch in Moskau veranstaltet. Umbedingt sehenswert, der Mann nimmt kein Blatt vor den Mund:
Beitrag von Zz-Jones - am 28.02.2024
01:51

RUSSIA: SUBMARINE RESCUE OPERATIONS: FAMILIES (2)

Interessant in dem Sinne weil Putin genau weiß was die Folgen von Rekrutierung in Städten für die innere Stabilität bedeuten könnte. Noch mehr tote Soldaten ist das letzte was Putin braucht.Ich vergesse nie diese Bilder nach dem Untergang der Kursk. Es ist eben nicht so, dass man immer die Klappe hält und der Obrigkeit hörig ist.
Beitrag von ayashi - am 17.02.2024
13:01

Munitions-Maschine "kommt ins Laufen" - Generalmajor blickt optimistisch auf die Ukraine | ntv

Ja, Du bist quasi sogar der König der Unkenrufer. Der "Profi" Reissner bezieht sein "Wissen" jetzt woher?Ich berufe mich stattdessen doch lieber auf so Leute wie dem Generalmajor Freuding. Bei dem kann man sich nämlich zumindest dahingehend sicher sein, dass er auch tatsächlich über ein dementsprechendes Hintergrundwissen verfügt und sich nicht lediglich bloß irgendetwas zurechtspinnt: deinen hier genannten Einschätzungen muss der Mann aber anscheinend wohl lügen, oder?
Beitrag von Zz-Jones - am 13.02.2024
36:06

Wie KILLER-KI den Krieg DOMINIEREN wird! @MarkReicher @UNITED24media

Wir sollten die Einschätzung der Sieges-Chancen der Ukraine nicht allein nur von den Fähigkeiten Munition produzieren zu können abhängig machen.Was mir Zuversicht bereitet, ist die Tatsache, dass die Ukraine Russland im zunehmenden Maße in der KI-Technologie abhängen wird. Das hätte zusätzlich dann auch noch den Nebeneffekt, dass dadurch weitaus weniger Munition benötigt werden wird. Mark Reicher hat zu diesem Thema 2 wirklich sehr interessante Videos veröffentlicht: ist demnach also ...
Beitrag von Zz-Jones - am 13.02.2024
07:49

phoenix tagesgespräch mit Stefanie Babst zur militärischen Unterstützung der Ukraine am 09.02.24

Gutes Phoenix-Tagesgespräch mit NATO-Expertin Stefanie Babst von heute.Sie spricht von 2 Jahren von kleinen Häppchen und großen Diskussionsschleifen vor allem in Berlin und regt u. a. an, Elemente einer Kriegswirtschaft einzuführen.Quelle: 8 Min.-Gespräch auch auf youtube.
Beitrag von Fellatix - am 09.02.2024
35:25

tagesthemen 22:15 Uhr, 07.02.2024

schlechte Nachrichten: In den USA haben die Republikaner die Zustimmung für ein 60-Milliarden-Dollar-Hilfspaket von einer besseren Grenzsicherung abhängig gemacht und den Deal dann platzen lassen -- weil die mexikanische Grenze ein heißes Wahlkampfthema sei und Trump die Erfolge für sich verbuchen wolle.So gestern der Bericht in den Tagesthemen, gleich zu Beginn.
Beitrag von Mr.Stielz - am 08.02.2024
26:39

Putin is losing troops at an 'unfathomable rate' | Gen. Breedlove

Radio berichtet von einem russischen Transportflugzeug, das bei Belgorod abgeschossen worden sein soll, mit ukrainischen Kriegsgefangenen an Bord. Details noch unklar. Ansonsten hat man einen US-General zu Gast, der über Finanzen redet und über die Kräfteverhältnisse in einem möglichen konventionellen Konflikt zwischen der NATO und Russland. Wie gewohnt viele klare Worte und deutliche Einschätzungen, wie man sie heute oft von Militärs, aber leider selten von Politikern hört.
Beitrag von Mr.Stielz - am 24.01.2024
28:29

Russen durchstoßen Verteidigung: Häuserkämpfe in Avdiivka haben begonnen! Lagebericht (263)

Ukraine bricht teilweise bei der Verteidigung zusammen, Russland gelingen Durchbrüche.Offenbar bestätigte sich nun die Annahme, fehlende Munition unterbinden die Verteidigung.
Beitrag von Röhrich - am 22.01.2024
09:29

List of all Russia's Land Based Intercontinental Ballistic Missiles

Da wo sie auch früher rumgefahren sind zur UdSSR Zeiten. Ur 100 watcin der Ukraine.Ähem die Ukraine besitzt gar keine Atomwaffen, es ging doch um Hypothetische Zweitschlagsfähigkeit?Lkw/ Straßen gestützte Mittel und interkontinental Raketen gibt es schon ziemlich lange. Mal ein Überblick über die modernen systemeUnd hier mit das Erste cool du willst 24, 7 Luftüberwachung über dem Fremden Land.Soziale Medien auswerten, cool Twitter Auswerten in der magischen 20 Minuten bis die Rakete...
Beitrag von Fedaykin - am 17.01.2024
01:52

Putin meets with bereaved families of killed Russian soldiers

Habt ihr dieses inszenierte Treffen mit Putin und Familien gefallener Soldaten gesehen? Wie er ihnen gute 10 Meter entfernt leicht schmunzelnd gegenübersaß und in teils versteinert teils gelangweilten Gesichter blickte?Ein pompöses Festmahl zum orthodoxen Weihnachtsfest gab es natürlich dazu exklusiv. Vibe her fühlt es sich für mich stark wie ein Theaterschauspiel wie zu Stalins Epoche an^^
Beitrag von Simplizissimus - am 08.01.2024
41:38

Die "FRIEDENSFALLE": Putins WAHRE STRATEGIE! | @MarkReicher

Die Russen haben »hochwertige« Munition in Nordkorea eingekauft, die wird nun verschossen, was die Panzer betrifft, die werden anscheinend nur noch ganz vorsichtig eingesetzt, dafür Massen an Fußsoldaten, die sich in Kellen verkriechen, und dann von Badlays zugewalzt werden. Trotzdem ist der Verschleiß an Panzern relativ groß. Selbst wenn Russland in der Lage ist, 20 Panzer pro Monat vom Band laufen zu lassen, ist das nur das was in vier Tagen verheizt wird. Mehr wird wahrscheinlich nicht ...
Beitrag von Wurstsaten - am 26.12.2023
48:06

Trotz stockender Ukraine-Hilfe: Wo Militärökonom Keupp Russland im Nachteil sieht | ZDFheute live

Im Wesentlichen wird das ein Abnutzungskrieg sein, die Russen haben bald nicht mehr genug brauchbare Panzer, bei einer Verlustrate von 5 Panzern pro Tag werden die Russen in 100 Tagen (Ende März) blank sein, zumindest was Panzer betrifft, sagt zumindest Militärökonom Keupp.
Beitrag von Wurstsaten - am 26.12.2023
05:51

Ukraine vernichtet SCHON WIEDER russisches Schiff!

Jaja, "Moskau räumt Schäden" ein. Der primäre Angriff der Ukrainer mag das Schiff ja nur beschädigt haben, aber die nachfolgende Explosion der Waffen an Bord hat ihm wohl den Rest gegeben. Torsten Heinrich hat netterweise schon Berichte gesammelt: auch, was er zur russischen Luftabwehr sagt.Wieviele größere Schiffe hat Russland eigentlich noch im Schwarzen Meer?
Beitrag von Quiron - am 26.12.2023
10:54

Ukraine nutzt „Bradley“ als Planierraupe | BILD-Lagezentrum

Ich denke, es geht im Moment eh nur um symbolische Erfolge, aber da kann die Ukraine jetzt wieder punkten:Quelle: Putin hält die Positionen im Osten unter massiven Verschleiß an Truppen und Material, die Frage ist, wie lange das noch geht.Wie ich bereits sagte, hat die Rekrutierung in den Armen Gebieten Grenzen und die massive Rekrutierung von ethnischen Russen wir Putin nicht so schnell wagen.Und solche Bilder sind inzwischen wohl auch in Russland bekannt:
Beitrag von Wurstsaten - am 26.12.2023
04:22

3 Ways To Monetize Your News Site

Der Westen liefert zu wenig und dann muss sich die Ukraine noch mit dem Verbot herumschlagen, dass sie die westlichen Waffen nicht auf russischem Gebiet einsetzen dürfen, während Russland mit Drohnen und Marschflugkörpern das ganze ukrainische Territorium terrorisiert.Selbst wenn die Ukraine waffentechnisch eine Überlegenheit hat, dürften die Rückeroberungen nur langsam und unter hohen Verlusten stattfinden, da die umkämpften Gebiete gut befestigt sind. Auch wenn die Ukraine ihre Gebiet...
Beitrag von parabol - am 25.12.2023
17:23

Blinken and Borrell struggle to accept defeat

Das sind so meiner Einschätzung nach die Aussichten für 2024 in der Ukraine. frohes Fest
Beitrag von obilee - am 25.12.2023
01:08:43

Dr. Ganser: USA - Deutschland - eine schwierige Beziehung - Gespräch mit Oskar Lafontaine (6.11.23)

Dr. Ganser und Oskarle führen ein GesprächOskar Lafontaine meint, es geht um das europäische Haus, die Vision, die Gorbi, Säufer Jelzin und Psychopath Putin entwickelt haben.Man sollte die NATO reformieren und die USA rauswerfen und stattdessen ein Verteidigungsbündnis mit Russland eingehen. Und dann ist Holocaust das Thema und da wird der Bogen zum Gaza Krieg geschlagen, der ein Völkermord und Kriegsverbrechen durch Israel ist (nach Meinung von Ganser und Lafontaine). Und die USA haben ...
Beitrag von parabol - am 06.12.2023
14:05

Russians Fighting for Ukraine told a lot of Interesting Things. Interview with fighters of the RVC

Soweit ich mich erinnere, war das Video welches ich meinte zwar länger, folgendes habe ich jetzt aber gefunden:
Beitrag von Zz-Jones - am 03.12.2023
15:52

Nachgefragt: Amphibien im Einsatz – Gewässerüberquerung im Krieg | Bundeswehr

über die Themse oder Vorstoß über den Dnjepr? Ein deutsch-britisches Bataillon bildet Ukrainer an der Amphibie M3 aus.
Beitrag von Mr.Stielz - am 02.12.2023
05:01

01 Dec: HUGE SUCCESS! RUSSIAN BASES DECIMATED. LOGISTICS CRIPPLED. | War in Ukraine Explained

@Mr.Stielz Es wurde anscheinend nicht nur der Seweromuisker Tunnel Opfer eines Anschlags, sondern auch auf der Ausweichstrecke soll eine Brücke Opfer eines Anschlags gewesen sein. Das wird zumindest in folgeden Video behauptet: das zutrifft, dann wäre die Verbindung zu China/Nordkorea wohl mehrere Wochen oder Monate gekappt.
Beitrag von Africanus - am 02.12.2023
24:27

Drei Brigaden über den Dnipro? Beide Seiten bestätigen jetzt Brückenkopf!

Eine Zusammenfassung Feb.22 bis aktuell kenne ich nicht. Eine aktuelle Situation findet man ganz gut bei den Lageberichten von Thorsten Heinrich. Man kann in seinem Kanal auch die ersten Berichte aus den Zeiten des Kriegsbeginn nachhören, als Zusammenfassung ist das natürlich nicht. Anbei der Link zum letzten Lagebericht
Beitrag von cachalot - am 19.11.2023
12:50

Pattsituation, Stellungskrieg: Lässt der Westen Putin in der Ukraine gewinnen? | Possoch klärt BR24

@frauzimt Danke. Ist wirklich unglaublich, dass er da noch die Chuzpe hatte, die Frage zu verneinen.Angeblich gab es ja auch Bedenken gegen die Seipel Beiträge vom ARD Studio Moskau, insofern könnte man da im Nachgang auch noch mal fragen, gab es Unterstützer, die ihn protegierten? Und wo und in welchen Gremien saßen sie?Jedenfalls hat die Taurus Debatte im Bundestag gezeigt:Die FDP ist für die Lieferung, die Grünen im Bundestag auch, auch wenn Trittin um das Thema herumtanzte. Aber die SP...
Beitrag von Fellatix - am 17.11.2023
32:34

Ist ein Kenner der politischen Verhältnisse in Russland | Hubert Seipel | Filmemacher | SWR1 Leute

@Fellatix@parabolWenn ihr es noch nicht kennen solltet,- ein wirklich gutes Interview vonWolfgang Heim "SWR1 Leute" mit Hubert Seipel.Heim ist die ganze Zeit über misstrauisch.Auf die Frage: Haben Sie jemals direkt Geld aus Russland bezogen?, geht Seidel in den Angriff über: Geht's noch? Geht's noch?Das ist bei 17:30Das Interview ist ca. 2 Jahre alt.
Beitrag von frauZimt - am 17.11.2023
07:12

Recherche zur Nord-Stream-Sprengung: Auf See mit der Anschlagsjacht | DER SPIEGEL

Immer wieder poppen in den Massenmedien Behauptungen auf, die Ukraine wäre in den Nord Stream Anschlag verwickelt.Vor ein paar Wochen gabs auch ein Video vom Spiegel, da haben sich die Spiegel-Redakteure die leere Yacht gemietet, und sind die einzelnen Stationen abgefahren, wo die Yacht Andromeda vor und nach der Sprengung gewesen sein soll. Erkenntnisse wie der Anschlag abgelaufen sein soll, wieviel Sprengstoff oder Tauchgerät auf der Yacht gewesen sein soll und wie das alles auf den Grund de...
Beitrag von parabol - am 11.11.2023
24:25

ÜBERHOLT die MILITÄR-INDUSTRIE der UKRAINE sogar ISRAEL? | @MarkReicher

Die Befürchtung kann man teilen.Ein Lichtblick ist da womöglich die ukrainische Waffenproduktion.Da scheint man die richtigen Weichen gestellt zu haben, um trotz der zu mageren westlichen Hilfe besser aufgestellt zu sein.Mark Reicher hatte dazu ein Video veröffentlicht:
Beitrag von Zz-Jones - am 04.11.2023
42:36

ATACMS und Abrams aus den USA: Verliert Russland die Krim? | Auf den Punkt

wenn diese Sendung schon drei Wochen auf dem Buckel hat, gucke ich Deutsche Welle ganz gerne,. Inhalte:Aufrollen der Front von hinten, Bekämpfung der Logistik, Ausdünnen der russischen Linien statt großer Schlachten, Wirtschaftshilfen, amerikanischer Haushaltsstreit, möglicher Einsatz eingefrorener russischer Gelder, Umgehung der Sanktionen über Geisterflotten und das Asowsche Meer, De-Dollarisierung der Weltmärkte, Notwendigkeit der Kommunikation.Letzten Endes vertreten die Experten kein...
Beitrag von Mr.Stielz - am 20.10.2023
02:30

“We will make sure Ukraine wins as well and we will make sure Russia will pay" - Amir Weitman

@frauZimt Das "Geschenk" war ja, dadurch vom Ukraine-Krieg abzulenken, also vor allem auch innerhalb Russlands. Darüberhinaus (so die Hoffnung) sollte der Unstützungswillen für die Ukraine wohl noch gebrochen werden.Das komplette Gegenteil scheint nun der Fall zu sein, da vielen klar wird, wer auf wessen Seite steht. Hier ein Teil von Weitmanns Aussagen: habe ich auf Weitmanns Twitter-Account einen Kommentar abgegeben, wo ich schrieb, dass es an der Zeit ist das Böse in der Welt auszurotten,...
Beitrag von Zz-Jones - am 20.10.2023
12:31

Wer ist Anonymous Sudan WIRKLICH?

Russland/ der Kreml war in den Angriff auf Israel über Cyberattacken involviert. Die russlandnahen Cybergruppen "Anonymous Sudan" und "Killnet" waren beteiligt. "Killnet" führt auch Cyberattacken beim Ukrainekrieg durch.Über Anonymous Sudan:
Beitrag von parabol - am 10.10.2023
49:33

Ukraine Update: Abnutzungskampf an der Front | Militärexperte Keupp bei ZDFheute live

Worte gibt es von ZDF-Militärexperte Keupp: "Man muss den Russen eines lassen: Was sie können, ist Rückzug.""Ich bin geneigt, diese Woche, die wir jetzt hinter uns haben, als die Woche des russischen Blechhaufens zu bezeichnen.""... ein Moment der Wahrheit, der spätestens diesen Winter für die Russen kommen wird."Ansonsten auf der Tagesordnung: teilweise Entwarnung für die Schlammperiode; Haushaltspolitik der USA; Leistungsfähigkeit der russischen Rüstungsproduktion.
Beitrag von Mr.Stielz - am 07.10.2023
16:15

Chrupalla & Weidel: Was zu den Fällen bislang bekannt ist | ZDFheute live

Es soll genau das heißen, was ich geschrieben habe. Im folgenden Video ab 11:05 die Aussage des AfDlers:
Beitrag von Zz-Jones - am 06.10.2023
05:36

'They Need To Do It At A Bigger Scale': Mark Kelly Urges Further Military Equipment Aid To Ukraine

Es wäre auch skuril, wenn Scholz, von dem die Marder Schützenpanzer noch als "schreckliche Eskalation" betitelt wurden, plötzlich die Mittel für einen möglichen Kommandoschlag auf Moskau freigeben würde. Es zeichnet sich schlicht mehr als deutlich ab, dass eine größere Eskalation mit Putin auch von Seiten der USA nicht gewünscht wird. Dass von den ATACMS ausgerechnet keine geeigneten Sprengköpfe zur Zerstörung der Kertsch-Brücke zur Verfügung gestellt werden, spricht in der Hinsicht...
Beitrag von Textdeponie - am 04.10.2023
40:07

Krim-Angriff und Vorstöße an der Front – Militärexperte Gressel über Putins Reaktion | ZDFheute live

Der Oberst beschreibt dort lediglich die Ist-Situation an den verschiedenen Frontabschnitten. Er sagt an einer Stelle "vorübergehend zum Stillstand gekommen", von einem Scheitern ist in keinster Weise die Rede. Insgesamt gibt das Interview nicht viel her. Einen deutlich informativeren Ausblick gab gestern Abend jedoch Gustav Gressel im ZDF:
Beitrag von Zz-Jones - am 29.09.2023
24:52

Nachgefragt: Wie läuft die ukrainische Gegenoffensive? I Bundeswehr

ganz ohne pro-irgendwas Geseier dürfte dieses Video tatsächlich ein realistisch Bild vermitteln.Zum einen warum die ukrainische Offensive unterm Strich nichts wird als auch warum die Russen weiterhin nicht zu ihrem Ziel kommen.
Beitrag von Berryl - am 29.09.2023
48:11

SCHEITERT die GEGENOFFENSIVE der Ukraine? - VisualPolitik DE

Das trifft hier so ziemlich meine Einschätzung der aktuellen Lage:
Beitrag von Zz-Jones - am 21.09.2023
46:51

Полный выпуск новостей от 07.09.2023

Da könnte was dran sein. Normalerweise wird das tschetschenische TV von Aufnahmen mit Kadyrow überflutet (Personenkult).In dieser langen Nachrichtensendung vom 7.9. z.B. taucht Kadyrow visuell überhaupt nicht auf, obwohl Kadyrows Name permanent erwähnt wird. Es werden seine Grußbotschaften verlesen, seine Statements, Moscheen werden in seinem Namen eröffnet, aber Kadyrow selbst taucht nicht auf.Ansonsten ist das Video die übliche Propaganda, Russland und Tschetschenien kämpfen gegen die ...
Beitrag von parabol - am 19.09.2023
00:30

Ukraine War: Chinese Opera Singer Performs Soviet Song in Ruins of Mariupol Theatre Where 100s Died

Bei YouTube habe ich jetzt nur Ihren "Auftritt" gefunden: gibt aber auch noch ein Interview von ihr, wo sie ihre "Beweggründe" darlegt (vom Blatt liest). U.a. hätten die Ukrainer das Theater beschossen und dort etliche russische Kinder getötet.
Beitrag von Zz-Jones - am 16.09.2023