Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bewusstseins- und Psychogeschichte

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Geschichte, Bewusstsein + 3 weitere

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 11:26
@osaki

Ja, er wirft viel über den Haufen, was als selbstverständlich galt. Trotzdem lassen sich mit seiner Theorie nicht nur die "unsichtbaren Freunde" mancher Kinder, sondern auch Ergebnisse in der Hirnforschung besser erklären, sie kann also nicht grundsätzlich falsch sein.


melden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 12:02
Zitat von MomjulMomjul schrieb am 02.06.2018:Jaynes stellte eine Grundthese auf: Nämlich die, dass der Mensch im frühen Altertum nicht wie heute ein klares, individuelles Bewusstsein (Wahrnehmung von sich selbst) hatte,
diese these teile ich nicht.

ich denke, daß die menschen früher ein höheres bewusstsein als wir heute hatten. auch denke ich, daß tiere über ein höheres bewusstsein als menschen verfügen.


melden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 12:25
@EZTerra

Meine Tiere haben definitiv kein höheres Bewußtsein als ich. Wie das im Vergleich zu Dir aussieht kann ich aus der Ferne schlecht beurteilen.


1x zitiertmelden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 13:25
Zitat von geekygeeky schrieb:Meine Tiere haben definitiv kein höheres Bewußtsein als ich.
woran machst du das fest?

ich hatte mal ein spezielles spirituelles erlebnis und daraus ging ganz klar hervor, daß das bewusstsein der tiere auf einer höheren frequenz arbeitet. das ist zwar mein subjektiver eindruck, aber ich gehe jede wette ein, wenn du dich jetzt hinsetzt, anfängst zu meditieren und dich in diese höheren sphären aufschwingst, dann wirst du selbiges berichten.

das hat jetzt zwar nix mit besagtem erlebnis zu tun, aber tiere bauen zb. keine autos die die luft verpesten und decken den wertvollen boden auch nicht mit eine teer decke zu um die autos dann anständig bewegen zu können. auch werden sie niemals das wasser in dem maße belasten, wie wir aka "die krone der schöpfung" dies tun. nebenbei funktioniert die komplette tierwelt ohne geld, religion und politik und das ganze funktioniert ganz wunderbar sogar ohne krieg und jetzt kommst du :P


2x zitiertmelden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 13:36
@EZTerra
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:und jetzt kommst du :P
Nö, vorher kommen noch alle Einzeller und selbst jeder Stein, denn gemäß Deiner Argumentation können sie alle für sich in Anspruch nehmen, über ein höheres Bewußtsein zu verfügen als Du. Wie gesagt, ich kann das von hier aus schlecht einschätzen, aber da Du offensichtlich lesen und schreiben kannst würde ich Dich schon für etwas bewußter halten als z.B. Deinen Fußpilz.


melden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 19:57
@EZTerra
Seit wann funktioniert die Tierwelt ohne Krieg?
Schonmal Ameisenstaaten beobachtet, die um ein Territorium kaempfen?
Oder andere "hoehere" Tiere um Futterquellen oder Paarungsmoeglichkeiten?
Selbst meine kuscheligen Keinhoerner sind nicht zimperlich wenn es um ihren Vorteil geht!
Und wenns nur Eifersucht ist, wer laenger gekrault werden darf.
Das Tiere Bewustsein und Ego haben kann ich bestaetigen, aber um "Mehr, weniger, staerker, schwaecher"kann sich wohl kaum einer aus dem Fenster lehnen.


:pony:


1x zitiertmelden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

27.07.2018 um 20:07
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:aber tiere bauen zb. keine autos die die luft verpesten und decken den wertvollen boden auch nicht mit eine teer decke zu um die autos dann anständig bewegen zu können. auch werden sie niemals das wasser in dem maße belasten, wie wir aka "die krone der schöpfung" dies tun.
Tja... Wie sagt man so schön?: Wo gepopelt wird fallen Spähne! Da der Mensch auch bloß ein Tier -wenn auch vielleicht das erntarteste von allen- ist, stimmt deine Aussage vorne und hinten nicht. ;)
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb: nebenbei funktioniert die komplette tierwelt ohne geld, religion und politik und das ganze funktioniert ganz wunderbar sogar ohne krieg und jetzt kommst du :P
Und wie stellst du dir eine Gesellschaft ohne Geld vor?


1x zitiertmelden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

31.07.2018 um 10:03
Zitat von syndromsyndrom schrieb am 27.07.2018:Seit wann funktioniert die Tierwelt ohne Krieg?
Schonmal Ameisenstaaten beobachtet, die um ein Territorium kaempfen?
ja habe ich alles schon gesehen, aber die stecken nicht den ganzen planeten in brand bei ihrem gemetzel und beeinträchtigen damit unbeteiligte und die umwelt, zb. mit liegengelassener uranmunition, giftgas, atommüll usw..
Zitat von ISquirrelISquirrel schrieb am 27.07.2018:Und wie stellst du dir eine Gesellschaft ohne Geld vor?
wie jetzt, du kannst dir eine welt ohne geld nicht einmal vorstellen?? ich habe da zig ideen. der grüne planet ist eine guter film zum thema. wärst du umgekehrt in einer welt ohne geld groß geworden, dann könntest du dir zb. eine welt mit geld nur schwer vorstellen.


1x zitiertmelden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

31.07.2018 um 11:20
@EZTerra

Könntest du (oder der Fußpilz) bitte einen entsprechenden Thread eröffnen, wenn euch so viel am Thema liegt?
Hier wird es nämlich zunehmend OT.


melden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

02.08.2018 um 10:06
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:wie jetzt, du kannst dir eine welt ohne geld nicht einmal vorstellen??
Ich kann mir 'ne ganze Menge vorstellen - wollte aber deine Gedanken diesbezüglich hören. xP
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:ich habe da zig ideen.
Dann sei bitte so frei sie mir zu nennen.
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:der grüne planet ist eine guter film zum thema.
Schau ich mir gerade an. Bis jetzt (~1h) kam diesbezüglich noch nüscht.
Zitat von EZTerraEZTerra schrieb:wärst du umgekehrt in einer welt ohne geld groß geworden, dann könntest du dir zb. eine welt mit geld nur schwer vorstellen.
Solch Gedankenspiele sind nicht zielführend (jedenfalls für mich *g*) -> Daher obsolet!


melden

Bewusstseins- und Psychogeschichte

02.08.2018 um 18:12
Ohne Geld geht nurim Kral einer kleinen Gruppe. Gartenumgraben gegen Tuete Kartoffeln.
Beim Autohaendler funzt das nicht, ein Auto = 1000 mal Gartenumgraben(1 mal im Jahr), so bloed ist keiner!


:pony:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Biochemie / Neurochemie
Wissenschaft, 20 Beiträge, am 05.06.2020 von Skogsdotter
Debuq am 08.08.2019
20
am 05.06.2020 »
Wissenschaft: Geist, Körper, Bewusstsein, freier Wille, Determinismus, Zufall
Wissenschaft, 126 Beiträge, am 01.06.2020 von Blue0
nocheinPoet am 12.02.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
126
am 01.06.2020 »
von Blue0
Wissenschaft: Ist Zeit nur eine Illusion?
Wissenschaft, 1.474 Beiträge, am 24.02.2019 von Yoshi
schattenlie9 am 03.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 71 72 73 74
1.474
am 24.02.2019 »
von Yoshi
Wissenschaft: Sprachgeschichte
Wissenschaft, 19 Beiträge, am 11.07.2018 von antonM
Momjul am 02.06.2018
19
am 11.07.2018 »
von antonM
Wissenschaft: Gesunder Körper durch gesunden Geist
Wissenschaft, 238 Beiträge, am 27.09.2017 von off-peak
LuciaFackel am 20.06.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
238
am 27.09.2017 »