weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sein oder Nicht-Sein

76 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie
galenos
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 16:39
tag zusammen,

mich beschäftigt seit längerem die frage, wie viele auch einmaldarüber nachgedacht haben, warum die existenz überhaupt existiert. warum, wie kann esetwas geben? warum kann es denn nicht nichts geben? warum hat dienatur abscheu vor dem nichts? wenn es nur dunkelheit und leere gebe, dann würde sich dasnichts widersprechen, weil dunkelheit und leere wiederum auch einetwas sind. und wenn es nicht nichts geben kann, warum ist die weltgerade so und nicht anders.

was ist eure sichtweise?




gruß galenos!


melden
Anzeige

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 16:42
Weil nichts nichts ist.
Es ist genauso als würde man sich Gedanken über dieUnendlichkeit des Weltalls machen, das kann man nämlich auch nicht verstehen!


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 16:52
Selbst ein Vakuum - ist etwas ^^
:)

Delon.


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 16:53
Also, die existenz beschreibt ja nicht nur materielle Dinge sondern auch Dinge die wiruns nur vorstellen, von daher kann es nichts geben, denn wenn du dein Kopf(Gehirn)einfach mal kurz aussschaltest hast du ja NICHTS,
das kuriose für mich allerdingsist das man nie NICHTS sehen kann, zumindest wenn wir schwarz als nichts bezeichnen,worüber bestimmt schon einige gestritten haben, denn selbst wenn du deine Augen schließtsiehst du nie nur schwarz, es sind immer noch einige andersfarbige "Dinge" mit im spiel.

Dunkelheit und leere sind ja eigentlich auch nur Begriffe, um uns das NICHTSdeutlicher zu machen. Also kann es meiner Meinung nach immer nur, wie du es auch schonsagtest ETWAS geben, zumindest wenn man alle Sinne benutzt.


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:03
Das nichts kann man sich nicht vorstellen, genauso wie den Tod!


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:04
was ist eure sichtweise?

Dass, je nach dem wer diese Frage auf welche Artund Weise stellt, sie entweder dumm oder das Gegenteil ist.

warum hat dienatur abscheu vor dem nichts?

sehen wir es als egoistische Geltungssucht.

weil dunkelheit und leere

Dunkelheit, schwarz, ist auch nurdunkles Grau, ausserdem habe ich noch keine Leere gesehen, die aus nichts besteht,nichtmal, wenn man noch nicht darauf gekommen ist, was es denn genau ist (in dem Fallnennt man es ja der Einfachheit halber mal Äther).

wenn es nicht nichts gebenkann, warum ist die welt gerade so und nicht anders.

Zusammenhang?


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:15
Am Anfang war das Nichts!
Wie gesagt es war da, nicht etwa nichts! ;)


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:17
von nichts kommt nichts ganz einfach


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:20
von nichts kommt nichts ganz einfach

Wir sind aber alle hier und nichtweg, sind wir auch nur nichts? Ich glaub eher wir sind alle nur eine Form des Nichts,aber eben eine die von sich selbst weiß, das es sie auch gibt, als was auch immer!


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:21
Seid ihr Pleite?
Das nichts kann man sich nicht vorstellen!!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:23
Seid ihr Pleite?
Das nichts kann man sich nicht vorstellen!!


Deswegen hat es ja auch diesen Thread eröffnet!


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:25
Es?


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:29
Es?

Es = das Nichts, wir sind alle nur Aspekte davon!


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:30
Im Nichts gibts keine Aspekte!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:33
Im Nichts gibts keine Aspekte!

Doch! Sonst gebe es ja nicht Sonne undMond und Sterne und dich! Vorher war da nur Nichts, dann war da ein Urknall, und dann waralles was kennen da! Einfach so? Also ich glaub nicht, da muss sich das Nichts, ja beiwas gedacht haben!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:33
Im Nichts gibts keine Aspekte!

Doch! Sonst gebe es ja nicht Sonne undMond und Sterne und dich! Vorher war da nur Nichts, dann war da ein Urknall, und dann waralles was wir kennen da! Einfach so? Also ich glaub nicht, da muss sich das Nichts, jabei was gedacht haben!


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:34
Wie soll aus dem Nichts die Sonne entstehen?


melden

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:34
Vielleicht ist das Ganze ja ganz anders entstanden...


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:37
Es hat sich gedacht, das es da ist und nicht weg! Und dieser 100% rein subjektiveGedanke, hat die Form dessen was wir Materie nennen, aber im wesen ist es immernochNICHTS! Daher finden die Physiker auch nie das wirklich allerletzte kleinste unteilbareTeilchen, es gibt immernoch eine subjektive Ebene darunter, eben irgendetwas das näherdem NICHTS ist!
Gott lobe das NICHTS.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 17:40
Wie soll aus dem Nichts die Sonne entstehen?

Dem NICHTS ist da lediglichein Licht der Erkenntnis aufgegangen, die Sonne ist kein objektives Ding, nur weil wir esin Zahlen messen!


melden
Anzeige
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sein oder Nicht-Sein

15.10.2006 um 18:17
und dennoch besteht das gesamte Universum wohl zu 99,9 Prozent halt aus ´nichts´...oda?


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden