weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Autobahnen noch zeitgemäß?

366 Beiträge, Schlüsselwörter: Nachhaltigkeit, Ergonomie, Verkehrswissenschaft

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 17:58
@Ashert001
mal so nebnbei was glaubst warum dieses Frühjahr soviel und so lange Wasser auf den Äckern stand ?


melden
Anzeige
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 18:27
PapWT schrieb:Geh mal nach einem Regen in den Wald und schau dir die Waldwege an. Keine Pfützen die stehenbleiben? Kein Matsch?
Da sind auch keine Straßengräben oder Drainagen. Gewisse Mindestansprüche sollten schon noch erfüllt werden!
querdenkerSZ schrieb:mal so nebnbei was glaubst warum dieses Frühjahr soviel und so lange Wasser auf den Äckern stand ?
Vom Hochwasser mal abgesehen, wenn der Landwirt vernünftige Drainagen gelegt hat, dann sind da auch keine Pfützen!

Ohne:

5480943 1 1FJ24E

Mit:

big 15718
opt Drainage2.JPG

doch ganz einfach!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 18:51
@Ashert001
Is nicht Dein Ernst, oder?
Das sind Gräben für die Bewässerungsleitungen, Du Knaller.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 18:53
@der-Ferengi
Das ist nur ein Symbolbild, das ist von außen nicht zu erkennen ob da Wasser nur rein oder rauslaufen soll.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 19:01
Auch symbolisch sind Deine Fotos nicht zu verwerten

Und Du glaubst im Ernst, hier hat der Bauer zuvor Drainagen verlegt?
Vergiß es, denn auch von Landwirtschaft hast Du keine Ahnung und
katapultierts Dich mit jedem weiteren Beitrag mehr und mehr ins Ab-
seits.


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 19:13
@der-Ferengi

Was soll mir dieser Stoppelacker da jetzt sagen? Natürlich gibt es da auch eine Drainage, die soll im wesentlichen doch nur vor Überschwemmungen schützen, vielleicht auch nur Versalzung.

Wo es keine gibt ist entweder der Grundwasserspiegel sehr tief oder man hat schon sonst einen natürlichen Abfluss.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 19:18
@Ashert001
sarkasmus
Ja, erzähl' mir man weiter, wie Ackerbau zu funktionieren hat (...)
sarkasmus


melden
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 19:36
Es gibt natürlich auch dumme die bauen nie eine, da wird der Acker dann zur Seenlandschaft, das ist ja nicht so einheitlich.

Für eine Naturstraße wären das einfachste auch schlicht nur Gräben!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 19:37
@Ashert001
Ja ja.


melden
PapWT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:28
Ich brauche einen neuen Schreibtisch. Der hier ist Schrott. Zu oft hinein gebissen.
Naturstraße mit Drainage aber ohne Feste Überdeckung. Wie soll denn das funktionieren?????
Ich buddle einen Graben, schmeiße Kies oder was rein und mach wieder Erde drüber?
Verstehe ich das richtig?
Wenn nicht, bitte noch einmal die Definition wie du dir die Straße vorstellst @Ashert001


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:29
@PapWT
Ashert001 ist seit 20:21 abwesend.


melden
PapWT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:31
wo kann man denn das sehen?
@der-Ferengi


melden

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:39
@PapWT
@der-Ferengi
Ich sag schon gar nix mehr dazu. Ein Praktikum im Strassenbau wäre glaub ich eine sinnvolle Empfehlung


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:39
@PapWT
Entweder klickst Du links auf [Profil anzeigen], oder auf [Direkte Nachricht].
Ich klicke immer auf [Direkte Nachricht], denn da hinterlasse ich keinen
Eintrag ganz unten im Profil des Users.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:43
@AlexR
Die armen Arbeiter, die das Besserwisserische ertragen müssen.


melden
PapWT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:44
@AlexR
Ich denke ein Führerschein wäre schon ein erster Schritt


melden

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 21:50
@der-Ferengi
Ich hab schon soviel Dummheit von Planungsbüros erlebt da fällt sowas nicht ins Gewicht.


melden

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 22:53
Das diese topic überhaupt noch nicht geschlossen wurde, es entzieht sich meiner Logik...


melden
nasirjones
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

03.11.2013 um 22:59
Ich glaub mit Panzern wäre das möglich. :D Kann man den thread nicht löschen oder in die Rubrik Unterhaltung packen?! Verstehe auch nicht warum hier noch mit dem Heini diskutiert wird. ;) Immerhin ist es lustig. ^^


melden
Anzeige
Ashert001
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Autobahnen noch zeitgemäß?

04.11.2013 um 09:28
Das Konzept besteht nach wie vor darin, vor allem Spurrillen die jede Fahrbahn zerstören, zu vermeiden:

spurrille2 DW Wisse 889987p

und zwar angewendet auf vermeintlich unbefahrbare natürliche Erdstrukturen:

Tiefe-Spurrillen

dadurch werden diese fest:

wellblech usa

und später sogar sowas wie glatt:

DRC 048
Symbolbilder


Das der Regen diese Straßen wieder aufweichen kann spielt einfach keine Rolle!

Wie viel soll das sein zwischen 2 Fahrzeugen?

Wenn alle Fahrzeuge computergestützt stets gegen die Spurrillen und Schlaglöcher fahren, haben Wetter und selbst einzelne ausscherende Fahrzeuge, doch überhaupt keine Möglichkeit mehr, diese im wesentlichen zu vergrößern!

Man brauch natürlich ein gewissen Mindestverkehr dafür, eben den heutiger Autobahnen!

Die Straße hätte dadurch genau den Gegenteiligen Effekt wie heute Autobahnen, sie würde sich mit der Zeit immer mehr verfügen und verfestigen und sich so selbst reparieren!

Irgendwelche Wald- und Pampastraßen, die vielleicht auch mal Tage unbefahren sind, sind hier nicht das Thema!

Es geht um den Ersatz der Autobahnen durch eine nachhaltige Straßen-schonende Fahrweise aller Fahrzeuge, auf natürlich auch nur zuvor entwässerten Erde!

Dann kann man sich solche Fahrzeuge in Zukunft auch sparen:

SBV 023 klein 467x350

Unzählige Fahrzeuge von denen kein einziges in den Vertiefungen fährt, haben doch den selben Effekt!


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden