Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Erde, Menschheit, Intelligenz, Planet, Spezies

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:12
Bevor wir uns fragen, ob es "intelligentes Leben" im Weltall gibt, sollten wir mal darüber nachdenken ob es auf unserem Planeten überhaupt so etwas wie "intelligentes Leben" gibt.

Menschheit:

Seit jahrtausenden schlagen wir uns gegenseitig die Köpfe ein.
Wir bauen ständig immer noch fürchterlichere Waffen....
ermorden fast ganze Völker... foltern, vergewaltigen und stehlen... betrügen und hintergehen uns gegenseitig... lügen... lassen uns von Religionen, Wissenschaft, Medien und Konzernen pausenlos manipulieren... verlieren uns in virtuellen Welten anstatt nach draussen zu gehen...
Wir vergiften aus profitgier und gleichgültigkeit unseren einzigen Planeten auf dem wir leben können. Er wäre eigentlich ein wunderschöner paradisischer Ort im Universum.

Was zum Geier soll an so einer Spezies so intelligent sein?

Irgendwas in diesem Universum gab uns die Ehre leben zu dürfen.
Es wäre schon längst Zeit uns dieser Ehre als würdig zu erweisen.
Worauf warten wir denn eigentlich noch?....

zu meiner Frage:
gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?
(Wir Menschen können mit "intelligentes Leben" unmöglich gemeint sein)


melden
Anzeige

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:15
Definiert sich Intelligenz für dich nur durch friedliches Zusammenleben?


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:25
Die Frage ist eigentlich sinnlos, da "Intelligenz" ein Begriff ist, der von Menschen definiert wurde. Nach Howard Gardner wird die Intelligenz beispielsweise in 7 Bereiche unterteilt, die auch eigentlich klarmachen was Intelligenz für uns ausmacht.

Nach ihm gibts die:

1. Körperliche und kinästhetische Intelligenz
2. Mathematisch logische Intelligenz
3. Intrapersonelle Intelligenz
4. Interpersonelle Intelligenz
5. Räumliche Intelligenz
6. Sprachliche Intelligenz
7. Musikalische Intelligenz

Somit ist intelligentes Leben auch nur das, was wir, die wir uns selbst als intelligent einstufen, definieren. Und wie gesagt, damit is deine Frage eigentlich belanglos ;)

edit:

nur zur Richtigkeit ... es gibt auch noch die "Naturalistische Intelligenz" nach Gardner


melden
EsKommt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:36
doch die menscheit ist hochintelligent, sie zersört sich selbst, bevor sie sich im universum ausbreiten kann und andere wesen zerstört


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:47
Mauu schrieb:gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?
@anonymus88
@Mauu

Ich stimme anonymus88 zu. Das Wort Intelligenz wurde vom Mensch "erfunden" und kann schlecht als Maßstab fungieren, es erlaubt keine objektive Betrachtung und versinnlost die Frage.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:50
Ja, ist Definitionssache.
Und ich definiere das ziemlich einfach:
Intelligent ist, wer überlebt.
Egal ob sozial oder evolutionär,
Mensch oder andere Tiere.


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

28.11.2010 um 21:56
@anonymus88

belanglos? tja... genauso belanglos wie Howard Gardners Unterteilungen oder überhaupt alles was wir Menschen tun. Denn eines tages werden wir Aussterben und alles was wir getan haben war temporär nur für uns selbst (oder GEGEN uns selbst) und sonst gar niemandem im Universum.
Meine persönliche Erkentnis: Wenn man ab und zu kurz über solche Dinge nachdenkt kommt man immer wieder ins HIER und JETZT zurück und fängt an ein Stückchen mehr zu leben.

@EsKommt

Faszinierend. Das "Leben" reguliert sich sogar über astronomische Distanzen hinweg selbst.


@Aldaris

Es wurden noch viel mehr Wörter wie "Intelligenz" oder ähnliches von uns Menschen erfunden.
Somit würden sich auch alle Fragen welche sich auf diese Wörter beziehen als sinnlos erweisen.
SINN. Sogar die Diskusion über den "SINN des Lebens" scheint versinnlost zu sein.


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 00:00
@Mauu

Der Blick in die Vergangenheit sollte deine Frage eigentlich beantworten.

Lt. Wikipedia hat es 14.400 belegte Kriege in der jüngeren Vergangenheit gegeben mit 3,5 Milliarden Opfern. Kein Organismus ist so dermaßen zerspalten. Das Geschenk der Sprache und des aufrechten Ganges hat uns hochmütig und gierig werden lassen.

Früher hat Sprache die Menschen verbunden und so ihre Herrschaft über die Tiere gesichert die zu keinem organisierten Handeln fähig sind. Heute trennt sie die Menschen.

Ich denke Chaplin hat es gut auf den Punkt gebracht:

http://www.youtube.com/watch?v=j00d8FYDTKA


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 18:24
Mauu schrieb:belanglos? tja... genauso belanglos wie Howard Gardners Unterteilungen oder überhaupt alles was wir Menschen tun.
Gardners Unterteilungen waren nur ein Beispiel. Du musst Deine Frage anders formulieren, wenn Dir meine Antwort nicht passt ;)


melden
delayer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 18:40
Mauu schrieb:Was zum Geier soll an so einer Spezies so intelligent sein?
Abwarten


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:11
Es wurde ja schon gesagt, dass "Intelligenz" vom Menschen definiert wurde.
Somit ist doch die Frage nach anderen "intelligenten" Wesen eine hauseigene Auslegungssache.
Wie soll denn diese außerirdische Intelligenz aussehen?
Im Prinzip kennen wir ja auch nur unsere Geschichte und würden jede andere Lebensform nach unseren Erfahrungswerten beurteilen.

Wenn wir schon dabei sind... einmal angenommen es gäbe eine Spezies, die unseren Grad der Intelligenz weit übertrifft, so würde ich nicht unbedingt davon ausgehen, dass diese Spezies Interesse daran hat andere "intelligente" Lebensformen zu finden.
Wir gehen ja davon aus, dass wir zur Entdeckung der unendlichen Weiten ein höhere Niveau in Sachen Technik erreichen müssten, aber ist das nicht schon ein Widerspruch in sich?
Die Technik, die wir entwickeln orientiert sich in vielen Aspekten am Menschen.
So liese sich doch auch die These aufstellen, dass sich künstliche (vom Menschen erzeugte) Intelligenzen zwangsläufig selbst gegenseitig zerstören müssen, um ihrem Vorbild gerecht zu werden.
Es mag eine seltsame Form von "Intelligenz" sein, aber vielleicht liegt es bei unserer Spezies an unserer Form der Evolution, dass unsere Suche nach anderem Leben auch gleichzeitig unsere eigene Zerstörung erzwingt.


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:23
Dass sich Menschen nur bekriegen ist verallgemeinernd, im Gegensatz zu Tieren haben wir durch die Sprache ein hervorragendes Mittel, Probleme durch Kompromisse und nicht durch Gewalt zu lösen. Ist natürlich nicht immer der Fall, aber öfters als du es der Menschheit unterstellst.
Die Tatsache, dass der Mensch seine naturgegebenen Grenzen immer wieder überschreitet, spricht meiner Meinung nach ebenfalls für das, was man als Intelligenz bezeichnen kann.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:36
@Mauu


Dazu müßte man sich erstmal darüber klar werden, was Intelligenz bedeutet.
Intelligenz (von lat. intellegere 'verstehen', wörtlich 'wählen zwischen...' von inter 'zwischen' und legere 'lesen, wählen') ist in der Psychologie ein Sammelbegriff für die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen. Es gibt keine von allen Psychologen geteilte, eindeutige Definition von Intelligenz.
Wikipedia: Intelligenz

Da darüber die Meinungen sehr auseinander gehen, ist es sehr schwierig eine Aussage zu Deiner Frage zu machen.

