weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitreisender gesichtet!

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitreisen, Grenzwissen, Sichtungen

Zeitreisender gesichtet!

20.01.2003 um 11:42
Und was ist wenn sich die Vergangenheit
gar nicht verändern läßt? Angenommen
ich reise zurück um Hitler zu erschiessen.
War ich jetzt in der Vergangenheit aber es
hat nicht geklappt, weil in den
Geschichtsbüchern nichts steht? Oder war
ich noch gar nicht da?
Die Zeit und die Geschichte korrigieren
sich selbst. Das heißt ich hätte gar keine
Möglichkeit Hitler zu erschiessen.
Genausowenig wie ich irgendeinen
anderen Teil aus der Geschichte ändern
kann. Ich habe nur die Chance in der
Gegenwart, diesem ach so kurzem
Augenblick etwas zu verändern. Das ist
auch schon alles.

Es wäre meiner Meinung aber möglich in
ein anderes Paralleluniversum zu
wechseln in dem es Hitler nicht gegeben
hat...


melden
Anzeige
mago79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

24.01.2003 um 15:55
nun und das ist ein pardoxum.
genauso wie das beispiel wenn du deine
mutter vor hättest umzubringen,
du reist zurück vor deine geburt und
bringst deine mutter um. daraufhin existierst
du garnicht in der zukunft um den gedanken zu bilden sie überhaupt zu ermorden.

biba


melden
psyclone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

12.07.2003 um 02:53
lol sorry das ich diesen quark hochhol aber der tread ist zum kugeln, muss man sich ma durchlesen! :D

=[maybe on earth, maybe in the future...]=


melden
marzipan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

12.07.2003 um 08:22
Sei ehrlich,

du hast den Thread nach oben geholt, um zu zeigen, dass
du seither schon schöne Fortschritte in deiner Rechtschreibung gemacht hast. ;)
*röööfl*


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

15.07.2003 um 12:49
ACIDU hat den sachverhalt genau erkannt. Wenn die vergangenheit geändert wird, merken wir nix davon (weil es ja schon immer so war, aus unserer sicht).
Whatever, ich glaube nicht an parallelunsiversen. Ich finde dieses konzept ist nur ne billige variante um das Zeitreiseparadoxon zu umgehen.


Falls ihr auf SIFI steht, sollte ihr euch mal "The time machine" reinziehn. Der Film zeigt interessante ansätze zum thema zeitreisen...nicht vergessen, ist nur ein film.

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden

Zeitreisender gesichtet!

15.07.2003 um 13:06
@general.kiff

Ich schätze Du meinst die Sache mit dem Tod seiner Freundin, die, egal wie, immer
wieder stirbt und er es nicht verhindern kann. Ja der Ansatz ist interessant. das
beseutet die Zeit korrigiert sich selber und Ereignisse lassen sich nicht verhindern, nur
verschieben. Auch wenn der Film von 2001 absolut scheiße ist und nur das Original
wirklich gut ist.


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

15.07.2003 um 15:28
@AcidU
Ja, ich tendiere in diese richtung.

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden

Zeitreisender gesichtet!

15.07.2003 um 15:41
Meinst Du jetzt den Film oder die These? :)


melden
general.kiff
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

15.07.2003 um 17:28
these! Der film ist einfach ein beispiel für diese these!

Some people tell me that I need help.
Some people can fuck off and go to hell


melden

Zeitreisender gesichtet!

15.10.2017 um 02:29
Hi,

ich bin kurz nachdem ich diesen Faden gelesen habe, 14 Jahre in die Zukunft gereist.
Die Reise hat 14 Jahre gedauert.

Eine Maschine war hierfür nicht von Nöten.

Schönen Gruß
Die Zeitreisende


melden

Zeitreisender gesichtet!

15.10.2017 um 03:43
Allmystery im Jahre 2003, wow.
Wahnsinn, wie lieb hier noch alle miteinander waren. Inspirierend. :)

@zeitreisende
Grüß dich ^^


melden

Zeitreisender gesichtet!

15.10.2017 um 13:24
zeitreisende schrieb:Zeitreisende
Sicher dass die Reisedauer 14 Jahre betrug und nicht etwas weniger, weil du dich bewegt hast?


melden

Zeitreisender gesichtet!

16.10.2017 um 06:36
Bei mir warens auch 14 Jahre und ich will wieder zurück nach 2003! Kann mich jemand hin bringen?


melden

Zeitreisender gesichtet!

16.10.2017 um 06:49
@leakim
Zeitreisen in die Vergangenheit sind nicht möglich.


melden

Zeitreisender gesichtet!

16.10.2017 um 07:02
@Corky
Fuck, scheiss Zeit. Die alte Hure! Ich will aber wieder jung und unsterblich sein und rumhuren! 2003 komm zurück!


melden

Zeitreisender gesichtet!

17.10.2017 um 00:25
Ich stelle es mir wie folgt vor:

In dem Moment in dem die „Zeitmaschine“ voll funktionsfähig fertiggestellt wäre, wäre die Gegenwart im selben Moment schon verändert. Als Stein des Anstoßes alleine schon das Vorhaben zeitzureisen, stellt ja schon alle Weichen für die Zukunft bzw bis in die Gegenwart in der die Maschine grad gebaut wurde.(und dann ist der Grund für mich in der Gegenwart zurückzureisen gar nicht mehr gegeben?)
In Anbetracht der immensen Fülle an Informationen die die dafür benötigt würden um alle Möglichkeiten erfassen zu können, würde man das überhaupt nicht kontrollieren können. Man müsste vielleicht sowas wie einen automatischen Unterbrecher installieren, damit man da wieder rausfindet, die Veränderung die ich dabei feststellen würde, wäre ja im selben Moment da wenn es vollzogen ist, also Veränderung bzw Information Zeitlos „übertragen“ in „frühestens“/„spätestens“(?) dem Moment in dem ich wieder „Zurück in der Zukunft!“ wäre :-)

Also kurz: Wenn eine Zeitmaschine oder eben Zeitreisen wie auch immer möglich wäre, denn gäbe es sie doch schon immer seitdem wir denken können...vielleicht auch noch früher...ist ja alles möglich denn.


melden

Zeitreisender gesichtet!

17.10.2017 um 07:23
Vielleicht kann man ja auch nur in die Zukunft und nicht wieder zurück! Dann stehste da in der Wüste Brandenburg und willst wieder zurück ins nasse Berlin und kannst nicht!


melden

Zeitreisender gesichtet!

17.10.2017 um 14:36
Ist zeitreisen verboten?


melden
suseven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreisender gesichtet!

17.10.2017 um 15:00
Hallo, hab mir das mal so durchgelesen, wau, von 2003!

Hab zwar null Plan bezüglich Zeitreise, aber die eine oder andere Erklärung (-sversuch) hier hört sich schon plausibel an.
florian schrieb:Du würdest nichts aus der Zukunft bemerken, da es ja Einfluss auf diese hätte. Würde jemand in die Vergangenheit reisen, würde er nicht in seiner Vergangenheit reisen. Ab dem Augenblick, an dem er ankommt, wird er ein neues Universum schaffen (von denen es sowieso 10*10^100 geben soll... ich glaube aber mehr). Seine Vergangenheit, also unsere Zuunft wäre davon nicht betroffen und er könne in der neuen Zeitlinie tun und lassen, was er wollte.
Wenn wir nun in "seiner" Vergangenheit sind, würden wir den Reisenden nie hier ins unserer Gegenward sehen, es sei denn, wir wären in seiner neuen Zeitlinie, was eine Begegnung mit Zeitreisenden natürlich nicht ausschließt.
Nur Frage ich mich, mit welchen Recht verändert der zeitreisende den meine Zukunft?
Das müsste dann wohl eher eine göttliche Eigenschaft sein, in der Zeit zu reisen.


melden
Anzeige

Zeitreisender gesichtet!

17.10.2017 um 22:25
Die Zeitreise hat mich genervt ob der Dauer. Ich musste dazwischen noch arbeiten gehen usw.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden