Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Planeten, Sonnensystem, EIS, Nordpol, Südpol, Merkur, Eisschicht, Eiskrater

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

02.12.2012 um 11:13
Leben könnte doch möglich sein. Dort müsste es ja auch einen Bereich mit Halbschatten geben. Und wenn es dort Wasser gibt, wäre es doch theoretisch möglich, dass dort Bakterien sich ansiedeln könnten. Oder denke ich da falsch?


melden
Anzeige

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

02.12.2012 um 11:41
eins versteh ich nicht .. wenn die schreiben das der nordpol stehts abgewand ist dann muss der südpol ja eigentlich der sonne zugewand sein und wie soll dort dann eis sein ?


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

02.12.2012 um 11:54
@weedow
@Mereel
@Thawra

Wie @Heizenberch mich schon korrigiert hat (Danke) hat der Merkur eine spezielle Form der "Gebundenen Rotation.

1) Seine Rotations - Achse steht fast genau senkrecht zu seiner Bahnebene, das heißt, es gibt keine Jahreszeiten, so wie wir sie auf der Erde kennen. Jahreszeiten - ähnliche Abläufe entstehen aber durch die starke Exzentrizität seiner Umlaufbahn, das heißt, der größte und kleinste Abstand zur Sonne ist ziemlich unterschiedlich

2) Die Tageslänge (also eine Umdrehung des Merkur) beträgt rund 58 Erden - Tage, das sind ziemlich genau 2/3 seiner Jahres - Länge (also eines Umlaufs um die Sonne, was zu recht interessanten Abläufen, was den Sonnenstand betrifft, führt. 3 Tage dauern also 2 Jahre :)

3) Wegen der senkrecht zur Bahnebene stehenden Rotations - Achse steht die Sonne an den beiden Polen extrem niedrig und daher können dort durchaus Temperaturen herrschen, die zumindest vom Gesichtspunkt der Temperatur Leben möglich machen. Dass sich in diesem polaren Bereich sowohl flüssiges als auch gefrorenens Wasser befindet ist daher gar nicht so verwunderlich


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

02.12.2012 um 12:55
Was sich mir nie erschließt ist, warum bei Diskussionen über Leben auf fremden Planeten von vielen immer nur das Leben auf der Erde als einzig mögliche Form von Leben angesehen wird, und auch alles an die Bedingungen und Möglichkeiten des irdischen Lebens geknüpft wird. Nur weil die unsere, irdische Evolution etwas (nicht) hervorgebracht hat, bedeutet doch noch nicht, dass es anderswo genau so sein muss. Dann braucht ein Lebewesen wo anders halt kein Wasser oder Sauerstoff, oder hält einige 100 Grad Celsius aus oder basiert gar nicht auf Kohlenstoff. Wie lässt sich das mit Sicherheit ausschließen?


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

02.12.2012 um 13:46
@traube
Durch die Chemie. Genauer die Biochemie. Viele Moleküle werden bei zu hohen Temperaturen instabil und viele Chemische Reaktionen funktionieren bei zu niedrigen Temperaturen nicht.

Theoretisch würde Leben auch auf Siliziumbasis funktionieren, aber SiO2 (Analogon zum CO2) ist ein Feststoff und lässt sich somit schwerer loswerden, als CO2.

Natürlich können andere Lebensformen andere Proteine nutzen oder vielleicht eine Alternative zum Chlorophyl haben, aber eine komplett andere Basis kann man mit Sicherheit ausschließen.


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

03.12.2012 um 21:54
Joar da spielen die Merkurianer bestimmt Eishockey :)

Eigentlich klar das man vereinzelt sowas dort findet, trotz Sonnennähe hat der Planet halt keine Atmosphäre auf Venus gibt es sowas bestimmt nicht


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

14.08.2014 um 10:58
Nachdem dort Eis gefunden worden ist, kann es dort auch zumindest Bakterien geben.
Auch auf der Erde gibts es Orte die nicht gerade optimal sind, aber dort wurden bereits extremophile Bakterien gefunden. Warum sollte es auf dem Merkur also nicht möglich sein?

Meiner Meinung nach wird es auf vielen Planeten niederes Leben geben.

Wikipedia: Extremophile


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

14.08.2014 um 12:14
Eis =/= Wasser

Ohne Atmosphäre =/= Atmosphäre


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 19:13
bo schrieb am 14.08.2014:Warum sollte es auf dem Merkur also nicht möglich sein?
hmm, weil sonnenwind fast ungehindert auf die oberfläche trifft...
also das strahlungsniveau dort recht hoch ist ... ich schätze mal zu hoch ...
Trotz seiner langsamen Rotation besitzt Merkur eine relativ ausgeprägte Magnetosphäre, deren Volumen etwa fünf Prozent der Magnetosphäre der Erde beträgt. Er ist damit neben der Erde der einzige weitere Gesteinsplanet, der ein globales Magnetfeld aufweist. Es hat mit einer mittleren Feldintensität von 450 Nanotesla an der Oberfläche des Planeten ungefähr ein Prozent der Stärke des Erdmagnetfeldes auf Höhe des Meeresspiegels. Die Neigung des Dipolfeldes gegen die Rotationsachse beträgt rund 7°. Die Ausrichtung der Magnetpole entspricht der Situation der Erde, das heißt, dass beispielsweise der magnetische Nordpol des Merkur im Umkreis seiner südlichen Rotationsachse liegt. Die Grenze der Magnetosphäre befindet sich in Richtung der Sonne lediglich in einer Höhe von circa 1000 Kilometern, wodurch energiereiche Teilchen des Sonnenwinds ungehindert die Oberfläche erreichen können.
quelle: Wikipedia: Merkur_%28Planet%29#Magnetfeld

interessant auch die "atmosphäre" ... die dichte dieser ist geringer als die eines auf der erde künstlich erzeugten vakuums ...
Der Merkur hat keine Atmosphäre im herkömmlichen Sinn, denn sie ist dünner als ein labortechnisch erreichbares Vakuum, ähnlich wie die Atmosphäre des Mondes.
quelle: Wikipedia: Merkur_%28Planet%29#Atmosph.C3.A4re
wobei der sauerstoffanteil davon ziemloch hoch ist (42%) ... ändert aber nichts daran, dass dort eigentlich keine atmosphäre vorhanden ist ...


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 19:36
gibt es keine zonen die genau zwischen eis und hitze sind..der mediteraneäquator oder der grüne gürtel des merkur ?


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 20:34
hmm so wie ich das verstanden habe, dreht sich der merkur ja ganz langsam ...
also dürfte es so eine zone nicht geben ...
zudem der merkur sich, meines wissens, nicht in der habitablen zone unseres sonnensystems befindet


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 20:51
Die
iwok schrieb: habitablen zone unseres sonnensystems
ist ca 0,8-1,3 AE. Merkur ist 0,4AE von der Sonne weg.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 21:15
@iwok
iwok schrieb:hmm so wie ich das verstanden habe, dreht sich der merkur ja ganz langsam ...
also dürfte es so eine zone nicht geben ...
Aaaaber - die Rotationsachse steht fast normal zur Bahnebene, also ist es nicht ganz unmöglich (wenn wir Leben als das definieren, was wir kennen - ansonsten sind alle Möglichkeiten offen


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

17.08.2014 um 21:17
@ShortVisit ... naja, das denke ich halt nicht, weil die strahlung auf dem merkur dort doch schon sehr intensiv ist ... ---> Beitrag von iwok, Seite 2


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:36
Bitte um Ausbesserung im Falle eines Irrtums meinerseits.

Wenn auf dem Merkur eine Eisschicht gefunden wurde, muss es doch logischerweise bedeuten, dass sich dort einst Wasser befand. Desweiteren könnte es doch sein, dass die Eisschicht sich nur auf der Oberfläche erstreckt und darunter das Wasser in flüssiger Form vorhanden ist.
Wäre es dann nicht möglich, das in dem Eis/ unter dem Eis Bakterien eingefroren sind/leben? So wie es der Fall beim Lake Vida in der Antarktis war.


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:40
Wieso muss dort Wasser im Flüssigen Zustand existiert haben? O.o


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:41
Cavalier schrieb:Wenn auf dem Merkur eine Eisschicht gefunden wurde, muss es doch logischerweise bedeuten, dass sich dort einst Wasser befand
In erster Linie bedeutet es, dass es aktuell auf dem Merkur Wasser gibt. Wann und wie es dort hin gekommen ist, ist eine ganz andere Frage.


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:47
@kalamari
Das nehme ich einfach mal an, da der Merkur unserer Sonne am nähsten ist und sich die Drehung des Merkurperihels verändert. Könnte doch sein, dass die Seite mit der Eisschicht vor mehreren Millionen Jahren der Sonne zugewandt war.


melden

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:48
Ich glaube Annuna stellt sich das so vor:

Leerer Gesteinsbroken
=> Eismeteorit schlägt ein
=> BÄM
=> Leben
=> BÄM
=> Aliens

Und das alles in unter 10s.

@ Annuna: Sollte dieses Eisfeld jemals die Sonne gesehen haben, dann wäre dort kein Eisfeld... Bist du dir überhaupt im Klaren darüber, wie es auf der Tagseite von Merkur aussieht?


melden
Anzeige

Nasa entdeckt Eisdecke auf dem Planeten Merkur

18.08.2014 um 11:49
@kalamari

Nein eigentlich nicht ;)


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt