weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

-=wasserenergie=-

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Wasser

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 12:51
@holder
Denk dran dass man einen Teil der für das Teleportieren benötigt^^

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
Anzeige
pvc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 12:55
antrieb mit wasserstoff ist sch... es ist sauber im sinne
giftigkeit. mit wasserstoff würden alle autos wasserdampf
austossen (abgas=wasserdampf) das würde auch auf
klima auswirken. beste ist schaubergers heimgenerator
eine nachteil ist antigravitative neben effekt im großen
still würde das auf den gravitation der erde auswirken
und laufbahn der erde verändern man müßte diesen
effekt neutralizieren. ich arbeite dran aber die ergebnisse
möchte ich nicht veröffentlichen mich liebt eine schöne
frau. eine möglichkeit für wasserstoff ist wenn man den
wasserdampf nicht in die atmosphäre läßt sondern im auto
kondensieren läßt, man braucht kälte und große flächen
dann kann man das wieder als reines wasser bei tankstellen
abgeben und mineralien hinzufügen und als mineralwasser
verkaufen.

pvc.


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 13:01
LoL was laberst du, wie zum allmächtigen gehörnten soll Wasserdampf sich auf das Klima auswirken? Soll des zu Überschwemmungen führen oder was?
Und warum braucht man Kälte um wasser kondensieren zu lassen?¿?

Ich bin nicht, was ich bin.


melden

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 13:07
hmm aber wenn mal angenommen alle autos wasserdampf produzieren würden würde sich doch eventuel die luftfeuchtigkeit anheben oder????

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 13:07
also grösser werden

Gruss ScOrPiOn

._._._._._._._._._._._._._._._.


melden
pvc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 13:08
@g4p

kommst du aus der grundschule, bei hitze entsteht wasserdampf!!!
wieviele autos fahren in münchen täglich.
stell dir vor in der fußgängerzone furzen alle menschen gleichzeitig.

pvc.


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 13:46
Ich versteh nicht auf was du hinaus willst.... du denkst doch nicht wirklich das sich durch heiße Luft aus Autos das Klima erheblich verändert, oder? Ich meine du scheinst dich im Gebiet heiße Luft zwar auszukennen aber das ist doch recht unwarscheinlich :/
p.s. mit unwarscheinlich mein ich unmöglich.

@scorpion: guck mal bei deinem Auto was aus dem Auspuff kommt (benziner wäre vorteil/oder wenigstens rußfilter diesel). Bei Motoren mit Fossilem Brennstoff ist eins der Endprodukte Wasser :/

Otto- und Dieselkraftstoffe bestehen im wesentlichen aus Kohlenwasserstoffen.

Der Unterschied liegt in der jeweiligen Zusammensetzung bzw. in den Anteilen der verschiedenen Kohlenwasserstoffgruppen. Hierbei können im Dieselkraftstoff bis zu 300 und im Ottokraftstoff bis zu 200 unterschiedliche Kohlenwasserstoffe auftreten.

Hauptkomponenten Ottokraftstoff:

Aromaten, Paraffine/ Naphthene, Olefine, Sauerstoffhaltige Komponenten

Hauptkomponenten Dieselkraftstoff:

Paraffine, Naphtene, Aromaten, Olefine.


Ich bin nicht, was ich bin.


melden
pvc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 14:05
@g4p

ich meine nur die gesamtmengen.
selbst die motorenwärme ist eine
thermische belastung für umwelt.
sorry wegen "grundschule" aber
du läßt in deiner formel bestimmte
faktoren aus, auch solche dinge
müßen berücksichtigt werden.
als die verbrennungsmotoren kamen
hat sich niemand ausmalen können was
für eine sch... die abgase sind, eben die
menge machts, denkst du, weil du eine
auto hast gibts auch nur eine auto in
diese welt. allein den materie (erdöl)
den wir aus der tiefe holen und in
die höhe bringen (atmosphäre) verändern
wir den erdrotation.

pvc.


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

29.03.2005 um 14:21
Klar sind Abgase Mist aber bei Otto Motoren sind es nunmal die Stickstoffoxide
die das Klima beeinflussen, und das gibts bei Wasserstoffbrennzellen nicht. Da kannste die nichmal mehr gescheit in deiner Garage umbringen (seit KAT schon schwer genug). Wobei des jetzt wieder Kohlenstoffmonoxid ist.

Ich bin nicht, was ich bin.


melden
bastycdgs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 12:08
Anhang: Hacheney,_Friedrich_-_Was_ist_levitiertes_Wasser_(Schauberger,Levitation).(ebook_german).pdf (1320 KB)
Wer meint Wasser sei für den menschlichen Körper keine Energiequelle, soll einfach mal 3 Tage nix trinken...
Warum wohl trinken z.B. Sportler Wasser, wenn sie z.B. grad 'n Ausdauerlauf gemacht haben...na?

DISCLAIMER: Kids, don't try this at home...

@ bluetaurus:
Wirbel ham wir noch vergessen, Wirbel...der Schlüssel überhaupt.

Best regards,
:-) Basty/CDGS (-:

Shamanism, breaking the barriers of the physical world.


melden

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 12:10
Hallo!

"Wer meint Wasser sei für den menschlichen Körper keine Energiequelle, soll einfach mal 3 Tage nix trinken...
Warum wohl trinken z.B. Sportler Wasser, wenn sie z.B. grad 'n Ausdauerlauf gemacht "

Aua!
Nimm Dir bitte mal ein Physiologiebuch und beschäftige Dich ausführlich damit!
ENERGIE bezieht kein Mensch aus dem Wasser!!!!!
Das ist komplett falsch!


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 12:53
Der Mensch selbst besteht zu etwa 70 Prozent aus Wasser. Für alle Organe ist Wasser absolut lebensnotwendig. Wasser regt die Nieren-, Magen- und Darmtätigkeit an. Es fördert die Entschlackung, transportiert Mineralstoffe und Spurenelemente, beseitigt Abbauprodukte aus dem Stoffwechsel und reguliert die Körpertemperatur.
Nix da mit Energie.

Ich bin nicht, was ich bin.


melden

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 12:56
Sag ich doch :-)

Man könnte ihm ja den (natürlich nicht zur Nachahmung empfohlenen...auf KEINEN Fall!!!) Tip geben, zur Untermauerung seiner These von jetzt an nichts als DESTILLIERTES Wasser zu sich zu nehmen.

Mal schauen, wo da die Energie herkommt :-)

Gruss


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 12:59
wasser hat bestimmt eine gewisse energie in sich.und wasser ist nicht gleich wasser

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:03
Hallo!

Physiologisch ist Wasser nun mal KEIN Energieträger. H2O ist H2O ist H2O - für den Körper! Energetisch wertlos.
Als "Trägersubstanz" für Ionen und Stoffwechselendprodukte, als Substrat für Stoffwechselvorgänge etc. etc. etc. natürlich essentiell! Energetisch aber wertlos.


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:07
+Wenn Wasser Energieträger wäre wozu dann noch Essen? Wer braucht schon Kalorien...


Ich bin nicht, was ich bin.


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:11
ist eben nicht bloss H2O, wasser ist das blut der erde, träger der lebensenergie

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden
g4p
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:12
tzzz manche lernens nie..

Ich bin nicht, was ich bin.


melden
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:16
also dann kannst du dir ja dein "wässerchen" mit nem chemiebaukasten selber machen und dann das trinken!

"tzzz manche lernens nie.." he?was soll ich lernen?

eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch grssere ILLUSION ist als die Welt des Traums.
Salvador Dali


melden
Anzeige

-=wasserenergie=-

04.04.2005 um 13:19
"Träger der Lebensernergie"
ist keine physiologisch tragbare Eigenschaft sondern eine esotherische Phrase!


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
2te Erde-Theorie89 Beiträge
Anzeigen ausblenden