Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Landeanflug

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeuge, Optische Täuschung, Landeanflug

Landeanflug

28.06.2020 um 13:14
Wenn man Flugzeuge im Landeanflug beobachtet, erscheinen kleine Flugzeuge schneller als große Flugzeuge quer zur Blickrichtung vorbeizufliegen.
Eigentlich müssten die Flugzeuge im Landeanflug unabhängig von ihren äußeren Abmessungen ähnlich schnell fliegen. Trotzdem scheinen sehr große Jets viel langsamer zu ihrem Ziel zu gleiten als kleinere.

Eine schlüssige Erklärung für das Phänomen konnte ich noch nicht finden.

Woran mag das wohl liegen?


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 13:35
bereshit
schrieb:
Woran mag das wohl liegen?
Ohne zu wissen, ob die Sichtentfernung die gleiche ist, lässt sich kaum eine sinnvolle Antwort geben.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 13:39
@bereshit
@Narrenschiffer
Erinnert mich an einen alten Thread, wo es darum ging, dass es manchmal so aussah als ob manch großer Flieger fast in der Luft stehen bleiben würde.
Glaube es kam dabei nur heraus dass es sich um eine optische Täuschung handelte.

*Nachtrag*
Diskussion: Schwebende, still in der Luft stehende Flugzeuge


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 13:48
Narrenschiffer
schrieb:
Ohne zu wissen, ob die Sichtentfernung die gleiche ist, lässt sich kaum eine sinnvolle Antwort geben.
Die Entfernung zum Objekt ist immer gleich. An einem Flughafen wie der Airport Frankfurt landen die Flieger wie an einer Perlenkette aufgereiht einer nach dem anderen.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 13:59
bereshit
schrieb:
Die Entfernung zum Objekt ist immer gleich. An einem Flughafen wie der Airport Frankfurt landen die Flieger wie an einer Perlenkette aufgereiht einer nach dem anderen.
Dann wähle dir zwei Refernzpunkte und stoppe die Zeit, wann der Bug die beiden Referenzpunkte passiert. Eine Cessna müsste 2x so lange brauchen wie ein Jet (egal ob klein oder groß). Wenn dem so ist, dann ist es eine belegte optische Täuschung.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:05
Narrenschiffer
schrieb:
Eine Cessna müsste 2x so lange brauchen wie ein Jet (egal ob klein oder groß).
:merle: @Narrenschiffer

Wieso 2 mal?
Verstehe ich nicht - kannst Du das noch etwas anders erklären/beschreiben?


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:07
Narrenschiffer
schrieb:
Wenn dem so ist, dann ist es eine belegte optische Täuschung.
Es muss eine optische Täuschung sein, denn die Anfluggeschwindigkeit muss zur Wahrung des Sicherheitsabstandes gleich sein.
Es scheint, dass optisch größere Objekte, langsamer vorbeiziehen.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:10
@bereshit
Ich verweise nochmal auf meinen Link zum geschloßenen Thread mit den selten Thema.
Es handelt sich um eine optische Täuschung.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:12
CICADA3301
schrieb:
Es handelt sich um eine optische Täuschung.
Müßte dann nicht auch ein LKW und ein kleiner PKW bei gleicher Geschwindigkeit
unterschiedlich schnell erscheinen?


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:13
@delta.m
Wie gesagt.
In den von mir verlinkten Thread wurde das Thema auseinander genommen und eigentlich sind da alle Fragen diesbezüglich geklärt worden.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:13
@bereshit
@delta.m

Eine Cessna hat eine Landegeschwindigkeit von maximal 70 Knoten (125 km/h).
Ein A320 hat eine Landegeschwindigkeit von 220 km/h und eine Mindestgeschwindigkeit von 190 km/h

Eine Cessna und eine A320 können nicht mit der gleichen Geschwindigkeit landen.


Quellen:

http://www.owoba.de/fliegerei/cessna/cessna172daten.pdf
http://www.bredow-web.de/Berlin_Tegel/Airbus_A320-200/Airbus_a320-200.html


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:14
CICADA3301
schrieb:
Ich verweise nochmal auf meinen Link zum geschloßenen Thread mit den selten Thema.
Es handelt sich um eine optische Täuschung.
Danke für den Hinweis. Habe alle Threads gelesen, konnte aber für dieses spezielle Phänomen keine Antwort finden. Es muss eine optische Täuschung sein, nur die Erklärung fehlt leider.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:16
@bereshit
Jo, fassen wir also zusammen, es ist eine Mischung aus optischer Täuschung, eigener Wahrnehmung, Gegenwind, Bewegungsparallaxe usw.

+ Es sieht verdammich cool aus :D

Case Closed.
Also das wäre keine befriedigende Antwort für dich?


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:18
CICADA3301
schrieb:
Also das wäre keine befriedigende Antwort für dich?
Leider nein, das ist keine Erklärung, sondern eine Meinungsäußerung.

Versuchsweise habe ich den Strahlensatz angewendet, aber da müsste das größere Objekt schneller erscheinen.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:20
@bereshit
bereshit
schrieb:
Versuchsweise habe ich den Strahlensatz angewendet,
Was bitte ist das?
Kannst du diesen Ansatz kurz erklären? Höre davon zum ersten mal.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:24
@Narrenschiffer
Narrenschiffer
schrieb:
Eine Cessna müsste 2x so lange brauchen wie ein Jet (egal ob klein oder groß). Wenn dem so ist, dann ist es eine belegte optische Täuschung.
Also fehlt in Deinem Satz ein "nicht", oder?

Eine Cessna müsste 2x so lange brauchen wie ein Jet (egal ob klein oder groß). Wenn dem nicht so ist, dann ist es eine belegte optische Täuschung.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:26
@bereshit

Nimm eine Stoppuhr und messe die Zeit zwischen zwei Referenzpunkten. Ich gehe davon aus, dass die optische Täuschung auf dem Größenunterschied basiert. Wenn du korrekt misst, hast du eine Cessna, die zweimal so lange braucht wie ein Jet-Airliner.
delta.m
schrieb:
fehlt in Deinem Satz ein "nicht", oder?
Nein, es fehlt kein "nicht". Wenn die Cessna 2x so lange braucht wie ein Jet (was sie muss), dann ist der Eindruck, dass der Jet langsamer ist, eine subjektive optische Täuschung.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 14:40
CICADA3301
schrieb:
Kannst du diesen Ansatz kurz erklären? Höre davon zum ersten mal.
Das mit der Stoppuhr ist schwierig, weil du am Himmel keinen Referenzpunkt hast.
Daher folgenden Annahme, Jet 1 = 2x Länge von Jet 2, v1 = v2, Punkt am Boden, Entfernung zum Objekt konstant.
Daher ist die einzige Erklärung, die ich anbieten könnte, dass das kleinere Flugzeug für dieselbe Strecke für dein Auge schneller erscheinen muss. Ich habe das mal schnell skizziert, um es zugänglicher zu machen.

Schon komisch, dass dir dein Auge diesen Streich spielt, obwohl du weißt, dass es nicht so ist. Dafür suche ich immer noch eine Erklärung.



flieger optische Tuschung


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 16:35
bereshit
schrieb:
Trotzdem scheinen sehr große Jets viel langsamer zu ihrem Ziel zu gleiten als kleinere.
Genau das lässt sich einfach erklären: wir nehmen die Geschwindigkeit von bewegten Objekten in "Durchschreiten der eigenen Läge" war.
z.B. flitzt eine Maus mit ca. 12km/h an uns vorbei, sie schafft also ungefähr das 30-fache ihrer Körperlänge pro Sekunde. Ein Elefant bringt es auf ca. 25 km/h, das entspricht der 2 bis 3-fachen Körperlänge. Obwohl der Elefant doppelt so schnell ist, sieht er deutlich langsamer aus.

Bei Flugzeugen wirkt der gleiche Effekt.


melden

Landeanflug

28.06.2020 um 17:19
Suppenhahn
schrieb:
Bei Flugzeugen wirkt der gleiche Effekt.
Spielt es dann auch gar keine Rolle, ob man Referenzpunkte hat.

Ist die Täuschung immer die gleiche?


melden
414 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt