weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Intelligenz

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 21:01
@Welten
Wir nehmen insgesamt nur sehr wenig bewusst wahr. Also was die Sinneseindrücke betrifft kommt sicher weit weniger als 10% bewusst bei uns an. Das heißt aber noch lange nicht, dass der Rest nicht trotzdem da ist. Unser Herz hört ja auch nicht auf zu schlagen wenn wir nicht dran denken.

Der 10% Mythos besagt ja, dass von den Regionen im Gehirn nur 10% genutzt werden und das ist nachweislich einfach falsch. Ob wir jetzt von der Kapazität an den 100% kratzen oder nicht ist noch einmal eine andere Frage. Aber hier gab es in der Vergangenheit zB Gedächtniskünstler, die mich daran doch zweifeln lassen ;)


melden
Anzeige

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 22:11
@horusfalk3


ganz ehrlich so wirklich kenne diesen mythos nicht wirklich und das du ihn zusammen gefasst hast find ich nett^^

naja die reize werden ja unbewusst wenn ich mir vorstelle ich müsste intensiv daran denken das mein herz punpen soll...... neee ich glaub da würd ich lieber tod umfallen (manchmal...)


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 22:18
@Welten
Ich würde da früher oder später umfallen weil ich es einfach vergessen würde :D


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 22:25
@horusfalk3

soooo schlecht wollt ich nicht von mir schreiben.... :D

aber ich denk ich würds auch vergessen...^^

stell dir das mal vor wenn menn wirklich alle reflexe und abläufe bewusst steuern müsste... da bräuchte man doch 2 gehirne eins das die ganzen abläufe steuert und das andere ist nur fürs bewusstsein und son kram zuständig....


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:06
@gastric
Danke für den link, der Artikel beweist wieder mal das wir im prinzip in der Gehrin Forschung noch in den Kinderschuhen stecken, und das sich nichtmal Wissenschaftler über viele dinge einig sind. Wie in jeder Wissenschaft gibt es auch in der Gehirn forschung unzählige Theorien, und ob die alle auch noch der Wahrheit entsprechen werden wir wohl nie erfahren.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:10
@jimbonda

irgendwie meint jeder das seine theorie stimmt und alle anderen liegen falsch.....


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:13
@jimbonda
Um mal langsam mit den Vorurteilen aufzuräumen: Wissenschaftlicher sind sich nie einig ;) Wenn dann ist sich der größte Teil einig aber es wird immer Querdenker geben. Manche davon mit vernünftigen Thesen und Andere eben mit weniger vernünftigen.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:14
@BlackFlame
Wie du schon sagtest, bei den Savants ist eine Fehlfunktion im Gehirn dafür verantwortlich das Sie aus unserer sicht unglaubliche dinge leisten können, vielleicht gelingt es den Wissenschaftlern tatsächlich mal solche funktionen "Mechanisch" zu erzeugen ohne die anderen Lebenswichtigen funktionen zu stören und zu beinflussen, dann müssten wir nicht auf die Mutter Natur warten bis sie uns mehr Intelligenz schenkt.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:16
@Welten
So sieht es leider aus.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:19
@horusfalk3
Ich glaube ich habe mindestens Alleine 5-6 Theorien gehört die alle erklären wieso sich das Gehirn bei Hominiden vegrössert hat und am ende wir heute so Intelligent sind wie wir sind :)

Alle Theorien haben eine logische schlussfolgerung, aber alle können ja nicht stimmen. LOL


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

28.09.2010 um 23:57
@jimbonda
Der Neandertaler gehörte aber nicht zu unseren Vorfahren.
Das ist eine komplett andere Rasse als der Homo Sapiens deswegen haben sie ja auch neben uns modernen Menschen vor kurzem noch gelebt.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

29.09.2010 um 00:16
@Kongo_Otto
Ich habe ja die Neandertaler auch nicht gemeint, ich meinte die Hominiden Vorfahren des Homo Sapiens.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

30.09.2010 um 18:34
Es ist bewiesen das wir nur 10% unserer Hirn's nutzen das heißt das noch 90 % über bleiben und ich finde das die Menschen mit z.B. Autismus , Hochbegabung ein Teil der nächsten Stufe unserer Spezies darstellen .. viele dieser Menschen haben zwar einen "Defekt" der mit ihrer Begabung auftritt wie bei den Autisten aber das interessante ist doch was sie zustande bringen können ..


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

30.09.2010 um 22:14
@claire18

....

aha und quellen?

und viele savants haben doch defizite im miteinander...


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

30.09.2010 um 23:11
claire18 schrieb:Es ist bewiesen das wir nur 10% unserer Hirn's nutzen
Damit ist nur bewiesen, dass du nicht besonders gerne liest bevor du postest.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

01.10.2010 um 10:30
mmh, der Mensch hat die lezten 50000 Jahre wohl nicht viel Intiligenz dazubekommen vom Bauplan, also dürfte es wohl erstmal so bleiben.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

01.10.2010 um 13:18
@Fedaykin

... Du bist gut... ^^

der Mensch ist doch keine Maschiene oder?


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

01.10.2010 um 13:44
Unser Gehirn hat sich in den letzten 700 Jahren angeblich kaum verändert, nur mal so am Rand.


melden

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

01.10.2010 um 13:46
....
@cydonia

700 jahre sind für ne veränderung auch zuuuu kurz.... (glaub ich)


melden
Anzeige
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zukünftige Intelligenz der Menschen.

01.10.2010 um 13:48
@Welten
Ja da hast du Recht.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden