Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

207 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfindungen Wissenschaft Entdeckung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.08.2019 um 19:13
Ich denke auch dass es "nur einiges“ ändern würde wenn man etwas Neues entdecken würde.
Aber alles, wenn man sowas wie einen Gott entdecken/finden würde.


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.08.2019 um 20:44
@off-peak:
off-peak schrieb:Ich hingegen verwende Begriffe gerne nach ihrer Definition.
Nenne (mit Quellenangabe) die verbindliche, scharfe Definition von "alles" ausserhalb der Mathematik (denn um die geht es hier nicht). Und bitte keine zirkulären Definitionen (falls Du z.B. vorhaben solltest, den Duden zu zitieren).
off-peak schrieb:Daher sollten wir zwischen "alles", "fast alles" und "einiges" unterscheiden.
Nach Deiner Definition scheint ja "alles" nur zulässig zu sein, wenn jedes einzelne Atom, und jedes einzelne Feldquant im gesamten Universum gemeint ist. Was ist dann "fast alles"? 90% davon? 99%?

Eine Google-Suche nach "verändert alles" liefert ca. 2,8 Millionen Hits (für eine weitergehende Aussagekraft müsste man natürlich alle entsprechenden Hits in anderen Sprachen noch dazunehmen). Anhand von Stichproben kann man schnell sehen, dass nur sehr wenige davon Deiner Definition von "alles" entsprechen. Bei einem mathematisch/naturwissenschaftlichen Sachverhalt wäre das nicht unbedingt maßgeblich, aber genau darum geht es hier nicht. Es geht um die Verwendung eines offensichtlich gängigen Ausdrucks in einer Diskussion.

Es gibt Sachverhalte, wo es sinnvoll und angemessen ist, mathematische Schärfe auf die Realität zu übertragen. Beim Titel dieses Threads ist das aber ganz sicher nicht der Fall.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.08.2019 um 04:24
Ich glaube schon, dass es noch bahnbrechende Entdeckungen geben wird, falls die Menschheit sich bis dahin nicht gegenseitig ausrottet.

In so vielen Bereichen steckt unsere Wissenschaft noch in den Kinderschuhen.
Alterungsprozess aufhalten zb finde ich ein spannendes Thema, Bewusstseinsforschung, davon wissen wir fast gar nichts.
Ich bin der Meinung, dass es irgendwann möglich sein wird, ein Bewusstsein zu konservieren oder zu übertragen, warum nicht? 🤷‍♂️
Die Entdeckung außerirdischer Intelligenz zum Beispiel, auch möglich.
Ich finde es anmaßend zu glauben, dass wir an der Grenze des Erforschbaren sind.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.08.2019 um 04:34
off-peak schrieb:Daher sollten wir zwischen "alles", "fast alles" und "einiges" unterscheiden. Ich werde es auf jeden Fall auch weiterhin tun.
Ich habe den Eingangspost problemlos verstanden und verstehe ehrlich gesagt diese Kleinkarriertheit nicht.
Laut deiner "Definition" dürfte es ja den Satz "Das ändert alles." gar nicht im Sprachgebrauch geben, weil absolut nichts Erdenkliches "alles" verändern kann. Man kann auch ein Thema aufmachen, wo keines ist.
Meiner Meinung nach ist das am Thema vorbei und trägt diesem nichts bei.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.08.2019 um 07:22
Roydiga schrieb:Alterungsprozess aufhalten zb
Es wäre bahnbrechend, ja. Aber ändern würde es nichts wirklich positives mMn, ausser dass alle länger leben.
Ich bin der Meinung, dass es irgendwann möglich sein wird, ein Bewusstsein zu konservieren oder zu übertragen
Wäre auch nicht soooo bahnbrechend. Ist dann nur ein Wissensarchiv mehr, und ein Geschäftszweig mehr (wie beim Alterungsprozess aufhalten übrigens auch).
Ich finde es anmaßend zu glauben, dass wir an der Grenze des Erforschbaren sind.
Wer behauptet das denn?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.08.2019 um 07:43
Die Erkenntnis dass man nicht viel braucht, um Glücklich zu sein.

Aber das ist noch Geheimwissen.
Also bleibt mal schön Unwissend und artiger Verbraucher. :troll:


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 04:42
...das "Geistig-körperliches" dasein unerträglich ist.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 09:12
Hyperborea schrieb:Die Erkenntnis dass man nicht viel braucht, um Glücklich zu sein.
Damit kann man leider fast niemanden überzeugen heutzutage, und wenn, denn nur zum Teil ;)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 10:48
Hui,"nicht viel braucht"......Welchem Ermessen obliegt das "viel" und wieviel davon individuell?

Ich benötige teils viel davon, vielleicht mehr als ein anderer.

Wenn ich aufgrund meines Diabetes eines Tages ein/beide Beine verliere benötige ich andere Fortbewegungsmittel, und vielleicht Hilfe von "außen",also schonmal mehr.

Ernährung und Medikamente, schonmal mehr als "niemande(n")

Ich habe eine Zeit lang Mitmenschen mit Trisomie begleitet, jene benötigen viel viel mehr als "nicht viel".

Persönliche Bedürfnisse sind so unterschiedlich und vielfältig, nur von, in Klammern "Luft und Liebe" überlebt keiner von uns.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 11:57
@Swiffer25

Was du da beschreibst wären aber für mich Dinge die zu diesem "nicht viel brauchen" dazugehören würden.
Immerhin bist du darauf angewiesen und solche Anschaffungen dienen ja nicht dem Verlangen nach etwas Luxus, sondern um weiter leben zu können.

Ich habe etwas darüber nachgedacht und muss @Hyperborea da zustimmen. Ich denke aber, dass jeder Mensch seine eigenen Bedürfnisse hat, welche unter "nicht zu viel brauchen" fallen würden.
Ich könnte mich von vielen Dingen trennen, aber vor meinem Musikequipment würde ich dann doch halt machen. Sonst würde mir etwas im Leben fehlen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 12:48
@Swiffer25
@Fluxus
Ich denke, damit kann man das Thema Langeweile ansprechen.
Man braucht eigentlich nicht viel zum (über-)Leben.
Aber was macht man mit der Zeit dazwischen?

Viele Dinge dienen lediglich der Unterhaltung.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 13:57
@skagerak
@Fluxus

Dann passt jenes Thema doch beitragend -WELT- Ein Leben nach dem Internet....


melden
HRQ-Opfer
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 14:37
Forever young.
Unbegrenzt Sonnenenergie aus dem All abschöpfen.
Atome und Moleküle emissionsfrei immer wieder neu anordnen - nichts verschleißt.
Nahrungsmoleküle synthetisch herstellen, die sich schmackhaft vielfältig verstoffwechseln lassen.
Dazu die Naturgesetze grenzenlos einschirren.
Diesen Planeten zur naturbelassenen Luxusoase unserer Spezies machen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 14:46
Swiffer25 schrieb:Dann passt jenes Thema doch beitragend
Sehr interessant, ja.
Ob und wie sich etwas wohl verändern würde, wenn man die Welt teilweise entdigitalisieren würde?


melden
HRQ-Opfer
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 14:51
Digitalisierung und Rechnergliedmaßen erübrigen menschliche Griffeleien.
Alles ist von überall her weiter zu entwickeln und völlig dezentral herstellbar.
Unsere DNA digitalisieren und in uns immer wieder regenerieren.
Pseudovirale Nanobots docken dazu zelltypspezifisch an.
Z.B. Trisomie wird sich damit rauswachsen lassen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 15:21
@Swiffer25
Interessanter Artikel, aber da geht es sich eher um die extreme Internet nutzung und nicht über die normale Internetnutzung.

Dass Internet ist eine geniale Erfindung, der Mensch kann oft genug nicht wirklich damit umgehen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 15:43
@PedroThomaso
Kommt das nicht darauf an wie ein Medium bzw Technik sich zu Nutzen gedient?
Mein Vater hat z.B die für ihn , weisende, Errungenschaft eines Taschenrechner in sein Herz der "Coolen Errungenschaften' geschlossen. Ich sehe es deshalb aus Beobachtung als individuel an.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.08.2019 um 17:41
@Roydiga
Roydiga schrieb:Ich habe den Eingangspost problemlos verstanden
Schön für Dich. Aber nicht jeder versteht jeden Begriff, der nicht näher definiert wurde, gleich. Nicht jeder kommt aus dem selben Sprachraum und verwendet Begriffe im selben Sinn.

Würden immer alle Menschen jeden Begriff absolut gleich verstehen, dann bräuchte man keine Definitionen, nicht wahr? Dann gebe es gar keine Irrtümer, aber auch keine Wortspiele oder Wortwitze mehr.

Im Übrigen könnte ich jetzt ja auch sagen, Du hast den Begriff halt genauso falsch verstanden, wie sich der/die TE falsch ausgedrückt hat. ;)

Also, lassen wir es dabei, dass der Begriff nicht eindeutig belegt ist, und daher auch einige User ihn anders interpretieren dürfen als andere.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

12.08.2019 um 11:16
sarevok schrieb:die erfindung/entwicklung des implosionsmotor´s zb.
Das gabs doch schon. Dir ersten Dampfmaschinen vom ollen Watt liefen mit dem Unterdruck von kondensierendem Wasserdampf, was einer Implosion entspricht. Allerdings hatten die Dinger nen unterirdischen Wirkungsgrad, selbst für ne Dampfmaschine.

Btw.
Man sollte auch nich alles glauben, was österreichische Förster so erzählen. ;)

mfg
kuno


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

12.08.2019 um 11:17
Forscher versuchen, das Tor zu einem zweiten Universum zu öffnen

https://www.futurezone.de/science/article226717983/Forscher-versuchen-das-Tor-zu-einem-zweiten-Universum-zu-oeffnen.html...

@kuno7

was würdest du davon halten ?


melden
426 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt