weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

313 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdmagnetfeld, Coherence Initiative
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 17:10
Hallo Leute,
ich bin gerade auf diesen Bericht im Internet gestossen und wuerde gerne wissen, was ihr davon haelt.

"Es wurde festgestellt, dass sich das Erdmagnetfeld bei Ereignissen, die die Menschheit im Herzen berühren, stark verändert und schwankt. So war dies beim Tod von Lady Di als auch bei den Terroranschlägen vom 11.September der Fall. Umgekehrt könnte es also den Effekt geben, dass durch gezielte Herzarbeit einer Vielzahl von Menschen, hervorgerufen beispielsweise durch Gebete oder Meditationen, die Erde zu einem Ort des Friedens und der Liebe wird.

Mit Hilfe von Sensoren, die rund um den Globus installiert werden, misst die Global Coherence Initiative die Veränderungen im Erdmagnetfeld. Das Projekt wurde vom Institut ?HeartMath? gegründet, dem weltweit führenden Institut in der Erforschung von emotionaler Physiologie, Wechselwirkungen von Herz-Gehirn und der Physiologie optimaler Gesundheit und Leistung. Es soll Millionen von Menschen verbinden, um das globale Bewusstsein von Instabilität und Zwietracht wieder zurück zu Balance, Zusammenarbeit und andauernden Frieden zu bringen. So ist das Ziel der Initative, Menschen synchron und strategisch zusammen arbeiten zu lassen, damit durch den Einfluss ihrer Bemühungen ein positiver globaler Wandel erzeugt wird.

Die GCI beinhaltet auch wichtige wissenschaftliche Messungen. Eine fortschrittliche Fühlvorrichtung mit Sensoren, die gerade beim HeartMath Institut entwickelt wird, ermöglicht Veränderungen im Erdmagnetfeld und der Ionosphäre zu beobachten und die Theorie zu bestätigen, dass das Erdfeld von positiven sowie negativen menschlichen Emotionen beeinflusst wird. Das Global „Coherence Monitoring System“ (GCMS) wird aus ungefähr zwölf Sensoren bestehen, die strategisch um die Welt verteilt sind. Dieses System wird die Erforschung der Beziehung zwischen dem Erdmagnetfeld, kollektiven menschlichen Emotionen und Verhalten sowie planetaren Veränderungen ermöglichen.

Mit dem GCMS sollen folgende Hypothesen überprüft werden:
Spiegeln sich starke, kollektive menschliche Emotionen im Erdfeld wieder?
Können Menschengruppen während der Herzverbindung das Erdfeld beeinflussen?
Können durch Veränderungen im Erdmagnetfeld Erdbeben, Vulkanausbrüche und ähnliche planetare Ereignisse vorausgesagt und die Menschheit gewarnt werden?

Dr. Rauscher, eine international anerkannte Astrophysikerin und Nuklearwissenschaftlerin, tätig u.a. bei Instituten wie dem Lawrence Berkeley National Laboratory und Lawrence Livermore Laboratory, berät regelmäßig die NASA und die US Navy. Beginn der 80er Jahre bauten sie und ihr Mann, Dr. William van Bise, einen empfindlichen Magnetfelddetektor um das geomagnetische Feld und das Pulsieren in Verbindung mit ionosphärischen Reizungen zu überwachen.

Ihre Forschung hat einige bedeutende Dinge ans Tageslicht gebracht: Zwei oder drei Wochen vor Vulkanausbrüchen oder Erdbeben ändert sich das Erdmagnetfeld, was besagt, dass ein Überwachungssystem an verschieden Orten Erdbeben und Vulkanausbrüche voraussagen könnte. Sie konnten nicht nur den Ausbruch von Mt. St. Helens in Washington voraussagen, sondern sagten in den folgenden eineinhalb Jahren auch 84 % der seismischen Aktivitäten voraus, die innerhalb eines 100 Quadratmeilen Radius um einen einzigen Detektor stattfanden. Das alleine würde schon die Entwicklung eines globalen Überwachungssystems rechtfertigen, aber es gibt sogar noch mehr wichtige Gründe dafür.

Die Erde und die Ionosphäre generieren Frequenzen, die von 0,01 Hertz bis 300 Hertz reichen. Einige der größten Resonanzen im Erdfeld befinden sich in der gleichen Frequenzspanne wie das menschliche Herzen und Gehirn. Forscher haben bereits eine mögliche Verbindung zwischen dem Erdmagnetfeld und Menschen, Tieren und Pflanzen untersucht, sie können bisher aber nur erahnen was man mit dem GCMS erreichen könnte."

Der englische Link zur Coherence Initiative:

http://www.glcoherence.org/monitoring-system/about-system.html


melden
Anzeige

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 18:58
@habiba
Ich hab jetzt gerade keine Lust, die Suchfunktion zu bedienen; aber ich weiß, dass hier auf Allmy schon einige Threads zu dem Thema rumgeistern.

