Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Zerstörung, Meteorit, Aussterben

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.06.2012 um 14:56
Wow ..... für nur 100$ !


melden
Anzeige

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.06.2012 um 22:16
@Spöckenkieke

Wow...wie hast du das denn gefunden ?! Respekt :)

100 Ocken isn bisschen viel. Würde mich aber interessieren, was da
noch so drin steht.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.06.2012 um 14:13
D-Bremer schrieb am 15.06.2012:Es gibt in alten Texten altes Wissen, das später erst wieder neu entdeckt wurde.
Da stimme ich 100% zu, Herr @D-Bremer. Außerdem ist es nicht von der Hand zu weisen, dass der Meteoritensturm vor ca. 12000 Jahren im Zusammenhang mit dem Planeten Nibiru stehen könnte.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

22.07.2012 um 15:31
@futureman

Wenn Nibiru ein Planet ist. Kann ja auch ein Asteroid sein, der damals die Erdbahn kreuzte.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

22.07.2012 um 17:41
Schdaiff schrieb:Wenn Nibiru ein Planet ist.
Ja wenn er denn nun ein Planet ist, dann ist er Mars oder Jupiter. Wenn er ein Himmelspunkt ist, ist er der Polarstern. So berichten es zumindest die Babylonier in ihren Schriften.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

17.09.2012 um 19:52
Ist das eigentlich normal das auf einem Almanch das Symbol der SS abgebildet ist?
Was hat das auf einem Schriftstück hinter dem Ausdruck Der Reichsführer zu suchen?
Wurde da ein Klischee-Fake gedruckt?

496706 ahnenerbe745kcj


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 07:23
@amsivarier
Das hatten wir doch schon, ist ein Fake der Ahnenerbezeitschrift die es wirklich gab. Aber man wäre sicherlich auf dem Scheiterhaufen gelandet, wenn man das Symbol so falsch dargestellt hätte.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 10:11
@Spöckenkieke
Also ist schon wieder klar das es ein Fake ist.
Was sagt Herr B. denn dazu?
Er nahm das Papierchen doch als ernsthaften Beweis,oder?


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 15:16
amsivarier schrieb:Was sagt Herr B. denn dazu?
Er nahm das Papierchen doch als ernsthaften Beweis,oder?
Ist doch wohl klar, was er dazu sagt.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 15:24
@Spöckenkieke

Ist es in diesem Fall so langsam erlaubt von gestörter Wahrnehmung zu reden??


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 15:27
@amsivarier
Nein, weil medizinische Diagnosen gegen die Forenregeln verstoßen.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

18.09.2012 um 15:29
@Spöckenkieke
Ok,kommt auch nicht von mir...eine bekannte Person hat sich mir gegenüber so geäussert...
Eine Fachfrau...aber hey,sind wir nicht alle "anders"?

Back to topic...


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 07:34
Und 2013 auch mal wieder...

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Meteoritenregen-trifft-Erde--mehrere-Verletzte/story/17814675


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 09:37
Hunderte Verletzte bei Meteoritenregen in Russland

Internetvideos zeigen einen spektakulären Lichtblitz am Morgenhimmel und zerstörte Fenster an vielen Gebäuden: In der russischen Region Tscheljabinsk im Ural ist ein Meteorit niedergegangen, dabei kam es laut Innenministerium zu einer Explosion. Hunderte Menschen sollen Verletzungen erlitten haben.

Moskau - Ein Meteoritenregen hat im Ural offenbar erhebliche Schäden angerichtet. Es sei zu einer Explosion gekommen, bei der Fensterscheiben zerbrochen seien, sagte ein Sprecher des russischen Innenministeriums. Zahlreiche Anrufer hätten über Schnitte und Prellungen geklagt, teilte das örtliche Katastrophenschutzministerium in der Region von Tscheljabinsk laut der Nachrichtenagentur Interfax mit. Nach derzeitigem Stand hätten mehr als hundert Menschen medizinische Hilfe gesucht, die meisten wegen Verletzungen durch Glassplitter.

Den Angaben zufolge ließ eine Druckwelle in mehreren Ortschaften die Fenster bersten. Das Innenministerium erklärte laut Interfax, mehrere Menschen seien in einer Schule von Tscheljabinsk durch Glasscherben verletzt worden. Behörden ordneten die Schließung aller Schulen der Region an. Die Millionenstadt Tscheljabinsk liegt rund 1500 Kilometer östlich von Moskau. Atomanlagen der Gegend seien nicht betroffen, hieß es vom Staatskonzern Rosatom.

http://m.spiegel.de/wissenschaft/weltall/a-883532.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

meteorit youtube476


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 09:42
Ich wette das schon jetzt viele Menschen nach den wertvollen Metoriten suchen.


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 09:45
In einer Stunde, also 23 Uhr Ortszeit dort soll noch ein Meteoritenregen die Region treffen! Alles das sind Vorboten von DA14 der heute Nacht kommt!


melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 09:52
http://m.youtube.com/#/watch?v=k9gNCfewsNM&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3Dk9gNCfewsNM&gl=DE


melden
melden

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 09:58
http://m.youtube.com/#/watch?v=fZSDr682hxk&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3DfZSDr682hxk&gl=DE


melden
Anzeige

Ein Meteoritensturm traf die Erde vor 12000 Jahren

15.02.2013 um 11:08
@Jantoschzacke
Jantoschzacke schrieb:Alles das sind Vorboten von DA14 der heute Nacht kommt!
Hast du dazu irgendwelche Quellen? Überall wo ich lese steht das der DA14 eine ganz andere Route hat.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt