Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Energie, Weltall, Gravitation, Schwerkraft, Masse, Expansion, Ausdehnung
geisterfan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

27.06.2011 um 03:18
Big Bang --> Big Crunch, Man kannt die Theorie ja... (ich glaub daran :P !)
Das Universum dehnt sich bewiesenermassen aus, aber kann genau diese Ausdehnung nicht der
Grund für die Gravitation sei?

Dass alle Atomkerne irgendwie miteinander verknüpft sind, und je mehr Masse beisammen ist, desto stärker wird die Gravitation?

Könnte ja sein, dass die Masse aller Atomkerne die Masse des Universums ist (Im Zustand des Urknalls) es sind ja extreme Abstände zwischen den Atomkernen von verschiedenen Atomen vorhanden.

Auch wenn das was ich geschrieben habe Quatsch sein mag, diskutiert mal bitte darüber.


melden
Anzeige

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

27.06.2011 um 07:52
Naja du könntest dich etwas genauer fassen was deine Theorie betrifft.

"es sind ja extreme Abstände zwischen den Atomkernen von verschiedenen Atomen vorhanden."

Also selbst im Interstellarem Medium sind die Atome für Menschliche größenverhältnisse noch recht na bei einander. Wie wars gleich ein teilchen pro m³?

Und mit der Aussage "Je mehr Masse desto mehr Gravitation" haste doch jetzt nur die Lehrmeinung bestätigt???

Ich versteh irgendwie echt nicht was du hier Diksutieren willst, ich fand den Titel eigentlich recht vielversprechend. Wäre irgendwie besser wenn du eine These in den Raum stellst über die man auch diskutieren kann, am Ende zu schreiben "Jetzt los, Hopp Hopp Diskutiert!" ist kein Garant für nen sinnvollen Thread.


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

27.06.2011 um 16:02
@geisterfan
Du meinst die Trägheit der Masse die Versucht auf einen Punkt konzentriert zu sein?


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

27.06.2011 um 16:09
weiß nich was das ständige sich entfernen mit der gravitation zu tun hätte


melden
geisterfan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

28.06.2011 um 17:56
@pumpkins
Genau, die Materie versucht sich zwanghaft auf einen Punkt zuzusteuern...
Vielleicht kann man es mithilfe eines Wasserfall noch genauer beschreiben
1 Atom hat zuwenig Angriffsfläche, um Gravitation zu verursachen
ein Objekt so gross wie die Erde hat aber Angriffsfläche, und verursacht damit Gravitation...
Vielleicht ist die gesamte Materie im Universum 4 Dimensional miteinander verknüpft. Und irgend eine Ursache hat dieses Objekt unnatürlich 3 Dimensional gesprengt, womit sie aber noch immer miteinander Verbunden wäre...

in der 2D Welt, sehr simpel und dumm erklärt: ein Würfel, deren Oberfläche das Universum darstellt, und der auseinandergesprengt wurde (Typischer Aufgeklappter würfel, und sich z.B. per Magnete wieder zusammensetzt. Somit wäre Eine Seite, 1 Atom, die 6 Atome werden also zueinander gezogen, obwohl sie nicht beeinander sind.
Es ist schwierig mit dem Vergleich, ich hoffe man versteht es einigermassen.

oder halt eine Kugel, die in Trillionen dünne Fäden aufgerissen wurde (Urknall), aber an einem Punkt miteinander verbunden
hält man diese Kugel nun unter den Wasserfall, ist 1 Faden alleine zu langsam, um nach unten gedrückt zu werden (Dauer: bsp. 1 Trillion Jahre), trotzdem wird der Faden nach unten gedrückt, wie alle anderen Fäden auch. vielleicht nicht gleichmässig, irgendwann stösst das objekt auf einen weiteren Faden, verbindet sich und verdoppelt somit seine Geschwindigkeit wegen der doppelten Angriffsfläche. Und das geht immer so weiter und weiter, bis wir wieder eine Vollständige Kugel haben (Big Crunch)

Übrigens, woher wollen wir wissen, ob sich das Universum nicht schon lange wieder am zusammenziehen ist?
Wir wissen nicht wo der Rand ist, wir können es nur schätzen, Die Sterne die wir am äussersten "Rand" sehen sind schon lange gestorben (JETZT), wir sehen nurnoch das verspätete Licht. Wieso sollten wir also Objekte sehen, die Weiter entfernt sind, als die Erde alt ist? Das Licht ist vielleicht immernoch unterwegs, da wir das Licht nie erhalten haben.
Zusätzlich, würden wir, wenn sich das Universum am zusammenziehen ist in diesem Moment es erst Millionen von Jahre später sehen... Ausser es Zieht sich unmittelbar vor unserer Nase zusammen. Ich gehe davon aus, dass sich das Universum schneller als das Licht ausbreitet/zusammenzieht)

Und Schwarze löcher... nunja, sie haben einfach eine zu hohe 4 dimensionale Angriffskraft, darum haben sie so starke Gravitation... noch was, wenn die Gravitation Licht ansaugt, dann kann doch logischerweise Gravitationsbeschleunigung schneller werden, als das Licht...

Ich fasziniere mich durzeit Extrem durch die Big Crunch Theorie, ich habe sie erst kürzlich entdeckt (nicht erfunden, im internet hab ich sie entdeckt)und finde sie schlicht und einfach, wahnsinnig logisch... es fühlt sich an, wie ein verlorenes Puzzleteil, das man wiedergefunden hat. Die Unendliche Ausbreitung des Universums ist schlicht und einfach nicht logisch, es wäre unendlicher Raum... und unendlicher Raum ist unendliche Zeit. "Raum" ist vielleicht begrenzt. Je mehr er erzwungen wird, desto mehr Gravitation entsteht, die ihn versucht wieder zusammenzuziehen...

So, hier wären nun meine Theorien... :)


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

28.06.2011 um 19:20
@geisterfan
Ich stells mir ähnlich vor; gute Idee; aber ich glaub Cern wird uns bald die Frage beantworten.

Da der Urknall ja bekanntlich überall war müsste sich auch überal diese Kraft zeigen; tut sie aber nicht?


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 11:48
@geisterfan
Hallo.
Also ich interpretier das immer so:
Laut big Crunch Theorie vermutet man das die Gravitation die Expansion des Universums stetig verlangsamt. Aber die Ausdehnung des Universums hat nicht direkt einfluss auf die Gravitation: Jedoch ist diese Theorie des Big Crunch laut einigen Wissenschaftlern überholt.

Sattdessen vertreten immer mehr Wissenschaftler die Ansicht der Big Whimper Theorie (Das Große Zerbröseln)

liebe Güße

convergent.

Ach ja man vermutet das für die Gravitation ein mysteriöses Higgs Teilchen (nach Peter Higgs benannt) verantwortlich ist. Falls du da düber noch nichts gelesen hast kann ich das nur empfehlen, ist ein sehr interessantes Thema. Aber es wird wohl noch ein bischen dauern bis man das nachweisen kann. Daran arbeiten sie ja intensivst am LHC.


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 16:22
Ich entschluldige mich der letzte absatz ist humbug. da bin ich wohl komplett dureinander gekommen! betrachtet ihn als gegenstandslos :-) sorry
Es handelt sich dabei natürlich um die Masse !!!!


melden
geisterfan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 16:41
@convergent
Indirekt ist Masse aber auch wieder Gravitation... von daher so falsch ist es nicht ^^


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 16:48
@geisterfan

ok sagen wir die gravitation ist ein durch masse hervorgerufener effekt !? :-)


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 18:30
@geisterfan
aber dann müsste die Gravitation mit der Zeit ja abnehmen?

bzw von der Zeit abhängig sein?


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 19:39
@geisterfan
geisterfan schrieb:woher wollen wir wissen, ob sich das Universum nicht schon lange wieder am zusammenziehen ist?
ob sich etwas zu oder weg bewegt kann man sehr gut messen:


Wikipedia: Dopplereffekt


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 19:55
Weil wenn das Universum sich wieder zusammenziehn würde auch die theoretische Möglichkeit b bestünde das der Zeitpfeil umgekehrt verläuft.


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 19:58
@pumpkins

Laut Theorie war der Urknall nicht überall. Kann er auch nicht weil ech sich beim Urknall um eine Singularität handelte :-)


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:03
@convergent
na sicher war er überall warum spricht man dann von einer Raumausdehnung gleich 0; am Anfang? ;)


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:08
@pumpkins

Er kann nicht überall gewesen sein, da eine singularität infinitesimal kleiner Punkt mit unendlicher Dichte war. Um diesen Punkt herum gab es kein "Überall" Das "Überall" entstand erst als der Punkt der Dimension 0 sich begann auszudehnen.


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:10
@convergent
nööö dass is eher nicht so :)

Stell dir vor du sitzt in einer Bombe die explodiert = Der Urknall war also überall um dich rum da und dort und da drüben auch.


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:12
:-) Der Urknall ist laut Big Bang Theorie eine Singularität
Und das ist nun mal ein unendlich kleiner Punkt der keine Ausdehnung besitzt


melden

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:16
Der Punkt war das Überall, weil sonst noch nichts weiter da war.


melden
Anzeige

Entsteht Gravitation durch die Ausdehnung des Universums?

29.06.2011 um 20:17
Um diesen Punkt war nichts, was soll denn da gewesen sein!!!


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden