weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kennedys Gehirn

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 18:21
Das Nationalarchiv hätte ja das GEhirn bekommen und dann sagen sie es ist weg und siehaben es verloren. Man hätte ja beweisen können ob ein 2. Heckenschütze z.B. einFlüssigkeitsgewehr gehabt hätte. Wo ist das Hirn, weiß man darüber inzwischen Bescheid?Denn Körper und Gehirn wurden nicht gemeinsam beerdigt. Wieso eigentlich?


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 18:51
Was um alles in der Welt ist denn ein "Flüssigkeitsgewehr"?


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 19:11
@Tahiri
Munition die sich später auflöst ... also keine Kugel oder so ...


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 19:19
Ach so.

Was es nicht alles gibt.
Hat sich für mich angehört wie"Wasserpistole".

Danke für die Aufklärung.


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 19:43
ist fast wie eine Wassrpistole .-) nur ist das gefroren


melden
maintain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 19:47
sowas gab es damals schon? hm.. wusste allerdings auch nich das es sowas überhaupt gibt..

ist das eine tatsache das das gehirn und körper getrennt beerdigt wurden? kaumvorstellbar aba was ich hier nich schon alles gelesen habe :P


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 19:50
Kennedys Gehirn =>

Das hat Jacky doch auf Kleidchen gekriegt, - sowas gibt übleFlecken... !


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 20:06
hmm... flüssigkeitsgewehre sind nicht möglich, ich wollte bloß drauf aufmerksam machen...ja, kennedys gehirn wurde bei dessen beerdigung entfernt... aber meinen beiden quellenzufolge entweder wegen einer testamentarischen verfügung oder aber wegen dennachforschungen des federal bureau of investigation... aber warum interessiert euch das?habt ihr hunger?^^


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 20:09
>> ... flüssigkeitsgewehre sind nicht möglich, ich wollte bloß drauf aufmerksammachen... <<

ach, - ja ?


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 20:14
ja... schonmal versucht, nen eiszapfen abzuschießen? allein durch diemündungsbeschleunigung gegen den luftdruck zersplittert das ding im lauf... genau wiealles andere tiefgefrohrene... und wenn nicht, dann schmilzt es durch die zündflamme dertreibladung... es würde nichtmal funktionieren, wenn du es mit stickstoff abkühlst... jekälter, desto brüchiger...


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 20:15
und einen wasserstrahl abschießen würde auch nichts bringen... der druck ist nicht hochgenug und auf die entfernung sowieso nicht... und ein mord ist es sowieso... dazubrauchst du nicht unbedingt n projektil, sondern ne eintrittswunde. und die gibts immer.


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 20:28
und was hält´s Du von einem herkömmlichen Hohlgeschoß,
das, z.B. mit Quecksilber,flüssig gefüllt ist ?


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:02
das wäre wiederrum kein flüssiges geschoss, sondern ein mantelgeschoss, was nicht imsinne des flüssigkeitsgewehres, welches ja flüssigkeit verschießen soll, ist. genau sokannst du ja auch ein betäubungsgewehr, welches eine glasphiole mit betäubungsmittelenthält, als flüssigkeitsgewehr bezeichnen. ein mit quecksilber gefülltes geschosshinterlässt sowohl schmauchspuren als auch quecksilberspuren als auch splitter desmantels... und ein flüssigkeitsgeschoss aus wasser soll eben keine inneren spurenhinterlassen...


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:10
Ich mach hier nicht in Waffentechnik...

Aber, das Qucksilber zerfezt dasummantelnde Geschoß beim Aufschlag
nahezu restlos und verdampft dann selbst fastRückstandsfrei, -
schon bei Zimmertemperatur.

Die Nr. mit Kennedy ist jaauch schon etwas her,
damals war die Spurensicherung schon gut,
wenn sieüberhaupt die Leiche fanden...

; )=)


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:14
MIKESCH
:D :D :D :D :D


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:26
wie gesagt... ich rede nicht von zerfetzten geschossen, sondern von spurlosengeschossen... wenn quecksilber in den blutkreislauf gelangt, verdampft es nicht, sondernvermengt sich mit dem blut... und ich rede nicht davon, dass das geschoss ganz bleibtoder zerfetzt, sondern davon, dass man es nachweisen kann...
gut, da hast du recht...damals konnte man nur mit mühe nachweisen, dass das geschoss (wenn man denn eines fand)aus einer waffe oder einer salami stammte. aber wir reden doch von flüssigen geschossen,nicht von flüssigkeitsgefüllten geschossen... und nicht von schlechter, ganz schlechteroder dschibutanischer pathologie, oder? und versuch mal, flüssigkeitsgefüllte
-mortale- geschosse zu kaufen... die werden dir nen vogel zeigen... du musst dieselbst herstellen... und dann fallen sie erstens unter nichtliziensiertedum-dum-geschosse und zersplittern nicht... und beim aufprall auf ein stück fleischzerfetzt die ummantellung nicht, sondern dellt sich ein... die lötung, durch die dasquecksilber eingefüllt wurde, bricht auf, durch die fliehkraft wird das auffast-mündungsgeschwindigkeit beschleunigte quecksilber vorwärts durch den körper dringenund ein etwa melonengroßes loch in den rücken reißen... du hast zwar flüssigkeitverschossen, aber nicht verdeckt, wie es sein sollte, und ganz sicher nichtunnachweisbar...^^


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:35
>>... damals konnte man nur mit mühe nachweisen, dass das geschoss (wenn man denn einesfand) aus einer waffe oder einer salami stammte.<<

Da fällt mir ein, ist je derNachweis erbracht worden,
das Kennedy überhaupt ein Hirn hatte ?
-Schließlich warer ja amerikanischer Präsident...-

Und im Übrigen hast Du bestimmt Recht
und ich mach hier nicht weiter
in spekulativer Waffentechnik !

; )


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:38
hmm... ich will auch nicht sagen, dass das, was du sagst, völliger blödsinn ist... es istja schon möglich, jemanden so zu töten... nur ist es eben nicht im sinne einesflüssigkeitsgewehrs... aber auch egal... ich hab meine berufung gefunden... ich werdauftragskiller...^^


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:40
...es soll schlechtere Job´s geben...


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:42
lol... müllmann zum beispiel... ach, was rede ich? ich bin doch sowieso schonhobbysöldner... wochenendsoldat...^^


melden

Kennedys Gehirn

03.07.2006 um 21:43
lol... müllmann zum beispiel... ach, was rede ich? ich bin doch sowieso schonhobbysöldner... wochenendsoldat...^^


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt