Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Schwerkraft

235 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gravitation, Schwerkraft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 18:14
Welche geheimnissvolle Kraft steckt in der Schwerkraft??

Warum hält die Schwerkraft riesige Planeten fest, wir aber ohne große Probleme den arm bewegen können.???

danke und viele grüße
niggie


1x zitiertmelden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 19:42
da hab ich doch ma ne frage ^^

wie kan ncih den thread wieder schließen ??^^


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:19
einfach einen Mod bitten der das für dich macht...wiso?


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:20
weil ich nu eine antwort von meiner frage habe und sie im nach hinein gesehen etwasschäbig finde ^^


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:31
Dunkle Materie? Äther?


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:33
Gravitation ist schon ein Gebiet, von dem man kaum weiß warum sie da ist und wie siehentsteht
"Selbst Newton getand, dass er die Gravitation einfach als gegeben hinnahm.Dass zw zwei auseinander liegnden Objekten eine Anziehungst wirken könnte, schrieb ereinst in einem Breif, sei >ein derart verrückter Unsinn, dass kein Mann, der auch nur einwenig Ahnung in philosophischen Dingen hat, jemals darauf hereinfallen kann<"(PM Juli2007, Die Macht der Dunklen Energie)

ALs kleiner Denkansatz: Wenn wir zB auf demMond sind, herrscht dort eine geringere Gravitationskraft als auf der Erde, da er einekleinere Masse besitzt. Dadurch können wir auch unseren Arm leichter bewegen. DieGravitation der Erde ist klein genug uns nicht an die Erde zu pressen, da wir statischdafür gut gebaut sind. Auf anderen wesentlich größeren Planeten, bzw Planenten mitgrößerer Masse, würden wir zerquetscht werden, weil unser Körper dafür nicht gebautist.

...zufrieden?


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:36
noch vergessen:

Bei der Gravitaion ist ja zu beachten, dass beide Körperaufeinander Kraft auswirken. Nun ist das Verhältnis zw Erde und Mensch nicht gerade groß


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 22:38
ja sehr, danke ^^


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:29
>Selbst Newton ...

nuja ....

einstein kann helfen, newton ist insofernelaaang
ueberholt.

gravitation als "kruemmung der raum/zeit" aufzufassen
ist schon grenzgenial.


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:34
@ NeoSchamane, Einstein ist zwar genial, aber das was er erzählt stammt nicht von ihm -zumindest der großteil - Einstein hat nur zusammengetragen, was andere hinterlassenhaben, hex hex, fertig ist die Relativitäts-theorie!!


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:36
natürlich baut man auf erkenntnisse auf, oder nicht?


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:38
@riskinhi die relativitätstheorie und die quantentheorie wiedersprechen sich ...demanchmuss eine der theorien fehlerhaft sein.....


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:41
sind sie aber nicht.
nur weil sich etwas in der physik widerspricht muss es nichtgleich falsch sein, oder?
das ist paradox.....


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:43
@niggie

man sollte aber auch nicht vergessen, dass die
relativitaetstheoriedie "welt im grossen" und die
quantenmechanik "die welt im kleinen"beschreibt.

es gibt unstimmigkeiten, ja.


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:44
Ich glaub, dass wir Menschen in wirklichkeit NICHTS wissen, ein roter Gegenstand istdefinitiv nicht Rot, dein Auge nimmt nur das reflektierten Licht in diesem Farbton war,welche Farbe hat es aber in ECHT, also nicht mit einem Menschenauge gesehen, schwarz,weiß???


1x zitiertmelden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:44
ja, also muss doch irgenwo ein fehler sein ?!


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:46
riskinho
was ist das standert auge?? fliege , adler, katze, bär oder mensch


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:47
ja, ich denke wir sind nur Marioneten, aber von wem, vielleicht sollen wir denken, dassder gegenstand rot ist, vielleicht gibt es ja so eine Art Matrix, wer weiß??
Niemandauf der Erde, also kanns auch keiner widerlegen ;)


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:50
muss nicht unbedingt ein "fehler" sein;)

newtons theorien haben sogesehen auchkeinen "fehler",
euklids geometrie hat sogesehen auch keinen "fehler",
die logikdes aristoteles hat sogesehen auch
keinen "fehler"...

was diesen "theorien"gemeinsam "war" war ihr anspruch
auf "allgemeingueltigkeit" und insoferne war "das"
ihr "fehler";)


melden

Geheimnisvolle Schwerkraft

30.06.2007 um 23:50
das wir an der erde kleben hat mit der atmosphäre zutun, und denn magnetfeldern der erde,oder so


1x zitiertmelden