Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

115 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Gehirn, Ich, Biologie, Beweisen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 17:16
tag zusammen,
ich hab n geistesblitz gehabt wie man beweisenkönnte ob es eine seele gibt oder alles "nur" vom gehirn abhängig ist.
theorie is n bisschen kompliziert aber wenn man mal n bisschen drüber nachdenkt eigentlich ganz logisch.
z.B. es gibt 2 personen, die eine hans und die andere peter.
man würde sie operieren und ihre gehirne tauschen, sodass hans peters gehirn hat & umgekehrt.

was würde dann passieren?

würde hans körper (mit peters gehirn) denken er sei hans oder denken er sei peter?
und was würde mit peters körper sein (mit hans gehirn)?
würde er denken er sei hans oder er sei peter?

is zwar nur theorethisch weil des in der praxis denk ich mal nicht zu machen ist aber nur so vom ansatz her.
weil würde z.B. hans weiterhin denken er ist hans, dann wäre theoretisch bewisen das es eine seele gibt & das Ich nich vom gehirn abhängig ist.

was meint ihr dazu?


melden
Anzeige

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 17:27
Ähm.
Ich wäre mit dem Hirn meinter Mutter weiterhin ich selber?

Das wäre ziemlich krank und wird sicher mal in nem schlechten B-movie vorkommen.

Logisch gesehen würde Hans in Peters koerper aufwachen und fertig.
Alles andere würde den wert unseres gehirnes in frage stellen.


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 17:28
wenn es üpraktisch nicht zu machen ist wo bleibt dann der beweis für eine seele?

und er würde denken das er hans ist weil seine persönlichkeit und seine errinerungen im gehirn liegen mehr wäre damit auch nciht bewiesen

wieso sollte er denken er wäre peter wenn alle errinerungen bleiben dir scheint die funktionsweise eines gehirn nciht bewusst zu sein...


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 17:42
@fregman ja wenn des so wäre das dann alles im gehirn gespeichert ist (seine ganze persönlichkeit etc.) dann wäre des ja n beweis dafür das es keine seele gibt.
darauf wollte ich ja hinaus was andere dazu so denken.
wenn des so siehst dann bist der meinung das es keine seele gibt.....^^


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 18:13
Und wenn die Seelesich im Gehirn befindet ;)?


melden
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 18:58
@Laokoon
Nein, wissenschaftlich kann man nicht erklären, dass wir eine Seele besitzen. Man kann es nur vermuten.

Jedoch wohl die Nach-Aussentretende-Handlung unserer "Seele", und das nennt sich Psychologie.


melden
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 19:03
Laokoon schrieb:weil würde z.B. hans weiterhin denken er ist hans, dann wäre theoretisch bewisen das es eine seele gibt & das Ich nich vom gehirn abhängig ist.
Was ist / wäre, wenn die Seele im Gehirn gespeichert ist? Falls sie das ist, kann man immer noch nicht beweisen, ob es eine Seele gibt oder nicht. (= Mit deinem "Hans - Peter" Experiment).


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 19:10
Und was wäre wenn das Gehirn nur die Antenne ( Empfänger ) für die Seele ist ?

Jedes Gehirn hat eine andere Struktur, könnte also auf die Jeweils eigene Seele abgestimmt sein, wie ein Radio auf einen bestimmten Sender...


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 19:49
@garret
garret schrieb:Nein, wissenschaftlich kann man nicht erklären, dass wir eine Seele besitzen.
Wieso eigentlich nicht? Das wird zwar immer wieder behauptet, aber nie näher begründet!
Weil es keine Seele gibt? Oder sind wir nur noch nicht soweit? Oder kann die Wissenschaft dies prinzipiell nicht, und wenn ja, wieso sollte sie gerade hier versagen, aber bei allem anderen nicht?


melden
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:06
@garderon

Das nennt sich Philosophie. ^_^

Es gibt Probleme, die sich nicht mit Hilfe der „gewöhnlichen“ Wissenschaften bearbeiten lassen: die Fragen etwa nach dem, was „gut“ und „böse“ ist, was „Gerechtigkeit“ bedeutet, ob es einen Gott gibt, ob der Mensch eine unsterbliche Seele besitzt oder was der „Sinn des Lebens“ ist.

Hier werden sie geholfen: Wikipedia: Philosophie
garderon schrieb:Das wird zwar immer wieder behauptet, aber nie näher begründet!
Ganz simpel erklärt: Wissenschaftlich ist nur das, was man auch beweisen / rational nachvollziehen kann. Hier das Manko: Wie willst du beweisen, dass wir eine Seele besitzen?

Wir Menschen können jedoch Glauben.


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:27
also die Seele befindet sich mitten im Zentrum des Herzens,und ist verbunden mit einer ´Schnur´die zig-millionen Kilometer lang sein kann,diese ´Schnur´führt direkt zum Herzen.
also solche Operationen würden niemals gelingen,zum Glück.


melden
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:31
@Erdwurm
Erdwurm schrieb:also die Seele befindet sich mitten im Zentrum des Herzens
Gut, aber das ist bloss deine Auffassung, nichts wissenschaftliches...


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:34
Spe11 schrieb:Und wenn die Seelesich im Gehirn befindet
das ist ja das ding - wir wissen nicht wo die seele sich befindet - also wäre das experiment - nunja - experimentel :D

ich glaub das gehirn ist sowas wie unser computer um mit dieser welt zu interagieren - dazu gehöeren aber auch erinnerungen und alles drum und dran .

mich hat immer schon interessiert - ob wenn die seele den körper verlässt , ob der mensch - oder der körper dann weiterlebt - das ist die frage - wieviel macht die seele - und ist unser gehirn auch ohne seele lebensfähig oder echt nur eine konsole die wir brauchen um in diese welt zu kommen .


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:35
naja,wissenschaftlich bewiesen ist jedenfalls das mitten in der Herzchakra ein Zentrum liegt mit Zellen die sich niemals erneuern und dennoch nicht ´altern´..


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:36
@Laokoon

Nein, das ist nicht ganz richtig...

Angenommen, das würde tatsächlich funktionieren, und Hans hätte Peter's Gehirn und umgekehrt, wo kann Hans ja gar nicht denken, dass er Hans sei, da er ja das Gehirn von Peter hat.

Eine Seele kannst du so nicht beweisen. Die Seele existiert zwar, aber sie lässt sich nicht so beweisen.

Du kannst die Seele bzW. das Bewusstsein ohnehin nicht messen, es ist wie, als willst du die Existenz ansich messen...


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:36
@garret

Das ist doch nicht dein Ernst, oder?
garret schrieb:Es gibt Probleme, die sich nicht mit Hilfe der „gewöhnlichen“ Wissenschaften bearbeiten lassen: die Fragen etwa nach dem, was „gut“ und „böse“ ist, was „Gerechtigkeit“ bedeutet, ob es einen Gott gibt, ob der Mensch eine unsterbliche Seele besitzt oder was der „Sinn des Lebens“ ist.
Das ist genauso eine begründungslose Behauptung wie
garret schrieb:Nein, wissenschaftlich kann man nicht erklären, dass wir eine Seele besitzen.
Der Unterschied ist, dass Du zweiteres selber geschrieben hast, und erstes im Wiki steht!
Deshalb nochmal die Frage, wieso ist dies nicht wissenschaftlich belegbar/ rational nachvollziehebar?
garret schrieb:Hier das Manko: Wie willst du beweisen, dass wir eine Seele besitzen?
Muss es nicht derjenige belegen, der dies behauptet? Und wenn man es nicht belegen kann, ist es dann nicht das wahrscheinlichste, dass es keine Seele gibt?
Oder anders gefragt: Wie unterscheidet sich eine nicht belegbare Seele von einer nicht existierenden?


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:38
@Laokoon
Laokoon schrieb:ja wenn des so wäre das dann alles im gehirn gespeichert ist (seine ganze persönlichkeit etc.) dann wäre des ja n beweis dafür das es keine seele gibt.
Völliger Blödsinn. Die Seele hat rein gar nichts mit der Persönlichkeit zu tun. Die Seele ist das Bewusstsein, welches sich beispielsweise als Hans Müller erfährt, der sich mit seinem Körper identifiziert, und jene Persönlichkeit hat.


melden

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:38
@Erdwurm
Erdwurm schrieb:naja,wissenschaftlich bewiesen ist jedenfalls das mitten in der Herzchakra ein Zentrum liegt mit Zellen die sich niemals erneuern und dennoch nicht ´altern´..
Also dafür hätte ich dann doch gerne mal ne Quelle.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:40
@Erdwurm
Erdwurm schrieb:naja,wissenschaftlich bewiesen ist jedenfalls das mitten in der Herzchakra ein Zentrum liegt mit Zellen die sich niemals erneuern und dennoch nicht ´altern´..
Kannst Du diesen wissensdhaftlichen Beweis mal vorlegen, wer hat das bewiesen und wie? Wo publiziert? Quellen?

(Wissenschaftliche Arbeiten sind immer der Öffentlichkeit zugänglich und sehr detailliert was die angewendeten Methoden und die daraus abgeleiteten Schlussfolgerungen betrifft.)


melden
Anzeige

Wissenschaftlicher Beweis einer Seele?

28.10.2010 um 20:40
@Erdwurm
Erdwurm schrieb:also die Seele befindet sich mitten im Zentrum des Herzens,und ist verbunden mit einer ´Schnur´die zig-millionen Kilometer lang sein kann,diese ´Schnur´führt direkt zum Herzen.
also solche Operationen würden niemals gelingen,zum Glück.
Woher willst du das wissen? Ich meine, ich selbst weiß ja auch, dass die Seele existiert, aber das wovon du sprichst ist glaube ich der Astralkörper, und die Schnur von der du sprichst, ist die Silberschnur, die den physischen Körper und den Astralkörper bei einer Astralprojektion verbindet.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden