Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weiblicher Android imitiert Gefühle

69 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gefühle, Gefühl, Android ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weiblicher Android imitiert Gefühle

28.08.2006 um 23:58
@Zoddy

Meinst du etwa die Menschen, die Probleme haben ihreGefühle
auszudrücken, da sie selbst nicht wissen wie das eigentlich funktioniert?
Was noch
erstaunlich ist, dass viele dieser Menschen eine ziemlich hoheIntelligenz haben, also
schon fast Genies sind.

Aber ich denke, dass beiihnen die Gefühle "nur" anders
ausgerichtet sind.


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 00:11
@Tyranos:
nein, ich meinte wirklich emotionslos, das ist ein bißchen was anderes. dasist ziemlich selten, aber kommt vor. ich versuche nachher (nachdem ich geschlafen habe;)) mal das enstprechende kapitel im entsprechenden buch zu finden ;)...


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 13:04
weibliche Androide die den Haushalt machen und Geschirr spülen gibts doch schon immer -an den neuen ist halt das praktische, das man die abschalten und in die Ecke stellenkann, wenn man sie nicht braucht. Die rauchen einem nicht die Bude voll und trinken dirnicht das Bier weg und sie quasseln dir nicht die Birne voll von wegen "ich brauch malwieder neue Klamotten und Schuhe" - praktisch ...


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 14:12
Unser Untergang ist besiegelt.


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 20:29
Arikado wie kommste den bitte schon darauf?


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 21:57
Kann man sich auch aussuchen wie der Android aussehen soll?
So ein Baukasten mitverschiedenen Haaren etc.
Bau deinen eignen Android


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 22:06
LOL warum kommt es mir nur so vor, das hier 80 % den Androiden als Sex-Spielzeug habenwollen?


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 22:17
Das ist wahrscheinlich das woran die Meisten zuerst denken.
"Android? hm...sex...."XD


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 22:19
guter sex, spülen, staubsaugen, lautstärkeregler...wenn die dinger dann auch noch schachspielen können bin ich dabei...cherry 200 lässt grüssen...(war mal ein film mit melaniegriffith)


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

29.08.2006 um 22:20
cherry 2000 nicht 200, sorry...


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

30.08.2006 um 10:03
@unerwünscht

Dieser Film sag mir jetzt nichts! :(

naja wir werden esja sehen wie es kommt.

Die Engergiequelle, würde mich allerdings intressieren,denn ne normale 9 Volt reicht da nicht aus!


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

30.08.2006 um 13:03
@locutus:
Gilbert Becaud wurde mit 100.000 Volt betrieben!


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

30.08.2006 um 15:35
@Doors

Danke für deine Information:)


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

30.08.2006 um 23:21
ein weiblicher android müßte gynoid heißen.

immitieren wir nicht alle gefühle,die wir durch erziehung erlernt haben.

warum sich männer eine sexpuppe wünschenliegt auf der hand.
sex immer wo und wann sie wollen. macht ausüben, ohne ärger zukommen.
keine kompromisse eingehen für eine beziehung.
wenn sie genug gespielthaben, einfach ne neue kaufen.
eine maschine die gefühle imitiert wäre dafür aberungeeignet und eine totale fehlkonstruktion. wer will schon mit einer keifenden oderverliebten gynoid streiten.

neue maschinen bedeuten immer arbeitslose.
mankann froh sein das der urtraum des menschen, nie mehr arbeiten zu müssen, bald erfülltwird.^^ (wenn die maschinen sich selbst bauen, warten und konstruieren ist es mit arbeitvorbei)

mit gefühlen sind maschinen eh nicht perfekt, so wie wir, sie sind dannauch nur menschen.


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

30.08.2006 um 23:36
Ich würde gerne nochmal auf den interessanten Aspekt des "Lebens" von Androiden derZukunft zurückkommen:

Die grundlegenden Definitionen für Leben wurden hier jabereits genannt (kann man auch in jedem Biologie-Buch oder bei Wiki nachlesen)
Hiermal schnell die Kriterien aus Wiki kopiert:
Energieaustausch mit der Umgebung (1),Stoffaustausch mit der Umgebung(2), Informationsaustausch (3), Reaktion aufUmweltveränderungen (4), Wachstum (5), Fortpflanzung.

Und ein Android mit KIwürde diese Kriterien voll und ganz erfüllen.
- Er bewegt sich fort, verrichtetArbeit, er kann sich selbst unterhalten bzw aufladen/nachtanken somit sind Kriterien (1)und (2) erfüllt.
- Er kann intra- und interspezifisch kommunizieren (3)
- Erkann auf Umweltveränderungen reagieren in dem er sich z.b. Erweiterungen anbaut oderTeile von sich verändert (4)
- Er kann sich selbst reparieren und erweitern (5)
-Er kann neue Androiden bauen (6)

Somit ist er ein vollständiges Lebewesen, sogarein sehr hoch entwickeltes, nicht zu vergleichen mit einem Bakterium oder einer Pflanze.
Nach dem Grundgesetz muss er also geschützt werden und muss "artgerecht" behandeltwerden. Dies wirft massig Fragen auf: In wiefern kann/darf so ein Roboter Emotionen oderIntelligenz besitzen? Was wird die Androiden daran hindern sich ungehemmt zu vermehren(ein Gesetz?!) ?
In der heutigen Gesellschaft, in der man nicht mal mehr einen Baumohne spezielle Befugnis fällen darf, muss sich ein Android erstmal einfinden.Naturschützer haben bereits erkannt das Pflanzen ein "Recht auf Leben" haben.
Sind inder Zukunft sentimentale Wissenschaftler die Greenpeace-Androidschützer an fordersterFront? Ich glaube kaum das die hippiegeprägten Naturschützer von heute einen Roboter alslebendes und fühlendes Wesen anerkennen würden :(

Die nahe Zukunft wird meinerMeinung einige unglaubliche Veränderung unserer Gesellschaft herbeiführen -Zukunfts-Antiutopien à la Matrix o.Ä. sind vielleicht nicht ganz unwahrscheinlich. Krisenund vielleicht auch Kriege werden unumgänglich sein.


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

31.08.2006 um 00:31
@ Critiziser
ja du hast schon recht und jedes kind rebelliert gegen die eltern.
der mensch erschafft einen menschen aus stahl mit gefühlen.
der android hat dasrecht zu leben. aber lebensraum ist knapp und der android wird alle lebensräumebesiedeln, die er besiedeln kann.
er wird mehr ressourcen nutzen. wird sich schnellerfortpflanzen.
wir bleiben auf der strecke. dann gibt es unausweichlich krieg.

deshalb keine emotionen (noch nicht mal imitierte), kein unkontroliertes vermehren.

"ich bin gegen maschinen die alles können.
ich werde alles daran setzen dasmaschinen auf wartungspersonal angewiesen sind."



man könnte aber auchso argumentieren:
in der natur ist es so:
ein lebewesen reproduziert sich, umseine besten gene weiter zu geben, damit ein teil des erbgutes überlebt.

beimmenschen könnte es so werden:
der mensch baut eine maschine die geistig sofunktioniert wie er.
die seine gedanken und werte teilt, somit in seine fußstapfentreten kann.
ist dies nicht auch ein legitimer nachkomme?
lebt der mensch nichtin der maschine weiter?

schade nur das ich wohl nie so einen androiden sehenwerde.


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

31.08.2006 um 01:08
Wie alt bist du? wenn du so zwischen 15-30 bist dann könnte es schon sein, dass du dieersten solchen "echt lebenden" Androiden miterleben wirst, genauso wie die ersten freilebenden Klone.

Wobei ich aber glaube das zunächst sehr spezialisierte Androidengebaut werden (Haushalt, Produktion) und nicht "wirklich intelligente" Wesen...


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

31.08.2006 um 02:18
In Japan zeichnet sich jetzt schon ab wofür Androiden wohl so mit zuerst eingesetztwerden. Zur Altenpflege!! Einsame alte Menschen bekommen also ihre Zuneigung demnächstvon Maschinen und werden von denen dann auch gestreichelt. Schöne neue Welt...


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

31.08.2006 um 10:17
Tja, wenn kein lebender Mensch mehr dazu bereit oder bezahlbar ist.
Liebe Menschen,die Ihr jetzt noch unter 50 seid, macht Euch im Alter auf etwas gefasst. Da kommt dannvielleicht nicht mehr die Pflege-Maschine, sondern der Pfleger mit dem Maschinengewehr!


melden

Weiblicher Android imitiert Gefühle

12.10.2006 um 17:10
Weiblicher Android mit Fehlschaltung
Berlin: am späten Samstag Abend wurde demBesitzer eines weiblichen Sexandroiden durch eine Fehlfunktion das Geschlechtsteilabgetrennt ... "

Das wär wohl eine Schlagzeile der Zukunft - oder ?


melden