Auch bei diesem "Phänomen", wenn es denn eins ist, spielt der Glaube daran eine große Rolle... Beweise gibt es für die Theorie nicht, denn
habiba schrieb:So war dies beim Tod von Lady Di als auch bei den Terroranschlägen vom 11.September der Fall.
... das ist auch noch einige tausend Mal passiert, ohne dass irgendetwas "weltbewegendes" passiert ist... und genauso sind "weltbewegende" Dinge passiert, ohne das Schwankungen vorgekommen sind.

Diese Leute messen auch nicht das Erdmagnetfeld, sondern haben Zufalls-Zahlengeneratoren aufgestellt, die diese "signifikanten" Ereigniskurven liefern.

Wie gesagt; reine Glaubensfrage ohne stichfeste Beweise; aber such mal ruhig die Foren durch, da wirst du eine Menge finden...


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 19:24
@gunslinger
Es gibt zwar ein paar Themen zum Erdmagnetfeld, aber habe keinen gefunden, der sich direkt mit unserem Bewusstsein und dem Magnetfeld befasst. Vielleicht wurde das Thema in anderen Threats behandelt, sozusagen als off topic..


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 19:29
gunslinger schrieb:Diese Leute messen auch nicht das Erdmagnetfeld, sondern haben Zufalls-Zahlengeneratoren aufgestellt, die diese "signifikanten" Ereigniskurven liefern.
Das versteh ich nicht. Was meinst du unter Zufallszahlengeneratoren ? Wie funktioniert das ? Wenn ich auf die genannte HP gehe, dann steht da geschrieben:

"The GCMS will directly measure fluctuations in the magnetic fields generated by the earth and in the ionosphere."

Das hoert sich eigentlich nicht nach einem Zufallszahlengenerator an..


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 21:18
Das Erdmagnetfeld kann auf menschliches Verhalten beeinflüssen, nicht aber umgekehrt.


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 21:27
wenn das Magnetfeld Verhalten beeinflusst, müsste es auch umgekehrt gehen.

Gesetzmäßigkeit ~~wie oben so unten~~


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 22:58
Neverland schrieb:Das Erdmagnetfeld kann auf menschliches Verhalten beeinflüssen, nicht aber umgekehrt.
Da würd ich doch gerne mal Beweise für sehen. Mir ist keine solche Studie bekannt.
Leute, redet doch nicht über Sachen die ihr nur glaubt so, als seien die der Weisheit letzter Schluss!
Tara schrieb:wenn das Magnetfeld Verhalten beeinflusst, müsste es auch umgekehrt gehen.
Gesetzmäßigkeit ~~wie oben so unten~~
Gesetzmäßigkeiten aus Esoland zählen aber in der realen Welt dann weniger.


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 23:06
Damit erklären sich dann auch die Magnetfeldveränderungen seit M.Jackson's Tod.
Da waren ebenfalls einige Milliarden Menschen gedanklich verbunden.


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 23:08
@Quimbo

das lasse ich von Herzen so stehen....

LG


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 23:15
Tara schrieb:wenn das Magnetfeld Verhalten beeinflusst, müsste es auch umgekehrt gehen.
Müsste, sollte, könnte.......
Wunschdenken, nichts als Wunschdenken. Aber es funktionirt eben nicht umgekehrt.
Wenn Du Dich mal en bisschen informierst, wie das Erdmagnetfeld entsteht und
aufrechterhalten wird, dann sollte Dir eigentlich klar sein, daß das kaum ein Mensch
beeinflussen kann.


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 23:21
Starfire schrieb:Damit erklären sich dann auch die Magnetfeldveränderungen seit M.Jackson's Tod.
Da waren ebenfalls einige Milliarden Menschen gedanklich verbunden.
Die Magnetfelder der Erde unterliegen permanent gewisser Schwankungen.
Nur daß diese bestimmt nicht vom Menschen - auch nicht im 'Kollektiv' -
beeinflusst wird und werden kann.
Man kann Magnetfelder höchstens abschirmen, in dem man sich in einen
Faradayschen Käfig begibt oder umgibt. Aber das ändert dann auch nichts
an den Magnetfeldern außerhalb des Faradayschen Käfigs.


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

01.12.2010 um 23:38
Is mir klar @Gamma7 .War auch nicht ganz ernst gemeint meine Antwort.

Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte wäre,das wenn Millionen Menschen das Gleiche denken es sowas wie ne Massen-Brain-Vernetzung geben kann.
(die aber bestimmt keine physikalischen Erdveränderungen herbeiführen)

Ich denke dabei an solche Geschichten,wo die Mütter zu Kriegszeiten in 1000en km Entfernung spüren das dem Sohn etwas zugestossen ist.

Vielleicht sind wir ja alle durch Gedankenkraft vernetzt und nutzen es nur nicht?


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 01:20
Gamma7 schrieb:Man kann Magnetfelder höchstens abschirmen, in dem man sich in einen
Faradayschen Käfig begibt oder umgibt.
Aber nicht das Erdmagnetfeld.
Wikipedia: Faraday_cage
Faraday cages cannot block static and slowly varying magnetic fields, such as Earth's magnetic field (a compass will still work inside).


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 09:22
@habiba
habiba schrieb:Es wurde festgestellt, dass sich das Erdmagnetfeld bei Ereignissen, die die Menschheit im Herzen berühren, stark verändert und schwankt. So war dies beim Tod von Lady Di als auch bei den Terroranschlägen vom 11.September der Fall.
Das war es zwar keinesfalls, aber die angepeilte Zielgruppe prüft sowas ohnehin nicht nach. Die will nur andächtig glauben dürfen, der Welt etwas Gutes zu tun, dann zahlt sie sogar noch freudig dafür.
HERZ KOHÄRENZ ist ein bestimmter Modus, bei dem man psycho-physische Funktionen mit anhaltend positiven Emotionen synchronisiert. Es ist ein Zustand der energetischen Ausrichtung und der Zusammenarbeit zwischen Herz, Gedanken, Körper und Geist. In dieser Einheit wird die Energie nicht verschwendet, sondern sie wird gebündelt, und man hat mehr Energie für die Manifestation seiner Absichten und deren harmonische Ergebnisse zur Verfügung.

Das Hinzufügen der Herzenseinheit bei Meditationen, Gebeten und anderen spirituellen Praktiken ist ein wichtiger Aspekt der Global Coherence Initiative. Sie bringt eine Ordnung und eine erhöhte Wirksamkeit in jede Form der Praxis, die Sie ausüben. Die GCI bietet Bildung und Technologie um die Herz-Kohärenz jedes Übenden zu verstärken. Senden sie mit Gruppen der GCI Communitiy gemeinsam und gezielt ihre Liebe und Fürsorge für den gesamten Planeten, so wird hier ein starker Herzensraum geschaffen, der sich auf die gesamte Umwelt auswirkt.
Dieser Esoschmalz hat in der Rubrik "Wissenschaft" nun wirklich nichts zu suchen, eher bei den Neppern, Schleppern und Bauernfängern:
Was Sie jetzt tun können

Sie können jetzt beginnen, indem Sie Mitglied (member) werden und dann lernen, wie Sie Ihre Herz-Kohärenz stärken und ihre Fortschritte im Auge behalten können (tracking). Während das Monitor-System weiterentwickelt wird und die GCI Gemeinschaft und deren Aktivitäten weiter wachsen, braucht die Welt ihre Teilnahme (participation). Sie können eine wichtige Rolle beim Aufbau dieser Gemeinschaft spielen.

Leisten Sie einen Beitrag zur Erschaffung einer Welt die in Einheit lebt.

Spenden Sie jetzt. (Donate Now).
(alle Zitate aus gci-about-us-german.pdf)


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 12:18
@habiba
habiba schrieb:Das hoert sich eigentlich nicht nach einem Zufallszahlengenerator an..
Du hast Recht... da war ich etwas vorschnell... Das hörte sich fast genauso an, wie bei diesen Zufallsgeneratoren (--> da haben irgendwelche Leute überall auf der Welt kleine Computer aufgestellt, die nach dem Zufallsprinzip Zahlen ausgeben... und bei genau diesen zwei Ereignissen - 11.9.01 und Lady Di's Tod - sollen diese Dinger auch nach oben ausgeschlagen haben...)

Diese Geschichte hier sieht mir aber trotzdem nach der gleichen Masche in anderem Gewand aus.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 12:33
Meiner Ansicht nach ja und unser Organismus ist in Wechselwirkung mit diesem Feld !

Mama Gaja hat ein elektromagnetisches Feld und unser Körper ist "leitfähig" und arbeitet teils selbst mit Elektrizität...also ich glaub schon dass wir irgendwie mit allem verbunden sind, auch wenn man sich über die Ansichten dieser Theorie und ihrer Auslegung nicht einig sein wird...


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 12:56
@habiba
Was ich davon halte?

Garnichts!

Pseudowissenschaftlicher, esoterischer Mpll!

Hast du wenigstens versucht das ganze kritisch zu hinterfragen?


melden

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 13:15
@gunslinger
gunslinger schrieb:Diese Geschichte hier sieht mir aber trotzdem nach der gleichen Masche in anderem Gewand aus.
Sie beruht auf demselben Grundsatz: Erzeuge einen Berg von Zufallszahlen, deute etwas passendes hinein und verkaufe diese Deutung dann an ausreichend viele ausreichend Dumme.


melden
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 16:39
Thermometer schrieb:Hast du wenigstens versucht das ganze kritisch zu hinterfragen?
Ich denke in dieser Angelegenheit genau wie @DieSache
Das heisst aber nicht, dass ich das, was auf dieser Internet Site steht ohne zu hinterfragen, glaube.
Was mich aber interessiert, ob sich jemand mit den Namen und den angegebenen Personen auskennt, die an dem Projekt arbeiten. Nach Angaben der HP sind das qualifizierte und wissenschaftlich annerkannte Leute, die selbst fuer die NASA arbeiten.


melden
Anzeige
habiba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind wir kollektiv mit dem Erdmagnetfeld verbunden ?

02.12.2010 um 16:42
@geeky
Jede Site dieser Welt, bei der man gratis Mitglied sein kann oder von der man gratis profitieren kann, hat einen Link mit "Spenden Sie jetzt!".


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden