weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hirntransplantationen

224 Beiträge, Schlüsselwörter: Hirn Spaghettimonster Transplantation

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:34
Ok hab mal ein wenig Google bemüht

http://link.springer.com/article/10.1007%2FBF02108511

http://link.springer.com/article/10.1007%2FBF02108512?LI=true

leider bin zu geizig um mir zugang zum Archiv zu kaufen aber anscheinend werden Insektenkopfe andauernd transplantiert.


melden
Anzeige
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:38
@no_charge
hmm seltsam, aber Epigenetik und so hast du mitbekommen?


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:40
@no_charge


Wikipedia: Quantenbiologie

reicht schon Friedrich Dessauer ist seit 50 Jahren Tot
und Wiki (ich weiß Alternative Eso Jünger mögen Wiki nicht ) hat nur einen 20 Zeilen Artikel....

Und nein Epigenetik hat nix mit Quantenbiologie zu tun


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:41
@Schmandy
Weibchen mit Männchenkopf trafen die oben geschilderten Vorbereitungen zur Kopula, verhielten sich also so, als ob sie Männchen wären, und zwar besprangen sie nur weibliche Exemplare. Von normalen Männchen wurden sie weiterhin als Weibchen behandelt;
Das liest sich sehr seltsam, unheimlich:

Von normalen Männchen wurden sia also als Weibchen behandelt...mit Männchenkopf...?


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:42
orbiphlanx schrieb:hmm seltsam, aber Epigenetik und so hast du mitbekommen?
Was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? Und Beides mit unserem Thema?


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:44
@Schmandy
na sieh mal an sogar googeln will gelernt sein.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:44
@knollengewächs

Sorry konnte auf die schnelle nix anderes finden...

Aber es beantwortet deine Frage das man bei Insekten Köpfe tauschen kann
auch wenn es Geschlechtertausch ist.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:45
@Schmandy

Ich danke dir für deine Links! Habe nicht gewußt, dass die das schon erfolgreich mit Insekten machen!


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:46
no_charge schrieb:Was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? Und Beides mit unserem Thema?
du hast es studiert, nicht ich.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:56
orbiphlanx schrieb:du hast es studiert, nicht ich.
Ok, dann sag ich dir mal was ich dabei gelernt habe:
Quantenbiologie ist ein Begriff, der prima funktioniert, wenn es darum geht ungebildeten, oder dummen Menschen Geld aus der Tasche zu ziehen, in dem man das Wort in einer beliebigen Mischung mit Tachionen, Hologrammen, Erdstrahlung und Seelenputzmittel auf ein nichtwirkendes Produkt schreibt und alle Placeboeffekte als Funktionsbeweis darstellt.
Um die Funktionsweise des Gehirns zu erklären ist es wenig geeignet. Aber das weißt du aus deinen recherchen ja sicherlich.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 19:57
@no_charge
no_charge schrieb:Was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? Und Beides mit unserem Thema?
Wenn man beide Begriffe zusammen googelt erhält man nur Bullshit-Eso-Schrott.
Mir persönlich reicht das als Antwort...


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:02
dann nimm doch einfach mal Epigenetik + Quantenphysik du Schlaumeier.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:06
Da kommt fast der selbe Mist. Erleuchte uns doch mit einem vernünftigen Link.
Ist eh ne Frechheit was zu behaupten, nix zu erklären und dann andere deine Nachweise suchen zu lassen.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:07
@orbiphlanx
lass mich raten: Das hat dir ein Kumpel erzählt, oder du hast es irgendwo gelesen. Ganz am Ende stand dann:" ..aber davon mußt du dir selbst ein Bild machen, das werde ich dir nicht verraten." Und da du mit dem Zeug nicht weiterkommst, hoffst du hier jemanden zu finden, der eine befriedigende Antwort hat.


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:09
@no_charge
ok alles klar, Alfred Nobel hat grad angerufen, du kannst dir den Preis von ihm höhst persönlich abholen kommen. Bin mal weg hier.


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:11
@tiktaalik
Ich will nicht behaupten, dass der Begriff, so wie er auf Wikipedia erklärt wird sogenannter "Esomist" ist. Im Bezug auf die Photosynthese erscheint mir die Betrachtung recht einleuchtend. Ich seh nur keinen Zusammenhang zwischen dem Gehirn, dem Körper und der Quantenbiologie.

@orbiphlanx
Danke


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 20:15
@no_charge
Meine ich auch nicht. Sondern wenn man Epigenetik UND Quantenbiologie/Quantenphysik zusammen googelt. DA kommt fast nur Eso-Zeug. Die wenigen seriösen Seiten dazwischen führen zwar beide Begriffe auf, aber ohne Zusammenhang.
Naja, eben hat sich @orbiphlanx sowieso als Troll geoutet...


melden

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 23:18
@tiktaalik
@no_charge

Sobald man mit Quantentheorie irgendwelche makroskopischen Vorgaenge erklaeren will kann man davon ausegehen dass es Esomist ist. Und ja, der trollt durch so einige Threads immer mal wieder. Ich finds aber besonders dreist wenn man im Wissenschaftsbereich keine Quellen rausruecken will oder sich um Begruendung seiner Meinung drueckt.


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 23:25
@McNeal
und ich finde es seltsam wie ernst man meinen Beitrag hier nimmt, wer nimmt ein Forum um Hausaufgaben zu machen? Es gibt wirklich ein paar gute Bücher zu diesem Thema, aber da es Eso-Quatsch ist hat es sich sowieso. Off-topic, langweilig


melden
Anzeige

Hirntransplantationen

17.01.2013 um 23:27
@McNeal
McNeal schrieb:Sobald man mit Quantentheorie irgendwelche makroskopischen Vorgaenge erklaeren will kann man davon ausegehen dass es Esomist ist.
Dachte halt, naiv wie ich bin, es käme von ihm noch was wenn ich meinen guten Willen zeige.

@orbiphlanx
Hausaufgaben? Quatsch nicht rum. Du hast Unsinn erzählt, den du nicht belegen kannst. Wenn du nicht ernst genommen werde willst, wäre "Spiritualität" vlt angebrachter.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
lachen/weinen9 Beiträge
Anzeigen ausblenden