Was verstehst Du denn unter Intelligenz?

Ich habe hier noch ein ähnliches Thema gefunden. Vielleicht sind darin Antworten für Deine Frage enthalten.
Diskussion: Gibt es intelligentes Leben?


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:44
@dS
dS schrieb:Die Tatsache, dass der Mensch seine naturgegebenen Grenzen immer wieder überschreitet, spricht meiner Meinung nach ebenfalls für das, was man als Intelligenz bezeichnen kann.
Möglicherweise sind wir aber im Vergleich zu dem, was wir wirklich leisten können noch auf einem so niedrigen Niveau, dass uns unsere bisherigen Errungenschaften so derart großartig vorkommen.
Wenn unsere Art und Weise uns selbst fiktive Grenzen zu setzen so weitläufig wäre, wie das Universum, was wir entdecken wollen, dann würden wir auch realisieren, dass wir doch nur ein Blatt im Wind sind.


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:48
BlackFlame schrieb:Möglicherweise sind wir aber im Vergleich zu dem, was wir wirklich leisten können noch auf einem so niedrigen Niveau, dass uns unsere bisherigen Errungenschaften so derart großartig vorkommen.
Im Vergleich zu extraterrestrischen Lebensformen stimmt das, im Vergleich zu allen anderen Lebensformen auf unserem Heimatplaneten nicht, daher denke ich schon dass man mit Fug und Recht behaupten kann dass wir Menschen die intelligenteste Spezies auf diesem Planeten sind - gänzlich unabhängig von der Definition des Ausdrucks.


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:52
Demandred schrieb:Ja, ist Definitionssache.
Und ich definiere das ziemlich einfach:
Intelligent ist, wer überlebt.
Egal ob sozial oder evolutionär,
Mensch oder andere Tiere.
Laut deiner definition sind also kakerlaken die intelligensten lebewesen :D


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:53
@ApokalypsoS
Wenn man das ausweitet auf eine Spezies, dann ja.
Ich meine aber mehr das Individuum.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 19:57
@ApokalypsoS

Ich wollte gerade fragen...
Wir reden hier über "intelligentes" Leben und jetzt sollen wir alle unsere schönen, lang debatierten Definitionen auf einmal vergessen?
Einfach zu sagen, der Mensch ist das intelligenteste Tier dieser Erde, weil es so ist, da schlägt aber jeder Wissenschaftler die Hände über dem Kopf zusammen. ;)


melden

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 20:06
Wenn ihr mich fragt sind hunde und katzen die intelligensten da sie schön unter uns leben faul rumsitzen und sich dem wams vollschlagen und alles ohne was zu tun :D


melden
Anzeige

Gibt es intelligentes Leben auf unserem Planeten?

29.11.2010 um 20:55
Aus meiner Sicht ist es nicht sonderlich intilliegnt, den eigen Planeten zu zerstören, in der Hoffung, wir finden einen neuen. Nein... Und auch die Erkenntnis, das wir ihn zerstören gehört nicht dazu. Oder auch mit der WWF Werbung und den Tigern... Wir kennen unsere Probleme, wir wissen zu einem gewissen ansatz wie wir es lösen können, aber wir unternehmen nichts dagegen. Weil es der Wirtschaft schaden könnte... Da frage ich mich dann, was ist uns wichtiger? Das die Wirtschaft läuft oder das die Zukunft des Planeten, unserer Kinder und allen anderen Lebens gesichert ist? Was gibt uns das Recht diese Frage zu beantworten *in diesem falle scheint die Wirtschaft ja gewonnen zu haben jetzt auch toll zu sehen mit den AKW´s* wir haben ja nur die Meinung der Menschen, Tiere und Plafnzen können sich leider nicht zu diesem Thema äußern..
Die Evolution hätte bei den Dinos stoppen sollen, denn die hätten die Erde wohl nicht so zugerichtet wie wir...


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden