weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hypnose

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Bewusstsein, Hypnose
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

04.11.2003 um 17:29
Dies habe ich schon mal unter ein andern Forum geschriebn ....

Seele ist für mich Bewusstsein, Psyche ,Geist ...

Was Generationen von Philosophen seit Jahrtausenden nicht lösen konnten, versuchen jetzt Hirnforscher und Neurologen auf der ganzen Welt herauszufinden....wie das geistige Bewusstsein von organischer Materie konstruiert wird. Um endlich zu beweisen, wie unser Gehirn unsere Seele macht....
Die meisten davon begriffen den menschlichen Geistes als etwas „Immaterielles“. Als etwas Ungreifbares (alternativ: Flüchtiges) das unabhängig von Gehirn und Körper in anderen Sphären schwebt. ...
Doch wie kann ein Körper, der den Gesetzen der Natur unterworfen ist, einen Geist gebären, der sich genau diesen Gesetzen entzieht?

Alle Aspekte unserer Individualität, auch unser Gefühlsleben, sind in der Struktur der Nervenzellen im Gehirn eingespeichert... Die Baupläne für eine Architektur der Seele sind also schon gelegt. ...
Daher sollte man den Begriff „Seele“ neu definieren...


melden
Anzeige
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

04.11.2003 um 17:55
@Jedi...
Nun ich habe mich glaube ich falsch ausgedrückt ....ich meinte mit Bewußtsein kann man nicht ausgeschalten werden ....es wird verlagert....so bekommt das Unterbewußtsein die Oberhand!!!
@tauthustra1
Nun eins noch wegen Karma.....
das heisst das eigene Tun und die Wirkungen daraus, sind die Ursache unterschiedlicher Lebenssituationen, die dem Menschen als Lebensaufgaben entgegenkommen und seine Seele reifen lassen können.
Nun mögen wir auch unterschiedliche Meinungen haben was Seele bedeutet eins steht aber fest....
Das Karma-Konzept darf nicht als Schicksalsgläubigkeit missverstanden werden, vielmehr soll es dem Menschen deutlich vor Augen führen, dass die vollständige Verantwortung für sein Tun bei ihm selbst liegt und er dementsprechend jederzeit die Freiheit besitzt, die Richtung seines Weges zu bestimmen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

11.12.2003 um 09:05
Ihr alle werdet jetzt lachen, mir ist es aber egal.
Vor zwei Wochen habe ich mir bei ebay eine Hypnose Cd (für 1€) gekauft.
Und jetzt versuche ich die jeden Tag zu hören und verliere nicht den Glauben, dass etwas passiert. 2-4 cm würden mir reichen, eine OP finde lohnt sich nicht.

Habe auch einige Bücher über Hypnose gelese und da stand es, dass es in Amerika schon viele positive Studien gab?!

Die CD war nicht teuer, ich schätze Ihr habt Verständniss...


melden

Hypnose

11.12.2003 um 09:51
@emila26

:) ..entschuldige meine Neugier bzw. mein Unwissen, aber was meinst du
denn mit 2-4 cm?

...leben heisst lieben!


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

11.12.2003 um 12:01
Mit 2-4cm mehr, meine ich meinen Brustumfang.



melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

11.12.2003 um 15:59
auweia ..... das vergiß mal lieber wieder ganz schnell emila - das funktioniert nicht und
unnötig ist es obendrein.
akzeptier es wie es ist, es wird schon richtig sein und auf ein paar cm kommt es wirklich
nicht an, davon abgesehen, daß es beileibe wichtigere dinge gibt.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

11.12.2003 um 16:20
@isis
lass sie doch. Vielleicht funktioniert es ja minimal. Wer weiß das schon. Gedanken können viel verändern, auch wenn es nur die Einstellung ist.


melden
shadow-wolve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

11.12.2003 um 16:20
Oha...Brustvergrößerung durch Hypnose CD's...hmm...halte ich für gewagt, aber der Glaube soll ja bekanntlich Berge versetzen können...

Wenn man sich den Markt ein wenig anschaut, gibt es etliche "Wunderpräperate", die gegen die alltäglichen Wehwehchen wirken sollen, die den Menschen so plagen.
Haarausfall, Zellulitebeseitigungen, Wunderdiäten, Brust- und Penisvergrößerungen, Impotenz, Kinderlosigkeit und so weiter und so fort...

Auf vielen dieser Produkte wird geworben mit "NEU AUS DEN USA" oder "ERPROBT VON DER NASA" und was weiß ich.
Leider gibt es sehr viele Leute, die auf gerade diesen "AUS DEN USA"-Phrasen reinfallen und diese Produkte kaufen...und wenn man danach mal objektive Kundenberichte liest, stellt man fest, dass das meiste davon reiner Betrug ist.

Verbraucherzentralen warnen schon lange vor diesen "Wundermitteln" und ich denke, jeder Cent, der dafür ausgegeben wird, ist reine Verschwendung.

The Principles firmly confused...shake them awake. The circles vicious...all full of wishes
The vapours which invite us in, in hope we bring the final piece....afrais of what it means.
The icy patterns ascending dead as I decide to stay.
And cover with shadows my comeback way.

I LOOK OUTSIDE AND IT'S LUNAR STILL!!!!


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

12.12.2003 um 07:57
Ja, ich habe auch nicht viel Hoffnung, dass es etwas bewirkt :( aber nächste 4 Wochen werde ich die CD jeden Tag hören. Mindestens eine gute Entspannung :) !


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

14.12.2003 um 15:36
Halli Hallo!
Ich noch einmal, kann mir jemand einige Bücher zum Thema Hypnose/Selbsthypnose empfehlen?
Kann man Hypnose selbst erlernen, oder lieber eine Schule, wo gibt es solche?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

14.12.2003 um 15:54
@ emilia26

mach nur weiter so....und du brauchst dich nicht zu wundern wenn du mal wegen besessenheit in der klappsmühle landen wirst.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

14.12.2003 um 16:00
@ dejavue

>>> Um endlich zu beweisen, wie unser Gehirn unsere Seele macht....

> um zu beweisen < das heißt sie könnens nicht und werdens auch nie können.

ich weiß ja nicht warum du dich ausgerechnet "deja vue" nennst .....aber eigentlich solltest du schon wissen ,daß der begriff bilder und visionen einschließt die nachweißlich nicht in diesem leben bzw im tagesbewußtsein gespeichert worden sein können .

dachtest du "deja vue" wäre eine französische champagnersorte ?!


schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

14.12.2003 um 18:29
@taothustra1
Ich dachte, dass Hypnose immer mehr in der Medizin angewendet wird um Phobien, Schmerzen zu beseitigen.
Ich denke nicht das es zur Besessenheit führt....


melden
emila26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

02.01.2004 um 19:19
Halli Hallo!
Gutes Neues! Bei mir leider keine Veränderungen (leider), versuche noch 2 Wochen mit der HypnoseCD und wenn nichts passiert schluß damit!
GRüße!

Das ist eines der tragischen Missverständnisse unserer Zeit: Wir glauben, wenn etwas unzweifelhaft als falsch bewiesen ist, müsse das Gegenteil richtig sein.
(Salvador de Madariaga y Rojo, span. Schriftsteller, 1886-1978)



melden
psylucy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

05.02.2004 um 11:15
Also erst einmal zum Thema Brustvergrösserung...
wenn du noch keine Erfahrungen mit Selbsthypnose gemacht hast wird die cd kaum wirkung zeigen, den der hypnotische Zustand ist anfangs nicht sehr tief. Die cd ist einzig ein hilfsmittel um sich zu entspannen, womit es für manche menschen leichter ist eine trance, oder auch einen hypnotischen zustand zu erreichen. Hypnose führt durchaus zu einer "Brustvergrösserung" und kann verhindern den Körper durch plastische Chirurgie entstellen zu lassen! Es kommt vorallem auf die Richtigen Suggestionen an! Wenn einer Frau suggeriert wird ihre Brüste werden grösser, anziehender etc. wird es zwar eine Weile dauern...
Wie diese scheinbar unmögliche Veränderung des Körpers vor sich geht ist recht leicht nachzuvollziehen. Mann stelle sich vor den Spiegel und sage sich:
Meine Brüste sind zu klein, sie wirken nicht anziehend, sie sind unscheinbar und hässlich!
Man wird einen Katzenbuckel machen und sich schlecht fühlen.
Sagt man sich hingegen meine Brüste sind toll, ich kann sie zeigen, denn sie sind wunderschön, jeder soll sehen was für geile Brüste ich habe...
und der Zauber tritt ein... Brüst raus, Schultern straffen, Bauch rein und schwupp die Brüste werden grösser ;)
In Hypnose arbeitet die Frau an ihrer Angst nicht begehrt zu werden, nicht schön genug zu sein, sie lernt ihre Brüste zu lieben und anzunehmen.
Genauso funktioniert es mit dem Rest des Körpers! Unnötige Komplexe und Ängste werden abgebaut, die Körperhaltung und die Ausstrahlung ändern sich.
Ich selbst arbeite schon seit einigen Jahren mit Hypnose und es hat nur positive Effekte gezeigt. Anfangs war ich bei einem Schmerztherapeuten, um Selbsthypnose zu erlernen. Es ist keinesfalls so, dass der Hypnotisierte willenlos ausgeliefert ist! Irgendwann kam Misstrauen auf und fortan war es diesem Menschen unmöglich mich in Hypnose zu versetzen. Bei der Selbsthypnose handelt es sich im Grunde genommen um nichts anderes als eine durch Meditation erreichte Trance. Ich lasse mich ausserdem von einem Menschen hypnotisieren, dem ich vertraue!
Für alle Interessierten hier vielleicht ein paar Beispiele...
Ein "Experiment": In Hypnose wurde mir ein Spielkartendeck gezeigt... der Herzkönig wurde angeblich mit einem Kreuz auf der Rückseite versehen, so dass ich diese Karte anhand ihrer Rückseite immer wieder identifizieren kann. Ohne mir die Vorderseite anzusehen konnte ich eine Karte immer wieder herraussuchen, es war jedoch nicht der Herzkönig, sondern das Kreuzass :)
Man ist empfänglicher für Schwingungen und aussersinnliche Wahrnehmungen, so wurde ich einmal in Hypnose sehr traurig und wusste, dass eine Frau in unserem Haus verstorben ist, was sich als wahr herausstellte. Obwohl der Hypnotiseur den Rapport hat, wird der Hypnotisierte nach einiger Erfahrung selbst ansprechen was ihm wichtig ist, wahrnehmungen äussern etc. ein guter Hypnotiseur lässt diese Dinge zu, hält den Rapport jedoch aufrecht, um zu verhindern, dass z.B. eine Re-traumatisierung erfolgt, Angst aufkommt oder ähnliches.
Ich kann in Hypnose leichter in mich schauen, Ursachen von Krankheiten ausfindig machen und nach Lösungen für Probleme suchen.
Häufiger habe ich mich auch schon beim Einkaufen hypnotisieren lassen, weiss dann sicherer was mein Körper wirklich braucht und welche Nahrungsmittel gut für mich sind/ weniger belastet sind etc.
Nach dem ich durch Hypnose häufiger diese "Trance" erreicht hatte, wurde es auch zunehmend leichter für mich zu meditieren bzw mich selbst in Trance zu versetzen und mit meinen Krafttieren und Führern zu arbeiten. Hypnose ist sicher kein Allheilmittel und sie nimmt einem nicht das eigene Karma ab! Sie unterstützt Selbstheilungsprozesse kann einem helfen Dinge anzunehmen bzw loszulassen und an Vorurteilen, Ängsten und anderen psychischen Problemen zu arbeiten. Desweiteren bietet sich diese Methode an um weitergehend in Trance zu arbeiten. Die einzigen Gefahren der Hypnose liegen in der Verantwortlichkeit des Hypnotiseurs. Natürlich ist es möglich den Hypnotisierten zu schnell an traumatische Erlebnisse zu führen und zu re-traumatisieren, negative Gefühle und Einstellungen zu verstärken etc.
Aber es können grundsätzlich nur Verstärker gegeben werden! Niemand kann dazu gebracht werden etwas zu tun oder zu glauben was ihm wiederspricht!


melden

Hypnose

05.02.2004 um 14:32
Guter Post psylucy!

...leben heisst lieben!


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

10.02.2004 um 19:38
:| :| :| :|

Wie kann ich in mein früheres Leben blicken oder andere hypnotiesiren,oder sogar machen,das ich Telekinese kann?!


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

10.02.2004 um 19:41
@Anonym
Warum willst Du das?


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.


melden

Hypnose

16.02.2004 um 23:03
Link: www.derivo.ch (extern)



Hallo, Jungens & Mädels!

Hab mir doch gedacht, dass es hier schon einen Thread zu so einem Thema gibt, da nutze ich einfach einen solchen alten, um Euch an meiner jüngsten Erfahrung teilhaben zu lassen:

Ist eine einfache Form der Selbsthypnose, hätte auch nicht gedacht, dass es so einfach geht. Man muss die Boxen am PC anschalten, und recht laut stellen, da die meditative Stimme ziemlich leise ist. Besonders paranormal übermäßig gesegnete User dieses Forums sollten eine Wirkung spüren; ich bin ja so sensitiv wie ne Abrissbirne, aber ich sage Euch, es hat funktioniert!

Hier nochmal zur Sicherheit der Anhangslink:

http://www.derivo.ch/rabailkal-test/hypnose/hypnose.htm


nach Diktatur vereist


melden
Anzeige
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hypnose

16.02.2004 um 23:09
Der selbe Trick wie bei dem Geist am Fenster?
Ich schau lieber erst gar nciht hin, das ist mir zu Schockermäßig.
Aber: man sollte nicht immer dazusagen: Boxen laut stellen.
Kennt das nciht eh schon jeder?


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Magnetantrieb24 Beiträge
Anzeigen ausblenden