Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Spionage durch chinesische Unternehmen

46 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Europa, China, Sicherheit, Spionage, BND, Huawei, Backdoor, 5G
gentoo
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von gentoo

Lesezeichen setzen

Spionage durch chinesische Unternehmen

27.05.2019 um 16:42
P. S. Wenn man den Kernel hardwareseitig isoliert und virtualisiert hat und man praktisch nurnoch Zuschauer ist, was soll man da machen? Kann man sich auch gleich an einen anderen Hersteller wenden, der einem den Rettich so konstruiert, dass man seine API drüberbasteln kann. Hat Microsoft, Apple und Google schließlich auch hinbekommen. Zich Milliarden für eine Telekommunikationseinrichtung, die nur die Chinesen abhören können. Soweit kommts noch.


melden
Anzeige

Spionage durch chinesische Unternehmen

31.05.2019 um 19:52
Die wichtigste Frage ist hier.

An wen schicke ich jetzt die Rechnung für das neue Smartphone, wo mein altes jetzt vermutlich unbrauchbar wird?

Da dachte man beim letzten Autokauf man wäre von so machenschaften verschont indem man sich zwischen Diesel und Benziner für den Benziner entscheide.

Aber nein die Smartphone Nutzer triffts jetzt auch.

:troll:


melden

Spionage durch chinesische Unternehmen

01.06.2019 um 20:36
the_georg schrieb:Smartphone, wo mein altes jetzt vermutlich unbrauchbar wird?
Kein einziges Huawei Smartphone wird unbrauchbar.


melden

Spionage durch chinesische Unternehmen

11.06.2019 um 23:58
@behind_eyes
@the_georg
Es wäre halt mal schön die Amerikaner würden endlich Beweise vorlegen für die Anschuldigungen gegenüber Huawei.
Nicht dass ich es nicht für Möglich halten würde... aber man kann doch nicht sowas einfach in den Raum stellen und von seinen Verbündeten Konsequenzen fordern, ohne auch Beweise auf den Tisch zu legen?


melden

Spionage durch chinesische Unternehmen

12.06.2019 um 06:51
@Glünggi
Vermutlich fehlte die Zeit. Das die USA sich nicht davor entblöden, ihre Verbündeten mit in einen Krieg zu ziehen, ohne eindeutige Beweise zu liefern hatten wir doch schon mal. Und die Ergebnisse dürfen wir heute noch bewundern.
Also, wenn es einmal geklappt hat, warum sollten wir „The best President ever“ nicht in seinen Handelskrieg folgen? Schließlich hat er immer Recht und kann alles und auch noch viel besser.
Für eine Seifenoper wäre das Setting ideal, ein würdiger Nachfolger von Dallas und Dynasty


melden

Spionage durch chinesische Unternehmen

12.06.2019 um 07:38
In diesem Fall nicht Huawei, aber das BSI warnt vor vier chinesischen Smartphones, die Malware vorinstalliert haben und die Daten an C&C Server (Befehlsserver eines Botnets) senden.
https://www.heise.de/security/meldung/BSI-warnt-vor-vorinstallierter-Malware-auf-China-Handys-4442389.html


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
European Blackbird39 Beiträge