Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erde braucht keine Sonne?

72 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Zukunft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 14:50
ohne sonne is es locker -300 kalt in berlin


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:01
und das größte Problem...die Kosten.
Schaust Du "ARTE" jetzt...


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:07
- 273 Grad ...das wäre ne Bofrost Lieferung xxl


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:07
Ich glaube auch, dass es einfacher wäre mit einem Raumschiff einige Planeten "weiter" zu fliegen, als die ganze Erde da mitzuschleppen.. wozu?

Aber das ist eh alles Sci-Fi.. wird nie dazu kommen.


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:07
-300 geht nicht. Weder Celsius noch Kelvin. Andere Skalen habe ich jetzt nicht bemüht.


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:09
Wer -300 Kelvin schafft, kriegt den Physik-Nobelpreis.


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:46
Die Erde braucht die Sonne sicher nicht, das Leben auf der Erde ist schon ein anderes Thema, das würde wohl weitestgehend verschwinden. Die interessante Frage ist, ob es möglich wäre ohne die Sonne zu überleben und was dafür notwendig wäre.


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 15:48
Hmm...

Lass doch die Erde verlassen. Die Sonne wird erst in paar Milliarden Jahren ausgelöscht worden sein...
Bis dahin haben wir wahrscheinlich Technologien, die uns erlauben werden sehr schnell interstellar zu reisen. Ganz einfach, weil wir es irgendwann MÜSSEN ;)

Notgedrungen kommen die Menschen auf exzellente Ideen - Siehe Nazis im 2. Weltkrieg (V2 , V3 , Königstiger, PKW Maus etc....)

Aber auch in aller Ruhe...

Oder villeicht kommt bis dahin eine Außerirdische Spezies uns besuchen, darauf dürfen wir uns aber nicht verlassen..

Das wichtigste: es wurden ja bis jetzt schon Exoplaneten entdeckt, die in der Habitablen Zone liegen - Diese könnten wir besuchen. Man müsste aber den Atmosphärendruck und so noch berücksüchtigen.... Sonst würden wir zerquetscht werden, wie z.B. Auf der Venus

http://www.grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/07/astronomen-prasentieren-top-5-der.html


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 19:32
SethSteiner

nun,wir bräuchten eine künstliche Sonne,um unsere Temperatur zu halten...sowie ein Gravitationsfeld , welches unseren Planeten (incl. Mond) sich drehen lässt.Ohne dem wäre hier kurzes Chaos und dann ganz schnell Dauerfrost!!!


melden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 20:11
Eine künstliche Sonne brauchen wir sicher nicht, es geht ja nicht um den gesamten Planeten, sondern einfach nur um die Frage des Überlebens und das Gravitationsfeld, ich ging jetzt von einem erlischen der Sonne aus, nicht davon dass sie selbst auch weg ist. Mit anderen worten, man ersetze die Sonne durch ein schwarzes Loch. Dann würde sich nichts ändern, nur das Licht wäre weg.


1x zitiertmelden

Erde braucht keine Sonne?

02.09.2012 um 21:56
@SethSteiner
huh? Wozu brauchen wir die Gravitationskraft der Sonne? Wofür soll das wichtig sein?
Die Gezeiten wären etwas anders, aber in diesem Szenario hätten wir größere Probleme.


3x zitiertmelden

Erde braucht keine Sonne?

03.09.2012 um 11:56
Also eine Ziv die Interstellar reist wäre sowiso nicht auf Planeten angwiesen.

Ringwelten und co lassen grüßen.

und naja der Mensch kann auch nur das vollbringen was die Physik zulassen wird.


melden

Erde braucht keine Sonne?

03.09.2012 um 21:14
ohne sonne kein frischer sauerstoff


melden

Erde braucht keine Sonne?

03.09.2012 um 22:19
@andreasko mann könnte ja den gebundenen Sauerstoff nehmen?
...vom Wasser (bzw. Eis) trennen;
1 kg Wasser liefert 889 g Sauerstoff und 111 g Wasserstoff~

kostet natürlich etwas (hüstel) Energie ~ 4.6 kWh/kg Wasser


melden

Erde braucht keine Sonne?

03.09.2012 um 22:57
@therealproton

irgendwann ist aber auch der alle...und dann gibts keinen mehr :P


melden

Erde braucht keine Sonne?

03.09.2012 um 23:21
@therealproton
Er meint wohl eher das der Sauerstoff sich Verflüssigt und sogar Gefriert.


1x zitiertmelden

Erde braucht keine Sonne?

04.09.2012 um 02:36
Zitat von MareTranquilMareTranquil schrieb:huh? Wozu brauchen wir die Gravitationskraft der Sonne? Wofür soll das wichtig sein?
Die Gezeiten wären etwas anders, aber in diesem Szenario hätten wir größere Probleme.
Ist Gravitation mittlerweile als Kraft eindeutig definiert... wusste ich auch noch nicht. Falls uns die Sonne abhanden kommen sollte spielt das keine Rolle für die Planetenbahnen? Wenn das Licht ausgeht brauchen wir uns darum eh keinen Kopf mehr machen.

@MareTranquil


1x zitiertmelden

Erde braucht keine Sonne?

04.09.2012 um 07:31
Wenn die Sonne von jetzt auf gleich verschwinden wuerde ergaebe sich im grossen und ganzen kein Unterschied zu der Situation in der die Sonne "nur" erlischt.

Was wegfaellt sind die Gezeitenkraefte die von der Sonne her auf die Erde wirken, die des Mondes dominieren hier aber. Es gaebe jedoch keine Spring- und Nippflut mehr.

Da ansonsten der Drehimpuls der Erde, und des Erde-Mond Systems erhalten bleibt, bleibt bzgl. der Lage der Erdachse und der Mondbahn alles beim alten.

Davon dass wir uns von dem Moment an tangential zur vorherigen Umlaufbahn "geradeaus" bewegen wuerden, wuerde man hier wohl nicht merken, zumindest kann ich mir nicht vorstellen wie. (Ist ja eh alles dunkel :P)


melden